Jump to content
skeletor

Emerging Markets Fonds / Schwellenländer

Recommended Posts

Alik
Posted

Eine Bitte an alle Beteiligten. Eine allgemeine Diskussion über TERs etc. würde ich in dem Thread weglassen. Hier möchte ich gerne konkrete Produkte besprechen, mit einer Begründung, warum sie Euch überzeugt haben.

 

Zum Beispiel investiere ich seit einigen Jahren in JPM EMERGING MARKETS EQUITY (LU0053685615) und bin mit dem Fonds sehr zufrieden. Die Performance der letzten Jahre ist sehr zufriedenstellend. Auch die Länderverteilung überzeugt mich: Brasilien 19%, Südafrika 11%, Korea 10%, Indien 10%

Share this post


Link to post
geldbaer
Posted

Ich glaube, Du hast mich nicht ganz richtig verstanden....

Share this post


Link to post
Chemstudent
Posted
Entscheidend ist was hinten herauskommt, nach Kosten, denn eine niedrige TER ist keine Garantie fuer eine gute Entwicklung oder Outperformance aehnlicher Produkte.

 

geldbaers Ironiemodus war auf 100% gestellt. ;)

Share this post


Link to post
powerschwabe
Posted
Wie D-Mark halte ich auch einen globalen EM-Fonds für die beste Wahl. Mein persönlicher Favorit ist der Vitruvius Emerging Markets (LU0148753444), der derzeit besonders stark in Süd-Korea investiert ist. Wermutstropfen ist eine recht happige Managementgebühr von 2,35 Prozent.

 

Als gute EM-Fonds werden darüber hinaus immer wieder der Comgest Magellan (FR0000292278) und der Global Advantage Emerging Markets (LU0047906267) genannt. Letzteren würde ich wegen seines konsequenten Value-Ansatzes aber nur bei Anlagezielen > 10 Jahre nehmen.

 

Bei BRIC-Fonds denke ich, dass sie ihre beste Zeit hinter sich haben. Eine Alternative bei nicht ganz so langen Anlagezielen wäre noch ein Emerging-EMEA-Fonds, zum Beispiel der von Morgan Stanley (LU0118140002). Allerdings ist der schon fast wieder eine Russlandwette (fast 50 % Anteil).

 

Der Global Advantage Emerging Markets war auch lange Zeit mein Favorit, aber in der Zwischenzeit hat er nachgelassen. Die anderen 2 Finde ich auch TOP. Ich beobachte zurzeit den IE0032605770 Global Emerging Markets Fund EUR dis.

Share this post


Link to post
Luxor
Posted

das hauptargument für aktive fonds ist "wenn hinten ordentlich was rauskommt, dann bin ich gerne bereit x % zu bezahlen." allerdings solltet ihr im klaren klaren darüber sein, dass ihr auch x% zahlt wenn er mal ordentlich abschmiert.

Share this post


Link to post
Chemstudent
Posted
das hauptargument für aktive fonds ist "wenn hinten ordentlich was rauskommt, dann bin ich gerne bereit x % zu bezahlen." allerdings solltet ihr im klaren klaren darüber sein, dass ihr auch x% zahlt wenn er mal ordentlich abschmiert.

 

Nochmal für alle zum mitschreiben:

 

Eine Bitte an alle Beteiligten. Eine allgemeine Diskussion über TERs etc. würde ich in dem Thread weglassen. Hier möchte ich gerne konkrete Produkte besprechen, mit einer Begründung, warum sie Euch überzeugt haben.

Share this post


Link to post
Raccoon
Posted
Ich glaube, Du hast mich nicht ganz richtig verstanden....

Stimmt. :blushing:

Share this post


Link to post
magic85
Posted · Edited by magic85
ich suche zurzeit einen "co-partner" zum Fidelity Funds - Emerging Markets Fund A (a) - LU0048575426

ich bin von dem fond sehr überzeugt! könnt ihr euch ja mal anschauen. würde gerne die aufteilung zwischen

den zwei emergern auf 60-40 / 70-30 , legen. fällt euch was ein? gerne mit schwerpunkt latein, em-europa, afrika.

 

 

so vielleicht mal wieder zurueck zur kerndiskussion? ;-)

 

Stoße mehr und mehr immer wieder auf den UniEM Global (a) - LU0115904467 und glaube er "passt" ganz gut zum fidelity.

Was haltet ihr von dem, bzw vom Emerger XRAY:

66% Fidelity, 34% UNIEM

mein Emerger Teil des Depots zurzeit:

 

100% Fidelity

 

was haltet ihr davon?

