Jump to content
mildes1982

Comgest Magellan

Recommended Posts

Sapine
Posted

Der Fonds war in den 90ern sehr populär. Soweit ich mich erinnere, hat er zusammen mit dem DWS Akkumula und dem Templeton Growth den Markt damals ziemlich beherrscht für weltweit anlegende Fonds. Sozusagen als vergleichsweise "seriöses" Investment in der Technoblase. War aber auch damals schon etwas risikoreicher als die beiden anderen genannten.

 

Seltsam Charts habe ich auch keine gefunden im Web, die mehr als 5 Jahre zurückreichen. Als ob einer die Löschtaste gedrückt hätte in der Datenbank.

Ursache könnte sein, dass der Fonds nicht am VWD Service teilnimmt und der stellt die Daten für zahlreiche Internetseiten zur Verfügung.

Share this post


Link to post
Padua
Posted · Edited by Padua
So ich war jetzt auch mal neugierig und wollte wissen was der Fond nun wirklich ist (a) oder (t).

 

und das ist die Antwort.

 

Sehr geehrter Herr midnight_blue,

 

Unser Fonds Magellan mit dem ISIN Code FR0000292278 ist ein Publikumsfonds der zwar auf Entscheidung

der Generalversammlung ausschütten kann, dies aber zum letzten Mal 1996 getan hat und ansonsten

thesaurierend ist.

Es gibt ebenfalls eine A-Aktienklasse des Fonds, die ausschüttend ist, aber eher institutionellen

Anlegern vorbehalten bleibt.

 

Anbei das Factsheet des Magellan.

 

Mit freundlichen Grüssen,

I. Giraud-Sauveur

COMGEST

 

 

Factsheet:

Magellan_Factsheet.pdf

 

 

mfg :-"

 

Hat jemand einen Link zu einem aktuellen FactSheet? Meine Suche war negativ.

 

Gruß Padua

Share this post


Link to post
geldbaer
Posted

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

Hier bitte schön:

 

Magellan.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Padua
Posted

Danke für die Hilfe. Mir ging es um den monatlich erscheinenden FactSheet. Ich habe mir vorgenommen, diese für meine Fonds zu sammeln, damit ich auch einmal interne Änderungen nachvollziehen kann.

 

Gruß Padua

Share this post


Link to post
-felix-
Posted

Empfehlenswert aktuell einzusteigen oder nicht?

[längerfristig >5 Jahre]

Share this post


Link to post
powerschwabe
Posted

Den Fonds gibt es auch als ausschüttende Variante FR0010259317. Leider bekommt man ihn nirgends zu kaufen.

Share this post


Link to post
edan
Posted
Den Fonds gibt es auch als ausschüttende Variante FR0010259317. Leider bekommt man ihn nirgends zu kaufen.

 

Vielleicht nur für institutionelle Anleger?

Share this post


Link to post
powerschwabe
Posted

Würdet ihr den Fonds jetzt kaufen?

Share this post


Link to post
Powerboat3000
Posted
Würdet ihr den Fonds jetzt kaufen?

 

Überlege auch, ihn noch unter Wegfall der Abgeltungssteuer zu kaufen.

Share this post


Link to post
Michael-29
Posted
Überlege auch, ihn noch unter Wegfall der Abgeltungssteuer zu kaufen.

 

 

...dann überleg aber nicht zu lange :thumbsup:

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

... so mal wieder diesen hier ausgrabe ...

 

post-3119-1241521448_thumb.jpg

 

Fic_MagellanDe.pdf

 

Magellan.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
markymark
Posted

Läuft bei mir als Sparplan!

 

Hat zwar ne erhöhte TER, aber dafür leistet das Management sehr gute Arbeit!

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

... so hier mal die drei großen Fonds,

die es schon länger gibt im Vergleich.

 

post-3119-1241645247_thumb.jpg

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

... der Marktbericht der Magellan Leute:

 

Die Börsen der Schwellenländer setzten diesen Monat ihren deutlichen Anstieg fort; diese Aufwärtstendenz wurde von den Investoren gestützt, die

immer mehr von einem reellen Aufschwung in China überzeugt sind, der als Motor für das zukünftige Wachstum der gesamten Schwellenländer

gesehen wird. Jakarta, Moskau, Istanbul, Warschau und San Paulo verzeichneten trotz der besorgniserregenden Nachrichten über die Schweinegrippe

einen unglaublichen Anstieg von rund 20%. Wir bleiben dem chinesischen Markt gegenüber vorsichtig eingestellt, da die Bilanzen der chinesischen

Unternehmen regelrechte Zeitbomben enthalten (Immobilienspekulation, riskante Börseninvestitionen, Einsatz von Derivatprodukten usw.). Unsere

beiden letzten Investitionen auf dem chinesischen Markt bestätigen dies: China Mobile (Mobiltelefone) und China Life (Lebensversicherung) sind beide

führend auf ihrem Markt und ihre Geschäftstätigkeit zeichnet sich durch ein niedriges Risikoniveau aus. Dank der guten Entwicklung der

Portfoliounternehmen Gafisa (Immobilien/ Brasilien), ALL (Transport/ Brasilien), Grupo Televisa (Medien/ Mexiko), MTS (Telekom/ Russland) und

Cheung Kong (Unternehmensgruppe/ Hongkong) konnte der Magellan mit +16,4% eine fast ebenso gute Wertsteigerung wie sein Vergleichsindex

erzielen. Natura (Kosmetik/ Brasilien) gab für das erste Quartal 2009 sehr gute Ergebnisse bekannt. Der Umsatz stieg im Vergleich zu letztem Jahr um

26,5%. Dank mehrerer betrieblicher Verbesserungen und großen, im Jahr 2008 begonnenen Kosteneinsparungen, stieg der Nettogewinn um 76,5%.

MTN (Mobiltelefone/ Afrika) verfügt auf dem afrikanischen Kontinent über mehr als 100 Millionen Mobiltelefonkunden. Das Wachstum konnte vor allem

dank der guten Umsätze aus Südafrika, Nigeria, Iran und Ghana erreicht werden. Diese Zahlen bestätigen, dass MTN, selbst in schwierigen

Rahmenbedingungen, über ein solides Geschäftsmodell verfügt und von der unzulänglichen Infrastruktur des Festnetzes in Afrika profitiert.

 

Fic_MagellanDe_29_Mai_2009.pdf

 

Rap_MagellanDe_31_03_2009.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Marcise
Posted

Neue Mindestanlagesumme bei der ffb für Einzelinvests und Sparpläne 1000 Euronen!

Share this post


Link to post
SeppBroesel
Posted

Also mein neuer Sparplan ist nun von Disposition auf angelegt gehüpft. 45 Euro!!!

Share this post


Link to post
Noob1981
Posted · Edited by Noob1981

na dann sollte er ja auch ausgeführt werden, ich drück uns die daumen ;-)

Share this post


Link to post
blackearth
Posted · Edited by blackearth
Ich poste es hier auch noch rein!

 

Resume: Wer bereits nen Sparplan hat, hat scheinbar Glück gehabt!!!!

Oha, also ich habe gestern noch 2 "billige" Sparpläne zu je 35 EUR abschließen können (Kurs jenseits der 1000) :P

 

Gestern teilte mir ein FFB Sachbearbeiter übrigens schon per Mail mit das es bei Carmignac Fonds wohl auf Mindestanlagebeträge von 100 EUR hinauslaufen würde. Eine Individuallösung für den Magellan halte ich auch nicht für unrealistisch, denn die Nachfrage ist auf jeden Fall da und der Kurs ist erst knapp über 1000 EUR.

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

... hier eine neue PDF

und Überraschung,

es steht dort nichts mehr von

einer Mindestanlage !

 

Magellan_24_07_2009.pdf

 

... dies ist aufjedenfall einer der Fonds

der für den Bereich EM gut zu empfehlen ist.

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Blujuice
Posted

Soweit ich mich recht erinnere war die Mindestanlage beim Magellan schon vor gut einer Woche weg - bei den Carmignac-Fonds standen da noch 500. Inzwischen steht auch bei den Carmignac-Fonds nichts mehr von Mindestanlage! Sieht so aus, als gäbe es jetzt alle wichtigen Fonds wieder ab 50. :w00t:

 

Andere Fonds haben dagegen noch die 500 Mindestanlage, z.B. der DWS Institutional Money plus (>10000 Anteilswert).

Share this post


Link to post
wesleythurgood
Posted

Hallo,

 

nur zur Info: Den Magellan gibt es jetzt bei der ING-DiBa als ausgabeaufschlagsfreien Sparplan ab 50 .

Share this post


Link to post
Hitch
Posted · Edited by imo

Bei der FFB wieder ohne Mindestanlage, ab 25 Euronen....

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...