Eure Meinung zu "Souverän investieren" von Gerd Kommer

81 posts in this topic

Posted

Gerd Kommers Blog Eintrag zu Einzelwertanlage vs. ETF.

In diesem Podcast haben sich zwei Herren dazu Gedanken gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Am 8. November kommt eine neue "Version" des Buches raus (ca. 20€). Bei Amazon ist diese als Taschenbuch bestellbar. Weiß jemand ob es hier inhaltliche Unterschiede zur broschierten Version gibt, oder ist nur die Verpackung unterschiedlich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 1 Stunde schrieb Pat Rick:

Am 8. November kommt eine neue "Version" des Buches raus (ca. 20€). Bei Amazon ist diese als Taschenbuch bestellbar. Weiß jemand ob es hier inhaltliche Unterschiede zur broschierten Version gibt, oder ist nur die Verpackung unterschiedlich?

 

Lernen bildet. Sofern man versteht, was man liest.

In diesem Faden geht es um

https://www.amazon.de/Souverän-investieren-Indexfonds-ETFs-Book/dp/3593508524/ref=la_B00456V03Q_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1539593749&sr=1-1

Neu ist 

https://www.amazon.de/Souverän-investieren-Einsteiger-Vermögen-bilden/dp/3593509180/ref=la_B00456V03Q_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1539593749&sr=1-4

 

Anderer Titel, andere Seitenzahl. Wie soll das eine Neuauflage sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 34 Minuten schrieb Ramstein:

Da habe beim schnellen überfliegen wohl nur "Souverän investieren" und "ETFs" gelesen. Mein Fehler.

 

Trotzdem die Frage: Gibt es Information über den Inhalt des neuen Buches "Souverän investieren für Einsteiger: Wie Sie mit ETFs ein Vermögen bilden", sodass man den Unterschied zum Buch "Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs: Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnen" erkennen kann.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Am 12.10.2018 um 16:16 schrieb finisher:

Gerd Kommers Blog Eintrag zu Einzelwertanlage vs. ETF.

 

Diesen Argumenten von Herrn Kommer kann ich mal so gar nicht folgen.

 

Im zweiten Argument mahnt er an, dass man beim Kostenvergleich nicht ein 10-Einzelwerte-Portfolio mit einem "systematisch" global diversifizierten Portfolio vergleichen soll - Äpfel mit Birnen.

In seinem ersten Argument macht er jedoch genau das, indem er Performance und Volatilität eines Einzelwertportfolios aus 4 Werten mit einem World-Index vergleicht.

 

Was er mit "schlechter Integrierbarkeit von Einzelaktien in ein passives Weltportfolio" meint, weiss wohl nur er selber. Braucht man das, und ist das ein Argument für oder gegen Einzelwerte an sich...?

 

 

Sehr subtil übrigens der letzte Abschnitt, wo er Benjamin Graham als "Ahnherr der Einzelwertanleger" bezeichnet. Habe ich so auch noch nie gehört.

Mitbegründer der Fundamentalanalyse, ja, und eben auf dem Gebiet der Aktienauswahl Experte - in dem betreffenden Abschnitt wird es allerdings ein bisschen so dargestellt als sei er ein "Bekehrter".

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by nikolov

Am 15.10.2018 um 11:38 schrieb Pat Rick:

Trotzdem die Frage: Gibt es Information über den Inhalt des neuen Buches "Souverän investieren für Einsteiger: Wie Sie mit ETFs ein Vermögen bilden", sodass man den Unterschied zum Buch "Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs: Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnen" erkennen kann.

Die Informationen kann jeder über einen Kauf des Buches, bzw. mit Abstrichen über books.google.com erhalten.

 

Kurz zusammengefasst:

das neue Buch "Souverän investieren für Einsteiger" ist wie angekündigt eine abgespeckte und auf börseneinsteigerfreundlichkeit getrimmte Version von "Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs". Dass, wer letztgenanntes Werk schon besitzt, sich mit der Einsteigerversion wenig Mehrwert erwarten darf, ist zum einen eine banale Erkenntnis und um anderen weist Kommer selbst auf diese Tatsache hin. Bzgl. des Themas "Factor Investing" wird deswegen im Buch auch auf das letztgenannte Werk verwiesen. Für die Anlage in den Aktienmarkt nennt Kommer ETFs auf die weltweit- und marktbreit-abdeckenden Möglichkeiten MSCI ACWI IMI und FTSE All-World. Auch alternative Investments wie Immobilien und Rohstoffe bzw. Gold werden einer genauerern Betrachtung unterzogen. Hinzugekommen sind auch diverse Beiträge von Gerd Kommers Blog, z.B. auch der Artikel, der dem Anleger die Entscheidung zwischen ausschüttenten und thesaurierenden ETFs erleichten soll.

 

Meine Meinung:

für Leute, die bis dato von "ETF" und "MSCI" noch nichts gehört haben, mag das Buch immer noch etwas zu komplex sein. Wenn man jedoch etwas Eigeninitiative mitbringt und diese Hürde überwindet findet mit diesem Buch eine Grundlage für ein solides, auf der eigenen Risikotragfähigkeit basierendes Portfolio. Kommer argumentiert stets sachlich und, wie der Titel des Buches es auch schon verlauten lässt, "souverän". Ebenfalls werden zahlreiche Fallstricke und Anfängerfehler (z.B. RK1 Kapital renditemäßig aufmotzen zu wollen) angesprochen.

 

Positiv finde ich auch die Beschränkung der RK2-Allokation auf die einfachsten (!!!) Möglichkeiten, den gesamten weltweiten Aktienmarkt abzudecken. Da ETFs auf diese Indizes mittlerweile zu geringen (oder gar keinen) Kosten im Sparplan erhältlich sind spricht auch überhaupt nichts dagegen, diese als Grundpfeiler für das RK2-Investment zu verwenden. Komplizierter geht immer und wer Factor Investing betreiben möchte, ist einfach die falsche Zielgruppe für das Buch (was aber auch schon erwähnt wurde).

 

Wer schon "Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs" besitzt, benötigt das Buch nicht und kann sich mit den nicht minder sachlich-fundierten Blogartikeln zusätzliche finanzielle Bildung aneignen.

 

Meine Bewertung: 4,5/5

 

Alternativen:

Walz, Hartmut: Einfach genial entscheiden in Geld- und Finanzfragen (2.Auflage, 2018)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now