Jump to content
etherial

ETF-Nachrichten

Recommended Posts

Leonhard_E
Posted

Nicht unerhebliche News für ein paar Renten-Freunde im Forum:

https://www.extra-fu...replikation-um/

 

Was erstmal wie eine gute Nachricht wirkt (Umstellung auf Replikation), erweist sich als schlecht. Es handelt sich dabei mindestens teilweise um physisch replizierende thesaurierer, die gemeinhin steuerhässlich sind.

Share this post


Link to post
troi65
Posted

Was erstmal wie eine gute Nachricht wirkt (Umstellung auf Replikation), erweist sich als schlecht. Es handelt sich dabei mindestens teilweise um physisch replizierende thesaurierer, die gemeinhin steuerhässlich sind.

So ist es !:thumbsup: Physisch replizierende Thesaurierer sind für mich ein No-Go-Area.

Share this post


Link to post
otto03
Posted

Was erstmal wie eine gute Nachricht wirkt (Umstellung auf Replikation), erweist sich als schlecht. Es handelt sich dabei mindestens teilweise um physisch replizierende thesaurierer, die gemeinhin steuerhässlich sind.

So ist es !:thumbsup: Physisch replizierende Thesaurierer sind für mich ein No-Go-Area.

 

nicht mehr lange

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Gemerkt habe ich es am iShares STOXX Europe 600, dessen Sonderausschüttung meine Neugier geweckt hat.

 

Da gabs wohl einen größeren Fu**-Up bei iShares ETFs; natürlich ist BlackRock nicht Schuld.

 

post-15902-0-64945500-1472733351_thumb.png

Announcement by BlackRock Asset Management Deutschland AG Effective 31 Aug 2016

Further information on Accounting Misclassification Effective 31 Aug 2016

Share this post


Link to post
Trippeltrappel
Posted

Gemerkt habe ich es am iShares STOXX Europe 600, dessen Sonderausschüttung meine Neugier geweckt hat.

 

Da gabs wohl einen größeren Fu**-Up bei iShares ETFs; natürlich ist BlackRock nicht Schuld.

 

post-15902-0-64945500-1472733351_thumb.png

Announcement by BlackRock Asset Management Deutschland AG Effective 31 Aug 2016

Further information on Accounting Misclassification Effective 31 Aug 2016

Ok. Aber für den letzten Mohikaner hier, der kein so richtig gutes englisch spricht: was hat es mit der Sonderausschüttung denn auf sich???

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted
Ok. Aber für den letzten Mohikaner hier, der kein so richtig gutes englisch spricht: was hat es mit der Sonderausschüttung denn auf sich???

State Street sagt auch was auf Deutsch

Share this post


Link to post
marcero
Posted

Irgendwas überlese ich oder es ist mir einfach nicht ganz klar.

Am Beispiel des STOXX Europe 600 würde ich aus den englischsprachigen pdf-Dateien verstehen, dass zu wenige Erträge deklariert wurden und folglich zu wenig Steuern gezahlt wurden. (seit 2010)

Jetzt gabs deshalb eine Sonderausschüttung, bei der keine Steuer über meine Depotbank abgeführt wurde.

An welcher Stelle wurde denn diese "interim distribution" bereits versteuert ("Therefore, no German withholding tax will be applied to this distribution as this has already been applied")

Direkt auf Fondsebene?

Share this post


Link to post
RincewindDE
Posted

Interessant wird das auch noch - die Zwischenausschüttung "behebt" das Problem ja nur für das letzte Steuerjahr. Für die vorangegangenen Jahre heißt es:

 

 

In respect of the prior years for April and May year-end Funds and for the other affected distributing Funds and which have, overall, under-recorded distributable income BlackRock will consider increasing future

 

dividend distributions by the part of the income that is being reclassified from capital to distributable income as a result of a reversal of the misclassification.[/Quote]

 

 

 

Share this post


Link to post
Maciej
Posted

Könnte mal bitte jemand kurz zusammenfassen, was das nun genau für den Anleger bedeutet? Ich werde weder aus den englischen noch den deutschen Hinweisen schlau, was nun die konkreten Auswirkungen sind. Muss man da selbst irgendwie aktiv werden oder regelt der Fonds das alles intern bzw. mit Hilfe der Depotbanken allein?

