Jump to content
Bonny

Türkei

Recommended Posts

Sascha.
Posted · Edited by Sascha.

Die türkische Lira knabbert an der 8 Dollar Marke.
Erdogan zündet derweil die letzten verbleibenden Nebelkerzen (Hagia Sophia) um so zu tun, als ob er noch die Kontrolle über irgendwas hat.

Die Dollarreserven sind letztes Jahr von 40 auf 28 Milliarden Dollar gesunken.
Die dürften jetzt warscheinlich durch die Coronakrise bei 0 liegen.

 

Besteht überhaupt die Möglichkeit, das die Türkei innerhalb der nächsten ca. 2 Jahre nicht pleitegeht?

Wenn ich mir das Gesamtbild anschaue, wird auch momentan niemand bereit sein, der Türkei finanziell zu helfen, weil Erdogan den "Westen" vollkommen vergrämt und vergrault.

 

In ein paar Wochen kommen vielleicht noch Sanktionen wegen dem Ölstreit mit Griechenland/Zypern hinzu.

 

Ich glaube der Kollaps steht kurz bevor.
War die Hagia Sophia eins der Dinge, die Erdogan vor dem Zerbrechen der Türkei/Regierung noch schnell erledigen wollte?

Share this post


Link to post
Waldschrat
Posted

Der Erdi muss doch nur mit Syrern drohen, dann schiebt die Mutti schnell ein paar Mrd. rüber. Das Ding zieht sich noch ein paar Jahre.

Share this post


Link to post
Sascha.
Posted · Edited by Sascha.
Am 25.7.2020 um 23:11 von Waldschrat:

Der Erdi muss doch nur mit Syrern drohen, dann schiebt die Mutti schnell ein paar Mrd. rüber. Das Ding zieht sich noch ein paar Jahre.

Glaub ich nicht dran.

Da fehlt so viel Geld, da hilft das bissl nicht, was wir rüberschicken.
Ich glaube nächsten Monat wirds das erste mal richtig knapp. Mal schaun, ob Erdogan nen Freund findet, der ihn da unterstützt.

Share this post


Link to post
einmensch
Posted

Hallo,eine kurze frage an die Experten im Forum. Da die Lage im Mittelmeer angespannt ist will die EU schwere Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei verhängen.So sollen dann Europäische Banken keine Kredite mehr an Türkische Banken vergeben dürfen und viele andere Sanktionen.Heist das für unsere Türkei Anleihen  das sie an Wert verlieren, oder sogar unsicher werden??Danke für alle Antworten. 

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted

Fitch Revises Outlook on Turkey to Negative; Affirms at 'BB-'

 

Das ist vom 21.08. Allerdings spiegeln die Kurse IMHO das noch nicht wirklich wieder. Also für mich kein Grund nachzukaufen.

Wobei ich immer nur USD nehme. TRY ist nochmal ´ne ganz andere Geschichte. Würde ich nicht mit der Kneifzange anfassen.

 

BTW: BB- ist immer schon Junk. Also ist "unsicher werden" vielleicht nicht der ganz richtige Begriff. Aber es ist eben alles relativ.

 

 

Share this post


Link to post
Maciej
Posted
vor 2 Stunden von einmensch:

Da die Lage im Mittelmeer angespannt ist will die EU schwere Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei verhängen.So sollen dann Europäische Banken keine Kredite mehr an Türkische Banken vergeben dürfen und viele andere Sanktionen.

Könntest du mal die Quelle für diese Aussagen verlinken? In diesem Artikel ist nur von Zugriff auf Privatvermögen von bestimmten Türken (sollte dem Markt egal sein) sowie ggf. einem Nutzungsverbot von Häfen und Sanktionen bzgl. der Energieversorgung die Rede. Insbesondere der letzte Punkt erscheint mir als reine Luftnummer, weil die Türkei Energie hauptsächlich aus Ländern importiert, auf die die EU keinen Einfluss hat, allen voran Russland.

Share this post


Link to post
einmensch
Posted

Ich kann leider nicht mehr die Quelle dafür finden.Es werden voraussichtlich Sanktionen beschlossen, ende September. Moody's  hat auch schon das Rating der Türkei auf B2 herabgestuft ,(Zu sehen auf der Seite von Moody`s.)Habe jetzt abgegeben und kann ruhig Schlafen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...