Jump to content
Bauchgefühl

ING Groep NV

Recommended Posts

Pullunder26
Posted · Edited by Pullunder26

Ich bin Aktuell am gucken, welche Bank etwas für mich sein könnte. Nach meiner Recherche bin ich auf die ING Groep gestoßen...

 

Was mir ganz gut gefällt, ist die Diversifikation.

 

Was sagt ihr, ist diese Aktie ein Kauf?

Share this post


Link to post
Skeptiker1337
Posted

Warum brauchst du eine Bank?

 

Schau mal hier nach EPS der letzten 10 Jahre http://financials.morningstar.com/ratios/r.html?t=INGVF&region=USA&culture=en_US

 

Die ING Group verdient in den nächsten Jahren nicht mal annähernd so viel wie 2006.

Woher soll das Wachstum in den nächsten 3 bis xx Jahren kommen?

Share this post


Link to post
Pullunder26
Posted

Vielen Dank Skeptiker. Gibt es noch andere Meinungen?

Share this post


Link to post
Skeptiker1337
Posted

Aber auf meine Frage wolltest du nicht antworten? :)

Banken scheinen gerade nicht im Trend zu liegen.

Share this post


Link to post
Porttrader
Posted

 

Banken scheinen gerade nicht im Trend zu liegen.

 

 

 

 

Dann wäre ein Kauf jetzt ja grundsätzlich antizyklisch! :rolleyes:

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
nicco
Posted
Am 17.10.2016 um 11:40 von Porttrader:

Dann wäre ein Kauf jetzt ja grundsätzlich antizyklisch! :rolleyes:

 

 

Jetzt ist ING m.E. wieder attraktiv bewertet.

Dividendenrendite ca. 7 %

https://www.finanzen.net/fundamentalanalyse/ing

 

Wochenchart

ING_20191001.png

 

 

 

Share this post


Link to post
Oli83
Posted
Am 1.10.2019 um 11:15 von nicco:

Jetzt ist ING m.E. wieder attraktiv bewertet.

Dividendenrendite ca. 7 %

https://www.finanzen.net/fundamentalanalyse/ing

 

Wochenchart

ING_20191001.png  1   79 kB

 

 

 

Danke für den Chart und die Einschätzung. Bin ja nicht so der Bankenfreund bei Aktien. Gibt es den irgendjemand hier, der die ING kaufen würde zu dem Kurs? Die Dividende ist ja schon verlockend. :rolleyes: Bzw. glaubt jemand das wir demnächst Kurse von unter 8,50 wieder sehen? 

Share this post


Link to post
rubberneck
Posted
Am ‎03‎.‎10‎.‎2019 um 00:21 von nicco:

Die Volatiltität ist zurzeit zu hoch. Aber die Aktie steht bei mir sehr weit oben auf der Beobachtungsliste.

Goldman hat ING auf der Conviction Buy List mit einen Ziel von 14 €-

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-09/47723448-goldman-belaesst-ing-auf-conviction-buy-list-ziel-14-euro-322.htm

 

hallo nicco,

wie schaut's alternativ mit dem Finanzdienstleister Aegon aus? Div.-Rendite 8,x%  - hab ING und Aegon im Aktiendepot und vor beide aufzustocken

Am ‎03‎.‎10‎.‎2019 um 00:21 von nicco:

Die Volatiltität ist zurzeit zu hoch. Aber die Aktie steht bei mir sehr weit oben auf der Beobachtungsliste.

Goldman hat ING auf der Conviction Buy List mit einen Ziel von 14 €-

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-09/47723448-goldman-belaesst-ing-auf-conviction-buy-list-ziel-14-euro-322.htm

 

hallo nicco,

wie schaut's alternativ mit dem Finanzdienstleister Aegon aus? Div.-Rendite 8,x%  - hab ING und Aegon im Aktiendepot und vor beide aufzustocken

 

Share this post


Link to post
nicco
Posted

Hallo rubberneck,

 

als der Kurs von ING heute in die obere Bollinger Hälfte über 9,1 € stieg, habe ich gekauft.

Bei Aegon bin ich mit einer ersten Position auch dabei. Vielen Dank für den Hinweis.

Die Dividendenrendite ist erstaunlich hoch. Bisher hab ich noch keinen Nachteil gefunden.

https://www.finanzen.net/fundamentalanalyse/aegon

Sieht auch vom Chart interessant aus. Evtl. höheres Tief bei ca. 3,6 €.

 

ING Stundenchart

 

ING_20191007.png

 

Aegon Tageschart

Aegon20191007.png

Share this post


Link to post
nicco
Posted · Edited by nicco

Beide Positionen verkauft, da die Volatililität steigt.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...