Jump to content
Onassis

Erstellung einer eigenen privaten Homepage

Recommended Posts

Sladdi
Posted

Hi,

Du kannst ein Video auch über das object-Tag einbinden. Der Browser sollte dann eigentlich das passende Plug-In starten.

 

http://de.selfhtml.org/html/multimedia/objekte.htm

 

Gruß

Sladdi

Share this post


Link to post
Onassis
Posted
Hi,

Du kannst ein Video auch über das object-Tag einbinden. Der Browser sollte dann eigentlich das passende Plug-In starten.

 

http://de.selfhtml.org/html/multimedia/objekte.htm

 

Gruß

Sladdi

Hi sladdi,

 

vielen Dank für den Tipp! :thumbsup:

Werde ich in den nächsten Tagen ausprobieren - freue mich schon sehr drauf!

 

@all:

Wie sieht es eigentlich mit aufgenommenen TV-Reportagen aus?

Ich habe auf D-Max eine Reportage über die Wallstreet auf DVD aufgezeichnet.

D-Max ist ja nicht verschlüsselt wie Premiere.

 

Darf ich diese Reportage auf meiner Website hochladen und zum Anschauen zur Verfügung stellen?

Bzw. darf man es auf youtube hochladen und dann das Video einbetten?

 

Ich will ja es ja nicht kommerziell nutzen sondern der Allgemeinheit zur Verfügung stellen.

Das wäre doch, wie wenn ich die DVD an meinen Kumpel (im Netz sind es dann halt ein paar hundert Tausend Kumpels)

ausleihe, damit er sich die Serie auch anschauen kann.?

 

Thanks an alle Webmeister, Webkenner und alle anderen die sich da auskennen... ;)

 

Onassis

Share this post


Link to post
Boersifant
Posted
Darf ich diese Reportage auf meiner Website hochladen und zum Anschauen zur Verfügung stellen?

Bzw. darf man es auf youtube hochladen und dann das Video einbetten?

 

Nein.

Share this post


Link to post
Onassis
Posted
Nein.

Das ist echt sehr schade!

Aber irgendwie habe ich es mir schon gedacht.

Sonst könnte ich ja auch komplette Filme aufnehmen und einfach ins Netz stellen.

 

Wirklich sehr schade! :'(

 

Onassis

Share this post


Link to post
Leerverkauf
Posted
Bis ich bei google auftauche vergehen bestimmt ein paar Monate, solange habe ich noch Zeit, alles zu perfektionieren. ;)

 

Schick mir doch mal einen schönen Linktext und ein Linkziel, wenn Du mit Deiner Seite online gehen willst. Kann Dich

recht zügig in deren Index bekommen und gut gefunden wirst Du anschliessend auch.

 

Gruss

Leerverkauf

Share this post


Link to post
daro
Posted · Edited by daro

Hallo Onassis,

 

sieht für einen blutigen Anfänger gut aus. Nicht zu viele Farben, keine grellen blinkenden Schriften. Ich hab selbst vor ein paar Jahren begonnen meine HP aufzubauen und ich dachte auch ich kann das alles selbst machen. Bin dann aber auf Wordpress und Dokuwiki umgestiegen. Gründe waren Zeitersparnis für wichtigere Dinge, Sicherheit und die Community welche mir bereits ansehnliche Designs liefert.

 

Wenn dann irgendwann mal richtig Inhalt zusammengekommen ist, wird eine Aktualisierung nicht mehr 'ne Stunde dauern, sondern eher in Richtung Tage oder Wochenenden gehen. Deswegen nimm lieber gleich eine Blogsoftware (z.B. Wordpress in Deutsch) für kleinere Sachen und kurze Tagesbeiträge (z.B. dein Gewinn/Verlust beim Daytrading) und eine Wiki-Software (z.B. dokuwiki) für längere Sachen wie z.B. Strategien oder Ansätze.

