Jump to content
Wishmueller

"We Play Football"-League 2009/2010

  

36 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Jose Mourinho
Posted · Edited by Jose Mourinho
572pxintermailandaltsvg.png

 

+++U21 Nationalspieler Matthias Jaissle unterschreibt bei den Interisti+++

Mailand - Bereits einem Tag nach der Verpflichtung des brasilianischen Abwehrrecken Dante wurde am heutigen Morgen ein weiterer Eckpfeiler für die neue Saison verpflichtet. Mit dem auf 2.000.000 Euro Marktwert taxierten U21 Nationalspieler Matthias Jaissle von der TSG Hoffenheim präsentierte Manager Jose Mourinho auf der obligatorischen Mittagspressekonferenz den nächsten Neuzugang im Dress des Mailänder Teams. Eine feste Ablösesumme im Vertrag des Talentes ermöglichte eine relativ unkomplizierte Verhandlung mit der Teammanagerin der Sexy Legs, die durch den Verkauf einen Rohertrag von 180.000 Euro in die Vereinskassen spülen.

 

Der 21 jährige laboriert derzeit noch an den Folgen eines Kreuzbandrisses und wird voraussichtlich erst im September voll einsatzfähig sein, nichtsdestotrotz glaubt man an das Potenzial des Spielers und hofft das der 1,86 m große Abwehrhüne seine gezeigten Leistungen der Vorsaison konserviert. Der bereits im Fokus der A-Nationalmannschaft stehende ehemalige Stuttgart Spieler arbeitet im Inter-Campus bereits eifrig an den Kraftmaschinen um die geschwundene Muskelmasse wieder aufzubauen.

 

 

jaissle_345x468.jpg

So sehen ihn die Fans am liebsten - Matthias Jaissle beim fairen Tackling gegen den Mann - er nimmt eine weitere Planstelle im Kader von Jose Mourinho ein.

 

Aus Diversifikationsgründen und aufgrund einer Überbesetzung der Innenverteidigung für kurze Zeit zu haben.

 

MW: 490.000

Fixpreis: 635.500 (Auktion tagesgültig) Verkauft

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted · Edited by Wishmueller

wishibuswechselbrse0910.jpg

 

On sale:

Mohamed Zidan

 

34 Tore in 106 Bundesliga-Spielen

Scorer-Statistik

 

zidan_juan_468x345.jpg

 

Aktueller Marktwert: 2.450.000 Euro

Mindestgebot: 2.900.000 Euro

 

Höchstgebot erhält ab 20 Uhr den Zuschlag.

 

:thumbsup:

 

=== Auktion beendet ===

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

572pxintermailandaltsvg.png

 

Bordon_nackt_DW_Spo_772765g.jpg

Historie:

 

170 BULI Spiele - internationale Erfahrung aus weit über 30 Europacupspielen

 

Punkte Saison 08/09: 74

Punkte Saison 07/08: 149

Punkte Saison 06/07: 135

Punkte Saison 05/06: 120

Punkte Saison 04/05: 138

Punkte Saison 03/04: 131

Punkte Saison 02/03: 84

Punkte Saison 01/02: 116

 

Zukunft:

 

Zu Marcelo Bordon gibt Felix Magath ein klares Bekenntnis

ab. Nach meiner Ansicht hat er im Spiel gegen Enschede, in dem wir nicht viel

zugelassen haben, gut gespielt. Es gibt keinen Zweifel, dass Marcelo ein

wichtiger Faktor bei uns ist. Ich plane in der nächsten Saison mit ihm.

