Jump to content
Jose Mourinho

Monatliches Einkommen Brutto

Wieviel monatliches Bruttoeinkommen erzielt Ihr?  

346 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Raccoon
Posted · Edited by Raccoon
Zitat

Was verdient ihr?

Offensichtlich nicht genug, wenn ich manche der Beiträge hier lese.

 

Bin aber zufrieden. :)

Share this post


Link to post
pillendreher
Posted
vor 3 Stunden schrieb Raccoon:

 

Offensichtlich nicht genug, wenn ich manche der Beiträge hier lese.

 

 

Vice versa,  umgekehrt (genauso) :lol:

 

Ein Hase sitzt auf einer Wiese,
des Glaubens, niemand sähe diese.

Doch, im Besitze eines Zeißes,
betrachtet voll gehaltnen Fleißes

vom vis-à-vis gelegnen Berg
ein Mensch den kleinen Löffelzwerg.

Ihn aber blickt hinwiederum
ein Gott von fern an, mild und stumm.

 

(Christian Morgenstern)

Share this post


Link to post
Wasserfall
Posted

Meine Frau verdient rund 150.000 Euro brutto im Jahr. Ich glaub, damit hat sie den Wettbewerb gewonnen, das Thema kann getrost geschlossen werden. Vielleicht als nächstes dann: Wer hat das größte Boot oder die knackigste Geliebte? Fotos als Beweis erforderlich.

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted
vor 9 Minuten schrieb Wasserfall:

Meine Frau verdient rund 150.000 Euro brutto im Jahr. Ich glaub, damit hat sie den Wettbewerb gewonnen, das Thema kann getrost geschlossen werden.

 

Für diese Aussage kann ich endlich mal wieder das Attribut "possierlich" verwenden. :thumbsup:

Share this post


Link to post
Tomfrombonn
Posted
Meine Frau verdient rund 150.000 Euro brutto im Jahr. Ich glaub, damit hat sie den Wettbewerb gewonnen, das Thema kann getrost geschlossen werden. Vielleicht als nächstes dann: Wer hat das größte Boot oder die knackigste Geliebte? Fotos als Beweis erforderlich.


Interessant wäre es zu erfahren, in welcher Branche sie arbeitet und die weiteren Rahmenbedingungen ihrer Anstellung .

Gruss

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
flamie
Posted


Interessant wäre es zu erfahren, in welcher Branche sie arbeitet und die weiteren Rahmenbedingungen ihrer Anstellung .

Gruss

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk



Ich schätze sie ist Hausfrau.
Die 150 TEUR sind das Taschengeld, das sie von ihrem Göttergatten bekommt.

Share this post


Link to post
mucben
Posted

Wie so oft, wenn der Göttergatte Privatinsolvenz anmelden musste und alles Vermögen vorher auf sie übertragen wurde.

Share this post


Link to post
Dork
Posted
vor 12 Stunden schrieb Wasserfall:

Meine Frau verdient rund 150.000 Euro brutto im Jahr.

Meine Frau verdient mindestens das zehnfache der hier genannten Summe - bekommt allerdings nur einen Bruchteil von ihrem Arbeitgeber.

 

:D

Share this post


Link to post
Sisyphos
Posted
vor 1 Minute schrieb Dork:

Meine Frau verdient mindestens das zehnfache der hier genannten Summe - bekommt allerdings nur einen Bruchteil von ihrem Arbeitgeber.

 

:D

 

Wer verdient schon, was er verdient?   :D

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted
vor 7 Stunden schrieb Sisyphos:

 

Wer verdient schon, was er verdient?   :D

 

Jeder. ;-)

 

Du meintest sicher, wer bekommt schon, was er verdient? 

Viel zu wenige - im Guten wie im Schlechten. Bin ich ganz bei Dir. ;-)

 

 

Gruß,

PG

Share this post


Link to post
Sthenelos
Posted · Edited by Sthenelos
vor 20 Stunden schrieb Tomfrombonn:

 


Interessant wäre es zu erfahren

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 


Warum ist das interessant?


Gesendet von irgendeinem alten Notebook

Share this post


Link to post
Sisyphos
Posted
vor 1 Stunde schrieb Peter Grimes:

 

Jeder. ;-)

 

Du meintest sicher, wer bekommt schon, was er verdient? 

 

Nein, ich meinte es schon genau so, wie ich es geschrieben habe:   wer verdient schon, was er verdient?

 

Im doppelten Sinne doppeldeutig (also z.B. auch: wer verdient schon, was er bekommt?) und daher je nach Standpunkt immer oder auch nie zutreffend.

 

Also offenbar keine gute Ironie, wenn man sie erst weitschweifig erklären muss.:(

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted
vor 28 Minuten schrieb Sisyphos:

Nein, ich meinte es schon genau so, wie ich es geschrieben habe:   wer verdient schon, was er verdient?

 

Im doppelten Sinne doppeldeutig (also z.B. auch: wer verdient schon, was er bekommt?) und daher je nach Standpunkt immer oder auch nie zutreffend.

 

Im Sinne von "Arbeitsentgelt" vs. "Anwesenheitsprämie?

 

vor 28 Minuten schrieb Sisyphos:

 

Also offenbar keine gute Ironie, wenn man sie erst weitschweifig erklären muss.:(

 

Oder zu gut ...

Sorry, wollte Dich nicht in Verlegenheit bringen.

 

 

Gruß,

PG

Share this post


Link to post
schlabuster
Posted

Ich bin Servicetechniker bei dem deutschen Maschinenbauer der von einem japanischen Mitbewerber geschluckt wurde und komme so im Schnitt auf 80K ohne Spesen im Jahr, dazu den üblichen Passat, Telefongedöns und monatlich ein bisserl was für den Haufen Werkzeug der bei mir in der Werkstatt rumliegt.

