Jump to content
Tordal

Crowdstrike (CRWD)

Recommended Posts

Cai Shen
Posted
vor einer Stunde von Dividenden-Pirat:

Schade, dass du dich rechtfertigen musst, was du mit deinem Geld machst. Armes Forum... 

Muss er nicht, war aber eine sehr passende Antwort. :thumbsup:

Niemand muss sich für seine Depotgröße rechtfertigen, gute 1000 €uro ist eine angemessene Position in einem kleinen - mittleren diversifizierten Portfolio.

Bis vor kurzem habe ich Einsteigern in Einzelaktien immer zu mindestens 10x 1000 € Einzelinvestments geraten, die Discountbroker und kostenlose Aktiensparpläne krempeln den Markt und die - kostenseitig(!) - sinnvollen Positionsgrößen aber gehörig um.

Den Zeitaufwand für die Analyse des Unternehmens sollte man in der Kalkulation natürlich immer berücksichtigen ...

Share this post


Link to post
Wuppi
Posted · Edited by Wuppi

Ich finde es auch merkwürdig das man hier provokant angegangen wird für ein 1000€ Investment. Wer hier meint er müsse sich nicht mit Leuten unterhalten oder austauschen die mind. 10.000€ in ein Unternehmen investieren sind so abgehoben und arrogant, dass sie sich vlt lieber den ganzen Tag im Spiegel anschauen sollten als hier zu kommentieren. Wie armselig.

Share this post


Link to post
Der T
Posted

Mal ab von der Diskussion: 1000 EUR sind viel Geld! Dafür kann man es sich richtig gut gehen lassen.

Share this post


Link to post
Depoley
Posted · Edited by Depoley

Seid mal nicht solche zartbesaitete mimichen...sponsor gleich ne runde taschentücher. ich hab mein spiegel neben dem monitor stehen => effizient!

 

@Der T Nett dass du mein Post als Signatur verwendest ;-) . Dann häng doch mal auch mein Copyright dran...damit ich mein Image gerecht werde.  Was hältst du von einen der CS ETFs? Taug dir da was?

Share this post


Link to post
Der T
Posted
Am 14.9.2020 um 18:08 von Depoley:

Seid mal nicht solche zartbesaitete mimichen...sponsor gleich ne runde taschentücher. ich hab mein spiegel neben dem monitor stehen => effizient!

 

@Der T Nett dass du mein Post als Signatur verwendest ;-) . Dann häng doch mal auch mein Copyright dran...damit ich mein Image gerecht werde.  Was hältst du von einen der CS ETFs? Taug dir da was?

Dann müsste ich in Anlehung an Louis de Funes dranschreiben :-D

 

Ich investiere mittlerweile in Einzelaktien. Bei den ganzen Spezial-ETFs muss ich erstmal verstehen, was da wie in welcher Gewichtung reinkommt. Das sollte man ebenfalls nicht vernachlässigen.

Share this post


Link to post
howhardgerrard87
Posted

Gestern Zahlen, beeindruckend, schaut euch unten die Entwicklungen an!

Aktie ging nachbörslich hoch, ca. 11%, neues ATH. 

 

image.thumb.png.7c582c175c1549a935f1e0f2359bb991.png

 

 

Share this post


Link to post
Doomer
Posted

Starke Zahlen von CRWD und fast noch bessere Prognose. After Hours das bisherige ATH locker überrannt. Schade, dass mein Buy-Limit nicht griff, ich wollt es damals unbedingt für unter 95. :boxed:

Share this post


Link to post
Wuppi
Posted
vor 7 Stunden von Doomer:

Starke Zahlen von CRWD und fast noch bessere Prognose. After Hours das bisherige ATH locker überrannt. Schade, dass mein Buy-Limit nicht griff, ich wollt es damals unbedingt für unter 95. :boxed:

Same here, wollte sie unbedingt für unter 100. Da merkt man mal was das für eine blödsinnige Idee bei Wachstumsaktien ist. Ob man die Werte für 1 oder 2€ mehr kauft macht gar keinen Unterschied denn sie sind aufgrund der Zahlen ohnehin "überbewertet" ergo ist es nur eine psychologische Nummer diese Einstiegswerte. Hätte man für 101€ gekauft hätte man jetzt ne Rendite von über 30%, weil man sie für 99,90€ haben wollte hat man jetzt eine Rendite von 0%.

 

 

Jetzt läuft sie halt erstmal im "Next Gen" Sparplan wie einige der anderen High-Flyer auch.

