Jump to content
Warlock

Investieren in den Cannabis-Markt

Recommended Posts

Flex
Posted

Ich bin raus aus dem Cannabis ETF.

Ich glaube die Fantasie ist erstmal vorbei bis die Legalisierung kommt, und ich habe das Gefühl die Einzelfirmen machen Verluste, und ich kann es nicht einschätzen.

Ich hätte zum Höchststand bei +40% verkaufen sollen, so waren es noch 29%.

Das reicht mir für ein paar Wochen, ich wünsche allen Investierten noch viel Erfolg.

Share this post


Link to post
rubberneck
Posted
vor 23 Minuten von Flex:

Ich bin raus aus dem Cannabis ETF.

Ich glaube die Fantasie ist erstmal vorbei bis die Legalisierung kommt, und ich habe das Gefühl die Einzelfirmen machen Verluste, und ich kann es nicht einschätzen.

Ich hätte zum Höchststand bei +40% verkaufen sollen, so waren es noch 29%.

Das reicht mir für ein paar Wochen, ich wünsche allen Investierten noch viel Erfolg.

hallo Flex,

handelt es sich bei dem ETFMG um ISIN  US26924G5080  ?    - wenn ja, wo konntest Du den handeln?

 

Kein Kauf bei der ING möglich

Der Emittent stellt kein gesetzlich vorgeschriebenes Basisinformationsblatt zur Verfügung.

 

Die TOP 10 Beteiligungen sehen aber gut aus! - Ich bleib vorerst in meinen Einzeltiteln investiert - seh da weitere Chancen für mich.

Share this post


Link to post
Flex
Posted
vor 29 Minuten von rubberneck:

hallo Flex,

handelt es sich bei dem ETFMG um ISIN  US26924G5080  ?    - wenn ja, wo konntest Du den handeln?

 

Kein Kauf bei der ING möglich

Der Emittent stellt kein gesetzlich vorgeschriebenes Basisinformationsblatt zur Verfügung.

 

Die TOP 10 Beteiligungen sehen aber gut aus! - Ich bleib vorerst in meinen Einzeltiteln investiert - seh da weitere Chancen für mich.

Yo.

Bei der DKB durfte ich den auch nicht handeln, der Mitarbeiter meinte am Telefon, dass der zu gefährlich für deutsche Privatanleger ist, das warum konnte er mir auch nicht erklären.

Ich hab den bei Flatex gehandelt, da geht es ohne Probleme.

Alles gute

Share this post


Link to post
Stephan_116
Posted

Hallo, ich bin recht neu hier im Forum und Tilray Aktionär. Kann mir jemand bei der Frage helfen, was passiert, wenn ich das Angebot von Aphria ablehne? Gibt es hier Tilray Aktionäre, die mich an ihren Gedanken teilhaben lassen können, was sie aus ganz persönlicher Sicht durch die Fusion gedenken zu tun? Habt vielen Dank im Voraus. Viele Grüße

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...