Schufa

510 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Guten Abend zusammen,

 

ich bin heute in einer SEB-Filiale gewesen und wollte den St.Lucia-Kredit in Höhe von 2000EUR (0%-Finanzierung) abschließen, um damit meinen EINZIGEN Kredit in Höhe von 4000 EUR, bzw. den zzt noch zu tilgenden Betrag von 3600 EUR auszugleichen. (meiner Meinung nach auch clever, so spare ich mir die Zinsen)

 

Als die Mitarbeiterin jedoch meine Schufa-Eintrag aus dem Drucker holte, "traf mich der Schlag"!

Die Schufa würde mich angeblich "Mangelhaft" bewerten, und ich würde den St.-Lucia Kredit nicht bekommen.

 

Jetzt meine Frage:

Wie kann ich eine "Mangelhafte" Bewertung haben, wenn ich bis auf den o.g. Kredit (3600EUR) keine laufenden Kredite habe ?

Allerdings habe ich schon öfters von den 0%-Finanzierungen Gebrauch gemacht(ca. 3-4 mal), z.B. bei SATURN & MediaMarkt. (alle bezahlt!!)

Aber jede einzelne Rate wurde umgehend bezahlt, bzw von meinem Konto abgebucht.

Bis jetzt hatte ich mit keiner Bank, Handy-Firma, etc. irgendwelchen Ärger, zwecks Bezahlung.

 

Bei einem Netto-Einkommen von > 2000EUR mtl., müsste ich doch mindestens einen 2000EUR-Kredit erhalten.

Ich bin doch alles andere als "zahlungsunfähig". Jedoch habe ich mich nach dem Gespräch mit der SEB-Mitarbeiterin so gefühlt!!

 

Ich bin wirklich ahnungslos, warum ich diese Schufa-Bewertung habe.

 

Könnt Ihr mir evtl. erklären, warum ich diese Schufa-Bewertung habe ???

Was kann ich gegen die Bewertung machen ?

 

Nach telef. Rücksprache mit der Schufa, würde die Schufa keine "Bewertungen" vornehmen; wie kommt also die SEB-Bank zu dem "Mangelhaft"??

 

Vielen Dank für eine Info!

Beste Grüße

skyboy78

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nach telef. Rücksprache mit der Schufa, würde die Schufa keine "Bewertungen" vornehmen; wie kommt also die SEB-Bank zu dem "Mangelhaft"??

Hast du die SEB-Dame nicht direkt gefragt? Ich denke ich hätte sie freundlich auf den Irrtum hingewiesen und mir ihr System der Kreditwürdigkeit erklären lassen. Vielleicht hätte das immerhin einen Anhaltspunkt gegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von le_chiffre

Wie wäre es mal mit einer Selbstauskunft oder noch besser du meldest dich hier bei der Schufa an https://www.meineschufa.de/index.php?site=2_1

dann kannst du täglich deine Schufa-Daten einsehen und Fehler korrigieren lassen.

 

 

Es ist auch richtig, dass die Schufa selbst keine Bewertung der Personen vornimmt. Sie liefert nur Daten und Scores. Wie die Daten dann bewertet werden liegt alleine beim jeweiligen Kreditinstitut.

Und eine Entscheidung über einen Kredit trifft die Schufa erst recht nicht. Das sind entweder die jeweiligen Mitarbeiter der Bank oder eine Kreditsoftware der Bank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Richtig, die Schufa liefert nur den Score, wie die Bank diesen dann bewertet bzw. für Kreditgenehmigungen nutzt, ist ihre eigene Sache.

Generell ist es bei zinsfreien oder supertollen Niedrigzins(lock-)angeboten aber so, dass diese nur für 1A Scorewerte in Frage kommen. Bei meinem ehem. Arbeitgeber war es sogar so, dass die Kunden ab einem bestimmten Score-Niveau, die bis zum damaligen Zeitpunkt überhaupt keinen Kredit bekommen hätten, nun einen haben konnten, allerdings nur zu ca. 12% Zinsen, anstelle der damals üblichen 7,99% (die 100%-Kunden haben denselben Kredit für 5,5% bekommen, was damals der Werbung entsprach).

 

Der Scorewert beinhaltet im Übrigen nicht nur evtl. Negativeinträge, sondern setzt sich überwiegend aus statistischen Werten zusammen. So spielen zum Beispiel die Wohngegend, das Alter und der Bildungsstand eine große Rolle, aber auch der Familienstand. Außerdem ist es eher negativ bewertet, wenn man häufig umzieht, egal ob mit der Wohnung oder dem Girokonto.

