Jump to content
checker-finance

Aktientransaktionen: Käufe und Verkäufe

Recommended Posts

Axel
Posted
Am 11.8.2020 um 11:45 von Axel:

Kauf
1049 Stück Rocket Internet A12UKK zu 19,3€ und 19,31€ Tradegate und xetra

Ich habe mir dieses Wochenende ein Video von Armin Brack hierzu angesehen. https://www.youtube.com/watch?v=uln3Vw_XpB0&feature=youtu.be
Er geht von einem Marktwert von 4,225 Mrd. € aus. 135,7 Mio. Aktien macht einen fairen Wert je Aktie von 4,225 Mrd.€/135,7 Mio.=31,13€
Bei einem Kurs am Samstag von ca. 19€ wäre dies ein Abschlag von -39%.

Kauf
300 Stück Alibaba A2PVFU zu 26,5€ Tradegate

Das ist der erste Wiedereinstieg. Habe vor, noch weitere Stücke zu einem günstigen Preis (statt Amazon) zu kaufen.
Lagerland Hongkong und nicht wie bei A117ME USA.

 

Am 13.8.2020 um 21:08 von Axel:

Kauf durch Limit heute abend wieder erwarten gegriffen.
300 Stück Alibaba A2PVFU zu 26,5€ Tradegate

Verkauf 600 Stück Alibaba A2PVFU zu 30,4€ Tradegate
14,7% brutto in 16 Tagen
Oder wie John Silver dies früher nannte, Rendite = 2192% per Jahr.

Share this post


Link to post
monopolyspieler
Posted

Heute morgen bei Mastercard nochmal nachgelegt.

Share this post


Link to post
berliner
Posted

schon am 21.7. British American Tobacco zu 30,48 EUR.

Heute Bristol-Myers zu $62,13

Share this post


Link to post
Soundwave
Posted · Edited by Soundwave

Kauf:

 

Industrias Bachoco, S.A.B. de C.V.

ISIN: US4564631087

Kurs 37,71 US$

 

Weitere "langweilige" Aktie als Post-Corona-Vorgriff. Mexikanischer Geflügelproduzent mit signifikantem Vertriebsanteil in den USA. 75% der Aktien hält die Gründerfamilie. KBV ~1, davon 50% in Cash in Höhe von 1 Mrd. $, hohe Gewinnmarge und stabile Einnahmensituation im Vergleich zu Konkurrenten vor Corona. Auf Grund hohen Anteils an Restaurantbelieferungen und entsprechendem Umsatzeinbruch im II. Quartal 1 Mio. $ Verlust. Da lässt sich Corona einige Jahre aussitzen. Zudem erstes Firmeninvest in Schweinehaltung in Mexiko, ggf. ergeben sich krisenbedingt weitere Zukaufsmöglichkeiten. 2% Dividendenrendite.

 

Langfristige Wachstumschancen sehe ich eher als gering an, allerdings deutliches Kurspotential bei Abflauen von Corona, ohne die damit typischerweise verbundenen Risiken. Horizont für Haltedauer für mich daher eher kurz (1 bis 2 Jahre), bzw. Kursziel 55 $.

Share this post


Link to post
Funkadelic
Posted

So, Verkauf nasdaq100 ETF LYX00F mit ziemlich genau 50% Gewinn. Sparplan ist pausiert, wird irgendwann denke ich wieder aktiviert, aber das läuft mir gerade zu heiß.

 

erlös wird umgeschichtet, entweder in World Etf oder Asia dividenden Etf 

Share this post


Link to post
Der T
Posted

Kauf CRISPR zu 77,80 EUR

Share this post


Link to post
StinkeBär
Posted

Xetra Gold (A0S9GB) Kaufkurs___28,89 € (-0 €) Verkauft zu 53,33 €  Gewinn steuerfrei 

 

Grund es besteht die Absicht ab 1.1.21 die Gewinne mit der Abgeltungssteuer zu belasten.  

Share this post


Link to post
Catfisch
Posted

Heute nachkauf goldwind zu 0,7 über tg 

 

Share this post


Link to post
Oli83
Posted · Edited by Oli83

Kauf eine Position Novo Nordisk (ISIN: DK0060534915) für 55,60 EUR (via Tradegate) :D

Share this post


Link to post
Schlumich
Posted

Verkauf 1/4 meiner Position Apple zu 115.20€

 

Grund: der Apfel-Klumpen in meinem Depot (Einzelaktien, Berkshire, ETFs) wird mir angesichts der Fahnenstange zu groß geworden. Ich habe jetzt das Geld rausgenommen, dass ich für meine Apples bezahlt habe. Fühlt sich gut an, noch 3/4 Äpfel im Einzelaktien-Depot zu haben und das Investment wieder in der Tasche zu haben.