Share this post


Link to post
Der T
Posted

War es Peter Lynch, der sagte, dass man Wachstumsaktien kaufen soll solange das Wachstum intakt ist? Genau aus dem Grund habe ich auf Crowdstrike einen Sparplan laufen, damit ich kaufe. Obwohl mir die Aktie immer zu teuer erscheint.

Share this post


Link to post
albr
Posted

tja es gibt halt Aktien, die sollte man halt haben... und da diese viele haben wollen, wird's halt teuer... genauso SNOWFLAKE, heute morgen bei TR für 232€ gekauft und heute Mittag zu knapp 280 verkauft... manchmal ist es gut wenn die grossen Jungs noch schlafen ;)

 

 

 

Share this post


Link to post
Narcosplay
Posted

Inzwischen sind wir bei einem Kurs von 186! Euro angelangt. Das bedeutet ein EV/Sales Verhältnis von 62!

Das Börsenjahr 2020 hat einige Tech-Aktien in luftige Höhen geschossen. Crowdstrike hat mit einem Rule of 40 Score von 113% außergewöhnliche Werte. Die Bruttomarge ist absolut top und das Umsatzwachstum ebenso.

Ich habe für mich beschlossen meine Position auf einen Kaufwert von 3000 Euro aufzustocken, sollte es nochmal einen Rücksetzer geben.

Share this post


Link to post
howhardgerrard87
Posted

Ich sage es schon seit Monaten. Das beste im Cybersecruity-Cloud-SaaS Bereich. Das Wachstum YoY und QoQ ist Wahnsinn! Nachdem ZM schwächelt ist das zurzeit die Nr.1 und es ist nicht mal eine Corona Aktie.

 

Die Russian Hackers haben auch versucht CRWD zu hacken sind aber gescheitert.

Share this post


Link to post
alex08
Posted

Laut FT ist der Median Consensus der Analysten leider bei 186 USD, also rund 20%(?) unter dem jetzigen Kurs.

Share this post


Link to post
Tordal
Posted

image.png.1c3df8d18981ce2027f3ba63da06697b.png

Share this post


Link to post
SvenDom
Posted

The Digital Leader Fund: CrowdStrike Aktie: Angriff auf Microsoft & Co

 

https://thedlf.de/crowdstrike-aktie-angriff-auf-microsoft-co/

 

Ich wünschte ja, ich wäre letzten Sommer mutiger gewesen... Tolles Unternehmen, aber soooo teuer...

Share this post


Link to post
Wuppi
Posted

... finde Stefan Waldhauser beschreibt sehr gut warum herausragende Unternehmen nicht immer auch herausragende Investments sein müssen

Share this post


Link to post
Randal
Posted

 

Keine Frage die Aktie ist hoch bewertet. Man sollte aber auch beachten, dass sich durch das ständige Einführen neuer Produkte der adressierbare Markt immer weiter vergrößert, Und es scheint als würden die Kunden die Produkte annehmen.

Share this post


Link to post
howhardgerrard87
Posted

Top Unternehmen und hat sich trotz Korrektur und Sektor Rotation sehr gut gehalten. Die Zahlen stimmen, bin seit 90 dabei. Sicher keine aktie für die Ewigkeit, ist von mir ja auch nicht geplant. Hab noch keine exit strategie^^

Share this post


Link to post
SvenDom
Posted · Edited by SvenDom
vor 10 Minuten von howhardgerrard87:

Top Unternehmen und hat sich trotz Korrektur und Sektor Rotation sehr gut gehalten. Die Zahlen stimmen, bin seit 90 dabei. Sicher keine aktie für die Ewigkeit, ist von mir ja auch nicht geplant. Hab noch keine exit strategie^^

...genau das könnte sie aus meiner Sicht jedoch sein - zumindest mal auf 10+ Jahre gesehen. Denn, ich denke, es gibt aktuell kein anderes Unternehmen in diesem EXTREM wichtigen Zukunftsmarkt mit diesem Ansatz und Potential.

An Tagen wie diesen, wo der Kurs wieder kräftig Richtung Norden springt, ärgere ich mich jedes Mal, dass ich noch immer zusehe. Irgendwann klappt es...:D

Share this post


Link to post
Tordal
Posted
vor 15 Minuten von howhardgerrard87:

Top Unternehmen und hat sich trotz Korrektur und Sektor Rotation sehr gut gehalten. Die Zahlen stimmen, bin seit 90 dabei. Sicher keine aktie für die Ewigkeit, ist von mir ja auch nicht geplant. Hab noch keine exit strategie^^

Warum sagst du "nicht für die Ewigkeit"? Ich denke schon, dass hier langfristig ein sehr großes Potential besteht. Exit Strategie hab ich auch keine, aber brauch ich auch erstmal nicht die nächsten 10 Jahre + :D

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...