Jump to content
Jose Mourinho

JMs Depot

Recommended Posts

Jose Mourinho
Posted

Im Lauf der letzten Tage nachgekauft:

 

Hausinvest Global

 

ETF Dachfonds

 

SEB Asset Selection Fund

 

DWS Emerging Markets

 

M+W Capital

 

Lingohr Systematics

 

Aktualisierte Asset Allocation folgt bei nächster Gelegenheit.

Share this post


Link to post
fireball
Posted

Das erstaunt mich jetzt.

:-

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Das erstaunt mich jetzt.

:-

 

Erzähl ruhig mehr.... :blink: Kann ich aufklären?

Share this post


Link to post
fireball
Posted · Edited by fireball

Nun den Hausinvest nachkaufen und die WestLB mangels Liquidität nicht beachten....

 

Vor allem so früh ETF´s nachkaufen, hat sich deine Ausrichtung so gedreht ? Dachte du wärst die ganze Zeit in Cash wegen dem nicht abschätzbaren Verlauf der Börse.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Nun den Hausinvest nachkaufen und die WestLB mangels Liquidität nicht beachten....

 

Vor allem so früh ETF´s nachkaufen, hat sich deine Ausrichtung so gedreht ? Dachte du wärst die ganze Zeit in Cash wegen dem nicht abschätzbaren Verlauf der Börse.

 

Ich gehe hier nach einem Bauchgefühl das mir sagt:

 

 

1. Zinsen niedriger geht net

 

2. Aktienmärkte laufen Realwirtschaft ca. 9 - 12 Monate voraus.

 

3. Minimierung des Risikos durch flächendeckende Abdeckung - außer den Jumbos die ich scho länger im Depot habe - habe ich aktuell nur aktive Fonds.

 

4. Die West LB Anleihe mag rentabel sein, allein das Geld muß einigermaßen sinnvoll aufgeteilt sein auf mehr Werte.

 

5. Die Zahlung erfolgte durch eine "Gutschrift" mit der ich nicht gerechnet hatte. Geld muss ja investiert sein.

Share this post


Link to post
fireball
Posted

Das heißt du gehst davon aus das wir die Tiefs gesehen haben und hier eine gute Einstiegschance besteht wenn du vom Vorlauf von 9-12 Monate sprichst ?

 

Zinsen, gutes Thema, eigentlich sehe ich das ähnlich, aber der Geldfluss muss auch an der Börse ankommen, und vor allem beim Risikokapital.

 

Sinnvolle Aufteilung ? d.h dir ist die richtige Streuung wichtiger als die Rendite oder habe ich das falsch verstanden ?

 

Och unvorhergesehene Geldmittel habe ich auch gerne :D

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Sinnvolle Aufteilung ? d.h dir ist die richtige Streuung wichtiger als die Rendite oder habe ich das falsch verstanden ? :D

Das hast du schon richtig verstanden, ich nenne das mal "Wohlfühlfaktor" :D

 

Wenn ich denn Lust auf ein wenig Nervenkitzel verspüre, fällt mir sicherlich was ein. B)

Share this post


Link to post
fireball
Posted · Edited by fireball

Wieso hast du etwa Schlafstörungen wenn du hieße Eisen im Feuer hast ? Jetzt weist du auch warum ich so einen roten Kopf habe.

 

Gruß

 

Tino :D

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Wieso hast du etwa Schlafstörungen wenn du hieße Eisen im Feuer hast ? Jetzt weist du auch warum ich so einen roten Kopf habe.

 

.... woran mich das Avatar erinnert, sag' ich jetzt lieber nicht.... B) :D

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
.... woran mich das Avatar erinnert, sag' ich jetzt lieber nicht.... B) :D

 

Troll dich bitte aus meinem Thread für Hochwissenschaftliche :blink:

 

:D

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

Kauf:

 

DWS Emerging Markets

M+W Capital

Templeton Global Smaller Companies

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted

was bist'n plötzlich so in Kauflaune Chris ?

Share this post


Link to post
rocman
Posted · Edited by rocman

Also die EM gehen im Moment wirklich gut.

Z.B. ist der db-x EM ETF seit Kaufzeitpunkt 31.10.08 gut 23% im Plus. Wobei er bis Anfang März 2009 bei ca. -10% rumgekrebst ist.

Das sollte bei den Aktienfonds ja auch spürbar sein.

Mal schauen ob die EM Euphorie hält.

Share this post


Link to post
el galleta
Posted
Z.B. ist der db-x EM ETF seit Kaufzeitpunkt 31.10.08 gut 23% im Plus.

