Jump to content
Oxygen84

Baisse rückt näher.....(einige Beobachtungen nach Kostolany)

Recommended Posts

roadi
Posted

warum soll ne baisse kommen wenns deutschland so gut geht wie noch nie?

 

ich denke einige branchen werden mal über kurz oder lang in keller gehen, wie die solarwerte, weil da findet ne übertreibung statt. aber ist ja nicht in jeder branche so.

Share this post


Link to post
et3rn1ty
Posted · Edited by et3rn1ty

Ein Hausse mit soviel Angst, habe ich lange nicht gesehen.

Es gibt einfach derzeit keinerlei Anzeichen für eine Baisse. Eine Überbewertung ist noch lange nicht in Sicht. Der Dollar wird so schnell auch nicht abwerten.

 

Ich möchte daran erinnern, dass der Wilshire 5000 Index rund 1,3% unterhalb des Alltime-High notiert. Bin gespannt, was passiert, wenn diese Marke gebrochen wird.

 

Grüße, et3rn1ty.

Share this post


Link to post
Grumel
Posted

Wiviele Hassen hast du denn schon erlebt ?

 

Wette genausoviele wie ich, nämlich 2.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
ich glaube das selbst eine richtige Korrektur noch auf sich warten lässt...

 

Ich weiß es echt nicht..... müsste halt eine Art "Domino-Effekt" ausgelöst werden, damit's wirklich die "gewünschten" 10-15 % runtergeht. Nur dadurch, dass immer mehr darauf warten, wird der vermutlich nicht ausgelöst..... eher im Gegenteil.

Share this post


Link to post
Oxygen84
Posted

Börse orientiert sich nicht immer am Wirtschaft,schau mal die Börsengeschichte nach,so lange es der Wirtschaft gut geht kann es keine megabaisse geben aber -2000-3000 Punkte wären eigentlich drin...

 

Vielleicht wird ja auch ne geile Sau durchs Dorf getrieben,dann gibts zumindest was zum gucken :w00t:

Share this post


Link to post
Grumel
Posted · Edited by Grumel

Wiviele Hassen hast du denn schon erlebt ?

 

Wette genausoviele wie ich, nämlich 2. Darauf deutet die Nummer im Nick :D.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Vielleicht wird ja auch ne geile Sau durchs Dorf getrieben,dann gibts zumindest was zum gucken :w00t:

 

Ich wüßte da jemanden.... :P

Share this post


Link to post
et3rn1ty
Posted

@ Grumel

 

dito.

Es waren/sind 2.

 

Grüße, et3rn1ty.

Share this post


Link to post
Boersenversteher
Posted
Ehrliche Antwort: Sich in den allerwertesten beissen :D

 

Ich denke nicht dass sich der Dax wieder auf dem heutigen Niveau einpendelt,die Börse lebt ja von Geld,u sobald niemand kauft kommt der Baisse,es gibt im moment keinen Sektor .....

 

 

Oh je, beim Thema Sex mitreden wollen, sich aber mit französisch nicht auskennen.

Die Baisse ist weiblich, wasn sonst

Share this post


Link to post
uzf
Posted
Vielleicht wird ja auch ne geile Sau durchs Dorf getrieben,dann gibts zumindest was zum gucken :w00t:

post-2954-1171144873_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted

Saugeil....:P

Share this post


Link to post
Oxygen84
Posted · Edited by Oxygen84
Oh je, beim Thema Sex mitreden wollen, sich aber mit französisch nicht auskennen.

Die Baisse ist weiblich, wasn sonst

 

Ich kenn nur "Voulez vous coucher avec moi" :D

 

Ich dachte Baisse bedeutet Bär :rolleyes:

 

 

 

Danke für das Bild,das Perfekte V-Day Geschenk B)

Share this post


Link to post
€-man
Posted

Ein Kriterium um eine Überbewertung eines Aktienmarktes auszumachen, ist für mich der Bezug von Anleihenrenditen zu Aktien-KGVs.

Angenommenes Beispiel: Umlaufrendite 4 %, DAX-KGV 14.

Rechne: 100/4 = 25 (Anleihen-KGV). Als nächstes Aktien-KGV/Anleihen-KGV - also 14/25 = 0,56

Liegt der Wert unter 1,0, dann sind Aktien im Verhältnis zu Anleihen nicht überbewertet.

 

Gruß

-man

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Ich dachte Baisse bedeutet Bär :rolleyes:

 

Und ich dachte, das kriegt man beim Bäcker.... B)

Share this post


Link to post
Grumel
Posted

Ich sag mal so:

 

Bei 1 wirds die längste Zeit schon krachen.

Share this post


Link to post
HobbyBroker
Posted · Edited by HobbyBroker

eine baisse erwarte ich nicht.

 

jedoch schwank mein deopt in den letzten 10 handelstagen stark. täglich waren es ca. 1 bis 1,5 nach oben oder nach unten was für mein depot relativ viel ist!

im großen und ganzen haben sich die letzten 10 tage ausgeglichen aber man merkt schon das der markt momentan nach einer richtung sucht. zumindest ist das in meinem depot zu beobachten. bin auf die kommende woche gespannt....

 

wie schaut es bei euch aus? haben die letzten tage bei euch auch für stärkere schwankungen im depot als üblich gesorgt?

 

 

Grüße,

HobbyBroker

Share this post


Link to post
€-man
Posted
Ich sag mal so:

 

Bei 1 wirds die längste Zeit schon krachen.

 

Nasdaq 100 - aktuell 1,08

 

Gruß

-man

Share this post


Link to post
BarGain
Posted
Ich wüßte da jemanden.... :P

 

der den du meinst, das issn verkappter kerl - ob das so spannend wäre, wage ich ja zu bezweifeln... nur unser uzi würd sich wohl freuen, nachdem er ja neulich seine homoerotische neigung publik gemacht hat :lol:

 

 

Ich dachte Baisse bedeutet Bär rolleyes.gif

dann geb ich dir mal kurz nachhilfe:

 

"baisse moi" heißt zu gut deutsch "fi.ck mich" - sinngemäß also "leg mich flach" - und genau das macht der markt in einer baisse - die anleger fic.ken und sich flachlegen ;)

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted

Gut, dass Du weißt wen ich meine..... auch gut, dass Du weisst, dass der oder die nicht der oder die ist, für den er oder sie sich ausgiebt..... :blink: ..... Internet ist klasse B)

Share this post


Link to post
uzf
Posted
nur unser uzi würd sich wohl freuen, nachdem er ja neulich seine homoerotische neigung publik gemacht hat :lol:

Glaub mir das ist ein hartes Los. Seit Tagen nehm ich schon Tabletten dagegen und es wird nicht besser.

Share this post


Link to post
Boersenversteher
Posted
Ich weiss es nicht,aber wenn es mal kommt dann rette sich wer kann :w00t:

 

könnte die Stimmung umschwingen,ich als unerfahrener würde lieber zu früh als zu spät aussteigen,ich habe nicht genug Erfahrung um den richtigen Zeitpunkt zu bestimmen,wer meint er kann es besser kann es gerne versuchen.

Ich habe 15 Papertrading depots und in jeder Probiere ich eine andere Strategie aus.

Mit oder ohne Milch? :D

 

 

zu früh aussteigen ist wie vorzeitig ejakulieren, wenn wir beim Sexvergleich bleiben wollen. Schade um den Höhepunkt. :lol:

Share this post


Link to post
uzf
Posted
Ein Kriterium um eine Überbewertung eines Aktienmarktes auszumachen, ist für mich der Bezug von Anleihenrenditen zu Aktien-KGVs.

Angenommenes Beispiel: Umlaufrendite 4 %, DAX-KGV 14.

Rechne: 100/4 = 25 (Anleihen-KGV). Als nächstes Aktien-KGV/Anleihen-KGV - also 14/25 = 0,56

Liegt der Wert unter 1,0, dann sind Aktien im Verhältnis zu Anleihen nicht überbewertet.

 

Gruß

-man

Börse kann so einfach sein. Die Formel kannte ich noch nicht.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted

Ich auch nicht. Wieder was gelernt... :)

Share this post


Link to post
cubewall
Posted
Und der heutige Award für den Wertpapier-forum.de Thread mit dem niedrigsten Informationsgehalt in Relation zu der Anzahl Antworten geht an:

https://www.wertpapier-forum.de/index.php?showtopic=9041 - Baisse rückt näher......

:D

 

Aber dafür ist er unterhaltsam, lieber m_g, das muss man ihm lassen. Aber um noch etwas Salz in die Wunden zu streuen, ich bin gespannt auf die montägliche Umsetzung der Börsen bezüglich der Verlautbarungen des G7-Gipfels. Da kann ein jeder etwas für sich finden, mal sehen, wer mehr Mumm in den Knochen hat :D

 

Ich bin sehr gespannt, wie die Entwicklung des Yen weiter gehen wird, das ist momentan mein einziges Sorgenkind. EUR/USD ist festgenagelt in einer Range, die Ankündigung, daß GB die Zinsen nicht erhöht wurde erwartungsgemäss mit einem Abstrafen des Cable getradet.....alles im Lot soweit.

 

Und die Indices.....nun ja, ein wenig korrigieren auf 6500 oder maximal 6200 würde dem Markt doch gut tun, kommt wenigstens wieder frisches Geld in die Märkte. Aber das wird nur passieren, wenn es drüben runtergeht, der Dax hält sich m.E. relativ gut und dackelt in letzter Zeit nicht mehr ganz so gehorsam den Börsen übersee hinterher. Von daher sehe ich es momentan noch nicht, eher eine nette Rallye Richtung 7000 nächste Woche.

 

Gruss

cube

Share this post


Link to post
BarGain
Posted
Gut, dass Du weißt wen ich meine..... auch gut, dass Du weisst, dass der oder die nicht der oder die ist, für den er oder sie sich ausgiebt..... blink.gif ..... Internet ist klasse

wishi, so viele quoten"frauen" mit nem sexy avatar haben wir hier nicht, auf deren fotos hier einige boardmitglieder lechzen würden ;) und da du nun einmal zu der sorte mann gehörst, die man ziemlich leicht durchschauen kann, konnte man sich das an zwei fingern abzählen ;)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...