 

So kann es mitunter passieren, dass solche Lockangebote der Banken im Endeffekt nur für 50-jährige Professoren mit langjährigem Wohnsitz z.B. im Kölner Hahnwald (Villengegend) in Frage kommen, man aber in fast allen Fällen natürlich ein "etwas teureres" Alternativangebot vorgelegt bekommt.

 

Gruß, Kristian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich weiß, dass jede Kreditaufnahme den Schufa-Score runterbringt, insofern könnten schon diese 0%-Finanzierungen der Grund sein. Allerdings ist die Schufa umstritten wegen der mangelnden Transparenz und es kommen immer wieder Fehler bei den Eintragungen vor -leider. Da hilft wirklich nur eines: eine Selbstauskunft anfordern und dann eventuelle Fehler korrigieren lassen. Das Problem ist, du mußt dann selbst die Banken/Unternehmen kontaktieren und dazu bewegen, ihre an die Schufa gemeldeten Daten zu korrigieren. Das kann ganz schön zeitaufwendig und langwierig werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Problem ist, du mußt dann selbst die Banken/Unternehmen kontaktieren und dazu bewegen, ihre an die Schufa gemeldeten Daten zu korrigieren. Das kann ganz schön zeitaufwendig und langwierig werden.

Hab es auch schon mal über die Schufa selbst korrigieren lassen. Arcor hatte sich irgendwie in meine Daten verirrt, das hab ich bereinigen lassen. Ging problemlos.

 

saludos,

el galleta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hast du die SEB-Dame nicht direkt gefragt? Ich denke ich hätte sie freundlich auf den Irrtum hingewiesen und mir ihr System der Kreditwürdigkeit erklären lassen. Vielleicht hätte das immerhin einen Anhaltspunkt gegeben.

 

Habe ich gemacht. Es kam aber keine vernünftige / hilfreiche Reaktion der SEB-Dame.

Der Service war auch nicht wirklich gut, kam alles sehr genervt rüber !

SCHADE!!!

Werde am Montag das Gespräch mit dem Filialleiter suchen...

 

 

Wie wäre es mal mit einer Selbstauskunft oder noch besser du meldest dich hier bei der Schufa an https://www.meineschufa.de/index.php?site=2_1

dann kannst du täglich deine Schufa-Daten einsehen und Fehler korrigieren lassen.

 

 

Es ist auch richtig, dass die Schufa selbst keine Bewertung der Personen vornimmt. Sie liefert nur Daten und Scores. Wie die Daten dann bewertet werden liegt alleine beim jeweiligen Kreditinstitut.

Und eine Entscheidung über einen Kredit trifft die Schufa erst recht nicht. Das sind entweder die jeweiligen Mitarbeiter der Bank oder eine Kreditsoftware der Bank.

 

Habe ich gerade gemacht! Vielen Dank für den link.

:thumbsup:

 

Ich weiß, dass jede Kreditaufnahme den Schufa-Score runterbringt, insofern könnten schon diese 0%-Finanzierungen der Grund sein. Allerdings ist die Schufa umstritten wegen der mangelnden Transparenz und es kommen immer wieder Fehler bei den Eintragungen vor -leider. Da hilft wirklich nur eines: eine Selbstauskunft anfordern und dann eventuelle Fehler korrigieren lassen. Das Problem ist, du mußt dann selbst die Banken/Unternehmen kontaktieren und dazu bewegen, ihre an die Schufa gemeldeten Daten zu korrigieren. Das kann ganz schön zeitaufwendig und langwierig werden.

Hätte ich das mal früher gewusst... Dann hätte ich mir die 0%-Finanzierungen alle gespart.

Nur komisch, dass ich im September noch eine 0%-F. OHNE PROBLEME abgeschlossen habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hey, das privatkundengeschäft der seb soll verkauft werden, was glaubste wie gut gelaunt du wärest, wenn dein arbeitsplatz verkauft werden soll ?

 

selbstauskunft is ne feine sache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Problem ist, du mußt dann selbst die Banken/Unternehmen kontaktieren und dazu bewegen, ihre an die Schufa gemeldeten Daten zu korrigieren. Das kann ganz schön zeitaufwendig und langwierig werden.

 

Korrekturanfragen können ganz leicht an die Schufa übermittelt werden, wenn du für deren Online-Service angemeldet bist. Du musst dich nicht an jedes einzelne Unternehmen wenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

habe ähnliches problem. mein schufa-score ist auch grottenschlecht.