 

Link

 

 

Pricing:

Martkwert: 5.140.000

 

Mindestgebot 5.640.000 (tagesaktuell)

Unbenannt.bmp

Share this post


Link to post
Adler
Posted · Edited by Adler_92

SG BRIGADE WEST

 

post-11919-1247155761_thumb.jpg

 

 

Die Brigade blässt zum Angriff

 

A. Nal: Sie sind als einzige Mannschaft aufgestiegen und neu hinzugestoßen. Wie ist Ihr erster Eindruck in dieser Liga?

 

Adler: Ein ziemlich bunter Haufen, aber im Ganzen ist alles bestens. Natürlich will ich diesen Eindruck beibehalten, beschweren konnte ich mich bisher leider nocht nicht. Schauen wir mal, was die Zukunft bringt. Besonders der Manager Wishi hat mich Anfangs super aufgenommen. Hier sei ihm nochmal den Dank von mir aus persönlich ausgerichtet. Danke Wishi!!! Geld kommt noch xD

 

A. Nal: Wurden Sie von den einzelnen Mitspieler gut aufgenommen, oder haben Sie eher die Außenseiterrolle bekommen?

 

Adler: Nach meinem Geschmack wurde ich gut aufgenommen. Das Kommunizieren untereinander empfinde ich für sehr positiv. So, dass man sich darüber ebenfalls nicht beschweren kann. Auch wenn der ein oder andere wegen seiner Transferpolitik unter das scharfe Messer geraten ist, bleibt das Geschehen immer im Rahmen des Vernünftigen.

 

A. Nal: Wie fanden Sie ihr Losglück? War das eine Mannschaft, die dem Alltag der Liga stand halten könnte?

 

Adler: Nein, das war sie absolut nicht. Losklück sieht für meine Verhältnisse absolut anders aus. Mit zwei verletzten Stürmer kann man nicht in die Vorbereitung gehen. Da muss gehandelt werden. Ein Mittelfeld, das weit unter dem Durchschnitt ist und eine Abwehr die nicht annähernd an die der anderen Mannschaft mithalten kann. Einzig mit den Tormännern war ich zufrieden. Aber das ist Vergangenheit, nun ist der Kader schon umgebaut, neue Spieler eingekauft und die Vorbereitung hat begonnen. Warten wir ab ....

 

A. Nal: Wenn wir schon von Transfers reden, gab es Versuche von anderen Managern Sie zu vera... ?

 

Adler: Nein, diese Versuche gab es nicht. Hin und wieder gab es mal ein Problem, da man meinte, man müsste mir die Spieler zu unanständigen Angeboten anbieten, aber das hat sich dann, dank meiner starken Fähigkeiten, wieder beruhigt. Auch wenn ich die Transferpolitik so mancher nicht ganz verstehe, bin ich recht zufrieden darüber, wie es sich bis jetzt entwickelt hat. Aber ein Kritikpunkt habe ich dann schon noch. Die zuletzt gezielt provokanten Angriffe auf einer meiner Kollegen auf dessen Transferpolitik kann ich nicht verstehen. Gesprochen wird hier von Forza. Grad mit ihm konnte ich die schnellsten und besten Lösungen für Transfers machen. Erstmal an die eigene Nase greifen ...

 

A. Nal: Transfer bleibt das Stichwort: Sind Sie mit ihren Transfers nach jetzigem Zeitpunkt zufrieden?

 

Adler: Was heißt zufrieden. Man kann sich nicht beschweren. Wirklich glücklich kann man auch nicht sein. Da manche einfach mit zu übertriebenen Geboten rechnen, die es einfach niemals geben wird. Meiner Meinung nach, kann ich mit meinen Transfers ganz zufrieden sein. Aber warten wir auch hier mal ab, was die Zukunft bringt.

 

A. Nal: Wie sieht es mit Ihrer Kaderplanung aus? Gibt es nun einige Infos für die Welt?

 

Adler: Nein, dazu wird man von mir nichts hören. Vielleicht sind alle Verpflichtungen zur neuen Saison einfach totaler Schwachsinn, oder sie sind fest für die kommende Saison. Man weiß es nicht, es wird nur gemunkelt. Kein Wort über dieses Thema wird von meinen Lippen kommen. Aber es wird noch zu weiteren Transfers kommen, soviel darf man verraten.

