Jump to content
otto03

Benchmark

Recommended Posts

otto03
Posted

Vergleich der Renditen von Stoxx600, Stoxx200 Large, Stoxx200 Mid, Stoxx200 Small und einer EW Kombination daraus:

....

Stoxx600 5y, 10y, 15y schlechter als jede seiner Unterabteilungen, und das teilweise deutlich. Das dürfte doch eigentlich nicht sein (theoretisch schon durch Auf- und Absteiger innerhalb der Teilindices (?), aber doch nicht in dem Maße).

 

Sollte ich die Daten von Stoxx falsch kopiert haben? Ja habe ich!

 

Anbei korrigierte Tabelle mit den Basisdaten der Indizes von Stoxx, Daten sind jeweils vom 13.02, falls nicht besetzt vom 12.02.oder 11.02. des jeweiligen Jahres, vielleicht prüft 'mal jemand nach,

alle Daten €-net

 

post-8434-0-11176200-1423994802_thumb.png

 

@vanity :thumbsup:

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

2015/02

 

 

post-8434-0-68377200-1425100746_thumb.png

 

 

post-8434-0-38284800-1425100770_thumb.png

 

 

laufender Monat: Aktienindizes auf breiter Front nach oben, Frontier und Emerging hinken etwas hinterher

laufendes Jahr: Germany, DAX, Pacific - am anderen Ende: RexP und Frontier Markets

1 Jahr: mit Abstand MSCI North America - ganz hinten RexP, 70/30 besser als 30/30/30/10

15 Jahre: nach wie vor mit Abstand Emerging und besser als alle anderen Aktienindizes der RexP, bei den Kombinationen DAX/RexP vorne

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

kleiner Zwischenstand

 

post-8434-0-06896400-1426031840_thumb.png

 

 

1 Monat - mit Abstand führt Frontier Markets, am Ende des Feldes mit roten Vorzeichen EStoxx50, Europe und Emerging, 70/30 deutlich besser als 30/30/30/10

3 Monate - Pacific, Germany und DAX führen das Feld an, am Ende RexP

6 Monate - DAX, Germany und Pacific vorne, mit Abstand schlechtester Index: Frontier Markets

1 Jahr - nach wie vor einsamer Spitzenreiter MSCI USA, alle Aktienindizes glänzen mit 2stelligen Renditen, am Ende RexP

5 Jahre - vorne MSCI NA, trotz sehr positiver Ergebnisse hinken Frontier Markets und EStoxx50 hinterher

10 Jahre - alleine vorne MSCI Emerging und den DAX nicht zu vergessen, am Ende (deutlich) Frontier, EStoxx50 und RexP

15 Jahre - nach wie vor ein trauriges Bild mit Minirenditen bis auf MSCI Emerging und RexP, die Kombinationen halten sich ganz ordentlich, erstaunlicherweise Kombi DAX/RexP an der Spitze(homebias at its best)

 

alle Kombis und der MSCI ACWI IMI geben über alle Zeiträume ein sauberes, klares und solides Bild ab

 

PS alle Kombis wurden ab dem jeweiligen Startzeitpunkt nicht rebalanced

Share this post


Link to post
finisher
Posted

 

15 Jahre - nach wie vor ein trauriges Bild mit Minirenditen bis auf MSCI Emerging und RexP, die Kombinationen halten sich ganz ordentlich, erstaunlicherweise Kombi DAX/RexP an der Spitze(homebias at its best)

 

15 Jahre ist schon eine verdammt lange Zeit. Nach Inflation sieht das Bild noch düsterer aus.

Share this post


Link to post
otto03
Posted

2015/03

 

post-8434-0-01398400-1427842474_thumb.png

 

1 Monat - Pacific vorne, danach DAX und Germany

3 Monate - DAX, Germany, Pacific führen mit Abstand das Feld an, am Ende RexP

6 Monate - Germany und DAX vorne, mit Abstand schlechtester Index: Frontier Markets

1 Jahr - Spitzenreiter MSCI North America und Pacific, alle Aktienindizes glänzen mit deutlich 2stelligen Renditen, 70/30 besser als 30/30/30/10, beide schlechter als ACWI IMI