 

in erste linie bedingt durch häufige berufliche umzüge, ein paar kleinkredite (0% finanzierung etc.), schlechtes wohnumfeld und zwei handyverträge.

da kann man nichts machen, die kreditvergabe der banken auf grundlage der schufa-score und pauschalisierte annahmen ist systematisch falsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

die kreditvergabe der banken auf grundlage der schufa-score und pauschalisierte annahmen ist systematisch falsch.

Naja, die sind nicht ganz falsch... Sie sind optimal (hoffe ich) für die vorliegenden Daten, aber die Daten sind halt unvollständig. (Das ist informationstheoretisch / statistisch ein wesentlicher Unterschied.) Und wirklich vollständige Daten (inkl. Anzahl der Ehestreits und Qualität des Beischlafs für die Bewertung der Scheidungswahrscheinlichkeit) würde hier keiner liefern wollen.

 

Kann man der Schufa eigentlich einfach mal einen Kontoauszug mit den Millionen darauf schicken, damit sie einen besser bewerten? Kann ja sein, dass ich es trotzdem cool finde, in nem Ghetto zu leben, häufig umzuziehen und 2 Handyverträge zu haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ein Lockangebot von einer Bank die besonders bekannt ist für extremen Müll-Vertriebsdruck und du machst dir groß gedanken weil sie dich grade nicht wollen? Na dann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kann man der Schufa eigentlich einfach mal einen Kontoauszug mit den Millionen darauf schicken, damit sie einen besser bewerten? Kann ja sein, dass ich es trotzdem cool finde, in nem Ghetto zu leben, häufig umzuziehen und 2 Handyverträge zu haben...

 

Nein, kannst du nicht, aber wenn du dem Kreditgeber den Kontoauszug zeigst wird der vielleicht die Schufa nicht mehr in den Vordergrund stellen und dich doch als Kreditnehmer in Betracht ziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kann man der Schufa eigentlich einfach mal einen Kontoauszug mit den Millionen darauf schicken, damit sie einen besser bewerten?

Kaum zu glauben, ich weiß, aber das ist eine der wenigen Sachen die nicht an die Schufa geliefert werden - der positive Kontostand. Deshalb würde eine Million auf dem Girokonto

nichts am Score ändern.

Gruß Emilian.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ein Lockangebot von einer Bank die besonders bekannt ist für extremen Müll-Vertriebsdruck und du machst dir groß gedanken weil sie dich grade nicht wollen? Na dann.

Ist die SEB-Bank dafür bekannt ? Ich habe keine Ahnung.

Mache mir Gedanken, weil ich mir in den nächsten Jahren ein Haus zulegen möchte, und dann eine Finanzierung benötige.

Und wenn die SEB-Bank mir keinen 2000EUR Kredit geben möchte, wg angeblicher mangelhafter Schufa, dann MUSS ich mich jetzt drum kümmern, bzw. mache mir jetzt so meine Gedanken....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Naja, ich würde der SEB einfach nicht trauen und mir daher über die Aussage der SEB keine großen Gedanken machen. Schufa kann einfach eine Ausrede sein um den günstigen kredit nicht herzugeben. Wurdest vielleicht nicht als guter Kunde eingeschätzt.

 

Und ja, da kamen vor paar monaten einige TV berichte nach denen die SEB besonders schlimm ist ( die ganze Branche ist ein Sauhaufen ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nein, kannst du nicht, aber wenn du dem Kreditgeber den Kontoauszug zeigst wird der vielleicht die Schufa nicht mehr in den Vordergrund stellen und dich doch als Kreditnehmer in Betracht ziehen.

Mit dieser einfachen Methode habe ich die KarstadtQuelle-Bank davon überzeugt, mir ein sinnvolles Kreditkartenlimit einzurichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Warum behängst Du Dich mit den ganzen Kreditkrams? Du bist offensichtlich ein guter Schuldner und zahlst alles zurück. Es handelt sich hier auch nicht um wirklich langfristige Finanzierungen. meinst Du nicht den Dreh schaffen zu können und für etwas anzusparen und erst dann zu konsumieren? Dann hast Du den ganzen Ärger nicht und sicher auch eine ruhigeres Gefühl. Ich will Dich nicht kritisieren, ich kenne auch Deine Situation nicht im Detail. Nur mal so ein Vorschlag von mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Warum behängst Du Dich mit den ganzen Kreditkrams? Du bist offensichtlich ein guter Schuldner und zahlst alles zurück. Es handelt sich hier auch nicht um wirklich langfristige Finanzierungen. meinst Du nicht den Dreh schaffen zu können und für etwas anzusparen und erst dann zu konsumieren? Dann hast Du den ganzen Ärger nicht und sicher auch eine ruhigeres Gefühl. Ich will Dich nicht kritisieren, ich kenne auch Deine Situation nicht im Detail. Nur mal so ein Vorschlag von mir.