 

A. Nal: Ok, ok. Wie lauten die Ziele des jüngsten Managers der Liga?

 

Adler: Ein ganz klares Ziel von mir ist es, unter die ersten 5 der Liga zu kommen. Das wird ein schwieriger Weg, aber das ist Pflicht. Jeder, der da nicht mitziehen will, kann die Heimreise antreten. In solchen Sachen bin ich prinzipiell Knippel hart. Einer für Alle, alle für einen. Es mag sein, dass ich von manchen nun ausgelacht werde, aber die werden sich noch wundern.

 

A. Nal: Wie laufen die Vorbereitungen für die neue Saison?

 

Adler: Es läuft alles bestens. Die Abwehr steht, die Tormannfrage ist geklärt und das Mittelfeld findet sich langsam zurecht. Einzig und allein bin ich auf der Suche nach Stürmern. Ich werde mich weiter bei anderen Vereinen, sowie auf dem Transfermarkt umschauen. Ich hoffe, dass ich das ein, oder andere Schnäppchen noch machen kann. Immerhin haben wir ja noch ein wenig Zeit bis zum Saisonauftakt.

 

A. Nal: Herrscht denn eine Aufbruchstimmung in der Stadt? Aufstieg, neue Spieler und und und? Da müssen die Fans doch voll hinter der Mannschaft stehen, oder nicht?

 

Adler: Ja, dass kann man wohl so sagen. Die Fans sind wirklich heiß auf die neue Saison. Ich will hoffen, dass sie den Gegnern vergewissern, was es heißt, gegen einen Adler anzutreten. Die Stimmung ist bombe!!!

 

post-11919-1247159659_thumb.jpg

 

 

A. Nal: Das verspricht einiges. Ich wünsche Ihnen viel Glück für die neue Saison!

 

Adler: Dankeschön! Nehmt euch in Acht, bevor der Adler einkracht!!!

Share this post


Link to post
Prospektständer
Posted

Top - spekulative Stürmer im Angebot

 

Radu: MW: 200.000 Fixpreis: 230.000

Saglik: MW: 270.000 Fixpreis: 290.000

 

Angebot endet heute abend, erstes Gebot gewinnt.

post-11972-1247292820_thumb.jpg

post-11972-1247292833_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Kamiryn
Posted · Edited by Kamiryn

Zu verkaufen:

 

Steve von Bergen ist Schweizer Nationalspieler und wurde unter Trainer Lucien Favre mit dem FC Zürich mehrmals Schweizer Meister. Zusammen mit Favre wechselte er zur Saison 07/08 nach Berlin.

 

610x.jpg

 

Keine Chance für den Gegner: Steve von Bergen setzt sich durch

 

In der Hinrunde der Saison 08/09 hatte Steve von Bergen noch mit Verletzungen zu kämpfen, doch je länger die Rückrunde dauerte, umso stärker wurde er. Kein Wunder also, dass er dadurch ins Blickfeld vom Kicker Sportmagazin geriet. Nur Simunic (Comunio MW 4,7 Millionen), Mertesacker (4,7), Lucio (5,9) und Naldo (4,7) waren besser. Auf dem geteilten fünften Platz steht er gemeinsam mit Größen wie Barzagli, Westermann, Delpierre, Geromel oder Tasci.

 

Nach dem Abschied von Simunic ist er gesetzt als einer der beiden Innenverteidiger bei der Berlinern. Zwar ist die Hertha wohl noch auf der Suche nach einem weiteren IV, doch bei den zur verfügung stehenden 2 bis 2,5 Millionen kann es sich um kaum mehr als einen Backup für das Gespann Friedrich (MW lt. TM.de 9 Mill.) /v. Bergen (3 Mill.) handeln.