Privat hab ich noch knapp 30 Ha. verpachtet was in unserer Biogasgegend nochmal 24K im Jahr bringt. Alles in allem bin ich rundrum zufrieden und überlege einen Antrag auf Teilzeit zu stellen da ich mit 50 nicht mehr so viel arbeiten will.

Share this post


Link to post
Baschdi
Posted
vor 6 Stunden schrieb schlabuster:

Ich bin Servicetechniker bei dem deutschen Maschinenbauer der von einem japanischen Mitbewerber geschluckt wurde und komme so im Schnitt auf 80K ohne Spesen im Jahr, dazu den üblichen Passat, Telefongedöns und monatlich ein bisserl was für den Haufen Werkzeug der bei mir in der Werkstatt rumliegt.

Privat hab ich noch knapp 30 Ha. verpachtet was in unserer Biogasgegend nochmal 24K im Jahr bringt. Alles in allem bin ich rundrum zufrieden und überlege einen Antrag auf Teilzeit zu stellen da ich mit 50 nicht mehr so viel arbeiten will.

Also bei Gildemeister aka Mori? ;)

Share this post


Link to post
Musiker1980
Posted

So um die 90K per Anno. Wenn es danach geht, was ich "verdiene" müsste es glatt das Doppelte sein....

Share this post


Link to post
Cef
Posted · Edited by Cef
vor einer Stunde schrieb Musiker1980:

So um die 90K per Anno. Wenn es danach geht, was ich "verdiene" müsste es glatt das Doppelte sein....

 

 

Mein lieber Musikus,

 

im Moment füllst Du ja eifrig Dein Beitragskonto mit völlig belanglosen Beiträgen auf.

Wann kommt der erste Werbelink?

Share this post


Link to post
Holzhirsch
Posted

13 € als Werkstudent (Wirtschaftsinformatik) in Berlin

Share this post


Link to post
Tomfrombonn
Posted

Sooo...habe meine Position gewechselt. Bin nun bei einem amerikanischen Chemiekonzern. Arbeite im globalen Sales (Key Account). Verdiene nunmehr 123k/y inkl. Dienstwagen.

Gruss

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Sooo...habe meine Position gewechselt. Bin nun bei einem amerikanischen Chemiekonzern. Arbeite im globalen Sales (Key Account). Verdiene nunmehr 123k/y inkl. Dienstwagen.

Gruss

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


PS...37 Jahre und Ingenieur (TU).

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Juninho
Posted
Am 26.2.2017 um 04:07 schrieb Raccoon:

Offensichtlich nicht genug, wenn ich manche der Beiträge hier lese.

 

Bin aber zufrieden. :)

Keine Sorge, das ist nur ein Ausschnitt und nicht repräsentativ. Völlig normal, dass Gutverdiener eher geneigt sind ihr Gehalt in einem Gehaltsthread anzugeben. Genau so, machen auch nur gut ausgestattete Leute bei einem Schwanzwettbewerb mit. In einem Thread, in dem nach der Anzahl der Sexualpartnerinnen gefragt wird, würden sich tendenziell auch eher die sehr erfolgreichen melden, als völlige Nieten oder Jungfrauen. Der Thread soll einfach nur ein paar Laufbahnen zeigen. 

 

Im Übrigen 52,5k Berufseinsteiger Data Scientist oder Data Analyst oder Data Whateverist iwie sowas halt.

Share this post


Link to post
Holzhirsch
Posted

Mit 2 Jahren Berufserfahrung bin ich jetzt bei 90k all-in gelandet. Je nach Bonus und Zielerreichung aber eher mehr.

Wenn ich aber sehe, was hier einige so verdienen, habe ich noch viel Luft nach oben und muss sehr viel investieren. Vor allem sind die Beiträge ja schon etwas älter, dahr die Gehälter wohl jetzt deutlich höher.

Share this post


Link to post
Kezboard
Posted
Am 3.4.2017 um 14:40 schrieb Holzhirsch:

13 € als Werkstudent (Wirtschaftsinformatik) in Berlin

 

vor 45 Minuten schrieb Holzhirsch:

Mit 2 Jahren Berufserfahrung bin ich jetzt bei 90k all-in gelandet. Je nach Bonus und Zielerreichung aber eher mehr.

Wenn ich aber sehe, was hier einige so verdienen, habe ich noch viel Luft nach oben und muss sehr viel investieren. Vor allem sind die Beiträge ja schon etwas älter, dahr die Gehälter wohl jetzt deutlich höher.

 

Glückwunsch zum kometenhaften Aufstieg. Ja, da ist noch viel Luft nach oben ... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Cai Shen
Posted

Sind die 90k jetzt ebenfalls Stundenlohn :w00t:

 

Share this post


Link to post
Holzhirsch
Posted

 

 

vor 6 Stunden schrieb Kezboard:

 

 

Glückwunsch zum kometenhaften Aufstieg. Ja, da ist noch viel Luft nach oben ... :rolleyes:

Danke, bin auch sehr froh, dass sich die Ausbildung und das Studium endlich gelohnt haben.

vor 6 Stunden schrieb Cai Shen:

Sind die 90k jetzt ebenfalls Stundenlohn :w00t:

 

Leider noch nicht :o

Share this post


Link to post
Schildkröte
Posted · Edited by Schildkröte

Anbei ein recht aufschlussreicher WiWo-Artikel über die durchschnittlichen Jahreseinkommen von Freiberuflern in Deutschland jeweils nach Berufsgruppe.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...