3 Jahre - vorne MSCI NA, schwächster Index MSCI Emerging, 70/30 besser als 30/30/30/10

5 Jahre -mit Abstand vorne MSCI NA, Emerging, EStoxx50 hinken hinterher

10 Jahre - DAX und Emerging nach wie vor die einzigen mit 2stelligen Renditen, am Ende (deutlich) Frontier und EStoxx50

15 Jahre - nach wie vor ein trauriges Bild mit Minirenditen bis auf MSCI Emerging und RexP, die Kombinationen halten sich ganz ordentlich, erstaunlicherweise Kombi DAX/RexP an der Spitze(homebias at ist best)

 

Über fast alle Zeiträume war die 70/30 Kombi der 30/30/30/10 Mischung überlegen

 

 

Nachfolgend noch die Renditen der letzten 12 Monate

 

post-8434-0-85394200-1427842859_thumb.png

 

 

und die Standardauswertung

 

post-8434-0-96332800-1427842958_thumb.png

 

 

sowie die einzelnen Jahre

 

post-8434-0-08904400-1427843127_thumb.png

Share this post


Link to post
otto03
Posted

2015/04

 

 

 

Renditen der letzten 12 Monate

 

post-8434-0-51340700-1430457677_thumb.png

 

 

akkumulierte Renditen

 

post-8434-0-39788000-1430457749_thumb.png

 

 

Renditen p.a.

 

post-8434-0-71067100-1430457791_thumb.png

 

 

1 Monat - Emerging überlegen vorne, danach Europe mit einem kleinen Plus, alle anderen Indizes eineschließlich RexP in roten Farben

3 Monate - Emerging vorne, der Rest bis auf Frontier tummelt sich im 30er p.a. Bereich, RexP auch über 3 Monate im Minus

6 Monate - DAX und Germany führen das Feld an, Frontier am Ende der Aktienindizes

1 Jahr - North America immer noch vorne, Pacific und Emerging folgen

3 Jahre - vorne MSCI NA, alle anderen bis auf den hinterher hinkenden Emerging - folgen in etwa mit ähnlicher Rendite

5 Jahre -mit Abstand vorne MSCI NA vor MSCI World und MSCI ACWI

10 Jahre - DAX und Emerging nach wie vor die einzigen mit 2stelligen Renditen, am Ende (deutlich) Frontier und EStoxx50

15 Jahre - nach wie vor ein trauriges Bild mit Minirenditen bis auf MSCI Emerging und RexP, die Kombinationen halten sich ganz ordentlich, erstaunlicherweise Kombi DAX/RexP immer noch an der Spitze

Share this post


Link to post
dagobertduck2204
Posted

Danke für die Analyse an dieser Stelle mal. Was ich persönlich schon sehr erstaunlich um nicht zu sagen schockierend finde, ist, wie entscheidend der richtige Einstiegszeitpunkt doch ist für die langfristige jährliche Rendite.

 

Beispiel: Die 70/30 Kombination MSCI World / MSCI Emerging Market. Wäre man vor 10 Jahren eingestiegen, hätte man laut Grafik eine jährliche Rendite von beachtlichen 9,22 % erhalten. Wäre man aber vor 15 Jahren eingestiegen (und hätte damit den Crash um die Jahrtausendwende voll mitgemacht) sind es plötzlich nur mehr 3,61 % Rendite pro Jahr. Das ist schon ein sehr krasser Unterschied wie ich finde. Ich meine, 10 und 15 Jahre sind jetzt auch nicht gerade sehr kurzfristige Perioden, darum verwundert mich der starke Unterschied schon sehr. Wie seht ihr das?

Share this post


Link to post
Sapine
Posted

Die Einsicht, dass das Ergebnis einer Aktienanlage sehr stark schwanken kann, ist etwas was man als Anleger verinnerlichen muss. Das ist das oft angesprochene Risiko. Der Einstiegszeitpunkt, die Zusammensetzung des Depots, der Ausstiegszeitpunkt haben alle wesentlichen Einfluss auf den Erfolg, ohne dass man wirklich vorhersagen könnte, was gerade das richtige gewesen wäre. Zudem kannst Du Dir als Anleger kaum aussuchen, wann Du investierst. Üblicherweise legst Du an, wenn Du das Geld erübrigen kannst. Erfolg in der Geldanlage ist zu einem viel größeren Teil von Glück oder Zufall beeinflusst als das viele Leute wahr haben wollen.

