Jump to content
Mangalica

Scalable Capital - Broker-Depot

Recommended Posts

Holgerli
Posted · Edited by Holgerli

Mal eine kurze Frage zum Login via Scalable Capital-App auf dem Handy (in diesem Falle Android. In der Version 12):

 

Ich hatte es jetzt schon zum 2. Mal (nach der intialen Umstellung) auf das neue Login, dass ich mich erst in die App einloggen konnte, nachdem ich die eMail-Adresse manuell aus dem Drop-Down ausgewählt habe, manuell mein Passwort eingegeben hatte, meine 6-stellige PIN 2x neu eingegeben habe (1x initial & 1x zum verifizieren) und auch den Login via Fingerabdruck wieder freigeschaltet hatte. Zwischen diesen umständlichen Neueingaben lagen immer nur wenige Wochen. Da der neue Login erst Ende April eingeführt wurde, kann es auch nicht die 90-Tage-Frist sein. Wenn es hoch kommt, könnten es eher 45 Tage Tage sein.

Bin ich der Einzige mit dem "Problem" oder ist das ein Feature?

Share this post


Link to post
DNA
Posted

Nein, kann ich bestätigen

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted

Danke Dir für die Rückmeldung. Dann verbuche ich es als Featue.

Share this post


Link to post
kariya
Posted · Edited by kariya

Nur bei mir?

 

image.png.f4b716736e5d1becc7aae99fa806bb68.png

 

App aktualisiert sich auch nicht...

Share this post


Link to post
ProblemBär
Posted
vor 2 Stunden von kariya:

Nur bei mir?

 

image.png.f4b716736e5d1becc7aae99fa806bb68.png

 

App aktualisiert sich auch nicht...

bei mir funktioniert die App, aber ich muss mich auch nicht einloggen gerade

Share this post


Link to post
craM94
Posted

Hallo miteinander,

kurze Frage bezüglich der Steuer bei Scalable Capital: 

Mir wurde ein Optionsschein wertlos ausgebucht ohne das mein Verlusttopf erhöht wurde. 

Ist dies normal? Kann ich den Verlust über die Steuererklärung (Gewinne bei anderen Brokern vorhanden) geltend machen?

 

Vielen Dank bereits im Voraus

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 7 Minuten von craM94:

Mir wurde ein Optionsschein wertlos ausgebucht ohne das mein Verlusttopf erhöht wurde. 

Ist dies normal?

 

Ja.

 

vor 7 Minuten von craM94:

Kann ich den Verlust über die Steuererklärung (Gewinne bei anderen Brokern vorhanden) geltend machen?

 

Bis 20000 Euro im Jahr.

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted
vor 8 Stunden von kariya:

App aktualisiert sich auch nicht...

Hatte ich heute Morgen kurz vor 9:30h auch. Brauchte 5 Einwählversuche per App. Danach lief es wieder stabil.

Share this post


Link to post
Barkenmoor
Posted
Am 26.6.2022 um 21:53 von Barkenmoor:

Leider wurden die Fehlbuchungen bzgl. der Telekom-Dividende aus April und Mai noch immer nicht korrigiert. Habe heute erneut angefragt.

Leider warte ich nun seit dreieinhalb Monaten auf mein Geld. Letzte Rückmeldung vom 04.07.2022: "Derzeit befindet sich Ihr Anliegen noch zur Klärung bei der Baader Bank. Wir haben hierzu noch einmal angefragt. Sobald wir eine Rückantwort erhalten, werden wir uns umgehend erneut bei Ihnen melden."

 

Ich werde über diese finanziellen Unregelmäßigkeiten hier so lange berichten, bis der Fall erledigt ist.

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted · Edited by Holgerli

Danke für Deine Rückmeldung. Ich glaube, dass ich persönlich nach 3,5 Monaten schon bei der Bafin vorstellig geworden wäre. weil eigentlich ist da ja ein  08/15-Fall.

Und/Denn dabei ist das ja noch nicht mal ein Problem bei Scalable. Das einzige was ich hier Scalable vorwerfen würde ist, dass die der Baader Bank echt 3,5 Monate gegeben haben, um es so schleifen zu lassen.

Da freue ich mich direkt auf einen anstehenden 3 zu 1-Split meiner (einzigen) Einzelaktie im Depot, wo der Split als Dividente gehandhabt werden soll.

Share this post


Link to post
Philler
Posted

Wie schnell laufen ausgehende Depotüberträge von SC ab?

Share this post


Link to post
Barkenmoor
Posted
vor 22 Stunden von Barkenmoor:

Leider warte ich nun seit dreieinhalb Monaten auf mein Geld. Letzte Rückmeldung vom 04.07.2022: "Derzeit befindet sich Ihr Anliegen noch zur Klärung bei der Baader Bank. Wir haben hierzu noch einmal angefragt. Sobald wir eine Rückantwort erhalten, werden wir uns umgehend erneut bei Ihnen melden."