 

Der Comunio Marktwert von gerade einmal 310.000 kann allenfalls als schlechter Scherz bezeichnet werden. Als Spekulation für die restliche Sommerpause sicherlich weniger geeignet, aber wer einen soliden, nicht zu teuren Stammverteidiger sucht, der sollte es sich überlegen hier eventuell zuzuschlagen:

 

VK 750.000 :thumbsup:

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted

.... kaum hat er mal wieder einen zum marktadäquaten Preis verkauft, wird er gleich wieder unverschämt..... :D

Share this post


Link to post
Kamiryn
Posted

Wie geschrieben: zur MW Spekulation in der Sommerpause ungeeignet, aber für einen Stamm IV bei einem der Topvereine der Liga (letztes Jahr vierter) sicherlich alles andere als zu teuer. Letztlich zählen nur die Punkte, die der Spieler einspielt, und da sind 750k wohl nicht zu viel.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted

Yepp.... 12 Punkte aus 18 Spielen..... da sollte man mal hoch rangehen, zumal der Neue allensfalls Back-Up für van Bergen wird.... :D ..... es sei denn, Favre entscheidet sich im Graupen-Lotto für Rodnei oder Kaka.... :w00t:;)

Share this post


Link to post
Kamiryn
Posted · Edited by Kamiryn

Immerhin 20 Punkte aus den letzten 9 Spielen... und wenn man den letzten Spieltag mal wegläßt, wo die gesamte Hertha grottenschlecht war, dann sind's sogar 24 Punkte aus 8 Spielen, was ein Schnitt von 3 Punkten pro Spiel ist (oder auf 30 Spiele hochgerechnet immerhin 90 Punkte).

 

[edit]Mach mal lieber deine eigenen Spieler schlecht :P [/edit]

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

Also ich find auch der Steve von Bergen ist die 700k locker wert. Da ich (leider) im Mittelfeld derzeit überbesetzt bin kann ich leider nicht zuschlagen, aber für Spieler die Verteidiger suchen ist das zu dem Preis sicherlich ein absolutes Geschenk Gottes.

 

Ich find eh, Kami verkauft seine Spieler zu fairen Preisen :lol:

Share this post


Link to post
Kamiryn
Posted · Edited by Kamiryn
Ich find eh, Kami verkauft seine Spieler zu fairen Preisen :lol:

In der Tat... könnte hier mal eine Aufstellung der Spieler, die ich angeboten habe, zu welchem Preis, MW damals und heute und wer sie später zu welchem Preis vom Computer gekauft hat, posten... (wenn das nicht so mühselig wäre :D).

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

572pxintermailandaltsvg.png

 

+++Dante, Levels, Kleine - 3 sind einer zuviel+++

Mailand - Unter dem Motto: "3 sind einer zuviel" steht intraday heute der Jungfohle Tobias Levels im Schaufenster. In seiner ersten Profisaison konnte der 22 jährige Außenverteidiger nachdrücklich auf sich aufmerksam machen und stand in 17 Spielen (16 davon bewertet) auf dem Platz. In 7 bewerteten Heimspielen erzielte er sagenhafte 21 Punkte und damit einen Schnitt von 3 Punkten pro Spiel. Höhepunkt der vergangenen Spielzeit war zweifelsohne sein Treffer gegen den Hamburger SV.

 

Auf die Frage warum man Levels abgeben wolle, antwortete Felix Magath nur: "Mit Thomas Kleine und unserem Brasilianer Dante haben wir bereits 2 Borussen in der Abwehr verpflichtet. Aus Diversifikationsgründen sehen wir uns leider gezwungen Tobias bei einem anderen Verein Spielpraxis sammeln zu lassen. Wir wollen dem aufstrebendem Talent dabei nicht im Weg stehen."

 

levels_345x468.jpg

Tobias Levels, 22 Jahre, Techniker mit Torabschlussqualitäten

 

Interessanterweise steht Levels zu Beginn der Saison mit 90% Sicherheit in der Anfangself der Borussia, da Stalteri (etatmäßiger AV) beim Goldcup weilt.

 

Sieht man sich den derzeitigen Marktwert von Tobias an, weiß man das der Markt noch nicht in ausreichend Communities die Möglichkeit hatte, den Preis nach oben zu treiben.