 

In der Realität wird sich der Unterschied jedoch im Normalfall nicht ganz so krass darstellen, denn

1) Die Anlagedauer sollte eher bei 20-25 Jahren liegen als bei 10.

2) Du machst keine Einmalanlage sondern in der Regel einen Sparplan und da ist der Anfangszeitpunkt weniger ausschlaggebend wie bei einer Einmalinvestition.

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

2015/05

 

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-02567100-1432965186_thumb.png

 

 

die letzten 17 Jahre

 

post-8434-0-82021000-1432965289_thumb.png

 

 

kumulierte Werte

 

post-8434-0-33019300-1432965396_thumb.png

 

 

Renditen p.a.

 

post-8434-0-90018500-1432965428_thumb.png

 

 

1 Monat - North America und World weit vorne, Emerging und Frontier schwach, Germany und DAX sowie EStoxx50 und RexP im roten Bereich

3 Monate - Pacific überlegen vorne, Germany und RexP im roten Bereich

6 Monate - Pacific weit vorne, MSCI ACWI IMI best of the rest, Frontier am Ende der Aktienindizes

1 Jahr - North America vorne, Pacific, World und ACWI IMI über 30%, Frontier deutlich am Ende der Aktienindizes

3 Jahre - North America vorne, bis auf Emerging, Pacific und Frontier (schwach) alle über 20% p.a.

5 Jahre - vorne MSCI NA, Emerging und Frontier und EStoxx50 am Ende der Rangliste

10 Jahre - Emerging der einzige mit einer zweistelligen p.a. Rendite, am Ende (deutlich) Frontier und EStoxx50

15 Jahre - unverändert schlechte Daten mit Minirenditen bis auf MSCI Emerging und RexP, die Kombinationen halten sich ganz ordentlich, erstaunlicherweise Kombi DAX/RexP immer noch an der Spitze

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

2015/06

 

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-16258700-1435729591_thumb.png

 

 

die letzten 17 Jahre

 

post-8434-0-09696900-1435729648_thumb.png

 

 

kumulierte Werte

 

post-8434-0-29688100-1435729681_thumb.png

 

 

Renditen p.a.

 

post-8434-0-21116100-1435729716_thumb.png

 

 

1 Monat - alle Indizes rot, RexP vorne, bei den Aktienindizes Frontier Markets vorne, Europe hinten

3 Monate - alle Indizes rot, vorne RexP, bei den Aktienindizes MSCI Pacific vorne, DAX und MSCI Germany hinten

6 Monate - bis auf den RexP alle noch im Plus, vorne mit Abstand MSCI Pacific, am Ende mit Abstand MSCI Frontier Markets

1 Jahr - alleine führend MSCI North America vor MSCI Pacific, hinten neben RexP MSCI Frontier Markets und EStoxx50

3 Jahre - nur MSCI North America über 20%, die anderen tummeln sich knapp unter 20%, schwach nach wie vor MSCI Emerging

5 Jahre - vorne MSCI NA und MSCI World, am Ende MSCI Emerging

10 Jahre - DAX und MSCI Emerging vorne, ganz hinten Frontier Markets

15 Jahre - unverändert schlechte Daten mit Minirenditen bis auf MSCI Emerging und RexP, mit Abstrichen DAX und MSCI ACWI IMI, die Kombinationen halten sich immer noch ordentlich, erstaunlicherweise Kombi DAX/RexP immer noch an der Spitze.

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

2015/07

 

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-21588100-1438383136_thumb.png

 

 

die letzten 17 Jahre

 

post-8434-0-34340800-1438383169_thumb.png

 

 

kumuliert

 

post-8434-0-49752400-1438383198_thumb.png

 

 

Rendite p.a.