 

Zur Sicherheit musst du dir bei WordPress ab und zu mal einen SQL-Dump deines Betreibers und das wp-content Verzeichnis sichern. Bei dokuwiki das data Verzeichnis.

 

Für Videos ist CamStudio oder Wink sehr zu empfehlen, da hilft Google und "screencast free" oder "screencast open source".

Share this post


Link to post
Onassis
Posted

@daro:

Vielen Dank für Deinen Beitrag!

"camstudio" und "Wink" werde ich mir morgen in Rueh mal ansehen!

 

@all:

Der Menüpunkt "Marktübersicht" ist nun fertiggestellt.

Er beinhaltet:

  1. Marktberichte
  2. Aktienanalysen

Ich wollte noch einen DAX-Chart und Kurse dazumachen, aber das habe ich heute nicht mehr geschafft.

 

Aber irgendwie bin ich unzufrieden mit der Seite.

z.B. der Rollbalken unten (rot eingerahmt) stört mich brutal.

Egal, wie schmal ich die Nachrichten mache, der Rollbalken ist immr da, obwohl es eigentlich gar nichts zu rollen gibt :blink:

 

post-1350-1203288836_thumb.jpg

 

Und beim Anklicken einer Nachricht wollte ich das, das ein neues Fenster aufgeht.

Das funktioniert aber nicht!

Hier ist der code dazu:

Der Link im Hauptmenü ruft die Datei marktuebersicht.html auf.

In dieser Datei gibt es dann die folgende Zeile, der die Nachrichten als Übersicht herholt:

<script type="text/javascript" charset="UTF-8" src="tinc?key=JcbJL8C4"></script>

 

Wenn man nun auf einen Zeitungsbericht klickt, wird die Datei: "template_stockmarket.html" geladen.

Diese Seite muss dann von mir aus als "_blank" geladen werden.

 

Also habe ich es folgendermaßen versucht:

<script type="text/javascript" charset="UTF-8" target="_blank" src="tinc?key=JcbJL8C4"></script>

 

Aber das hat leider nicht funktioniert.

 

Ihr könnt Euch ja mal bitte die Seite auf "sr-trading.eu -> Marktübersicht" ansehen.

Ich bin aber auch dran und wenn ich heute Nacht noch was rausfinde, dann melde ich mich hier!

 

Fängt aber langsam an richtig Spaß zu machen! :thumbsup:

Ich glaube, ich wechsle den Beruf... wollte sowieso eigentlich vor 14 Jahren Wirtschaftsinformatik studieren.

Vielleicht wird das jetzt noch was... :D

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted · Edited by Onassis

Und hier mal kurz meine aktuelle to-do-Liste:

 

  • Menüpunkt "Marktübersicht" noch mit weiterem content füllen (könnte aber schwer werden, da ich es schon versucht habe und gescheitert bin)

  • AS-Strategie Beschreibung erstellen und online stellen auf AS-Signale-Seite

  • evtl. einen Verteiler anbieten, um interessierten Besuchern per Rundmail die AS-Kauf- und Verkaufssignale zukommen zu lassen

  • Live-Videos erstellen (das ist natürlich ein riesen Brummer - evtl. Lernvideos, live-trading-videos, etc...), evtl. pro Monat ein Video

  • Menüpunkt "Literatur" mit ausführlichem content füllen (welche Bücher sind für Anfänger, Anleger, trader, daytrader, etc. geeignet.(evtl. Buchbeschreibung, Rezessionen etc.)

  • Menüpunkt "Links" erstellen (insbesondere zum Wertpapier Form ;) ) und dann zu Banken, TV, Zeitschriftem, alles was es so gibt...

Kleinzeug:

  • URL-Info in der Statusleiste, damit nicht dort immer steht: http/www.sr-trading.eu/..., sondern ein aussagekräftiger Text!