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

Könnte mal bitte jemand kurz zusammenfassen, was das nun genau für den Anleger bedeutet? Ich werde weder aus den englischen noch den deutschen Hinweisen schlau, was nun die konkreten Auswirkungen sind. Muss man da selbst irgendwie aktiv werden oder regelt der Fonds das alles intern bzw. mit Hilfe der Depotbanken allein?

 

1. es gab/gibt außerplanplanmäßige Ausschüttungen der entdeckten fehlerhaften Beträge

2. sollten noch weitere Beträge gefunden werden sollen diese mit den nächsten "normalen" Ausschüttungen verteilt werden

3. es sind keine Aktivitäten der Anteilinhaber erforderlich

Share this post


Link to post
Maciej
Posted

3. es sind keine Aktivitäten der Anteilinhaber erforderlich

Super, danke. :)

Share this post


Link to post
Schwachzocker
Posted

Gemerkt habe ich es am iShares STOXX Europe 600, dessen Sonderausschüttung meine Neugier geweckt hat.

 

Da gabs wohl einen größeren Fu**-Up bei iShares ETFs; natürlich ist BlackRock nicht Schuld.

 

post-15902-0-64945500-1472733351_thumb.png

Announcement by BlackRock Asset Management Deutschland AG Effective 31 Aug 2016

Further information on Accounting Misclassification Effective 31 Aug 2016

 

Soeben ist die Ausschüttung des Monats Juni storniert worden.:(

 

Eine Neuabrechnung soll erfolgen.

 

 

 

Share this post


Link to post
vanity
Posted

Bei mir (noch?) nicht! :P

 

Grundsätzlich hat iShares aber folgendes Problem: Abrechnungen der Vergangenheit sind falsch, beim Stoxx600 offensichtlich zu Ungunsten der Inhaber. Wenn jetzt jemand Anteile vor dem 30.08. verkauft hat, kommt er bei einer reinen Nachvergütung (wie am 01.09.) nicht in deren Genuss, könnte aber (mit Recht) darauf beharren und so der KAG einigen Ärger bereiten. Im Gegenzug erhält der "späte" Käufer den Korrekturbetrag, obwohl bei ihm gar nichts falsch abgerechnet wurde (wird sich darüber aber kaum beschweren).

 

Mit Storno + Neuabrechnung lässt sich dem Problem aus dem Weg gehen. Die Nachzahlung letzte Woche war wohl mit etwas heißer Nadel gestrickt (State Street war da nach eigenem Bekunden noch heftig am Prüfen).

Share this post


Link to post
RincewindDE
Posted

Gemerkt habe ich es am iShares STOXX Europe 600, dessen Sonderausschüttung meine Neugier geweckt hat.

 

Da gabs wohl einen größeren Fu**-Up bei iShares ETFs; natürlich ist BlackRock nicht Schuld.

 

post-15902-0-64945500-1472733351_thumb.png

Announcement by BlackRock Asset Management Deutschland AG Effective 31 Aug 2016

Further information on Accounting Misclassification Effective 31 Aug 2016

 

Soeben ist die Ausschüttung des Monats Juni storniert worden.:(

 

Eine Neuabrechnung soll erfolgen.

 

 

 

Dito. Diba? Wenn man vom HSBC EM Fund ausgeht, wo sich eine ähnliche Geschichte vor ein paar Monaten abspielte, sollte die Neuabrechnung taggleich heute noch erfolgen. Mal abwarten - da sich die Daten für die Ausschüttung selbst auf der iShares Seite nicht geändert haben, sollte der Betrag gleich bleiben.