 

post-8434-0-39066400-1438383225_thumb.png

 

 

1 Monat - EStoxx50 alleine an der Spitze gefolgt von MSCI Europe, DAX und MSCI Germany, rote Laterne für MSCI Emerging und MSCI Frontier

3 Monate - MSCI North America und MSCI World vorne, am Ende MSCI Emerging und MSCI Frontier

6 Monate - MSCI Pacific, MSCI Europe und EStoxx50 vorne, hinten MSCI Emerging

1 Jahr - alleine führend MSCI North America vor MSCI World, hinten neben RexP MSCI Frontier Markets und MSCI Emerging

3 Jahre - die meisten Aktienindizes tummeln sich knapp unter 20% Marke, vorne MSCI North America, schwach nach wie vor MSCI Emerging

5 Jahre - vorne MSCI NA und MSCI World, am Ende MSCI Emerging - identische Rendite zu RexP

10 Jahre - DAX vorne, danach MSCI NA , ganz hinten Frontier Markets

15 Jahre - unverändert schlechte Daten mit Minirenditen <3% p.a. bis auf MSCI Emerging, MSCI ACWI IMI, DAX und RexP,

vergleichsweise ordentliche Ergebnisse für die Kombinationen, Kombi DAX/RexP immer noch vorne

 

 

 

PS Übrigens der DAX fällt bei den Aktienindizes ein wenig aus dem Rahmen, er ist der einzige Index mit dem Zusatz Brutto oder in der MSCI Systematik "gros". Meines Wissens gibt es keine "net" Berechnung des DAX.

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

2015/08

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-53367600-1441084182_thumb.png

 

 

die letzten 17 Jahre

 

post-8434-0-99324300-1441084298_thumb.png

 

 

kumuliert

 

post-8434-0-71098300-1441084402_thumb.png

 

 

Rendite p.a.

 

post-8434-0-17279300-1441084490_thumb.png

 

 

1 Monat - Top of the pop: RexP, alle Aktienindizes erfreuen uns mit hübschen roten Zahlen, es lohnt nicht jemand herauszuheben, alle grottenschlecht

3 Monate - RexP ebenfalls vorne (wenn auch rot), alles Aktienindizes rot, ganz schlecht MSCI Emerging

6 Monate - alle im Minus incl RexP: NA und World vorne, ganz weit hinten MSCI Emerging

1 Jahr - alleine führend MSCI North America vor MSCI World, hinten MSCI Frontier Markets und MSCI Emerging

3 Jahre - vorne MSCI NA und MSCI World, äusserst schwach MSCI Emerging

5 Jahre - vorne MSCI NA und MSCI World, ganz am Ende MSCI Emerging

10 Jahre - DAX vorne, danach MSCI NA , ganz hinten Frontier Markets

15 Jahre - unverändert schlechte Daten mit Minirenditen inzwischen teilweise <2% p.a. ausser RexP und MSCI Emerging, EStoxx50 glänzt mit einer Minusrendite,

vergleichsweise ordentliche Ergebnisse für die Kombinationen, Kombi DAX/RexP mit Abstand deutlich beste Kombination,

über den betrachteten Zeitraum ist von der Überlegenheit der Aktienmärkte überhaupt nichts zu sehen.

 

Die 70/30 Kombi ist in den betrachteten Zeiträumen der 30/30/30/10 Kombi meist überlegen, bis auf die 15j Zahlen, war der MSCI ACWI beiden überlegen.

Share this post


Link to post
otto03
Posted

2015/09

 

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-01008400-1443679906_thumb.png

 

 

die letzten 17 Jahre

 

post-8434-0-29162400-1443679939_thumb.png

 

 

kumuliert

 

post-8434-0-69942900-1443679968_thumb.png

 

 

Renditen p.a.

 

post-8434-0-37045100-1443679995_thumb.png

 

 

1 Monat - RexP einsam an der Spitze; alle Aktienmärkte in rot, am Ende der Minusschlange MSCI Germany und der DAX

3 Monate - RexP alleine vorne, alles Aktienindizes rot, ganz schlecht MSCI Emerging

6 Monate - RexP mit kleinem Minus vorne, alle Aktienindizes glänzen mit Werten < minus 20%, weit hinten MSCI Emerging, DAX und MSCI Germany

