Jump to content
petz00711

Fair Value Calculator

Recommended Posts

petz00711
Posted

Guten Morgen liebe Community, 

 

kurzes Update: Auf https://www.fairvalue-calculator.com/de/rechner/ habe ich jetzt zwei Videos gemacht, die genau erklären wie man die manuellen kostenfreien Rechner anwendet und wo man die fundamentalen Daten für den Rechner herbekommt, diese einsetzt und berechnet. (Da mehrere User sich das gewünscht haben.) 

 

Wie findet Ihr meine Videos? Welches Video würdet Ihr euch wünschen? Für Vorschläge wäre ich euch sehr dankbar! 

 

erfolgreichen Tag und bleibt gesund, 

Peter

Share this post


Link to post
kluk
Posted

Finde ich recht selbsterklärend, habe es einmal für Symrise eingegeben, FV liegt deutlich (28,32) unter Kurs (>100 ) :D

Share this post


Link to post
Gewinnrendite
Posted

Ich habe eben mal getestet und mit dem ungefähren Rechner bei einem EPS von 1 und einem Wachstum von 0,1% einen fairen Wert von 0,95 erhalten.Auch beim genaueren Rechner kriege ich bei positivem Wachstum locker einen fairen Wert hin der kleiner als EPS, Cashflow und Buchwert ist.

 

Das heißt um es klar zu sagen: Die Formel für den fairen Wert ist falsch, da zumindest bei meinen Stichproben unrealistisch niedrige Werte herauskommen. Außerdem erschließt sich mir nicht warum man keine negativen Wachstumsraten eingeben darf (auch ein schrumpfendes Unternehmen hat natürlich einen fairen Wert, den ein Valueinvestor bestimmen möchte).

 

Mein Tipp: Les dich mal ein zum Thema "Discounted Cashflow Model" und implemtier dann eine nachvollziehbare Formel. Diese Formel würde ich dann auch auf der Webseite angeben, damit man sich als potentieller Kunde anschauen kann was da eigentlich berechnet wird (man sollte nur in Sachen investieren die man auch versteht). Erst wenn die Formel robust funktioniert macht ein Screener überhaupt Sinn und bietet einen Mehrwert für die Nutzer.

Share this post


Link to post
petz00711
Posted

Danke für euer Feedback!

 

kurzes Update:  

Ausblick: 

  • DCF Fair Value wird die kommenden Tage integriert
  • PEG Ratio wird mit aufgenommen 

Wie immer freue ich mich über jeden Kommentar und jeden Test! Jetzt mit dem kostenlosen Testzugang hoffe ich, dass noch mehr Stimmen zur Verbesserung hier auftauchen werden o:)

 

vielen Dank für eure Unterstützung und liebe Grüße, 

Peter. 

Share this post


Link to post
petz00711
Posted

Liebe Community, 

 

DCF und PEG Ratio sind jetzt integriert. 

 

lieben Gruß, 

Peter

Share this post


Link to post
petz00711
Posted

Hallo liebe Community, 

 

ich hoffe wieder auf eure Unterstützung :rolleyes:

 

Momentan arbeite ich an dem "market value", also einer Anzeige wie stark der Markt überhitzt ist (bzw. dem Inneren Wert des Marktes). Wir hatten ja schon die Diskussion über die "Market Watch", die momentan nicht sehr ansprechend wirkt und eigentlich nur aus dem Chart von FRED (Wilshire 5000 to GNP) besteht. 

 

Weiters verwende ich für meine Investitionsentscheidungen immer mehr den Market Value von Morningstar um herauszufinden wie überhitzt der Markt ist. Zusätzlich stehen mir in der Fair Value Calculator Datenbank (im Tools Market Analysis) ja die Fair Values durch den Algorithmus zur Verfügung: Momentan 15688 unterbewertete Aktien und 22440 überbewertete Aktien in Bezug auf den berechneten Fair Value. 

 

- Mir stehen also der Morningstar Wert von 0.99

- der FRED Wert von 1.51

- und die Relation aus den überbewerteten Aktien zu den unterbewerteten Aktien (22440/ 15688) von 1.43 zur Verfügung. 

 

Im Schnitt wäre also nach dieser Ansicht der Markt momentan um den Faktor 1.31 überbewertet. 

 

Meine Frage wäre nun, wie sinnvoll die kombinierte Ansicht in Form eines Diagramms wäre und welche Daten Ihr selbst nutzt um den Market Value zu bestimmen. Weiters: Sollten Saisonalität, Zinsstrukturen und Rohstoffpreise wie etwa in diesem Artikel mit einfließen und wenn ja wie genau? 

 

Ich freu mich auf eure Anregungen und Kritiken, 

 

lieben Gruß, 

Peter.

 

 

Share this post


Link to post
petz00711
Posted

Hallo liebes Forum, 

 

ich habe jetzt für den Market Value die Mediane folgender Ratios aller Aktien in der Datenbank berechnet und in Relation zum langjährigen Durchschnitt gesetzt:

 

Median KGV 27,78 / 17,5  = 1,59

Median KBV 2,37 / 3 = 0,79  

Median KUV 1,95 / 1,5 = 1,3 

5 / Median Dividendenrendite 3 = 1,66 

Unterbewertete Aktien in Datenbank / Überbewertete = 1,42 

 

Market Value:  (1,59 + 0,79 + 1,3 + 1,66 + 1,42) / 5 = 1,27 

 

Falls das hier noch jemand liest würde ich mich über ein kleines Lebenszeichen freuen :lol:

 

Lieben Gruß,

Peter.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...