 

Ich werde über diese finanziellen Unregelmäßigkeiten hier so lange berichten, bis der Fall erledigt ist. 

Danke (für den Tipp) meinerseits, das werde ich auch machen, spätestens im Rahmen des nächsten Reminders. Diese Möglichkeit habe ich nicht auf dem Schirm gehabt. Update folgt. 

Share this post


Link to post
Barkenmoor
Posted
Am 31.7.2022 um 12:58 von Barkenmoor:

Leider warte ich nun seit dreieinhalb Monaten auf mein Geld. Letzte Rückmeldung vom 04.07.2022: "Derzeit befindet sich Ihr Anliegen noch zur Klärung bei der Baader Bank. Wir haben hierzu noch einmal angefragt. Sobald wir eine Rückantwort erhalten, werden wir uns umgehend erneut bei Ihnen melden."

 

Ich werde über diese finanziellen Unregelmäßigkeiten hier so lange berichten, bis der Fall erledigt ist.

Update: "(...) Da es sich um eine technische Korrektur handelt, die über das interne Buchungssystem der Baader Bank und nicht über eine erneute Transaktionsbuchung durchgeführt wurde, können wir Ihnen nach finaler Klärung mit der Baader Bank und unserem Produktteam die korrigierten Transaktionen derzeit nicht im Scalable Capital Broker ausweisen. (...)

 

Es zieht sich. Werde in Kürze um ein nochmaliges Update bitten und dann hier berichten. Nochmal in Kürze zusammengefasst, ich warte seit April auf meine Dividende der Deutschen Telekom.

Share this post


Link to post
Edved
Posted
Am 4.8.2022 um 17:31 von Barkenmoor:

Update: "(...) Da es sich um eine technische Korrektur handelt, die über das interne Buchungssystem der Baader Bank und nicht über eine erneute Transaktionsbuchung durchgeführt wurde, können wir Ihnen nach finaler Klärung mit der Baader Bank und unserem Produktteam die korrigierten Transaktionen derzeit nicht im Scalable Capital Broker ausweisen. (...)

 

Es zieht sich. Werde in Kürze um ein nochmaliges Update bitten und dann hier berichten. Nochmal in Kürze zusammengefasst, ich warte seit April auf meine Dividende der Deutschen Telekom.

Sorry, aber ich verstehe evtl. das Problem nicht (richtig).

 

Bin selbst bei Scalable und habe Telekom Aktien. Die Darstellung der Abrechnungen im Broker ist m.E. tatsächlich unglücklich. Im Ergebnis scheint es mir aber korrekt zu sein, wenn man nur die monatlichen Kontoauszüge durchsieht, die m.E. für die tatsächlichen Zahlungsströme entscheidend sind. Die ursprüngliche Dividende wurde eingebucht, dann storniert und wieder eingebucht.

 

Das, was Scalable in der App selbst aufzeigt, ist verwirrend und evtl. im Ergebnis falsch, aber nicht entscheidend. So lese ich auch die Erklärversuche in den aufgezeigten Mails, die oben zitiert werden.

Share this post


Link to post
Barkenmoor
Posted
vor 9 Stunden von Edved:

Sorry, aber ich verstehe evtl. das Problem nicht (richtig).

 

Bin selbst bei Scalable und habe Telekom Aktien. Die Darstellung der Abrechnungen im Broker ist m.E. tatsächlich unglücklich. Im Ergebnis scheint es mir aber korrekt zu sein, wenn man nur die monatlichen Kontoauszüge durchsieht, die m.E. für die tatsächlichen Zahlungsströme entscheidend sind. Die ursprüngliche Dividende wurde eingebucht, dann storniert und wieder eingebucht.

 

Das, was Scalable in der App selbst aufzeigt, ist verwirrend und evtl. im Ergebnis falsch, aber nicht entscheidend. So lese ich auch die Erklärversuche in den aufgezeigten Mails, die oben zitiert werden.

Doch, Du verstehst es richtig. Es geht mir hier nicht um einen Betrugsverdacht o. ä., sondern es gibt hier "nur" ein Datenintegritätsproblem zwischen den Baader-Bank-Angaben und den Angaben auf der Scalable-Homepage. Dieses und der Umstand, dass es seit vier Monaten ungelöst ist, finde ich naturgemäß nicht gut, da die Dividendenauszahlung zumindest gemäß Homepage bzw. App nicht zur Verfügung steht. Außerdem hat es recht lange gedauert, dass sie überhaupt verstanden haben, dass das nicht richtig ist. 

 

Danke für das Feedback, das erste von einem Telekom-Aktionär, der gleichzeitig Scalable-Kunde ist.