1 Jahr - alleine führend MSCI North America, hinten MSCI Frontier Markets und MSCI Emerging

3 Jahre - vorne MSCI NA, MSCI World und der ACWI IMI, schwach MSCI Emerging - alleine mit einer Minusrendite

5 Jahre - weit vorne MSCI NA und MSCI World, ganz am Ende mit einem Miniplus MSCI Emerging

10 Jahre - vorne MSCI NA und DAX, weit hinten Frontier Markets

15 Jahre - unverändert schlechte Daten mit Minirenditen teilweise inzwischen <2% p.a. ausser RexP und MSCI Emerging, EStoxx50 glänzt mit einer Minusrendite,

vergleichsweise ordentliche Ergebnisse für die Kombinationen, Kombi DAX/RexP mit Abstand deutlich beste Kombination,

über den betrachteten Zeitraum ist von der Überlegenheit der Aktienmärkte immer noch nichts zu sehen.

 

Die 70/30 Kombi ist in den betrachteten Zeiträumen der 30/30/30/10 Kombi überlegen, häufig war der MSCI ACWI beiden überlegen.

Share this post


Link to post
otto03
Posted

Kleiner Blick in die Zukunft?

 

Entwicklung der p.a. Renditen ab 31.10.2015 berechnet mit den Indexständen vom 09.10.2015

 

post-8434-0-50060600-1444464703_thumb.png

 

 

post-8434-0-09826500-1444464724_thumb.png

 

 

post-8434-0-95501100-1444464743_thumb.png

 

 

post-8434-0-92127700-1444464766_thumb.png

Share this post


Link to post
otto03
Posted

2015/10

 

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-26457900-1446273563_thumb.png

 

 

die letzten 17 Jahre

 

post-8434-0-56140900-1446273592_thumb.png

 

 

kumuliert

 

post-8434-0-43075300-1446273626_thumb.png

 

 

Renditen p.a.

 

post-8434-0-22117100-1446273674_thumb.png

 

 

1 Monat - DAX alleine an der Spitze der dunkelgrünen Armada, relativ schlecht MSCI Frontier

3 Monate - RexP alleine vorne, alles Aktienindizes rot, deutlich am wenigsten schlecht MSCI North America

6 Monate - RexP vorne, alle Aktienindizes (ausser MSCI NA) im Minus, weit hinten MSCI Emerging und MSCI Frontier

1 Jahr - führend MSCI North America dahinter DAX und MSCI Germany, hinten MSCI Frontier Markets und MSCI Emerging

3 Jahre - vorne MSCI NA, MSCI World und der ACWI IMI, schwach MSCI Emerging

5 Jahre - weit vorne MSCI NA, MSCI World und MSCI ACWI, ganz am Ende mit einem Miniplus MSCI Emerging

10 Jahre - DAX alleine vorne, dahinter MSCI North America, weit hinten in rot MSCI Frontier Markets

15 Jahre - schlechte Daten mit Renditen um die 2% - ausser RexP und MSCI Emerging, EStoxx50 knapp über Zero

vergleichsweise ordentliche Ergebnisse für die Kombinationen, Kombi DAX/RexP immer noch die beste Kombination,

 

Die 70/30 Kombi ist in den betrachteten Zeiträumen der 30/30/30/10 Kombi überlegen, häufig war der MSCI ACWI beiden überlegen.

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

2015/11

 

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-12063300-1448950567_thumb.png

 

 

die letzten 17 Jahre

 

post-8434-0-68555300-1448950613_thumb.png

 

 

kumuliert

 

post-8434-0-05987500-1448950642_thumb.png

 

 

Renditen p.a.

 

post-8434-0-41000400-1448950668_thumb.png

 

 

1 Monat - DAX vor MSCI NA, am Ende der Schlange MSCI Frontier und MSCI Emerging

3 Monate - vorne DAX vor MSCI NA, alle Aktienindizes ausser MSCI Frontier dunkelgrün (> 12% p.a.)

6 Monate - MSCI NA vor RexP, alle anderen Indizes im negativen Bereich

1 Jahr - MSCI North America knapp vor MSCI Pacific, mit roten Zahlen glänzen Emerging und Frontier

3 Jahre - mit Abstand vorne MSCI NA, mit Ausnahme Emerging glänzen alle Aktienindizes mit Werten > 12% p.a.

5 Jahre - weit vorne MSCI NA vor MSCI World und MSCI ACWI, ganz am Ende mit einem Miniplus MSCI Emerging

10 Jahre - DAX alleine vorne, dahinter MSCI North America, weit hinten in rot MSCI Frontier Markets

15 Jahre - immer noch schlechte Daten mit Renditen um die 2%/3% - außer MSCI Emerging als eindeutigem Gewinner, RexP besser als alle anderen Aktienindizes

vergleichsweise ordentliche Ergebnisse für die Kombinationen, Kombi DAX/RexP immer noch die beste Kombination,