 

Auf die Frage ab welchem Preis man Levels zu verkaufen gedenke, antwortete Felix Magath lapidar: "Ab einer Ablöse von 500.000 (UVP) wird es interessant." Gerne stehe man aber auch zu einem persönlichen Dialog per Nachrichtenfunktion zur Verfügung.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Immerhin 20 Punkte aus den letzten 9 Spielen... und wenn man den letzten Spieltag mal wegläßt, wo die gesamte Hertha grottenschlecht war, dann sind's sogar 24 Punkte aus 8 Spielen, was ein Schnitt von 3 Punkten pro Spiel ist (oder auf 30 Spiele hochgerechnet immerhin 90 Punkte).

 

Man könnte auch alle Spiele unter 6 Punkte rausrechnen.... :rolleyes: ..... dann bleiben 6 im Schnitt..... * 34 = potentieller 200-Punkte-Mann.... :D ..... okay, Rudi, is'n guter Mann und ein echtes Super-Schnäppi.... hast Recht.... :thumbsup:

 

[edit]Mach mal lieber deine eigenen Spieler schlecht :P [/edit]

 

Das übernimmst Du ja dann schon.... kann mich ja nicht um alle(s) hier kümmern.... :P

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Man könnte auch alle Spiele unter 6 Punkte rausrechnen.... :rolleyes: ..... dann bleiben 6 im Schnitt..... * 34 = potentieller 200-Punkte-Mann.... :D ..... okay, Rudi, is'n guter Mann und ein echtes Super-Schnäppi.... hast Recht.... :thumbsup:

 

 

Zitat aus dem Forum zu Kamis Propaganda :lol::D

Nicht nur das er vOn Bergen heißt, sollte dir die unmittelbare Vergangenheit doch auch eine Mögliche Antwort geben. Da wurde ein Wichniarek, der auf dieser Seite auch mit 3 Mio geführt wird für 700.000 Euro gekauft. Es gibt also durchaus die Möglichkeit einen Spieler unter seinem "Transfermarkt.de-Wert" zu kaufen.

Klingt komisch, ist aber so! ;)

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Auf die Frage ab welchem Preis man Levels zu verkaufen gedenke, antwortete Felix Magath lapidar: "Ab einer Ablöse von 500.000 (UVP) wird es interessant." Gerne stehe man aber auch zu einem persönlichen Dialog per Nachrichtenfunktion zur Verfügung.

 

.... letzteres klingt eher wie 'ne Drohung..... :'( :D

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
.... letzteres klingt eher wie 'ne Drohung..... :'( :D

 

 

Außer den Zapfen hat sich noch keiner beschwert, ich zitiere einen Managerkollegen:

 

A. Nal: Wenn wir schon von Transfers reden, gab es Versuche von anderen Managern Sie zu vera... ?

 

Adler: Nein, diese Versuche gab es nicht. Hin und wieder gab es mal ein Problem, da man meinte, man müsste mir die Spieler zu unanständigen Angeboten anbieten, aber das hat sich dann, dank meiner starken Fähigkeiten, wieder beruhigt. Auch wenn ich die Transferpolitik so mancher nicht ganz verstehe, bin ich recht zufrieden darüber, wie es sich bis jetzt entwickelt hat. Aber ein Kritikpunkt habe ich dann schon noch. Die zuletzt gezielt provokanten Angriffe auf einer meiner Kollegen auf dessen Transferpolitik kann ich nicht verstehen. Gesprochen wird hier von Forza. Grad mit ihm konnte ich die schnellsten und besten Lösungen für Transfers machen. Erstmal an die eigene Nase greifen ...

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted

.... das "Ergebnis" kann ja jeder nachlesen..... :D

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
.... das "Ergebnis" kann ja jeder nachlesen..... :D

 

 

Stimmt: Jaissle hat er schon Return on Invest.... wie du siehst, meine VKs sind durchaus dem inneren Wert des Spielers entsprechend...^^

Share this post


Link to post
Kamiryn
Posted
Zitat aus dem Forum zu Kamis Propaganda :lol::D

Naja, finde den Kommentar dort jetzt nicht so intelligent :rolleyes: ... aber muss halt jeder selbst entscheiden ;).

