Savini

Carmignac Investissement

  • FR0010148981
570 posts in this topic

Posted

Der Fond hat in der Zeit 2008-2014 5,3% p.a. erzielt. In 2008 ist er um 30% eingekracht. Das finde ich kein sehr gutes Verhältnis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

WOCHENBERICHT - Woche 38 - Daten 17/09/2015

 

doc(7).pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Carmignac hat seine Anlagestrategie geändert. Hinzugefügt zum 16.11.2015 wurden:

 

- "Relativ Value"Strategien", insb. Long/Short Equity, Long/Short Devises, Fixed Income Arbitrage

- "Short only Strategien"

- "Contigent Convertibles"

- Derivate auf Volatilität und Varianz

 

Bekanntmachung anbei. Für nähere Infos verweise ich zudem auf den aktuellen (Nov. 2015) Verkaufsprospekt.

 

Bitte ggf. beachten: Auch für andere Fonds wie bspw. Carmignac Emergents, Euro-Patrimoine, Entrepreneurs etc. wurden Änderungen eingeführt.

Carmignac Investissement Vertragsänderung.pdf

Carmignac Investissement VKP Nov 2015.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

post-3119-0-91376900-1454081385_thumb.jpg

post-3119-0-28208700-1454081385_thumb.jpg

 

Oha, wenn er das machte kam es meist noch Schlimmer als es war. :o

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Dankeschön ghost_69

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Schizophrenie der Märkte wird durch das teuflische Duo Angst und Gier gefördert.

 

Paris, 22. Januar 2016

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

 

wie Sie sich vielleicht erinnen können, sahen wir uns schon im vergangenen September dazu gezwungen, große Vorsicht an den Tag zu legen, was sich auf unsere Analyse einer zunehmenden Destabilisierung der Märkte stützte. Während die weltweiten Börsen von einem Aufschwung angetrieben wurden, der uns selbgefällig erschien, stellten wir uns die Frage, wie lange die Märkte sich in einem Zustand der Schwerelosigkeit halten könnten?

 

Nun kennen wir die Antwort. Der erneute Schwächeanfall des Yuan hat den Anlegern wieder vor Augen geführt, welche Bedrohung eine Konjunkturschwäche Chinas für die Weltwirtschaft darstellt, und das zwei Wochen, nachdem die FED meinte, sich den Luxus erlauben zu können, eine allmähliche Anhebung der Leitzinsen einzuleiten. Dieser Beginn einer Verknappung der weltweiten Liquidität kommt zu einem Zeitpunkt, zu dem sich die Anzeichen für ein Schwächeln der amerikanischen Wirtschaft häufen, zu dem sich die meisten Rohstoffpreise im freien Fall befinden und zahlreiche verschuldete Schwellenländer bedrohen, und zu dem die Programme zur Sanierung der öffentlichen Ausgaben in Europa auf zunehmenden Widerstand stoßen. Angela Merkel, die derzeitige Säule der Führung der Union, hat durch den Zustrom von Migranten selbst mit Schwierigkeiten zu kämpfen.

 

Deshalb scheinen uns die meisten Aktienmärkte bei ihren aktuellen Bewertungen nicht die Anhäufung der bestehenden Risiken widerzuspiegeln. Wir bleiben weiterhin wachsam und extrem vorsichtig, wobei es unser vorrangiges Zielt ist, Ihr Vermögen in einer absehbar schwierigen Zeit zu schützen. Doch diese Phase bietet auch zahlreiche Chancen, die wir nutzen wollen.

 

Die Schizophrenie der Märkte wird durch das teuflische Duo Angst und Gier gefördert. Ich möchte mich für Ihr Vertrauen bedanken, das Sie uns in den vergangenen Monaten entgegengebracht haben, als Ihnen unsere Vorsicht möglicherweise übertrieben erschien. Wenn sich an den Börsen Turbulenzen abzeichnen, ist der Erhalt Ihres Vertrauens von vorrangiger Bedeutung.

 

In dieser Erwartung wünsche ich Ihnen zu Beginn dieses Jahres Glück und ein gewisses Maß an Gelassenheit.

 

 

Mit freundlichen Grüßen,Ede

 

CI_KW_05_2016.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

CI_KW_06_2016.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

... wieder mal ein Wochenbericht:

 

CI_KW_09_2016.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

,,, wieder mal ein Wochenbericht:

 

CI KW 21-2016.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wochenbericht:

 

 

doc.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hallo! Ist dieser Fonds eigentlich Steuereinfach weil immer 0,-euro Thesaurierung ausgewiesen werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Darf ich hier mal die Frage stellen, wieviel Small Cap (möglichst nach MSCI Definition) der Carmignac Investissement typischerweise oder aktuell enthält bzw. wo ich das nachlesen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 8 Stunden schrieb Peter23:

Darf ich hier mal die Frage stellen, wieviel Small Cap (möglichst nach MSCI Definition) der Carmignac Investissement typischerweise oder aktuell enthält bzw. wo ich das nachlesen kann?