 

Die 70/30 Kombi ist in den betrachteten Zeiträumen der 30/30/30/10 Kombi immer überlegen, der MSCI ACWI IMI war fast immer besser als die Kombinationen

Share this post


Link to post
otto03
Posted

2015/12

 

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-87838000-1451634356_thumb.png

 

 

die letzten 17 Jahre

 

post-8434-0-11098400-1451634390_thumb.png

 

 

kumuliert

 

post-8434-0-28613900-1451634416_thumb.png

 

 

Renditen p.a.

 

post-8434-0-08931600-1451634447_thumb.png

 

 

1 Monat - and the winner is: RexP, alle Aktienindizes in den roten Zahlen, the best MSCI Pacific

3 Monate - vorne MSCI Pacific dahinter DAX und MSCI Germany, alle Aktienindizes ausser MSCI Frontier dunkelgrün (> 12% p.a.)

6 Monate - klarer Sieger: RexP, einziger Aktienindex nicht im Minusbereich MSCI NA, alle anderen Aktienindizes im roten Bereich, weit hinten MSCI Emerging und MSCI Frontier

1 Jahr - MSCI Pacific klar vorne, mit roten Zahlen glänzen Emerging und Frontier

3 Jahre - mit Abstand vorne MSCI NA dahinter World und ACWI IMI, MSCI Emerging im Minus

5 Jahre - weit vorne MSCI NA vor MSCI World und MSCI ACWI, ganz am Ende im roten Bereich MSCI Emerging

10 Jahre - vorne MSCI North America und DAX, schwach EStoxx50, in rot MSCI Frontier Markets

15 Jahre - immer noch schlechte Daten mit Renditen um 3% - ausser MSCI Emerging als eindeutigem Gewinner, RexP besser als alle anderen Aktienindizes

vergleichsweise ordentliche Ergebnisse für die Kombinationen, Kombi DAX/RexP nicht mehr die beste Kombination,

 

Die 70/30 Kombi ist in den betrachteten Zeiträumen der 30/30/30/10 Kombi immer überlegen, der MSCI ACWI IMI war fast immer besser als die Kombinationen

Share this post


Link to post
otto03
Posted

kleine Zwischenauswertung, inzwischen sind alle aufgezeigten Indizes nach rund 11einhalb Monaten im Minus - bis auf den König aller Indizes

 

 

post-8434-0-72564700-1453157992_thumb.png

Share this post


Link to post
Hans Blafoo
Posted

Deine Übersichten und Auswertungen finde ich super! Aber eine Frage als Neuling: was genau ist der RexP Index und kann er über einen ETF abgebildet werden?

Share this post


Link to post
otto03
Posted

Deine Übersichten und Auswertungen finde ich super! Aber eine Frage als Neuling: was genau ist der RexP Index und kann er über einen ETF abgebildet werden?

 

Hier ist alles erläutert

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Rentenindex

 

Kurz: es ist ein künstliches Konstrukt mit dem die Wirklichkeit der deutschen Staatsanleihen im Laufzeitbereich 1-10j durch durch virtuelle Anleihen abgebildet wird. Die Veränderungen der realen Anleihen werden in diesem Konstrukt nachvollzogen, er geht inzwischen ein wenig an der Wirklichkeit vorbei, da durch die hohen Kupons die reale Duration und mod Duration des realen Marktes nicht mehr gut abgebildet werden.

 

Für jedes Laufzeitjahr 3 Anleihen mit 6% 7,5% 9% Kupon, insgesamt 30 Anleihen

 

Da es keine realen Wertpapiere sind, kann man ihn normalerweise nicht über einen ETF abbilden, es gibt ein Zertifikat der DZ Bank welches dieses tut.