Share this post


Link to post
DennyK
Posted · Edited by DennyK
vor einer Stunde von Mike-FRA:

Aber auch 2.500 EUR Schadenersatz für einen Betroffenen nach dem Datenleck sind rechtskräftig:

https://www.mittelstand-nachrichten.de/datenschutz/dsgvo-schadenersatz-rechtskraeftig-scalable-capital-muss-2-500-eur-fuer-datenleck-zahlen/ 

 

Mal sehen wie viele der 30.000 Betroffenen jetzt selbst oder über ein Legal Tech klagen

 

 

Ich bin einer der Betroffenen, Legal Tech kenne ich jedoch noch nicht. Was ist damit gemeint?

Muss ich mich wohl mal informieren.

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted · Edited by Holgerli
vor 22 Minuten von DennyK:

Ich bin einer der Betroffenen, Legal Tech kenne ich jedoch noch nicht. Was ist damit gemeint?

Muss ich mich wohl mal informieren.

 

Wenn Du auf den ersten Link im, von Mike-FRA verlinkten, Bericht klickst, dann geht es zu https://eugd.org/ . Das ist das LegalTech, was Dich gerne der Durchsetzung Deiner Ansprüche gegen SC unterstützen wird.

Bin auch noch am überlegen...

 

Edit sagt: Einige kleine Korrekturen im Satzbau.

Share this post


Link to post
DennyK
Posted · Edited by DennyK
vor 11 Minuten von Holgerli:

 

Wenn Du auf den ersten Link im von Mike-FRA kommst, dann geht es zu https://eugd.org/ . Das ist das LegalTech, was Dich gerne der Durchsetzung Deiner Ansprüche gegen SC unterstützen wird.

Bin auch noch am überlegen...

Danke.

 

25% im Erfolgsfall gehen dann an EUGD ist auch gar nicht mal so wenig.

Die Selbstbeteiligung der eigenen Rechtsschutz sollte in den meisten Fällen günstiger sein, dann muss man sich wohl aber selbst um alles kümmern.

 

EDIT: ich habe gerade gesehen das ich mich Ende Oktober 2020 auch bereits bei EUGD registriert hatte. Mitte November 2020 hatte ich noch eine Mail bekommen, danach habe ich nie wieder was von denen gehört.

Share this post


Link to post
Cai Shen
Posted
vor 54 Minuten von Holgerli:

Das ist das LegalTech, was Dich gerne der Durchsetzung Deiner Ansprüche gegen SC unterstützen wird.

Nein, die leiten deine Daten nur an einen Anwalt weiter und kassieren dafür Provision.

 

Zitat

Wir sind eine Plattform, die Verbrauchern hilft die Gesetzeslage zu verstehen und anwaltliche Unterstützung bei der Durchsetzung von Schadenersatz-Ansprüchen nach Art. 82 DSGVO vermittelt. Dabei vermitteln wir als Plattform lediglich an einen oder mehrere Anwälte, führen selbst aber keine Rechtsberatung aus.

 

EuGD ist registrierter Inkassodienstleister nach §10 Abs. 1 Nr. 1 RDG.

 

Zitat

Die Vermittlung dieses Spezialisten machen wir für Sie gegen eine Provision. Nichtsdestotrotz können Sie natürlich auch einen anderen Anwalt direkt beauftragen.

 

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted
vor 6 Minuten von Cai Shen:

Nein, die leiten deine Daten nur an einen Anwalt weiter und kassieren dafür Provision.

Danke.

Share this post


Link to post
Mike-FRA
Posted

Machen aber ja auch die ersten Klagen ohne die es sonst wohl gar keine Urteile geben würde. 

Einen Anwalt zu finden, der das für ein paar Hundert Euro (ca. 500 EUR bei 2.500 EUR Streitwert) macht und sich dann in einem Spezial-Thema gegen die Anwälte von Scalable einarbeitet und das gut macht ... 

Andere Anwälte haben nur 300 EUR erstritten obwohl sie 5.000 Euro gefordert haben

https://citywire.de/news/scalable-capital-muss-schadensersatz-wegen-datenleck-zahlen/a2390978

 

Liebe 75% von 2.500 als 100% von 300

 

Share this post


Link to post
MB-UX
Posted

Habe das selbe Problem wie DennyK: habe mich im vergangenen Jahr bei Eugd angemeldet und habe danach nie wieder etwas von denen oder von einem Anwalt gehört.

ist Eugd überhaupt noch an dem Fall „dran“ ?

Share this post


Link to post
Mike-FRA
Posted

Ich habe damals folgende URL für Updates per Mail bekommen:

https://eugd.org/scalable-capital-update/

 

Letzte Aktualisierung August, davor Mai

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...