  • alle Seiten mit Navigation versehen ("zum Anfang" "zum Ende" "hoch" "runter" etc.) entweder mit Text oder Bildern (kleine Pfeile dachte ich mir)

  • alle Seiten unten versehen mit z.B. "zu Favoriten hinzufügen", "als Startseite speichern", "per Mail an Freunde senden"

  • eine validation aller Seiten durchführen

Denke das wars erstmal, mehr fällt mir im Moment nicht ein.

Das ist aber auch Arbeit genug! Da bin ich die nächsten Wochen mit beschäftigt,

um die kleine Seite auf Vordermann zu bringen.

 

Aber es macht einen Höllenspaß! I love it!

 

:thumbsup:

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted

Ok, ich habe es endlich hinbekommen :)

 

<iframe src="http://sr-trading.eu/marktberichte.html" align="left"

width="350" height="600" name="Marktberichte" scrolling="yes">

 

post-1350-1203364324_thumb.jpg

 

Damit habe ich nun die untere Scrollleiste von links nach rechts wegbekommen!

Sodele, jetzt gehts weiter! :thumbsup:

 

Onassis

Share this post


Link to post
Dork
Posted
Und hier mal kurz meine aktuelle to-do-Liste:

 

Menü-Frame lesbar gestalten

post-2110-1203365279_thumb.gif

 

Oder liegt das an meinem Browsr?

Share this post


Link to post
Onassis
Posted
Hallo Onassis,

.....

Für Videos ist CamStudio oder Wink sehr zu empfehlen, da hilft Google und "screencast free" oder "screencast open source".

 

@daro + all:

 

Ich habe mir camstudio und wink angesehen!

 

Bei wink habe ich Probleme, das der Ton nur ruckartig aufgezeichnet wird. Das ist auf meinem Rechner nicht so der Renner.

camstudio ist einfach zu bedienen, Ton + Bild ist ok. allerdings ist der Ton zu leise, aber das ist eine Einstellung am Rechner.

 

Dann habe ich noch jing gefunden, ebenfalls ein einfaches Propramm.

Dort habe ich beim Abspielen keine Pause oder Stoptaste gefunden.

Aber ich habe es auch erst auf die Schnelle mal angeschaut.

 

Im Rennen sind nun noch camstudio und jing.

Für freeware sind beide wirklich sehr tolle Programme!

 

Zum Speicherbedarf:

Ich habe jeweils ca. 1 Minute 30 Sekunden aufgenommen.

Bei camstudio als avi-Datei: 33 MB

Bei jing als swf-Datei: 7 MB

 

Insofern hat natürlich jing die Nase vorne.

 

Denn wenn ich das Traden mitfilmen will und mal 20 oder 30 Minuten Film habe,

dann bich ich bei camstudio bei 440 MB und jing benötigt nur 93 MB.

Das hat schon was !!!

 

Bei jing kann man natürlich keinen Untertitel einblenden etc.

Das kann man wiederum bei wink.

 

Momentan würde ich sagen hat jing die Nase vorne!

 

Und spätestestens in 4-6 Wochen kommt das erste Video auf die Website

(bestimmt dann, wenn ich volle Kanne abschmiere und 20% Verlust kassiere :D )

 

Hasta la vista - bis bald!

 

Onassis

 

Menü-Frame lesbar gestalten

post-2110-1203365279_thumb.gif

 

Oder liegt das an meinem Browsr?

Dein Auflösung ist zu klein ;)

Bei mir habe ich 1280 x 1024 und auf dem Laptop 1280 x 800

Beim Laptop sehe ich auch die Buchempfehlug nicht, weil die 800 Punkte zu wenig sind.

 

Ich überlege, wie ich das ändern kann.

Ich könnte den Frame mit %Zahlen statt fix angeben.

Dann wird es wohl besser.

Ich versuche es gleich mal.

Schau mal in 5 Minuten drauf, dork!

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted · Edited by Onassis

Hi Leute,

 

das erste Testvideo ist online! :thumbsup:

 

Schaut (und hört :D ) es Euch mal an (unter der Rubrik Live Videos) und teilt mir bitte mit, ob das Video problemlos läuft.