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

572pxintermailandaltsvg.png

 

+++Marx, Bradley, Meeuwis - 3 sind einer zuviel, Part 2+++

Mailand - Unter dem Motto: "3 sind einer zuviel - Part II" steht intraday heute der Jungfohle Thorben Marx im Schaufenster.

Gladbach-holt-Bobadilla-und-Marx_b34cb94d48.jpg

Thorben Marx, unermüdlicher Antreiber der Bielefelde im letzen Jahr, seit Saisonbeginn im Dress der Gladbacher Fohlenelf

 

Er kam zu Beginn dieser Saison zusammen mit seinem Freund dem Trainer Frontzeck um die Borussen in höhere Tabellenregionen zu führen. In der Rückrunde der letzten Saison war er einer der wenigen Konstanten bei der Bielefelder Arminia (allein in der Rückrunde 34 Punkte, 1 Tor). In Heimspielen hat er aufgrund seines nimmermüden Einsatzes mehr als ordentliche 2,15 Punkte pro Spiel einkassiert.

 

Er dürfte im Mittelfeld der Borussia gesetzt sein (je nach System auf der doppelten 6 oder als Antreiber auf den Halbpositionen), spielt einen technisch abgeklärten und sauberen Fussball.

 

Marktwert Transfermarkt.de: 1.600.000

 

VHB: nach Absprache mit dem Management

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Gladbach-holt-Bobadilla-und-Marx_b34cb94d48.jpg

Thorben Marx, unermüdlicher Antreiber der Bielefelde im letzen Jahr, seit Saisonbeginn im Dress der Gladbacher Fohlenelf

 

Keine Ahnung, welche Nase das ist.... Thorben Marx isses sicherlich nicht..... :D ..... und "vergiss" nicht wieder, das Gebot anzunehmen auf den Spieler, der nicht so aussieht wie Thorben Marx.... ^^

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Keine Ahnung, welche Nase das ist.... Thorben Marx isses sicherlich nicht..... :D ..... und "vergiss" nicht wieder, das Gebot anzunehmen auf den Spieler, der nicht so aussieht wie Thorben Marx.... ^^

 

 

Und weil du der einzige bist der das erkannt hat kriegst du ihn heute intraday für 750k :-

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Und weil du der einzige bist der das erkannt hat kriegst du ihn heute intraday für 750k :-

 

Schönen Dank auch..... ^^.... was ich von einem Spieler halte, der jahrelang Buli spielt ohne jemals nennenswert gepunktet zu haben, hab' ich Dir die Tage ja schon in Deinem "Tür-zu-Tür"-Verkauf erzählt.... ;)

 

Dann behalte ich lieber Jantschke & Bäcker..... die haben zwar weniger Stammplatzchancen, dafür "müffeln" sie auch deutlich weniger.... :)

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted · Edited by Jose Mourinho
572pxintermailandaltsvg.png

 

+++Marx, Bradley, Meeuwis - 3 sind einer zuviel, Part 2+++

Mailand - Unter dem Motto: "3 sind einer zuviel - Part II" steht intraday heute der Jungfohle Thorben Marx im Schaufenster.Er kam zu Beginn dieser Saison zusammen mit seinem Freund dem Trainer Frontzeck um die Borussen in höhere Tabellenregionen zu führen. In der Rückrunde der letzten Saison war er einer der wenigen Konstanten bei der Bielefelder Arminia (allein in der Rückrunde 34 Punkte, 1 Tor). In Heimspielen hat er aufgrund seines nimmermüden Einsatzes mehr als ordentliche 2,15 Punkte pro Spiel einkassiert.

 

Er dürfte im Mittelfeld der Borussia gesetzt sein (je nach System auf der doppelten 6 oder als Antreiber auf den Halbpositionen), spielt einen technisch abgeklärten und sauberen Fussball.

 

Marktwert Transfermarkt.de: 1.600.000

 

VHB: nach Absprache mit dem Management

 

AUKTION BEENDET

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...