Share this post


Link to post
Morphin
Posted

Hallo

 

Vorschlag: BLDRS Emerging Market 50 ADR Index Fund (ADRE)

(US09348R3003) mit 0.3% TER als Alternative für Anlage NASDAQ

 

Andy

Share this post


Link to post
Dagobert
Posted
Hallo

 

Vorschlag: BLDRS Emerging Market 50 ADR Index Fund (ADRE)

(US09348R3003) mit 0.3% TER als Alternative für Anlage NASDAQ

 

Andy

 

und der hat die Vertriebszulassung in Deutschland?

Share this post


Link to post
Zingoni
Posted
Stoße mehr und mehr immer wieder auf den UniEM Global (a) - LU0115904467 und glaube er "passt" ganz gut zum fidelity.

Was haltet ihr von dem, bzw vom Emerger XRAY:

66% Fidelity, 34% UNIEM

mein Emerger Teil des Depots zurzeit:

 

100% Fidelity

 

was haltet ihr davon?

Von den Regionen gibts zwischen den beiden aber keinen großen Unterschied, oder?

Ich würd dann lieber 2 EM Fonds mit verschiedenen Anlageregionen wählen.

Share this post


Link to post
Alik
Posted

Ich vermisse ein wenig die Diskussion, warum Ihr genau diese Fonds favorisieren. Seid Ihr von der Länderverteilung, dem Management überzeugt? Oder ist nur ihre Performance ausschlaggebend gewesen?

Share this post


Link to post
theglove
Posted

Hallo,

 

gibt es auch andere Alternativen?

 

Was haltet Ihr vom BGF Ermerging Fund A2 EUR LU0171275786!

 

Gut er schlägt nicht den Index aber die Verteilung gefällt mir ganz gut!!!!

Share this post


Link to post
powerschwabe
Posted

Meine Favoriten sind

- LU0047906267 Global Advantage Emerging Markets High Value

- FR0000292278 Magellan

- LU0148753444 Vitruvius Emerging Markets Equity EUR

- IE0032605770 Global Emerging Markets EUR

Share this post


Link to post
Zauberlehrling
Posted

FR0000292278 Magellan

 

--> ist von der Auswahl der Titel recht stabilitätsorientiert, nimmt nicht jede Spitze mit dafür gehts aber auch in Krisenzeiten nicht so stark in den Keller.

Die Anlage erfolgt in Unternehmen mit recht geringer Marktkapitalisierung, vielleicht ermöglicht das mehr Unabhängigkeit von den anderen Märkten.

 

Für einen zweiten EM- Fonds bin ich noch am überlegen, um das Managerrisiko etwas aufzuteilen. Etwas verwirrend: manchmal heißt es, daß aktive Fonds sich grade in inefffizienten Märkten am besten behaupten weil hier das Auswerten von Informationen helfen kann, also EM und Small Cap. Bei Bernstein heißt es dagegen, daß grade in diesen Märkten aktive den größten Nachteil haben, die Darstellung überzeigt dennoch nicht, die dort ausgewiesenen Nachteile aus market impact erscheinen mir astronomisch hoch. Vielleicht wird Nr. 2 trotzdem ein ETF.

Share this post


Link to post
empirico
Posted

Ein echter Stockpicker ist Robeco Emerging Stars Equities (EUR) D WKN A0LE9R. Das Portfolio besteht aus ca. 30 bis 35 Aktien. Per 31. Mai legt der Fonds zu 50 % in Korea und Brasilien an. Rest ist Russland, China, Mexiko....

 

Hab ihn vor ein Paar Monaten ausgewählt, weil er sich in der Anlageklasse EM Global sehr gut gehalten hat. TER liegt bei 2.24 %, Volumen 470 Mio

 

Gruß

empirico

Share this post


Link to post
powerschwabe
Posted
es gibt jetzt auch von dbx einen fonds auf den emle index.

 

Welchen globalen ETF würdet ihr nehmen? Und wie macht ihr es mit den Ausschüttungen, legt er diese gleich wieder an?

Share this post


Link to post
SPEC
Posted

hallo zusammen,

ich bin hier neu angemeldet und möchte gerne ein teil meines ersparten

in fonds anlegen.

so gut kenne ich mich noch nicht aus und bin ein wenig auf hilfe angewiesen...

 

was zum beispiel haltet ihr von dem em fonds "Pioneer Emerging Markets Equity"??

 

ist jetzt ein guter zeitpunkt zu invetieren??

 

als weiteren hatte ich ein etf fonds in aussicht, der "ETF PORTFOLIO GLOBAL"!

ein etf fonds, der von der ing diba angeboen wird. habe bissher gutes gelesen...

was haltet ihr von dem??

 

ist es besser, in einige fonds auf einmal zu investieren, wenn ja, was könntet

ihr mir aktuell empfehlen??

