Denker

TA, tägliche Beweisführung für jeden nachvollziehb

579 posts in this topic

Posted

Hier werde ich euch täglich, falls es meine Zeit erlaubt, mitteilen, wie DAX und Co. auf Schlusskursbasis schließen werden. Ich will damit den Beweis anführen, dass es ganz piepegal ist, ob am Nachmittag oder sonst wann positive oder negative Meldungen über den Ticker laufen. Die TA hat ihre Gesetzmäßigkeit und nichts hindert sie daran.

 

8.11.2005

 

DAX =

Wir schließen auf Schlusskursbasis im Plus.

 

Deutsche Telekom =

555750

Wir schließen auf Schlusskursbasis im Plus.

 

QSC =

513700

Wir schließen auf Schlusskursbasis Patt.

Share this post


Link to post

Posted

Und weiter geht es:

 

DJI geht auf Schlusskursbasis ins Minus

Nasdaq 100 "

S&P 500 "

 

Der DAX naja, dass sieht nach Grippe aus.

Share this post


Link to post

Posted

Hi.

:thumbsup: für die Idee...

Kannst du vllt. auch noch die Charts die dich zu deinem Urteil führen reinstellen... Fänd ich mal ganz interressant...

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Denker

JCisDaBest,

 

Ich stelle hier nur meine Signale rein, Charttechnik findest du unter TA oder hier:

 

 

 

Auszug aus dem Codi-Forum

 

Ich sehe inzwischen ein Chartbild mit anderen Augen.

Ihr müßt nicht danach handeln, solltet aber die Warnung im Hinterkopf behalten. Ich schaue mir, nach Möglichkeit, täglich das Chartbild an und sehe bis jetzt übergeordnet meine Prognose bestätigt. Ob sie eine weitere Bestätigung findet, wird sich zeigen.

Ich brauche in meiner Analyse nichts mehr zu interpretieren, sie ist sehr sicher. Eine Fehlerquelle wäre nur gegeben, wenn ich ein Flüchtigkeitsfehler in der Linienführung machen würde. Im Day Trading könnte mir solch ein Fehler unterlaufen, bedingt durch die schlechten Arbeitsbedingungen bezüglich des Chartanalyzers und der unbefriedigten Funktionen und der schlechten Chartqualität.

Ich mache das Day Trading nicht zum Spaß, es hilft mir aber, eine Routine in meiner Linienführung zu bekommen. Ich sehe es wie Auto fahren, Übung macht den Meister.

 

oder hier:

 

http://www.comdirect.de

 

Forum/ Charttechnik, 2. Seite

 

Es ist der Beitrag : # 91

Share this post


Link to post

Posted

Zitat Denker: "...Am Besten wird es sein, ich halte irgendwann ein Seminar über meine Methodik ab. Wichtig wäre zum Mitbringen: Lineal, Stifte und ein riesengroßen Radiergummi, lach."

 

Frage Hubert: Wann und wo?

Share this post


Link to post

Posted

Zitat Denker: "...Am Besten wird es sein, ich halte irgendwann ein Seminar über meine Methodik ab.

Und was wird das kosten? :w00t:

Share this post


Link to post

Posted

Denker..

K.. Ich dachte du analysierst die noch "altmodisch"...

Share this post


Link to post

Posted

Ich bin heute sehr spät dran, also erst einmal meine Signale.

 

 

DAX=

Wir schließen auf Schlusskursbasis im Plus

 

Rest folgt, bitte habt Geduld.

Share this post


Link to post

Posted

DJI=

 

Wir schließen auf Schlusskursbasis im Minus.

 

Nasdaq 100=

 

Wir schließen Flat bis leicht im Plus

 

S&P 500, RTH=

 

Wir schließen Flat bis leicht Minus

 

Was man an meinen Signalen unschwer erkennt ist die Tatsache, dass wir noch keine eindeutige Trendrichtung vorliegen haben. Wer hier Flat ist macht sicherlich nichts falsch.

 

Bitte nehmt meine Signale nicht als Aufforderung sondern als Hinweis!

Share this post


Link to post

Posted

@ Hubert,

 

wohl fleißig gelesen. :D;)

 

Ich muss erst meine Prüfungen abschließen, so habe ich gestern eine 6 :w00t: geschrieben, dass wirft mich um Jahre zurück. :D

 

@ Dimka,

 

meinst du im Ernst ich sollte mir so etwas überlegen? :-" Ich könnte ja eine Chartschule gründen, lach

 

@ JCisDaBest,

 

Doch, das siehst du richtig! Ich analysiere nur mit einem Werkzeug und das ist das Zeichnen von Linien. Diese Linien zeichne ich aber nicht in der herkömmlichen Weise, vielmehr beachte ich bestimmte wiederkehrende Muster, die ich wie ein Puzzle zusammensetze. Im Codi-Forum unter Charttechnik habe ich hierzu alles gesagt. Falls es dich interessiert bitte ich dich dort einmal nachzuschauen.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by JCisDaBest

@Denker

 

Irgendwie blick ich durch das CoDi Forum nicht durch.. Immer neue Threads :angry:

Kannst du mir vllt. mal genau sagen wo ich deine "wichtigen" Posts finde.. Also die zu deinen Analysemethoden, nicht zu deinen Signalen...