 

 

 

 

Bleibt abzuwarten, was mit Vor-Ausschüttungen (März 16, Vorjahre) passiert.

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
RincewindDE
Posted

FWIW: Jedenfalls die Buchung ist wieder da (DiBa, Abrechnung steht noch aus).

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted

FWIW: Jedenfalls die Buchung ist wieder da (DiBa, Abrechnung steht noch aus).

 

Ebenfalls DiBa; Abrechnungen sind jetzt auch da.

 

 

Gruß,

PG

Share this post


Link to post
sparfux
Posted

Wenn jetzt jemand Anteile vor dem 30.08. verkauft hat, kommt er bei einer reinen Nachvergütung (wie am 01.09.) nicht in deren Genuss, könnte aber (mit Recht) darauf beharren und so der KAG einigen Ärger bereiten. Im Gegenzug erhält der "späte" Käufer den Korrekturbetrag, obwohl bei ihm gar nichts falsch abgerechnet wurde (wird sich darüber aber kaum beschweren).

Bei meiner besseren Hälfte ist das der Fall.

 

Mit Storno + Neuabrechnung lässt sich dem Problem aus dem Weg gehen. Die Nachzahlung letzte Woche war wohl mit etwas heißer Nadel gestrickt (State Street war da nach eigenem Bekunden noch heftig am Prüfen).

Ich hoffe mal, die stornieren dann nicht wieder den Korrekturbetrag. :P

Share this post


Link to post
dolgauer
Posted

Keine Ahnung, was jetzt genau gemacht wurde, aber mir wurden jetzt 15 Euro (ohne Pauschbetrag Anrechnung) gutgeschrieben, danach 60,66€ abgebucht und 60,66€ wieder gutgeschrieben. Kommen jetzt noch Ausschüttungen für den September?

Share this post


Link to post
otto03
Posted

Keine Ahnung, was jetzt genau gemacht wurde, aber mir wurden jetzt 15 Euro (ohne Pauschbetrag Anrechnung) gutgeschrieben, danach 60,66€ abgebucht und 60,66€ wieder gutgeschrieben. Kommen jetzt noch Ausschüttungen für den September?

 

post-8434-0-13740700-1473141578_thumb.png

Share this post


Link to post
utopie84
Posted

Schaut doch in die Storno-Abrechnungsunterlagen und die neue Abrechnung für z.B. die Ausschüttung vom 15.06.

 

Die Höhe der Ertragsausschüttung ist gleich gebleiben. Die Werte für Anteil in- und ausländische Dividenden sind völlig anders. D.h. die Brutto-Thesaurierung steigt und damit auch die Belastung des Freibetrag / die AbgSt.

In meinem Fall für DE000A0D8Q07

Share this post


Link to post
marsupilami
Posted

bei der comdirect ist für den iShares Stoxx Europe 600 bisher nichts passiert.

Share this post


Link to post
Yerg
Posted

bei der comdirect ist für den iShares Stoxx Europe 600 bisher nichts passiert.

Bei mir hat comdirect die Korrekturbuchung bereits am 2.9. durchgeführt.

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted · Edited by Ramstein

Die Story zum iShares STOXX Europe 600 geht weiter. maxblue zeigt heute Buchungen Korrekturen für die Ausschüttung am 15.9. 15.5. an:

 

  • fällig laut iShares 0,3752 € vor Steuern
  • storniert bei maxblue 0,34769
  • gutgeschrieben bei maxblue 0,32236 nach Steuern

Mal sehen, wie die Abrechnungen (kommen per Post) dazu aussehen.

 

Korrektur: Sorry, falschen Monat gelesen.

Share this post


Link to post
marsupilami
Posted

@Yerg

Die Ausschüttung zum 01.09. ist bei mir auch gebucht, aber Stornobuchungen zum 15.06. o.ä. sind bei mir keine erfolgt.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...