 

würde mich sehr über ein feetback und paar infos freuen...

 

danke schonmal...

Share this post


Link to post
schwaebele
Posted · Edited by schwaebele
hallo zusammen,

ich bin hier neu angemeldet und möchte gerne ein teil meines ersparten

in fonds anlegen.

so gut kenne ich mich noch nicht aus und bin ein wenig auf hilfe angewiesen...

 

was zum beispiel haltet ihr von dem em fonds "Pioneer Emerging Markets Equity"??

 

ist jetzt ein guter zeitpunkt zu invetieren??

 

als weiteren hatte ich ein etf fonds in aussicht, der "ETF PORTFOLIO GLOBAL"!

ein etf fonds, der von der ing diba angeboen wird. habe bissher gutes gelesen...

was haltet ihr von dem??

 

ist es besser, in einige fonds auf einmal zu investieren, wenn ja, was könntet

ihr mir aktuell empfehlen??

 

würde mich sehr über ein feetback und paar infos freuen...

 

danke schonmal...

 

guck mal hier und gib noch ein paar infos an, sonst sind empfehlungen schwierig.

 

zu den genannten fonds kann ich dir leider nichts sagen.

Share this post


Link to post
incts
Posted
[...] "ETF PORTFOLIO GLOBAL" [...] habe bissher gutes gelesen [...]

Wo denn?

Schau dir mal den A2A Chance an. Da kannst du mal sehen wie "toll" das System des Fondsmanagers bisher funktioniert hat... :-

 

würde mich sehr über ein feetback und paar infos freuen...

Also du willst einen A****tritt? :lol:

 

Aber Infos gibt's hier zumindest jede Menge, am besten du liest dich erst einmal quer durch dieses Forum und dann machst du nochmal einen Thread entsprechend dieser Regeln, dann können wir dir auch konkret helfen.

Share this post


Link to post
Chemstudent
Posted

Bitte bei jedem Fonds auch die WKN/ISIN mit angeben, das erleichtert uns die Recherche und Verwechslungen werden ausgeschlossen.

 

Bevor ich's vergeß: Willkommen im Forum. :)

Share this post


Link to post
SPEC
Posted
Bitte bei jedem Fonds auch die WKN/ISIN mit angeben, das erleichtert uns die Recherche und Verwechslungen werden ausgeschlossen.

 

Bevor ich's vergeß: Willkommen im Forum. :)

 

 

ups, sorry, die isin vom Pioneer Funds Emerging Markets Equity ist LU0119365988

 

verfolgt den jemand oder kann was dazu sagen:)??

Share this post


Link to post
Sapine
Posted

Hast Du die Hinweise schon gelesen? Wie soll man Dir etwas vernünftiges sagen, wenn man nicht weiß, was Du für Sparpläne hast. Wenn Du z.B. in zwei Jahren an das Geld ran müsstest, wären Aktienfonds (ganz gleich welche) die falsche Anlage. Hey so gut ist unsere Glaskugel nicht, dass wir Deine persönliche Situation erraten können. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Investor-X
Posted
was zum beispiel haltet ihr von dem em fonds "Pioneer Emerging Markets Equity"??

 

ist jetzt ein guter zeitpunkt zu invetieren??

 

 

Ohne dich in deiner Entscheidung zu beeinflussen würde Ich persönlich mir das nochmal überlegen zum aktuellen Zeitpunkt in Emerging-Markets zu investieren.

Natürlich kann es sein, dass jetzt demnächst da die Post abgeht aber es kann auch anders kommen.

Das ist meine Meinung zum aktuellen Zeitpunkt. Über Emerging-Markets kann ich dir sonst nicht so viel sagen da ich da nicht investiert bin.

 

 

Gruß

 

Maxi

Share this post


Link to post
SPEC
Posted
Hast Du die Hinweise schon gelesen? Wie soll man Dir etwas vernünftiges sagen, wenn man nicht weiß, was Du für Sparpläne hast. Wenn Du z.B. in zwei Jahren an das Geld ran müsstest, wären Aktienfonds (ganz gleich welche) die falsche Anlage. Hey so gut ist unsere Glaskugel nicht, dass wir Deine persönliche Situation erraten können. :rolleyes:

 

 

ok, verstehe.

also, 2000 euro würde ich gerne auf längere Sicht (5-10 Jahre) anlegen, und

ca. 1000 oder etwas mehr in "schnellere Investitionen", eventuell auch mit mehr Risiko...

wenn diese Investition in kürzerer Zeit kleine Rendite bringt, z.B. wieder verkaufen

und in neue Fonds oder gar Aktien investieren.

Wie könnte ich da anfangen/vorgehen?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.