Das nenne ich mal einen zeitlichen Volltreffer, Glückwunsch! Allerdings bin ich mit dem 22. Dezember 2008 auch ganz zufrieden. :D

 

saludos,

el galleta

Share this post


Link to post
Marcise
Posted
Templeton Global Smaller Companies

 

Chris, ich investiere auch gerade in SmallCaps. Wieso hast Du diesen Fonds gewählt? Ist sehr asienlasstig und recht wenig Europa. Der Threadneedle European Smaller Companies passt mE ganz gut zu diesem Fonds. Mich würde mal interessieren, ob noch weitere SC Fonds bei Dir in die engere Auswahl gekommen sind?

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted · Edited by Chris1975_

Factsheet 03/2009 - DWS Top Dividende

 

DWS_Top_Dividende_Factsheet_31.03.2009.pdf

 

Factsheet 03/2009 - DWS Emerging Markets

DWS_Emerging_Markets_Factsheet_31.03.2009.pdf

 

Fachtsheet 03/2009 - DWS Biotech Typ 0

 

 

DWS_Biotech_Aktien_Typ_0_Factsheet_31.03.2009.pdf

 

 

DWS Top Reporting:

http://www.dws.de/MediaLibrary/Document/DW...rting_DE_de.pdf

 

Templeton Global Smaller Companies Factsheet 03-2009

Templeton_Global_Smaller_Companies_Fund_Factsheet_31.03.2009.pdf 

 

 

 

ETF Dachfons P Factsheet 03-2009

 

etf_dachfonds_03_2009.pdf

 

Lingohr Systematic 1997-2008

 

Lingohr_48_Seiter_1301_Deu.pdf

 

Lingohr Systematic Factsheet 31.03.2009

 

Morningstar_Factsheet.pdf

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

Kauf: 

 

BFW New World Energy Eur

 

DWS Finanzwerte

 

 

 

Gesucht: Fonds für Australien, TER < 2, Outperformance des australischen Indexes? Gibt es sowas? :'(

Share this post


Link to post
supertobs
Posted · Edited by supertobs
Biotech

BFW New World Energy Eur

 

Rennst Du jetzt auch Modetrends hinterher?

 

Gesucht: Fonds für Australien, TER < 2, Outperformance des australischen Indexes? Gibt es sowas? :'(

 

Siehe Aktiv vs. Passiv Diskussion a la Anfang WPF Ende 2007 mit Teilen in 2008 ...

 

In Summe sehe ich bei Deinen Käufen nicht so recht eine klare Strategie. Kurzfristige Kauflaune?

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Rennst Du jetzt auch Modetrends hinterher?

 

 

 

Siehe Aktiv vs. Passiv Diskussion a la Anfang WPF Ende 2007 mit Teilen in 2008 ...

 

In Summe sehe ich bei Deinen Käufen nicht so recht eine klare Strategie. Kurzfristige Kauflaune?

 

Zu Frage 1: Ja.

Zu Frage 2: Ich erwarte wie schon in nem früheren Post

 

Ich gehe hier nach einem Bauchgefühl das mir sagt:

 

 

1. Zinsen niedriger geht net

 

2. Aktienmärkte laufen Realwirtschaft ca. 9 - 12 Monate voraus.

 

3. Minimierung des Risikos durch flächendeckende Abdeckung - außer den Jumbos die ich scho länger im Depot habe - habe ich aktuell nur aktive Fonds.

 

4. Die West LB Anleihe mag rentabel sein, allein das Geld muß einigermaßen sinnvoll aufgeteilt sein auf mehr Werte.

 

geschrieben eine Outperformance der Aktienmärkte. Das Energiewerte - v.a. Öl etc. - auf historischen Tiefständen sind und das die Banken trotz der Kursgewinne in der letzten Zeit ausgebombt sind dürfte auch klar sein.

 

Ich bin weg von dem Gedanken ein bis in die Haarspitzen strukturiertes Depot aufzustellen, geschweige denn ETFs zu kaufen.

Rein rationell und sicher in vielen Augen eine fragwürdige Entscheidung, aber ich habe es nicht bereut. Und wenn ich das Gefühl habe es knallt nochmal heftig werde ich auch nicht davor scheuen die auch wieder zu verkaufen. In diesen Zeiten kann man Trends ganz gut handeln. Damit hätten wir dann auch den Anlagehorizont geklärt. Läufts, dann läufts, läufts net habe ich ausreichend Pulver um nocheinmal gewaltig aufzustocken.

