Jump to content
Marklam

ETFs auf Kredit

Recommended Posts

Merol Rolod
Posted
Am 1.11.2020 um 16:01 von Joe32:

Kann ein Short ETF auf den Kurs "0" sinken?

Was steht denn im entsprechenden Produktblatt?

Share this post


Link to post
Joe32
Posted

Außer den Risiken...nichts konkretes zu meiner Frage.

Share this post


Link to post
Schwachzocker
Posted

Aus einem KIID:

 

Zitat

Der Fonds verfügt über keine Garantie, und Ihre Anlage ist dem Risiko eines Wertverlusts bis hin zu einem Totalverlust ausgesetzt

 

Share this post


Link to post
DST
Posted · Edited by DST

Aber der Wert kann dennoch niemals exakt "0" betragen oder? 0,1 oder so könnte ich mir schon eher vorstellen.

Share this post


Link to post
Joe32
Posted

Update 8: November 2020

 

In Monat November habe ich 1k sondergetilgt.

Diesen Monat gabs 13. Gehalt, sonst war nichts gewöhnliches.

Beim Nasdaq Trading (momentan 5k involviert) hab ich nicht getradet, bei den Lev/Short ETFs S&P 500 (momentan 2k involviert), mit denen ich seit 6. Oktober fast täglich trade, waren es -35€, dachte war im Plus, dann verkauft und der Monatsprofit an einem Tag futsch. :wacko: Erst bei der Monatsrechnung aufgefallen.

Insgesamt sind ca. 19,2k Cash. 10k für Nachkäufe, falls wieder alles fällt. 5k Notgroschen und Rest mal gucken entweder zum Traden, Nachkaufen oder Sondertilgung des Kredits.

Die Ausschüttungen betragen ca. 80€.

 

image.thumb.png.2411a5b6b792060b02db988e3854910c.png
 

Share this post


Link to post
Joe32
Posted

Update 9: Dezember 2020

 

In diesem Monat hab ich wieder 1k getilgt.

97€ gabs an Ausschüttungen. Getradet hab ich nicht mehr und die Positionen geschlossen, also mit einem kleinen Minus raus. 

Cashstand beträgt ca. 17600€. 

 

Mein Zwischenfazit:

Cash für den nächsten Crash wären jetzt vorhanden. Des weiteren ist der Pauschbetrag (801€) soweit ausgereizt, dass ich vermehrt in die Thesaurierer (MSCI World, Momentum, EM) Einzelkäufe, sowie die monatliche Sparrate angepasst habe. Kredit wird so weiterhin Stück für Stück liquidiert. Normal wären weitere Updates nicht mehr nötig wenn es so weiterläuft, mal schauen.

 

In dem Sinne...wünsche ich ein gesundes neues Jahr 2021 !!

 

image.thumb.png.c7a028222b92ee749ef36c27df5ec871.png
 

Share this post


Link to post
3mg4
Posted
vor 9 Minuten von Joe32:

Normal wären weitere Updates nicht mehr nötig wenn es so weiterläuft, mal schauen.

Naja ein Schlussfazit wäre ganz nett, bis jetzt gab es ja nur Zwischenfazit.

Am Ende liegt der Gegenwert des Kredits als Cash ungenutzt herum...

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 22 Minuten von 3mg4:

Am Ende liegt der Gegenwert des Kredits als Cash ungenutzt herum...

Bei dieser Vorgehensweise wäre ein Lombardkredit wirklich sehr viel sinnvoller.

Share this post


Link to post
Joe32
Posted
vor 3 Stunden von 3mg4:

Naja ein Schlussfazit wäre ganz nett, bis jetzt gab es ja nur Zwischenfazit.

Am Ende liegt der Gegenwert des Kredits als Cash ungenutzt herum...

Das Ziel war es ein Batzen zu sammeln für den nächsten Absturz (bin erst seit 2018 an der Börse intensiver mit dabei) und hatte noch kein richtigen Crash. Das das rumliegt stört mich weniger. Somit eig. mein Ziel schon erreicht.

 

vor 3 Stunden von hattifnatt:

Bei dieser Vorgehensweise wäre ein Lombardkredit wirklich sehr viel sinnvoller.

Mit dem hab ich keine Erfahrung und hab 5 Depots, darunter Smartbroker, aber zu riskant für ein Lombard, da nicht genug Cash dort lagert.

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 52 Minuten von Joe32:

hab 5 Depots, darunter Smartbroker, aber zu riskant für ein Lombard, da nicht genug Cash dort lagert

Das Risiko eines Lombards richtet sich ja nur nach dem Beleihungsgrad des Depots (für 16k bräuchte man gut den doppelten Depotwert), und wenn der Portfoliowert entsprechend absinkt, könnte man immer noch mit einem Dispo und später einem Kredit ausgleichen ...

Share this post


Link to post
3mg4
Posted
vor 1 Stunde von Joe32:

Das das rumliegt stört mich weniger.

es kostet halt und bringt nichts.

Hab mir halt von der Aktion mehr erwartet ;-) und das ganze gerne verfolgt. 

Share this post


Link to post
Joe32
Posted · Edited by Joe32
vor einer Stunde von 3mg4:

es kostet halt und bringt nichts.

Hab mir halt von der Aktion mehr erwartet ;-) und das ganze gerne verfolgt. 

Ja, ist unspektakulär vorbeigegangen, da die Sicherheit jetzt da ist.

 

Interessanter wäre es gewesen 30000€ aufzunehmen, z.b. bei Comdirekt für 2,9% für 10 Jahre. Also 34528€ (4528€ Sollzinsen : 10 Jahre = 452,8 € pro Jahr. 

Diese 30k in den stoxx 100 dividend für 4% p.a. stecken = 1200€ -25%(Steuern) = 900€

 

900€ - 452,8€ = 447,2 € Gewinn im Jahr. 

Sondertilgungen ausgenommen und die 4% Dividende über 10 Jahre müssten kommen.

 

Meintest du sowas? :)

Share this post


Link to post
Peter23
Posted
vor 1 Stunde von Joe32:

25%(Steuern)

Ohne Soli?

Share this post


Link to post
3mg4
Posted
vor 10 Stunden von Joe32:

Meintest du sowas? :)

Das klingt nach Action ^_^! Aber da gibt es wahrscheinlich klügere Wege. Da wirst wahrscheinlich das Kreditgeld 2021 noch behalten, nehme ich an.

Share this post


Link to post
Joe32
Posted
vor 9 Stunden von Peter23:

Ohne Soli?

Fällt ab diesem Jahr weg für die meisten, munkelt man.

 

vor 53 Minuten von 3mg4:

Das klingt nach Action ^_^! Aber da gibt es wahrscheinlich klügere Wege. Da wirst wahrscheinlich das Kreditgeld 2021 noch behalten, nehme ich an.

...und langsam abbauen. Es sei denn, es gibt wieder ein Kurssturz wie März 2020. 

 

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted
vor 15 Minuten von Joe32:

Fällt ab diesem Jahr weg für die meisten, munkelt man.

Nicht für Kapitalerträge, munkelt man.

Share this post


Link to post
brandungsfels
Posted

Schade ich hatte ursprünglich gehofft da kommt irgendwann ein ALL-IN.

Irgendwie fehlt mir da eine Strategie und zeigt mir selbst auf, dass ohne Plan agieren meist ein Schuss in Ofen ist.
Hier werden ja zZ nur Gelder für Zinsen verbrannt für eine Reserve die nicht im Einsatz ist und immer noch jederzeit hätte besorgt werden können.

Share this post


Link to post
Peter23
Posted
vor 2 Stunden von Peter Grimes:

Nicht für Kapitalerträge, munkelt man.

Genau. So munkel ich auch. ;)

Share this post


Link to post
bondholder
Posted
vor 2 Stunden von brandungsfels:

Hier werden ja zZ nur Gelder für Zinsen verbrannt für eine Reserve die nicht im Einsatz ist und immer noch jederzeit hätte besorgt werden können.

Solange @Joe32s Lebensqualität dadurch steigt, ist doch alles gut – es gibt schließlich Wichtigeres im Leben als langweilige Zahlen!

:narr:

Share this post


Link to post
Peter23
Posted · Edited by Peter23

Ich möchte trotzdem nochmal einwenden, dass es besser wäre einen Rahmenkredit (entweder Lombard oder unbesichert) abzuschließen. Bei einem Rahmenkredit (zB In Diba 5,99% ohne Besicherung) zahlst Du nämlich nur dann, wenn Du das Geld abrufst. Sollte der Aktienmarkt also crashen, könntest Du Dich schnell daraus bedienen. Dann kannst Du immer noch einen Ratenkredit zu 2,x% abschließen, um den teuren Rahmenkredit wieder zurückzuführen. Im schlimmsten Fall fallen so vielleicht für 2 Wochen die sehr hohen Zinsen an statt so die mittelhohen Zinsen dauerhaft bis zum Crash.

 

(Disclaimer: Damit möchte ich übrigens nicht sagen, dass ich die Strategie insgesamt sinnvoll finde sondern nur, dass man unter der Annahme, dass die Strategie gut ist, sie besser ausführen könnte.)

Share this post


Link to post
bondholder
Posted · Edited by bondholder
vor 36 Minuten von Peter23:

Ich möchte trotzdem nochmal einwenden, dass es besser wäre einen Rahmenkredit (entweder Lombard oder unbesichert) abzuschließen.

Es geht in diesem Thread um gute Gefühle. Rationale Argumente sind da völlig fehl am Platz.

Share this post


Link to post
Richie_Rich
Posted

Kann man doch alles als Lehrstunde verbuchen. Beim nächsten Mal dann anders und ggf. besser.

Share this post


Link to post
Peter23
Posted
vor 20 Minuten von Richie_Rich:

Kann man doch alles als Lehrstunde verbuchen. Beim nächsten Mal dann anders und ggf. besser.

Klar, aber das nächste Mal könnte dann ja schon jetzt sofort sein. Sprich: Ratenkredit soweit mgl mit Cash sondertilgen und gleichzeitig einen Rahmenkredit abschließen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...