Bennerich

Portfolio Performance - Mein neues Programm

2.581 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo,

ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich für dieses wunderbare Programm bedanken.

Wirklich ein großartiges Stück Software - besonders liebe ich inzwischen die Möglichkeiten frei eigene Performance-Dashboards zu bauen.

ich glaube, soviel Transparenz hatte ich noch nie in meinem Depot!!

Und bisher habe ich auch noch nie so gut analysieren können, was ich so in der Vergangenheit getrieben und erreicht habe und wo es schief lief (auch wenn mir manches Ergebnis manchmal vielleicht gar nicht so gefiel oder unerwartet war).

 

Da wir grad bei meinen Fehlern sind: Durch das nicht setzen von Stopps/Laufen lassen von Verlusten bin ich teilweise ordentlich auf die Nase gefallen. 

Daher meine Wunsch: ist es möglich ein Attribut Stopp Limit einzubauen, das bei einer Verletzung sichtbar (Farbumschlag, etc.) reagiert? 

Zur Zeit habe ich Stopps als freies Attribut definiert, aber so richtig befriedigend ist das nicht.

 

lg Bradd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Erstmal vielen Dank für das Programm und die damit verbundene Arbeit!

 

Ist eine iOS Version geplant?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am 11.3.2017 um 20:51 schrieb Bennerich:

Mmmmhhh... :wacko: Eigentlich sollte die Aktualisierung in einem Hintergrund Thread laufen und das UI davon unabhängig. Nur so mal aus Interesse: wie groß ist die XML Datei denn mittlerweile? Vielleicht braucht er so lange um die überhaupt zu laden.

 

Wenn Du in der "PortfolioPerformance.ini" ganz zum Schluß noch folgende Zeile einfügst, dann werden die Kurse beim Start nicht aktualisiert. Über das "Online" Menü kannst Du dann die aktuellen und historischen Kurse aktualisieren. Allerdings fehlt noch - wie vorgeschlagen - ein Tastaturkürzel für die historischen Kurse.

 

Sorry, das ich solange nicht nachgeschaut habe, hatte viel zu tun.

Also das XML File ist 21941 KB gross. Das reine Laden bis zur Anzeige der Daten dauert ca. 15-20 Sekunden.

 

Mit der Zeile: -Dname.abuchen.portfolio.auto-updates=no konnte ich das automatische Aktualisieren bei Start ausschalten, sehr schön, vielen Dank.

Damit reagiert die GUI und ich kann nach 20 Sek. einfach das Anschauen, was vom Vortag drinsteht.

 

Werde die nächste Zeit mal sehen, bei welcher Gelegenheit das Programm wieder ins Hängen kommt und mich melden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden