Jump to content
Monetenfuchs

Fondssupermarkt - Neuer Fondsvermittler für FFB

Recommended Posts

andy
Posted

Das heißt also, um es nochmal bestätigt zu bekommen, ich bezahle bei einem VL Sparplan 12 Euro jährlich, also 84 Euro für die 7 Jahre.

 

Das wäre ja verdammt günstig, im Vergleich zu den ganzen anderen VL Sparplan Angeboten.

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

meine Fragen, damit sie nicht noch einmal jemand stellen muss:

 

beim Ausfüllen der Kontoeröffnungsunterlagen ergaben sich folgende Fragen:

 

1. Mit folgendem Text (http://www.fonds-super-markt.de/index.php?ch=depot) ist die entsprechende Passage des Depoteröffnungsantrages gemeint und kein gesondertes Blatt. Richtig?

Beachten Sie: Der ausgefüllte und unterschriebene Analysebogen zum Anlageverhalten sowie das unterschriebene Blatt "Informationen gemäß §31 Wertpapierhandelsgesetz" sind grundlegende Voraussetzung für eine Depoteröffnung.

 

2. Ist folgender Text (http://www.fonds-super-markt.de/index.php?ch=angebot) so zu verstehen, dass ein Sparplan erst nach einer Einmalanlage möglich ist?

Geringe Mindestanlagebeträge!

Sie starten mit einer Einmalanlage bei 1500,- Euro, die auf 3 Fonds gleichmäßig aufgeteilt werden können.

Bei Sparplänen steigen Sie ab 25,- Euro ein.

 

3. Im Kontoeröffnungsantrag (http://www.fonds-super-markt.de/docs/pdf/ffb/Depoteroeffnungsantrag.pdf) beziehen Sie vor der 2. Unterschrift auf die Kenntnisnahme der Broschüre "Basisinformationen über die Vermögensanlage in Investmentfonds". Wo ist diese erhältlich bzw. ist sie mit dieser Ausgabe http://www.get-capital.de/pdf/Basisinformationen_07-2004.pdf identisch?

 

4. Stehen die Fondstools, insbesondere http://www.infos.com/de/depotstar/index.epl kostenfrei zur Verfügung?

 

Antworten:

zu Pkt. 1

 

Sie haben recht. Damit ist die entsprechende Passage im Depoteröffnungsantrag gemeint.

 

zu Pkt. 2

 

Sie starten entweder mit einer Einmalanlage oder alternativ mit einem Sparplan

 

zu Pkt. 3

 

ist mit dieser Ausgabe identisch

 

zu Pkt. 4

 

die Fondstools, insbesondere DepotStar können Sie kostenlos an 10 beliebigen Tagen testen.

 

Danach kostenpflichtig. Preisliste ist hier:

 

http://www.infos.com/de/registrierung/kostenpflichtig.epl

Share this post


Link to post
kilroy
Posted
Das heißt also, um es nochmal bestätigt zu bekommen, ich bezahle bei einem VL Sparplan 12 Euro jährlich, also 84 Euro für die 7 Jahre.

 

Das wäre ja verdammt günstig, im Vergleich zu den ganzen anderen VL Sparplan Angeboten.

Bei finanzoptimierung.de kostet ein VL-Depot einmalig 70,-.

Share this post


Link to post
midnight_blue
Posted

also ich habe mich auch entschloßen ein depot dort zu eröffnen da eh die depot gebühren entfallen, wenn es mir zusagt übertrage ich das depot von ebase ansonsten den besparten fonds von ffb nach ebase.

 

mfg

Share this post


Link to post
skeletor
Posted
also ich habe mich auch entschloßen ein depot dort zu eröffnen da eh die depot gebühren entfallen, wenn es mir zusagt übertrage ich das depot von ebase ansonsten den besparten fonds von ffb nach ebase.

 

mfg

 

 

Ich überlege auch, solange es kostenlos ist kann man nichts falsch machen.

 

Sag bescheid wie schnell es ging und ob du zufrieden bist.

Share this post


Link to post
kilroy
Posted
Ich überlege auch, solange es kostenlos ist kann man nichts falsch machen.

 

Sag bescheid wie schnell es ging und ob du zufrieden bist.

Ich erledige das gerade für die Kinder. Morgen noch die Unterlagen beglaubigen lassen und "dann geht die Post ab". Schau mer mal...

Share this post


Link to post
andy
Posted

Für meinen VL-Vertrag bin ich jetzt zur Fondsdepotbank gegangen, 70 Euro in 7 Jahren.

 

Warum ich die 84 Euro für günstig erachtete hat den Grund, da ich bei der Fondsdepotbank zusätzlich von 21 Euro jährlichen Depotgebühren ausging.

 

Habe mal eine Email bzgl. VL-Vertrag Kosten zum Fondssupermarkt geschickt:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich spiele mit dem Gedanken bei ihnen ein Depot zu eröffnen. Zunächst geht es mir nur um einen Vermögenswirksamen Fonds.

 

Es geht mir um die Bestätigung meiner Annahme, dass wenn ich einen VL Sparvertrag bei ihnen eröffne, 84 Euro in 7 Jahren an Kosten auf mich zu kommen (12 Euro jährlich).

 

st das korrekt?

 

 

Sehr geehrter andy :P ,

 

das ist korrekt. Zusätzlich fällt ein einmaliges Abschlussentgelt in Höhe von einem Drittel des beantragten Jahressparbeitrags ( 4 Monatsraten

bei entsprechender monatlicher Zahlung) an. Dieses Abschlussentgelt wird von den ersten Sparbeiträgen einbehalten. Ein Fondserwerb

findet somit erst nach Vereinnahmung des Abschlussentgeltes statt.

 

Der Ausgabeaufschlag beim Fondserwerb selbst wird während der gesamten Laufzeit zu 100% rabattiert.

 

Die Liste der VL-fähigen Fonds finden Sie auf der Seite "Depoteröffnung" Downloads.

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Wucher, auch noch ein Abschlussentgelt, lass es.

Share this post


Link to post
andy
Posted

Allerdings!

Habe mich ja für die Fondsdepotbank entschieden, dass weißt du ja!

Share this post


Link to post
puma
Posted
Habe jetzt mal Stichproben gemacht. Scheint alles zu haben, was das Herz begehrt. Sogar der KanAm mit 100% auf den AA.

 

Man möge mich korrigieren, aber mir scheint dieses Angebot wirklich ganz ausgezeichnet zu sein.

 

Habe vor kurzem auch ein Depot bei fonds-super-markt eröffnet. Leider wird der KanAm "nur" zu 90% rabattiert.

 

Ansonsten bin ich mit dem Angebot sehr zufrieden!

 

Gruß

Share this post


Link to post
Elvis77
Posted

Komisch. Ich hatte denen doch gerade erst eine Mail geschrieben und da sagte man mir der KanAm steht nicht mehr in der Rabattliste.

 

Also erst gabs 100%, dann garnix und jetzt wieder 90%?

Nicht schön sowas. Verlässlichkeit ist wichtig.

Share this post


Link to post
puma
Posted

Habe noch eine Liste vom 30.05 gespeichert, da war der KanAm noch in der Liste. Leider wurde bei der Bestellung über FFB der Rabatt von 90% angezeigt. Habe den KanAm trotzdem am 01.06 gekauft.

 

Habe bei denen am Freitag nachgefragt und die meinte, dass dies nur eine Ausnahme ist und die restlichen Fonds alle zu 100% rabattiert werden.

 

Naja, deshalb haben sie es wieder aus der Liste rausgenommen (Stand: 02.06). Sonst passt es mit ihrer Werbung: "Auf alle Fonds der Kernliste erhalten Sie 100% Rabatt." nicht zusammen.

 

Gerade bei FFB nachgeschaut, man erhält immer noch 90% Rabatt.

 

Gute Nacht

Share this post


Link to post
Freezer86
Posted

Habe vor einem guten Monat mein Depot über fonds-super-markt.de eröffnet.

 

Habe bisher folgende positive Erfahrungen gesammelt:

- Zügige Depoteröffnung (4 Tage nach Abschicken des Eröffnungsantragen hatte ich bereits die Zugangsdaten und TAN-Liste)

- Problemloses Einrichten der Sparpläne möglich (alle mit 25, teils zum 1., teils zum 15. des Monats)

- Kauf eines Fonds dauert ca 2-5 Tage nach Onlineeingabe (ist das normal?)

- Kauf eines Fonds mit beliebigen Wert ohne AA möglich (also nicht erst ab 1500 Einmalanlage)

 

Einzig die nötige beglaubigte Kopie des Personalausweises zur Eröffnung fand ich lästig, schöner wär es mit dem Post-Ident-Verfahren.

 

Bin daher voll zufrieden, gerade als Fonds-(wieder-)einsteiger finde ich das Angebot sehr interessant.

Share this post


Link to post
Elvis77
Posted
Einzig die nötige beglaubigte Kopie des Personalausweises zur Eröffnung fand ich lästig, schöner wär es mit dem Post-Ident-Verfahren.

 

Da sagst du was. Durch eine andere Eröffnung wusste ich, das es auch die Polizei machen kann.

Es muss halt nur eine öffentlich rechtliche Institution sein soviel ich weis.

 

Ich also hin zur Wache um die Ecke und versucht denen klar zu machen was ich will.

Ich wollte doch nur einen simplen Stempel mit kurzem Autogramm auf meine Kopien, das das Original eingesehen wurde.

 

Nach langer Überzeugungsarbeit haben sie sich zu dritt vor den Rechner gestellt und eine Art Beglaubigungsschreiben entworfen mit vielen schönen Dienstsiegeln und Stempeln und Unterschriften.

 

Wirklich getraut hat er mir aber immer noch nicht. Er hat vorsichtshalber eine Kopie meines Ausweises auf der Wache behalten.

Dafür hatte ich dann ein paar beglaubigte Versionen, mit denen ich mich auch um den Heiligen Stuhl in Rom bewerben kann.

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

wenn ich ne beglaubigte kopie von irgendwas brauche, drück ich das meinem alten in die hand (wir erinnern uns, er ist mittlerweile schuldirektor und somit amtsträger einer öffentlich-rechtlichen institution), wenn ich mal wieder zu besuch bin, und hol die beglaubigten kopien in benötigter anzahl beim nächsten besuch wieder ab.

mittlerweile habe ich von allen gelegentlich mal benötigten dokumenten stapelweise beglaubigte kopien hier im schrank liegen. bequemer gehts nicht ;)

Share this post


Link to post
PitHH
Posted

ich hab mir vorher die kopien gemacht, bin zur hamburger sparkasse rein und meinte, ob sie mir die mal kurz beglaubigen könnte. die hat mich deppert angeschaut und wusste gar nicht, wass ich von ihr wollte. nach kurzer erklärung hatte ich dann den stempel drauf - völlig kostenlos :)

 

ich glaube, beim amt muss man für ne beglaubigte kopie sogar taler hinblättern.

 

und ja, 2-5 tage sind scheinbar normal, wenn du fonds kaufst. zumindest ist das bei der ing-diba auch so.

Share this post


Link to post
Elvis77
Posted

Geht aber noch geiler.

Der Uwe Lang Fonds ist noch nicht in Deutschland für den Vertreib zugelassen und hat seinen Sitz in Luxemburg.

Nach deren Recht, hätte ich auch ausdrücklich zur Feuerwehr marschieren können.

 

Deren Gesicht hätte ich gerne gesehen...

"Hallo, ich brauch mal kurz ihre Hilfe um ein Wertpapier von nem Pfarrer in Luxemburg zu kaufen"

Share this post


Link to post
Monetenfuchs
Posted

@Elvis

Vom Pfarrer kann man die Kopien sich auch beglaubigen lassen.

 

Bei Ausweisverlängerungen reicht INFOS auch ein Farbscan.

Share this post


Link to post
Elvis77
Posted

Ich hab mal versucht beim Pfarrer mein Vordiplom beglaubigen zu lassen. Seltsamerweise wussten die das auxch nicht, dabei dachte ich, das wäre eher allgemein bekannt.

Sie haben mir zwar geglaubt aber dann ihr Dienstsiegel nicht gefunden.

 

Das war das einzige Mal, das ich mir dann im Ortsamt was habe beglaubigen lassen. Mache ich nie wieder. Die wollten PRO SEITE fast 2 Euro. Und ich brauchte nen ganzen Stapel.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

Das letzte Mal mit Kirche hatte ich was bei meinem Austritt zu tun...

Share this post


Link to post
Canuma
Posted
gerade als Fonds-(wieder-)einsteiger finde ich das Angebot sehr interessant.

 

 

Bin auch am überlegen, ob ich mir dort ein Depot einrichten soll.

Wie sieht es denn aus, wenn ich mir ein Depot einrichte, aber noch nicht sofort in Fonds investieren möchte, sondern noch abwarten will?

Gibt es diesbezüglich irgendwelche zeitlichen Bedingungen/Auflagen?

 

Gruß Canuma

Share this post


Link to post
Elvis77
Posted

Ich glaube du musst entweder 1500Euro Einmalanlage machen oder mind. für 25Euro einen Sparplan gleich mit der Depoteröffnung zusammen beantragen.

Share this post


Link to post
puma
Posted
Ich glaube du musst entweder 1500Euro Einmalanlage machen oder mind. für 25Euro einen Sparplan gleich mit der Depoteröffnung zusammen beantragen.

 

Bei mir ging es auch ohne Einmalanlage bzw. Sparplan. Einfach dein Depotantrag abschicken, wird auch so akzeptiert :)

Share this post


Link to post
PitHH
Posted

die frage brannte mir auch auf den lippen und ich hatte direkt mal angerufen. "nein, sie brauchen dieses jahr nicht zwingend zu investieren" war die antwort.

 

lustig übrigens, dass man erst mit dem infos-support verbunden wird, die einen dann erstmal zu supermarktdingenskirchen durchstellen :)

Share this post


Link to post
Canuma
Posted
die frage brannte mir auch auf den lippen und ich hatte direkt mal angerufen. "nein, sie brauchen dieses jahr nicht zwingend zu investieren" war die antwort.

 

 

Perfekt, dann kann es ja so langsam mal losgehen :thumbsup:

Gruß Canuma

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...