Jump to content
Kaffeetasse

Einzelaktiendepot vs. ETF

Recommended Posts

Kaffeetasse
Posted · Edited by Kaffeetasse

Bin schon wieder spät dran mit dem Jahresreport, aber scheinbar ist es um diese Zeit immer schwierig, die nötige Ruhe und Muße zu finden.

Derweil schreitet der DAX weiter massiv voran auf 9734 zum Xetra-Schluss, was für ihn und das Einzelaktiendepot natürlich auch ein neues ATH

bedeutet. Die acht DAX-Schwergewichte - ergänzt durch den Siemens-Spin Off Osram - bringen es heute auf 200.587€, die von den Dividenden

2009-2013 erworbenen Anteile des Comstage DAX TR (ETF001) stehen bei 30.674€. Das ist schon ziemlich beeindruckend, da die Nettobardivis

sich nur auf 20.726€ summieren, und zeigt, wie positiv sich der Zinseszinseffekt hier auswirkt.

Bezogen auf den Startwert von 100.000€ steht also insgesamt eine Gesamtrendite von + 131,26% zu Buche, bei den Dividenden glatte +48%

und bei den Einzelaktien allein +100,59%.

 

Halten wir nocheinmal fest: aktuelles ATH zum 20.01. bei 231.683€ ^_^

Dax 2009 - Einzelaktiendepot.html

Dax 2009 - Dividendendepot.html

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted · Edited by Kaffeetasse

Gut, nun werfen wir nochmal schnell einen Blick zurück auf 2013. Die Tops und Flops sind schnell erzählt:

Zunächst mal die erfreuliche Seite der Medaille...

 

post-6610-0-75786600-1389987027_thumb.png

 

Dies sind die Top 5 im DAX auf Sicht von einem Jahr, und dreimal sind die DAX Top 8 dabei in Form von Bayer und Daimler,

die ich ja schon zum Halbjahr lobend erwähnen durfte, und der Deutschen Telekom vertreten, die ein starkes Comeback

feiern konnte. Auch wenn ihr dies bezüglich der Depotgewichtung natürlich nicht viel bringt, ist doch festzustellen, dass der

Telekomsektor als Ganzes 2013 ziemlich interessant war. Vodafone steht vor gravierenden Veränderungen nach dem Verkauf

seiner Verizon Wireless-Anteile. Kabel Deutschland hat man ja schonmal eben übernommen. Die Telekom steht wohl auch

kurz vor dem Verkauf ihrer wiedergenesenen Tochter T-Mobile USA an Sprint, zudem sagt man ihr Hochzeitspläne mit Orange

nach. Und dann gibt es da noch diesen Herrn Slim mit seinem millardenschweren Telekommunikationsimperium...

Zu den Flops: da sag ich nur E.ON und Sparbuch ^_^

 

Doch kommen wir zurück zum DAX. Der brachte 2013 folgendes zustande:

1) Von 7612,39 auf 9552,16 bedeutet ein sattes Plus von 25,48% für den Performanceindex.

2) Dividendenbereinigt schaffte der DAX Kursindex mit einem Anstieg von 4161,30 auf 5051,89 ein Plus von 21,40%.

 

Die gewohnten Zahlen aus den Vorjahren folgen sogleich:

1) Einzelaktiendepot: (198193-500+30141 = 227834 ) +127,83%

2) ETF: comstage ETF DAX TR (ETF001) (2124x94,91 = 201589) +101,59%

3) DAX: ((9552-4705):4705 = 1,0302 ) +103,02%

4) DAX-Kursindex: ((5052-2975):2975 = 0,6982) +69,82% - Zum Vergleich ohne Dividenden nur gegen Depotwert-500!

 

Übrigens: Osram hatte ich bisher bei den Dividenden dabei, aber eigentlich muss man sie zu Siemens dazu zählen.

Wurde inzwischen korrigiert. Es lebe die Abgeltungssteuerfreiheit. :)

 

Ok, das war's erstmal. Die Excel-Datei und das Kuchendiagramm liefere ich noch nach. (erledigt)

 

post-6610-0-22110400-1390057555_thumb.png

 

In diesem Sinne:

Viel Erfolg für den weiteren Jahresverlauf,

Kaffee :thumbsup:

 

P.S. Übrigens: Gut möglich, dass wir heuer den Gegenwert von E.ON an Dividenden ausgeschüttet bekommen. :w00t:

Dax 2009.html

Dax 2009 - Dividenden.html

DAX Top 8.xlsx

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Extrablatt, Extrablatt...

BASF bei +200,07% seit Ende 2008 - erster Verdreifacher im Depot kommt aus Ludwigshafen ^_^

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Nur kurz die aktuelle Übersicht mit freundlicher Unterstützung von wikipedia. :thumbsup:

Vielen Dank!

 

post-6610-0-26545200-1393280668_thumb.png

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Bevor der Dividendenregen im April einsetzt, hab ich noch nen kleinen Schnappschuss gemacht...

 

post-6610-0-52367200-1396640313_thumb.png

 

Hut ab, Daimler! :thumbsup:

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Kurz vor Jahresende gibt es anlässlich des niegelnagelneuen ATHs von 10093,03 mal wieder einen Schnappschuss...

 

post-6610-0-86693500-1417869657_thumb.png

 

post-6610-0-93497800-1417869677_thumb.png

 

LG vom Nikolaus ^_^

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

So, werte Freunde: gute 4 Monate später stehen wir schon bei sagenhaften 12374,73...ich nenne das ab sofort nur noch Draghi-Hausse. ^_^

 

post-6610-0-95379400-1428743350_thumb.png

 

post-6610-0-11935500-1428743375_thumb.png

 

LG nachträglich von Osterhasen, mal sehen, was bis Nikolaus noch so passiert ^^

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Und wieder 4 Monate später gibt's heute einen Snapshot vom "August-Crash"...

 

post-6610-0-85798400-1440634613_thumb.png

 

Tja, weitere 4 und wir haben tatsächlich schon Weihnachten...wie die Geschenke ausfallen heuer, werden wir dann sehen. ^_^

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...