Die Webseite ist da recht ausführlich

 

aktuell sind es 0,03% (< 1 Milliarde) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Zitat

 

Carmignac freut sich, David Older zum Fondsmanager des Carmignac Investissement und neben Edouard Carmignac und Rose Ouahba zum Co-Fondsmanager des Carmignac Patrimoine zu ernennen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Bei Carmignac sind wir überzeugt, dass Erfolg auf vielen Faktoren beruht: harte Arbeit und Fingerspitzengefühl, Mut und Disziplin, Teamarbeit und Führung, eine gründliche Analyse, um zu starken Überzeugungen zu gelangen, und Flexibilität, sich den Umständen anzupassen. All diese Fähigkeiten zusammenzubringen war und ist der Kern unseres Erfolges. Neue Talente einzustellen, unseren Investmentprozess zu optimieren und unsere Stärken und Schwächen unvoreingenommen zu analysieren haben Priorität, denn sie bereiten uns auf die Zukunft vor. Diese Prinzipien untermauern jeden vergangenen und zukünftigen Schritt, um unsere Organisation für die nächsten Jahrzehnte aufzustellen.

In den letzten Jahren haben wir viel in die Verstärkung unserer Portfoliomanager- und Analysten-Teams investiert und unsere Expertise sowohl im Aktien- als auch im Rentenbereich weiter vergrößert. Dies wird die Performance-Treiber weiter vergrößern und untermauert unser auf Überzeugung basierendes Management - eine der traditionellen Qualitäten unseres Unternehmens.

In diesem Zusammenhang kam David Older, ursprünglich Experte für globale Technologie, Telekommunikation und Medien, im Jahr 2015 als Senior Fondsmanager zu Carmignac. Anfang 2017 wurde er der Leiter unseres Aktienteams. Er ist auch Teil des CIO-Teams, das von Edouard Carmignac ins Leben gerufen wurde. Hier versammeln sich die erfahrensten Portfoliomanager wie Rose Ouahba, Frédéric Leroux und Didier Saint-Georges.

David Older ist mit sofortiger Wirkung Fondsmanager des Carmignac Investissement und wird 100 Prozent des Aktienportfolios des Carmignac Patrimoine verwalten. Seine langjährige Erfahrung in der Alpha-Generierung hat sich bereits sehr positiv auf unsere globalen Aktienportfolios ausgewirkt. Die Märkte bleiben nichtsdestotrotz sehr herausfordernd. In diesem Umfeld wird Davids Fähigkeit, das Beste aus seinem Team von erfahrenen Analysten und Fondsmanagern herauszuholen, eine entscheidende und nachhaltige Quelle der Alpha-Generierung für den Carmignac Investissement und die Aktienseite des Carmignac Patrimoine sein.

David Older, Head of Equity, hierzu: „Ich freue mich sehr, Fondsmanager des Carmignac Investissement zu werden und eine Schlüsselrolle beim Carmignac Patrimoine einzunehmen. Meine Erfahrung in puncto Alpha-Generierung und mein Fokus auf das Risikomanagement werden den Performance-Treiber des Fonds zugute kommen."

Als CIO und Co-Fondsmanager des Carmignac Patrimoine wird sich Edouard Carmignac auf die gesamte strategische Asset-Allokation konzentrieren. Er wird dabei auf die Cross-Asset Unit zurückgreifen, die zuletzt durch den Senior Economist Raphael Gallardo verstärkt wurde. Rose Ouahbas Erfahrung und Fähigkeiten an der Spitze des Fixed-Income-Teams werden den Fonds weiterhin sicher durch die schwierigsten Rentenmärkte der Geschichte navigieren.

Dazu Edouard Carmignac: „Ich kann bei Carmignac auf eine Vielzahl erfahrener Talente zurückgreifen. Das erlaubt mir, aus den Märkten heraus starke Überzeugungen zu entwickeln, was für eine langfristige Performance unerlässlich ist. Das ist insbesondere deshalb möglich, weil ich mit vollem Vertrauen das komplette Management unserer globalen Aktienportfolios auf David Older übergebe. Diese Verantwortung habe ich ihm bereits in den letzten Jahren nach und nach übertragen".

Rose Ouahba, Head of Fixed Income, abschließend: „Dieser Schritt wird den langfristigen Erfolg des Fonds stärken und gleichzeitig die DNA der Carmignac-Strategie bewahren."

Unser Ziel ist, die Performance unserer globalen Fonds wesentlich zu verbessern. Gleichzeitig werden wir der Carmignac-DNA treu bleiben: Mut, Risikomanagement, Unabhängigkeit und langfristige Überzeugungen. Durch diese Anpassungsfähigkeit konnten wir in den letzten dreißig Jahren viele Herausforderungen erfolgreich meistern. Es wird unsere Stärke bleiben.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Team von Carmignac Deutschland & Österreich

 

aus dem Newsletter

 

ob das mal eine Verbesserung bringt ?

 

Ghost_69 :-*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Es kam wie es kommen mußte:

Zitat

Die große Carmignac-Krise

Viele Sparer setzen auf die Fonds von Édouard Carmignac. Doch inzwischen ist die Wertentwicklung katastrophal.

Quelle FAZnet.

 

... und täglich grüßt das Murmeltier.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now