Jump to content
spassiv

Vanguard FTSE All-World UCITS ETF

Recommended Posts

kafka
Posted
vor 6 Stunden von pillendreher:

 

ING -> gerade geschaut, gehofft, gebangt -> nix gebucht bei mir (echt kafkaesk so was)

Vielleicht zähle ich mit der kostenpflichtigen Girocard zu Premiumpartnern?

Share this post


Link to post
LuiKW
Posted
Zitat

Es scheint [beim All Cap ESG] eine Änderung gegeben zu haben, statt „Lagerland: Großbritannien Wertpapierrechnung“ steht auf dem neusten Auszug zum A2QL8V „Lagerstelle Clearstream Banking Lux (849133 / 64003)“. Klingt schonmal besser als die bisherige Lagerung im Nicht-EU-Ausland. 

Hat diese Änderung beim alten All-World auch stattgefunden?

Share this post


Link to post
paradox82
Posted

Billigheimer TradeRepublic hat heute eine Ausschüttung des Ishares EM IMI 1,1002 abgerechnet. Den hiesigen Fonds kann man dort nicht kaufen.

Share this post


Link to post
stagflation
Posted
vor 15 Minuten von paradox82:

Billigheimer TradeRepublic hat heute eine Ausschüttung des Ishares EM IMI 1,1002 abgerechnet. Den hiesigen Fonds kann man dort nicht kaufen.

 

Super Kurs! Wie hat TradeRepublic denn das hinbekommen? In den letzten 3 Tagen ist EUR/USD doch gar nicht so weit runter gegangen? Oder ist die Umrechnung schon ein paar Tage alt? Für den 29.3. und davor wäre EUR/USD von 1,1002 durchaus möglich.

Share this post


Link to post
slekcin
Posted

Halte den EM IMI bei Consors und ING 

ING: 1,111702

Consors: 1,1125

 

Valuta: 30.03. 

Ex Tag: 17.03. 

Share this post


Link to post
paradox82
Posted
vor einer Stunde von stagflation:

Oder ist die Umrechnung schon ein paar Tage alt? Für den 29.3. und davor wäre EUR/USD von 1,1002 durchaus möglich.

Abrechnung ist vom 02.04, Valuta 30.03, Ex-Tag 17.3. Nach meinem Verständnis zählt der Kurs am Tag der Abrechnung.

Share this post


Link to post
Xaro
Posted · Edited by Xaro

Übersicht der Wechselkurse

 

Vanguard_A1JX52_Ausschüttung.png

Share this post


Link to post
tupel
Posted

Scalable taucht noch gar nicht auf :huh:

Daher würde ich mal die letzten 4 Kurse liefern

 

Q2 2021 1,186

Q3 2021 1,1611

Q4 2021 1,13681

Q1 2022 1,11107

Share this post


Link to post
Birk
Posted
vor 18 Stunden von LuiKW:

Hat diese Änderung beim alten All-World auch stattgefunden?

Das benannte Konto ist nur das Abwicklungskonto für in Wertpapierrechnung gelagerte Wertpapiere (CBL = Clearstream Banking Luxemburg), zu erkennen an der fünfstelligen Nummer mit vorangestellter "6". Lagerland der Wertpapiere ist nach wie vor Großbritannien.

Share this post


Link to post
Madame_Q
Posted · Edited by Madame_Q

Mich würde mal interessieren, wie viel Zeit vergeht (Tage) zwischen der Ausschüttung und der automatischen Wiederanlage beim Vanguard dis, z.B. bei der ING.

Kann da jemand was dazu sagen?

Share this post


Link to post
DeWeMe
Posted · Edited by DeWeMe
vor 16 Minuten von Madame_Q:

Mich würde mal interessieren, wie viel Zeit vergeht (Tage) zwischen der Ausschüttung und der automatischen Wiederanlage beim Vanguard dis, z.B. bei der ING.

Kann da jemand was dazu sagen?

Bei der ING

 

Ertragsabrechnung am 01.10.2021

Valuta 29.09.2021

Ex Tag 16.09.2021

Ausführung der Wiederanlage 04.10.2021 um 9:04 Uhr

 

Ertragsabrechnung 03.01.2022

Valuta 29.12.2021

Ex Tag 16.12.2021

Ausführung der Wiederanlage 04.01.2022 um 9:04 Uhr

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Madame_Q
Posted · Edited by Madame_Q
vor 7 Minuten von DeWeMe:

Bei der ING

 

Ertragsabrechnung am 01.10.2021

Valuta 29.09.2021

Ex Tag 16.09.2021

Ausführung der Wiederanlage 04.10.2021 um 9:04 Uhr

 

Ertragsabrechnung 03.01.2022

Valuta 29.12.2021

Ex Tag 16.12.2021

Ausführung der Wiederanlage 04.01.2022 um 9:04 Uhr

Danke.

Also satte zwei Wochen?:blink:

Share this post


Link to post
DeWeMe
Posted · Edited by DeWeMe

Nein, am nächsten Werktag nach der Ertragsabrechnung (=Überweisung), diese ist immer ein paar Tage nach Valuta (Payable Date) gewesen. Jetzt im März waren sie schneller, Valuta 30.03., Ertragsabrechnung 31.03.

 

Den Ex Tag habe ich nur aufgeschrieben, weil er mit drin stand. Dachte nicht, dass das verwirrt.

Share this post


Link to post
Madame_Q
Posted · Edited by Madame_Q

Mir ging es darum, wie viel Zeit vergeht zwischen dem Abgang vom "Vanguard-Fonds-Volumen" (und dies müsste doch der Ex-Tag sein oder?) und dem erneuten Kauf.