 

Ein ETF für den deutschen Staatsanleihemarkt, der die Laufzeiten 1-10j abbildet wird zu vergleichbaren Ergebnissen führen.

 

Hier noch eine weitere Erläuterung

http://www.dax-indices.com/DE/MediaLibrary/Document/REX_Performance_Q12008.pdf

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

2016/01

 

 

die letzten 12 Monate

 

post-8434-0-48703700-1454141469_thumb.png

 

 

die letzten 18 Jahre

 

post-8434-0-03684100-1454141504_thumb.png

 

 

kumuliert

 

post-8434-0-08993300-1454141530_thumb.png

 

 

Renditen p.a.

 

post-8434-0-74266800-1454141569_thumb.png

 

 

1 Monat - and the Winner is: RexP, alle Aktienindizes in den roten Zahlen, vorne MSCI NA, hinten DAX und MSCI Germany

3 Monate - and the Winner is: RexP alle Aktienindizes in den roten Zahlen, vorne MSCI NA, hinten MSCI Emerging

6 Monate - and the Winner is: RexP, alle Aktienindizes in den roten Zahlen, vorne MSCI North America, hinten MSCI Emerging

1 Jahr - and the Winner is: RexP, abgesehen vom MSCI NA alle Aktienindizes im minus, hinten MSCI Emerging

3 Jahre - mit weitem Abstand vorne MSCI NA dahinter World und ACWI IMI, MSCI Emerging alleine im Minus

5 Jahre - weit vorne MSCI NA vor MSCI World, ganz am Ende im roten Bereich MSCI Emerging

10 Jahre - weit vorne MSCI North America, schwach EStoxx50, in rot MSCI Frontier Markets

15 Jahre - immer noch schlechte Daten mit Renditen um 2% - ausser MSCI Emerging als eindeutigem Gewinner, RexP weit besser als alle anderen Aktienindizes

vergleichsweise ordentliche Ergebnisse für die Kombinationen, Kombi DAX/RexP wieder die beste Kombination.

 

Die 70/30 Kombi ist in den betrachteten Zeiträumen der 30/30/30/10 Kombi fast immer überlegen, der MSCI ACWI IMI war fast immer besser als die Aktienkombinationen

Share this post


Link to post
moonraker
Posted

Hallo otto03,

hast Du zufällig auch die Daten der Small Caps (Europe, USA, EM, World) in EUR, NET für die einzelnen Jahre vorrätig? Könnte man gerne in die Übersicht einbauen...

(Ich glaube, Du hattest schon früher mal eine entsprechende Übersicht mit verschiedenen Mischungen...)

Aber auch so natürliche Danke für Deine regelmäßigen Aktualisierungen und Auswertungen :thumbsup:

Share this post


Link to post
otto03
Posted

Hallo otto03,

hast Du zufällig auch die Daten der Small Caps (Europe, USA, EM, World) in EUR, NET für die einzelnen Jahre vorrätig? Könnte man gerne in die Übersicht einbauen...

(Ich glaube, Du hattest schon früher mal eine entsprechende Übersicht mit verschiedenen Mischungen...)

Aber auch so natürliche Danke für Deine regelmäßigen Aktualisierungen und Auswertungen :thumbsup:

 

1. nichts zu danken, teile gerne

2. habe zwar auch Daten der small caps, aber nur Jahresenddaten gefixed, eine derartig kleinteilige Auswertung wäre also für mich ohne großen Aufwand nicht möglich, über eine auf das Jahresende bezogene Auswertung muß ich 'mal nachdenken

3. auch die damaligen Mischungsanalysen bezogen sich (wenn ich das richtig erinnere) nur auf lfds. Datum und Jahresenddaten

Share this post


Link to post
moonraker
Posted

Jahresenddaten, ohne Mischungen oder Reballancing, reichen mir auch erstmal (also wie Dein 2. Bild)

Share this post


Link to post
otto03
Posted

Jahresenddaten, ohne Mischungen oder Reballancing, reichen mir auch erstmal (also wie Dein 2. Bild)

 

werde ich machen, nicht sofort aber in absehbarer Zukunft - muss dazu erst 'mal meine Daten überprüfen und sie in eine vernünftige Form bringen

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...