Share this post


Link to post

Posted

@ JCisDaBest,

 

hast Recht, es ist ein Unterfangen im Codi Forum gezielt nach Beiträgen zu suchen. Ich denke mir du musst in den sauren Apfel beißen und Scrollen. Es müsste m. E. unter Forum Charttechnik Seite 1 und 2 stehen, was interessant sein könnte.

 

Ja, ja, dieses Forum hier ist halt schwer zu Toppen und an dieser Stelle einmal ein Hoch an die Admin´s. :thumbsup:

:prost:

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Dimka

@ Dimka,

 

meinst du im Ernst ich sollte mir so etwas überlegen?  :-" Ich könnte ja eine Chartschule gründen, lach

Ich muss erst meine Prüfungen abschließen, so habe ich gestern eine 6  geschrieben, dass wirft mich um Jahre zurück. 

 

 

 

Also nach dem Zitat,werde ich mir ganz genau überlegen,ob ich es wirklich möchte? :D

 

Im Codi-Forum unter Charttechnik habe ich hierzu alles gesagt. Falls es dich interessiert bitte ich dich dort einmal nachzuschauen

 

 

Kann man die auch hier nachlesen?Mit Codi-Forum komme ich auch nicht klar :huh:

Share this post


Link to post

Posted

Nein, es steht im Codi - Forum, Dimka.

 

Hier zwei Auszüge von mir aus dem Codi-Forum

 

 

09.11.05, 16:34 Uhr (50 Klick(s))

 

DJI Stand...

 

Der DJ schließt auf Schlusskursbasis flat bis leicht Plus.

 

 

Forum: Spezialthemen | Charttechnik

 

 

 

denker

 

 

 

 

09.11.05, 16:54 Uhr (69 Klick(s))

 

Revidiere- DJI ...

 

schließt im Minus.

 

Ich bin heute nicht ganz bei der Sache, also bitte Vorsicht!

Share this post


Link to post

Posted

was hat das alles zu bedeuten?

sollte der beitrag von 17:08Uhr sich auf den heutigen Endstand von Dow, S&P, Nasdaq beziehen???

Share this post


Link to post

Posted

@ FabMan,

:thumbsup:

 

Hier die Schlusskurse:

post-24-1131573009_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Posted

Schlusskurs Dax ist doch 17:30Uhr?

Bis auf Nasdaq waren sie ja falsch (wenn man Nasdaq +0.17% --> finance.yahoo.com noch als "flat bis leicht im plus" durchgehen lässt :-)

Share this post


Link to post

Posted

FabMan,

 

Halt, ok.gif, du bist wohl ein Schelm!

 

wir haben seit Tagen ein long short Geschiebe, da fällt es auch mir nicht leicht anhand meiner Linien Prognosen auf die Schlussstände abzugeben. Im Schnitt mache ich diese Prognosen ja bereits am Vormittag des Tages und stelle sie zur Info ins Forum.

 

Nenne ich Flat plus oder Flat minus so sehe ich keine großen Ausschläge der Kurse in die Eine oder andere Richtung. Ich vermute dann ein Schließen in der Nähe des Vortagesschlusskurses. Sehe ich eine größere Endfernung zum Vortagesschlusskurs so benenne ich es mit Long oder Short, Plus oder Minus gehen.

 

Würde ich die Chartbilder den ganzen Tag begleiten, so könnte ich meine vom Vormittag gemachten Prognosen weiter konkretisieren. Diese Infos stelle ich wenn es meine Zeit erlaubt dann ins Codi-Forum.

 

 

 

Hier nochmals das Chartbild vom DAX auf Xetra

post-24-1131585697_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Posted

Schlusskurs Dax ist doch 17:30Uhr?

Bis auf Nasdaq waren sie ja falsch (wenn man Nasdaq +0.17% --> finance.yahoo.com noch als "flat bis leicht im plus" durchgehen lässt :-)

Das solltest du nicht durchgehen lassen. Ist es nicht besser du schaust gar nicht mehr hin?

Share this post


Link to post

Posted

@ FabMan,

 

auch ohne Brille erkennbar :D

post-24-1131593217_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Posted

@ FabMan,

 

und das solltest du schon als Plus gelten lassen oder ist das d. M. falsch?

post-24-1131595047_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Posted

Plus sowieso, wie gesagt habe ich unter finance.yahoo.com geschaut und der war +0.17%

Der Xetra DAX schliesst aber doch um 17:30Uhr und nicht um 22nochwas.

Unter Tagesschlusskurs DAX wuerde ich also den Wert von 17:30 verstehen.

Share this post


Link to post

Posted

@Denker

 

Mich interessieren deine Prognosen eigentlich eher weniger (zwar auch ein bisschen aber naja)... Ich würde gerne wissen wie du auf deine Prognosen kommst... Ich will ja schließlich nicht nach deinen Prognosen handeln sondern selber welche machen... Sonst kann ich doch genausogut auch nach Börsenbriefen/anderen Sachen handeln... Du handelst doch auch nach deinen eigenen Prognosen und hast die irgendwo, zumindest teilweise, gelernt oder?

Share this post


Link to post

Posted

DAX - Stand

 

wir schließen Long ( gebe nur noch long oder short an)

 

Später mehr, habe jetzt einen Termin.

Share this post


Link to post

Posted

DJI

 

Nach meiner Analyse müsste der DJI gerade sein Hoch gesehen haben. Er wird jetzt wieder abgeben, aber im Plus schließen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now