Share this post


Link to post
DeWeMe
Posted

Ah, dann müsste deine Aussage passen. Gut, dass ich das Ex Datum dann mitgeschrieben habe :D

Share this post


Link to post
Madame_Q
Posted · Edited by Madame_Q
vor 6 Minuten von DeWeMe:

Ah, dann müsste deine Aussage passen. Gut, dass ich das Ex Datum dann mitgeschrieben habe :D

Genau. Danke:thumbsup:

Dann liege ich richtig in der Annahme, dass man z.B. dieses Mal die Wiederanlage ca. 5- 6 Prozent teurer wieder angelegt hat, als sie ausgeschüttet worden ist oder?

Share this post


Link to post
DeWeMe
Posted · Edited by DeWeMe

Mitte März stand er bei 102 €, jetzt bei 106 €, ~4%. Streut aber in beide Richtungen, eher aber ins positive, wenn er langfristig steigt. Würde das so abschätzen: Insgesamt geht es um 1,5% (Ausschüttungsrendite) die 4% der Zeit (2 Wochen von 52) nicht angelegt sind. 4%*1,5%= weniger % als 1 Kölsch in 10 l Wasser :-)

Share this post


Link to post
alsuna
Posted
vor 7 Stunden von Madame_Q:

Mir ging es darum, wie viel Zeit vergeht zwischen dem Abgang vom "Vanguard-Fonds-Volumen" (und dies müsste doch der Ex-Tag sein oder?) und dem erneuten Kauf.

Wie soll die Bank es denn sonst machen? In Erwartung einer zukünftigen Zahlung schon mal das Geld wieder ausgeben? 

Für diese Risikoübernahme bist du bei der ING an der falschen Adresse. 

 

Der halbe Thread hier besteht doch aus der Frage, wann welcher Broker welche Ausschüttungen bucht (und zu welchem Umrechnungskurs). Am Ex-Tag in Erwartung der Zahlung bucht erwartungsgemäß keiner. 

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 12 Minuten von alsuna:

Wie soll die Bank es denn sonst machen?

 

Thesaurierer empfehlen. :-*

Share this post


Link to post
Madame_Q
Posted · Edited by Madame_Q
vor 10 Minuten von chirlu:

Thesaurierer empfehlen. :-*

Darauf wollte ich hinaus :thumbsup:.

Share this post


Link to post
MonacoFranzl
Posted

Am Ex-Tag wird die Anspruchsgrundlage für die Ausschüttung festgelegt.

Wer zum Ex-Tag die Stücke in seinem Depot hat, bekommt die Ausschüttung, die am Pay-Date (sollte hier mit der Valuta identisch sein) von der Zahlstelle an die verschiedenen Depotbanken (über die CSDs) gezahlt wird. 

Wenn die Ausschüttung da ist, wird ganz normal zum dann aktuellen Kurs mit T+2 (gebündelt) gekauft. 

 

Wer nach Ex-Tag aber vor Pay-Date kauft, bekommt keine Ausschüttung. 

Share this post


Link to post
Xaro
Posted · Edited by Xaro

Versucht hier jemand market timing zu betreiben?
 

Jetzt wäre es interessant in wie vielen Fällen der Kurs Ex-Tag < Zahltag und Ex-Tag > Zahltag und wer davon eher profitiert.
Wer nimmt sich dem Thema an? :vintage:
 

Share this post


Link to post
kafka
Posted

Im Oktober war der Kurs bei EX 102,xx und bei Wiederanlage bei 99,xx 

 

Und jetzt?

Share this post


Link to post
MonacoFranzl
Posted
Am 2.4.2022 um 02:34 von LuiKW:
Zitat

Es scheint [beim All Cap ESG] eine Änderung gegeben zu haben, statt „Lagerland: Großbritannien Wertpapierrechnung“ steht auf dem neusten Auszug zum A2QL8V „Lagerstelle Clearstream Banking Lux (849133 / 64003)“. Klingt schonmal besser als die bisherige Lagerung im Nicht-EU-Ausland. 

Hat diese Änderung beim alten All-World auch stattgefunden?


Die Globalurkunde liegt beim Common Depositary, der in diesem Fall die The Bank of New York Mellon London Branch ist.
Eingetragen ist die Urkunde (und damit alle Stücke) auf den Namen: The Bank of New York Depository (Nominees) Limited

(siehe Prospekt Seite 11)

 

Für das Clearing zur Verfügung gestellt wird dieser ETF über die beiden europäischen ICSDs, Euroclear Brüssel und Clearstream Banking Luxemburg.

Welcher ICSD zum Tragen kommt, liegt am gewählten Börsenplatz. Für deutsche Börsenplätze sollte das eigentlich immer Clearstream Banking Luxemburg sein.

 

Das Depot 64003 ist das Depot der dwpbank, rechtlich bei Clearstream Banking Frankfurt International (CBFi, ehemals DBC Ausland, ehemals AKV), technisch bei Clearstream Banking Luxemburg (ehemals Cedel).

 

Die komplette Verwahrkette wäre also:
- The Bank of New York Mellon London Branch
- Clearstream Banking Frankfurt International (Clearstream Banking Luxemburg)
- dwpbank
- (deine) Depotbank
- (ggf. Reseller oder Whitelabel-Nutzer)
- dein Depot

Share this post


Link to post
alsuna
Posted
vor 3 Stunden von Madame_Q:
vor 3 Stunden von chirlu:

Thesaurierer empfehlen. :-*

Darauf wollte ich hinaus :thumbsup:.

Leute, wenn ihr hofft, von der Bank gute Produkte empfohlen zu bekommen, steckt ihr aber noch tief in den 80ern.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...