Ich stimme supertobs voll zu. Warum machst du denn so ein Gedöns - wegen ein paar Pillepallegratiskrediten? Und dafür willst du / musst du evtl. später ein paar Zehntel mehr für eine Hypothek zahlen - wahrscheinlich eine sechsstellige Summe für einige Jahrzehnte? Das ist doch wie zum Nachfüllen gebrauchtes LKW-Motoröl in den Porsche reinzuschütten. (Oder verbraucht ein Porsche kein Öl? Dann eben Porsche durch Audi TT ersetzen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Skyboy hat es doch schon geschrieben: er wußte schlicht nicht, was solche Minikredite für Auswirkungen bei der Schufa haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Skyboy hat es doch schon geschrieben: er wußte schlicht nicht, was solche Minikredite für Auswirkungen bei der Schufa haben.

Du hast Recht; ich wusste es nicht. Und aus Fehlern lernt man ja. Und das lieber jetzt, wo ich noch meine Schufa etwas "frisieren" kann für den anstehenden Immobilien-Kredit.

Auf jeden Fall habe ich heute um einen Rückruf vom Filial-Leiter der SEB-Bank gebeten; dieser wurde auch für 17:00Uhr zugesagt.

Warte aber noch immer... :angry:

Das zum Thema Kundenservice/ -zufriedenheit !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Guten Abend,

 

ich habe zzt. ein Schufa-Scoring von 90,8 von möglichen 100. :blushing:

Wie habe ich diese 90,8 zu bewerten?

Ist das gut? Ist das schlecht?

Wie verbessere ich diesen score?

 

Möchte mir spätestens nächstes Jahr eine Immobilie zulegen, wofür ich einen Kredit benötige? :-

Ist dieser score dafür gut oder wäre es besser diesen "etwas" zu tunen ?

Wenn ja, wie ?

 

Besten Dank an alle & schönen Abend !!

skyboy78

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Guten Abend,

 

ich habe zzt. ein Schufa-Scoring von 90,8 von möglichen 100. :blushing:

Wie habe ich diese 90,8 zu bewerten?

Ist das gut? Ist das schlecht?

Wie verbessere ich diesen score?

 

Möchte mir spätestens nächstes Jahr eine Immobilie zulegen, wofür ich einen Kredit benötige? :-

Ist dieser score dafür gut oder wäre es besser diesen "etwas" zu tunen ?

Wenn ja, wie ?

 

Besten Dank an alle & schönen Abend !!

skyboy78

 

http://www.geld-magazin.info/finanzwissen/schufa-scoring

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von le_chiffre

Guten Abend,

 

ich habe zzt. ein Schufa-Scoring von 90,8 von möglichen 100. :blushing:

Wie habe ich diese 90,8 zu bewerten?

Ist das gut? Ist das schlecht?

Wie verbessere ich diesen score?

 

Möchte mir spätestens nächstes Jahr eine Immobilie zulegen, wofür ich einen Kredit benötige? :-

Ist dieser score dafür gut oder wäre es besser diesen "etwas" zu tunen ?

Wenn ja, wie ?

 

Besten Dank an alle & schönen Abend !!

skyboy78

 

Diese 90,8 sind der "Basis-Score".

 

Wenn nun jedoch eine Bank Zwecks Immobilienfinanzierung anfragt, bekommt diese einen speziellen Score für den Bereich "Banken" mitgeteilt.

Von daher solltest du eher mal schauen wie dieser Score Wert aussschaut.

Mehr dazu hier: http://www.schultelaw.de/2008/schufa-anwal...Cr%20Scorewerte

 

Generell kann man nie genau sagen ob ein Score Wert gut oder schlecht ist, da du nie weißt auf was die jeweilige Bank besonders achtet.

Der Schufa Score ist ja nicht das einzige Kreditvergabekriterium.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo, Vielen Dank le_chiffre & otto03 für die Info's.

 

Wo erhalte ich denn den Banken-Score ?

Bekomme ich den als "Privatperson" überhaupt mitgeteilt?

 

Grüsse

skyboy78

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden