Jump to content
Nussdorf

Papierkorb

Recommended Posts

Nussdorf
Posted · Edited by Laser12
Vielliecht werde ich mir mal an schauen, ob es in Thailand demnächst einen lohnenswerten Rabatt gibt.

Naja. Ist ja nicht gesagt, dass Thailand bald wieder demokratisch wird. Vom derzeitigen Standpunkt aus betrachtet. Oder kennst du die Putschisten vielleicht persönlich ? Ich nicht :( Der hebt nie ab :(

 

da kann man genauso gut mit Bwin zocken :unsure:

 

mfg :thumbsup:

Share this post


Link to post
Laser12
Posted · Edited by Laser12

Hallöle,

 

so ein Musterdepot hat den Vorteil, dass man darin Moderatoren-Rechte hat.

 

Das ermöglicht, die Themen-bezogenen und bereichernden Beiträge von den anderen abzutrennen und auch höhere Maßstäbe anzulegen als im Forumdurchschnitt.

 

Beschwerden also bitte an mich richten und nicht an die normalen Mods.

 

Vielen Dank.

Share this post


Link to post
uzf
Posted

Jungs seid mir nicht bös,aber ich versteh den Sinn hier nicht. Um was gehts?

mfg

ich dachte ich bin der sinnfreie

uzf

Share this post


Link to post
Pablo Escobar
Posted

Da hast du 'nen richtigen Trend losgetreten ufz......

Share this post


Link to post
Grumel
Posted

Würd ich so sicher nicht machen.

Share this post


Link to post
GlitterGirlie
Posted

Hi Laser12,

 

fehlt nur, dass du jetzt hier noch das Totenglöcklein läutest. Lass bitte die Vergangenheit ruhen. Oder man

muss schon Masochist sein?

 

Ich habe zwar noch kein Begräbnis am Aktienmarkt erlebt, nur mein Daddy gibt mir als Warnung immer die Botschaft mit:

"Der Neue Markt ist verschwunden und mit ihm das Geld der meisten Anleger".

 

Das reicht mir vollkommen und einen Stammtisch besuche ich ohnehin nicht.

 

Also blicken wir die Zukunft und die ist durch unser gegenwärtiges Verhalten gestaltbar!

 

Es grüßt

aktienmässig noch

ohne Déjà-vu-Erlebnisse

GG :P

Share this post


Link to post
GlitterGirlie
Posted

Hi Laser12,

 

das ich jetzt von deiner "Leichenhalle" in deinem Papierkorb wandern würde, hätte ich so nie gedacht.

 

Überhaupt ist es mir neu, das hier die Forummitglieder nach Gusto einen Papierkorb einrichten können.

Da haben m.W. die Mods und Admis bisher explizit nicht darauf hingewiesen. Was eine Rüge verdient!

 

Mittlerweile bin ich zwar schon über ein Jahr hier im Forum unterwegs, aber man lernt offensichtlich nie aus, und das ist gut so!!

 

Am Anfang sagte ich mir, ich möchte mit Leuten im Wertpapier-Forum diskutieren, aber ich fürchte, ich bin nicht schlau genug.

 

Dann dachte ich, vielleicht lese ich erst, was die schlauen Leute so schreiben.

 

Schließlich fasste ich Mut: Okay, ich bin dabei.

 

Es grüßt

inzwischen noch viel schlauer geworden

GG :P

Share this post


Link to post
Schlafmuetze
Posted

Der Bierabsatz - Kausalkette!

 

1. Phase

Zins ↑

Wut ↑

Haus wird versteigert ∫[VP-(KP+Zinsbelastung)] < 0

Frust tendiert gegen unendlich ∞

Bierabsatz ↑ (Frustsaufen!)

 

2. Phase

Scheidung ↑

Alimente ↑

Bierabsatz ↓

Share this post


Link to post
35sebastian
Posted

Da ich durch Erfahrungen und durch Lesen nichts von Fonds halte- war investiert in europaweit bzw. weltweit agierenden Fonds der Branchenführer - lege ich mein Risikokapital nur noch in Aktien an.

Aber vielleicht ist das ja falsch? Klärt mich auf!

Zuerst weiß ich nicht, ob Ihr fiktive oder echte Depots vorstellt.

Kauft Ihr tatsächlich für 500 Fonds und tradet Ihr damit?

Sind bei den Kaufpreisen auch Ausgabeaufschlag -wie hoch? - und andere Gebühren berücksichtigt?

Wie groß ist Eure jährliche Rendite unter Abzug aller Kosten (Depotgebühr?)?

Ich bekomme z.Z. ohne Risiko für 10000 3,75% und für 2 Jahre 4,1% p.a.

Share this post


Link to post
Laser12
Posted
Da ich durch Erfahrungen und durch Lesen nichts von Fonds halte- war investiert in europaweit bzw. weltweit agierenden Fonds der Branchenführer - lege ich mein Risikokapital nur noch in Aktien an.

Aber vielleicht ist das ja falsch? Klärt mich auf!

Zuerst weiß ich nicht, ob Ihr fiktive oder echte Depots vorstellt.

Kauft Ihr tatsächlich für 500 Fonds und tradet Ihr damit?

Sind bei den Kaufpreisen auch Ausgabeaufschlag -wie hoch? - und andere Gebühren berücksichtigt?

Wie groß ist Eure jährliche Rendite unter Abzug aller Kosten (Depotgebühr?)?

Ich bekomme z.Z. ohne Risiko für 10000 3,75% und für 2 Jahre 4,1% p.a.

Auch dieser Beitrag streift das Thema dieses Threads nur wenig.

 

Ich nehme mir mal die Freiheit, auf den Thread selbst zu verweisen. Die gestellten Fragen sind darin beantwortet.

Share this post


Link to post
biobio86
Posted

Moin,

 

mal wieder eine Performance-Info von AVL: 11,44% per 16.06.2010.

 

ist das die performance seit jahresbeginn?

 

hast du auch eine %tuale-übersicht über die anlageklassen und länder?

Share this post


Link to post
Akaman
Posted

Ich habe mit Unterstützung des DALEDINI (bzw. DOLEDINI) einen Teil der jüngsten Performanceentwicklung abgegriffen, stehe aber mittlerweile wieder an der Seitenlinie.

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

Moin,

 

ich habe noch nicht verstanden, was Du uns zu so früher Stunde damit sagen willst.

Folgt noch eine Begründung wann/warum Du gekauft/verkauft hast?

Share this post


Link to post
Akaman
Posted · Edited by Akaman

Moin,

 

ich habe noch nicht verstanden, was Du uns zu so früher Stunde damit sagen willst.

Folgt noch eine Begründung wann/warum Du gekauft/verkauft hast?

Keine Sorge: die, für die es gedacht ist, verstehen es auch so.

 

Sollte dich dieser Fremdkörper in deinem Thread stören, lösche ich ihn natürlich. Oder du machst es gleich selbst.

Share this post


Link to post
€-man
Posted

Ich habe mit Unterstützung des DALEDINI (bzw. DOLEDINI) einen Teil der jüngsten Performanceentwicklung abgegriffen, stehe aber mittlerweile wieder an der Seitenlinie.

 

Felicitaciones!

 

Gruß

€-man

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

damit nicht jeder einzeln nachsehen muss:

 

post-2353-0-98905000-1362908105_thumb.png

Share this post


Link to post
Akaman
Posted · Edited by Akaman

Felicitaciones!

 

Gruß

€-man

¡Te agradezco muchísimo!

 

(Damit Laser nicht so lange suchen muss: ¡Ich danke dir vielstens!)

Share this post


Link to post
Dandy
Posted · Edited by Laser12

Edit by Laser12:

Inhaltliche Beiträge sind hier off-topic.

Ab hier wieder von Dandy:

 

 

Hat zwar mit der eigentlich Umfrage nichts zu tun, ich finde aber die Ausführungen von juro zu dem Thema sehr interessant wie auch Schinzilords rechnerischer Ansatz  . Das könnte evtl. die Grundlage für weitere Diskussionen bieten. Allerdings wird das vermutlich nicht ganz friedfertig und nahe am Thema laufen, wie die Erfahrung zeigt.

Share this post


Link to post
Akaman
Posted

Und wieder hat ein netter Pfadfinder die Oma über die Strasse gebracht, die gar nicht rüber wollte.

Share this post


Link to post
Akaman
Posted · Edited by Akaman

Ich hatte in diesem Faden einen, wie ich meine, sowohl zielführenden als auch halbwegs unterhaltsamen Beitrag gepostet. Er war weder beleidigend noch herabwürdigend, weder ehrabschneidend noch unmoralisch.

 

Er ist gelöscht worden. Darf ich erfahren, warum? Und gegebenenfalls: von wem?

 

Und - was mir persönlich noch wichtiger ist - warum hat man mich nicht davon informiert, sondern lieber versucht, das ganze einfach unter der Radarschwelle zu eliminieren?

Share this post


Link to post
Dandy
Posted

Ich denke hier herrscht Laser.

Share this post


Link to post
Akaman
Posted · Edited by Akaman

Ich denke hier herrscht Laser.

Ist wohl so. Daher: ich würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen, insbesondere, da mein Kommentar eher seine Position unterstützt hat.

 

Sofern ein Beitrag etwas Unpassendes enthält, wird das von mir markiert und der gesamte Beitrag von mir in einen zweiten Thread ausgeliedert. Der Schreiber kann selbst entscheiden, ob er Änderungen vornimmt und damit ein Zurückverschieben ermöglicht. Von mir werden wie bisher keine Beiträge gelöscht, wie das vor kurzem in einem anderen Musterdepot vorgekommen ist.

 

Ich meine, mein Beitrag hat nichts "Unpassendes" enthalten. Meine Auffassung wird von Laser selbst unterstützt, denn es ist nichts markiert und in einen zweiten Thread ausgegliedert worden. Ich hatte daher auch keine Chance, selbst zu entscheiden, etc. pp.

Die Behauptung, "Von mir werden wie bisher keine Beiträge gelöscht, wie das vor kurzem in einem anderen Musterdepot vorgekommen ist.", klingt nett, wird aber in der Realität offenbar nicht ernst genommen.

Share this post


Link to post
Squirrel
Posted

Was ist das Ziel?

 

Ich denke, wenn es darum geht Vehikel/Instrumente zu identifizieren, mit denen

bestimmte Situationen ausgenützt werden können, dann würde es mich sehr

interessieren. Einen weiteren Faden zu "Beta" fände ich eher ermüdend und

würde mir das sicher auch nicht antun.

 

 

 

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

Moin,

 

mein Musterdepot bzw. mein Aktiendepot ab 2014 ist kein Ort für Diskussionen, ob zweistellige Millionen- oder Milliardenbeträge Großschäden für Versicherungen sind.

 

Falls die Betroffenen das an anderer Stelle diskutieren möchten, bitte ich um eine PN mit Zielangabe, wohin ich diese Beiträge verschieben soll.

 

Mein Aktiendepot ab 2014 ist für on topic Diskussionen ohne Kunstgriffe wieder geöffnet.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...