Bei mir z.B. läuft es unter dem Internet Explorer nicht, aber unter Mozilla schon!

 

Thanks!!!

 

Onassis

Share this post


Link to post
Thomas Belser
Posted

Wie schon von dir erwähnt läuft es nur im Firefox korrekt. Schaue dir nochmal die Syntax an, der zeigt mir da im Quellcode folgendes an, da kann also was nicht stimmen:

 

<embed src="http://www.sr-trading.eu/jing-videos/video1.swf" HEIGHT=[800] WIDTH=[1200]

 

Soweit ich weiss müsste es eigentlich so aussehen:

 

<embed src="http://www.sr-trading.eu/jing-videos/video1.swf" height="800" width="1200">

Share this post


Link to post
Sladdi
Posted

Hi Onassis,

wenn Du Dich um validen Quelltext bemühst (sehr lobenswert!) ist evtl. folgendes Firefox Add-On sinnvoll für Dich:

 

http://www.nu22.com/firefox/validator/

 

Damit kannst Du aus dem Kontextmenü heraus eine Seite beim W3C validieren lassen.

 

Gruß

Sladdi

Share this post


Link to post
Onassis
Posted · Edited by Onassis
Wie schon von dir erwähnt läuft es nur im Firefox korrekt. Schaue dir nochmal die Syntax an, der zeigt mir da im Quellcode folgendes an, da kann also was nicht stimmen:

 

<embed src="http://www.sr-trading.eu/jing-videos/video1.swf" HEIGHT=[800] WIDTH=[1200]

 

Soweit ich weiss müsste es eigentlich so aussehen:

 

<embed src="http://www.sr-trading.eu/jing-videos/video1.swf" height="800" width="1200">

 

Mann bist du gut !!! :thumbsup:

 

Mit Deinem zweiten code, läuft das jetzt auch im Internet Explorer!

Absolut spitze!

 

Ich muss bloß nun drauf achten, das ich nicht immer den gesamten Bildschirm filme.

Denn sonst wird das Video viel zu groß und man kann es nicht mehr anschauen.

 

Wenn ich nämlich die height und die width kleiner mache, wird nicht das Video kleiner,

sondern er zeigt dann nur noch einen Ausschnitt an.

Das ist auch schlecht.

 

Aber jetzt muss ich erstmal langsam das mit dem Videos lernen.

 

Macht Spaß! Und wenn jemand dabei was lernen kann um so besser!

An der Börse gibt es genug Geld für alle! :D

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted
Hi Onassis,

wenn Du Dich um validen Quelltext bemühst (sehr lobenswert!) ist evtl. folgendes Firefox Add-On sinnvoll für Dich:

 

http://www.nu22.com/firefox/validator/

 

Damit kannst Du aus dem Kontextmenü heraus eine Seite beim W3C validieren lassen.

 

Gruß

Sladdi

 

Danke sladdi, das ist natürlich noch angenehmer!

Werde ich machen - aber heute nicht mehr :lol:

Muss noch arbeiten und bin aber schon sooooo müüüüdee!

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted

Ok, nach einigen Film-Tests kommt folgendes raus:

 

wink: ton passt nicht zu Bild - komplett schlecht

jing: hat eine Aufnahmezeit von maximal 5 Minuten, ist mir zu kurz.

CamStudio: ist gut, konvertiert avi-Filme sogar in swf-Format und erstellt eine html-DAtei mit dem Code zum einbetten.

 

Ich würde somit sagen, das CamStudio "gewonnen" hat.

 

Die nächsten Tage muss ich mich mal mit den Einstellungen beschäftigen

und dann hoffentlich ein paar gute daytrades auf Lager haben - sonst lachen mich alle aus !!! :blushing:

 

GN8

 

Onassis

Share this post


Link to post
Sven82
Posted

@ Onassis:

 

Schon mal an den hohen Traffic gedacht, der bei einem Videostream produziert wird? Das kann ganz schön teuer für dich werden, wenn dein Volumen erschöpft ist.

Share this post


Link to post
Onassis
Posted
@ Onassis:

 

Schon mal an den hohen Traffic gedacht, der bei einem Videostream produziert wird? Das kann ganz schön teuer für dich werden, wenn dein Volumen erschöpft ist.

Ja habe ich.

 

Dazu zwei Fakten:

1) Ich habe im Monat 50 GB Transfermenge frei

2) Habe ich auch schn dran gedacht die Videos bei youtube zu bunkern.

Der große Vorteil ist, das man youtube Videos auf jede Größe skalieren kann.

Bei meinen Videos kann ich sie nur abspielen aber nicht auf x * y verkleinern.

Bei camstudio kann ich die Größe wählen: 100%, 50%, 25%,150%, aber trotzdem nicht perfekt passend machen.

 

Deshalb probiere ich diese Woche bei youtube rum - weniger Transferaufwand und Videos sind skalierbar.

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted
Und hier mal kurz meine aktuelle to-do-Liste:

 

  • Menüpunkt "Marktübersicht" noch mit weiterem content füllen (könnte aber schwer werden, da ich es schon versucht habe und gescheitert bin)

  • AS-Strategie Beschreibung erstellen und online stellen auf AS-Signale-Seite

  • evtl. einen Verteiler anbieten, um interessierten Besuchern per Rundmail die AS-Kauf- und Verkaufssignale zukommen zu lassen

  • Live-Videos erstellen (das ist natürlich ein riesen Brummer - evtl. Lernvideos, live-trading-videos, etc...), evtl. pro Monat ein Video

  • Menüpunkt "Literatur" mit ausführlichem content füllen (welche Bücher sind für Anfänger, Anleger, trader, daytrader, etc. geeignet.(evtl. Buchbeschreibung, Rezessionen etc.)

  • Menüpunkt "Links" erstellen (insbesondere zum Wertpapier Form ;) ) und dann zu Banken, TV, Zeitschriften, alles was es so gibt...

Kleinzeug:

  • URL-Info in der Statusleiste, damit nicht dort immer steht: http/www.sr-trading.eu/..., sondern ein aussagekräftiger Text!

  • alle Seiten mit Navigation versehen ("zum Anfang" "zum Ende" "hoch" "runter" etc.) entweder mit Text oder Bildern (kleine Pfeile dachte ich mir)

  • alle Seiten unten versehen mit z.B. "zu Favoriten hinzufügen", "als Startseite speichern", "per Mail an Freunde senden"

  • eine validation aller Seiten durchführen

 

Es geht langsam vorwärts!

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted

Für alle die Interesse am Webseiten bauen haben, insbesondere Anfänger wie ich.

Hier habe ich einen wirklich sehr interessanten Link entdeckt:

http://www.homepage-total.de/_sitemap/site...=Homepage-Tipps

 

Dort stehen 239 Homepage-Tipps, die man beachten kann/sollte um eine perfekte Homepage zu gestalten.

 

Alleine diese Tipps alle durchzulesen und abzuarbeiten wird Wochen dauern.

Aber ich bin überzeugt, das die Website dadurch nur besser werden kann :thumbsup:

Mein Schlafpensum beträgt momentan grade mal 4-5 Stunden täglich :wacko:

Arbeiten, Familie, Traden, Forum, eigene Homepage, Sport,...

Der Tag sollte 34 statt 24 Stunden haben :lol:

 

Und für morgen:

Holt die kurzen Sachen raus, es wird warm... aber nur morgen, am Freitag kommt fast wieder Schneeregen, leider!

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted · Edited by Onassis

Die ersten 75 Homepage-Tipps bin ich nun durch.

 

Weitere interessante Links für Webseitenersteller:

kostenloser Newsletter: http://www.newsletterboy.de

kostenloses Übersetzungstool: http://babelfish.altavista.com/ :thumbsup:

 

the show must go on - die Seite wird besser...

 

Onassis

Share this post


Link to post
Onassis
Posted · Edited by Onassis

Hi Leute,

 

ich habe hier eine Frage, die ich auch nach langem Suchen nicht klären kann.

 

Ich habe auf einer Seite zum Test das Übersetzungtool von google eingebaut.

Die Übersetzung funktioniert einwandfrei.

 

Aber das Lustige ist, das im google-Logo drinsteht: "google Übersetzung"

 

Ich meine, wenn einer aus den USA oder Bulgarien oder woher auch immer meine Seite sieht,

weiß er ja wohl kaum was "google Übersetzung" heißt.

 

Da müsste doch eigentlich besser "google Translator" stehen, denn englisch lesen kann doch jeder!

 

Schaut euch mal bitte diese Seite an: http://www.sr-trading.eu/test.html

Dort findet ihr da, was ich beschrieben habe.

Weiß jemand, wie man das Logobild von google-Übersetzer ändern kann?

Ich habe da alles durchforstet, aber nicht gefunden!

 

Eine andere Variante habe ich hier ausprobiert: http://www.sr-trading.eu/test2.html

Hier habe ich einfach den Link des Übersetzungstool eingefügt.

Vorteil: Ich kann nun englisch schreiben, so das ausländischce Besucher wissen, was der Link bedeutet.

Nachteil: Der Link muss für jede Seite geändert werden, da im Link die Seite (hier z.B. test2.html) genannt werden muss.

 

Welche der zwei Varianten würde Euch als ausländischer Besucher mehr gefallen?

 

Aber jetzt erstmal eine GN8.

Es ist schon wieder 02:45 Uhr - ihr seht, ich gebe mir wirklich viel Mühe mit der Website!

 

Many thanks!

 

Onassis

Share this post


Link to post
Theta
Posted
Da müsste doch eigentlich besser "google Translator" stehen, denn englisch lesen kann doch jeder!

 

Dann sollte deine Webseite wohl besser komplett englisch sein, nicht wahr?

Share this post


Link to post
Thomas Belser
Posted · Edited by Thomas Belser

Bezüglich:

http://www.sr-trading.eu/test.html

 

Ich bin mir nicht sicher, aber ich könnte mir vorstellen, dass die Schrift je nach dem Land, von dem aus die Seite aufgerufen wird, angepasst wird.

 

Der Browser schickt ja bei jedem Seitenaufruf Informationen an die Website. In diesem sogenannten Request-Header finden sich auch Informationen bezüglich der aktuellen Sprach-Einstellungen, welche das System bzw. der Browser, mit welchem man die Seite besucht, benutzt.

 

In meinem Fall sieht das zum Beispiel so aus:

 

HTTP Request GET / HTTP/1.1

Accept image/gif, image/x-xbitmap, image/jpeg, image/pjpeg, application/x-ms-application, application/vnd.ms-xpsdocument, application/xaml+xml, application/x-ms-xbap, application/vnd.ms-excel, application/vnd.ms-powerpoint, application/msword, application/x-shockwave-flash, application/x-silverlight, */*

Accept-Language de-DE

UA-CPU x86

Accept-Encoding gzip, deflate

User-Agent Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 7.0; Windows NT 6.0; SLCC1; .NET CLR 2.0.50727; Media Center PC 5.0; .NET CLR 3.0.04506; InfoPath.2)

Host localhost

Connection Keep-Alive

 

Mit dessen Hilfe wirst du zum Beispiel auch auf google.de umgeleitet, wenn du google.com in Deutschland aufrufst.

 

Bezüglich deinem Translator-Scripts müsste man das ganze mal testen, wie es sich verhält. Eventuell bieten auch noch andere Anbieter Übersetzungs-Dienste für deine eigene Website an.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...