 

Hinter den Fondskäufen steckt schon etwas Strategie, keine Sorge.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Chris, ich investiere auch gerade in SmallCaps. Wieso hast Du diesen Fonds gewählt? Ist sehr asienlasstig und recht wenig Europa. Der Threadneedle European Smaller Companies passt mE ganz gut zu diesem Fonds. Mich würde mal interessieren, ob noch weitere SC Fonds bei Dir in die engere Auswahl gekommen sind?

 

Hi Marcise,

 

ist sang- und klanglos untergegangen sorry.

 

Im Prinzip beantwortest du unbewußt selbst deine Frage, ich habe mich eben weil der Fonds relativ asienlastig für diesen entschieden. Die Europäischen Small Caps werde ich wenn überhaupt auf alle Fälle mit einem Threadneedle abdecken.

 

Neben dem Templeton waren mir noch aufgefallen:

 

BGF Global SmallCap Fund A2 EUR

AXA Rosenberg Global Small Cap Alpha Fund B Euro

JPM Emerging Markets Small Cap A (acc) - EUR

Templeton Emerging Markets Smaller Companies Fund A

JPM Emerging Markets Small Cap A (acc) - EUR

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted · Edited by Chris1975_

Aktualisierte Asset Allokation 07.05.2009

 

assetklassen07052009.png

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

BFW New World Energy Eur

 

Zusammenfassung der Anlageziele

 

Der New Energy Fund zielt auf maximalen Gesamtertrag ab. Der Fonds investiert hierzu weltweit 70% seines gesamten Nettofondsvermögens in Aktien von Unternehmen, deren Geschäftstätigkeit im Überwiegenden in den Bereichen alternative Energien und Energietechnologie liegt. Ein besonderer Schwerpunkt kann auf erneuerbaren Energien, der Energieerzeugung (zu Fortbewegungszwecken und zur standortbezogenen Nutzung), Energiespeicherung und Energie- Hilfstechnologien liegen.

Kommentar des Fondsmanagers - 31.03.2009

 

Performance 

Im 1. Quartal büßte der Fonds 9,9% seines Wertes ein. Die größten Abzüge resultierten im Februar aus der Unsicherheit an den Finanzmärkten. Ebenfalls im Februar unterzeichnete Präsident Obama das Gesetz zum lang ersehnten Konjunkturpaket. Allerdings konnte das Paket im Volumen von 787 Mrd. USD die Talfahrt an den Aktienmärkten nicht stoppen, da Anleger enttäuscht auf die nur wenigen Details zur Umsetzung reagierten. Unser Sektor tat sich weiter schwer angesichts der negativen Stimmung der Anleger und der sich eintrübenden Wirtschaftslage. 

 

 

Portfolioveränderungen 

Wir konzentrieren uns wie gehabt auf größere hochwertige Firmen mit kommerziellen Produkten. Im Sektor Erneuerbare Energien bevorzugen wir das Windsegment, das ggü. herkömmlichen Energiequellen wettbewerbsfähig ist und in dem die Kapazitäten angepasst werden können. Zudem ist der Sektor größtenteils profitabel. Im Mittelpunkt stehen große Windkraftentwickler, die am ehesten in der Lage sein dürften, die für die Finanzierung neuer Windfarmen notwendigen Kredite zu bekommen. 

 

 

Aktuelle Positionierung 

Dem Sektor kommen auch weiter die von der Regierung angestrebten Wachstumsziele zugute, mit denen dem Klimawandel Einhalt geboten und die Energiesicherheit erhöht werden soll. Aktien aus diesem Bereich werden aber auch künftig von Schwankungen am Gesamtmarkt und Preisrückgängen nach den 2008 gesehenen Hochs für fossile Brennstoffe wie Öl und Kohle beeinflusst. Unter diesen Schwankungen wird der Sektor wohl auch künftig leiden, v. a. weil er weniger defensiv ist als andere. Für langfristig orientierte Anleger sind seine Wachstumsaussichten aber nach wie vor attraktiv. Viele Regierungen unterstützen den Sektor zunehmend, weil die Wähler Investitionen in neue Energien begrüßen, die Arbeitsplätze schaffen und den Klimawandel bekämpfen.

 

 

 

performance in USD

 

Die Benchmark beachten es wird mit net verglichen

 

post-4652-1241761253_thumb.png

 

VKP:

 

Energy_Verkaufsprospekt.pdf

 

Link Fondsweb

 

Onvista

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...