Share this post


Link to post
Mato
Posted

In den letzten Tagen und Wochen habe ich einige Aktien verkauft.

 

Mehrere Teilverkäufe Amazon (US0231351067) zu 28xx bis 29xx Euro

Teilverkauf Church & Dwight (US1713401024) zu 81,xx Euro.

 

Grund: Ich möchte einfach nur meine Aktienquote verringern. Beide Unternehmen finde ich weiterhin toll. Meine Aktienquote habe ich von rund 87 auf 75 Prozent verringert.

Share this post


Link to post
Kontron
Posted
Am 3.8.2020 um 17:59 von Kontron:

Kauf heute Salesforce zu 168,xx

 

Verkauf zu 224,xx

Share this post


Link to post
Sovereign
Posted

Nachkauf

China Molybdenum

ISIN: CNE100000114

 

Ich glaube an die Kupferstory (bis auf weiteres gibt es mehr Bedarf als geliefert werden kann).

CM hatte vor einiger Zeit einen heftigen Kurseinbruch wegen des Preisverfalls von Wolfram und Kobalt.

2019 war ein mieses Jahr, Q1 2020 war, verglichen zum Vorjahr super, selbst in Q2 sind die Gewinne nicht eingebrochen.

Share this post


Link to post
Tordal
Posted

Verkauf Crowdstrike (WKN: A2PK2R )

Stopp-Loss bei 100€ hat gegriffen.  EK waren 85,50. Mal sehen obs nochmal in die 80er Regionen geht, dann würde ich nochmal kaufen. So hab ich meinen WDI-Verlusttopf weiter gefüllt. 

Share this post


Link to post
Mato
Posted

Nachkauf Amazon (US0231351067) zu 2732 Euro.

Grund: Im Vergleich zu meinen letzten Verkäufen vor 2 Tagen ist der Kurs um rund 250 Euro bzw. über 9% gefallen. Hängt wohl mit der allgemeinen kleinen Korrektur gestern und heute zusammen. Für mich reicht es zum Nachkaufen. Aktienquote wieder etwas gestiegen, aber Lage z.B. angesichts allgemeiner Kursrückgänge oder Fear&Greed Index etwas entspannter und weniger euphorisch.

 

Außerdem Kauf Tencent (KYG875721634) zu 56,x Euro.

Grund: Hervorragende Unternehmensentwicklung bei operativem Gewinn und Umsatz in den letzten 10 Jahren. So teuer finde ich die Aktie im Vergleich zur Zeit gar nicht, wenn man das Wachstum berücksichtigt. Das hängt vermutlich mit dem USA-China-Konflikt zusammen. Aber egal, das Unternehmen ist sehr breit aufgestellt und dank der vielen Beteiligungen auch im Spiele-Bereich eine schöne Ergänzung. Damit hat tatsächlich mit kleiner Position das erste chinesische Unternehmen aus der Volksrepublik China einen Platz in meinem Depot gefunden. Es gesellt sich damit friedlich zu TSMC aus der Republik China (Taiwan).

Share this post


Link to post
OceanCloud
Posted · Edited by OceanCloud

Bin am Mittwoch wieder bei Nio A2N4PB eingestiegen mit 1050 Stk zu 17,35€, leider 2 Tage zu früh.

 

Am 28.8.2020 um 14:03 von Nero84:

Also unter dem Strich ordentlich Geld verloren!

Mit den letzten Nio Verkäufen habe ich fast exakt 5000 € Gewinn realisiert (dagegen stehen 19.7k Wirecard Verlust).

 

Share this post


Link to post
PapaPecunia
Posted

Verkauf (Position halbiert):

200 ENCAVIS AG DE0006095003 

08.09.2020 @13,82 EUR

 

Begründung:

Relativ gut gelaufen in der jüngsten Zeit (trotzdem insgesamt schwächer als der iShares Global Clean Energy)

Ich besitze eben jenen ETF, welcher auch ungesund angestiegen ist 

Fundamentalkennzahlen stimmen m. E. nicht mehr

Gewinnmitnahme zur Verrechnung mit dem Verlusttopf

Habe lange mit einem Komplettausstieg geplant, aber der politische Hype könnte die Aktie auch weiterhin tragen. In letzter Zeit auch häufig in den üblichen Finanzblättchen besprochen, was ich mittelfristig eher als Warnzeichen betrachte

 

 

Kauf (Neueinstieg)

100 iShs-MSCI Korea U.ETF USD  IE00B0M63391 

08.09.2020 @38,13 EUR

 

Begründung:

Habe schon lange mit Samsung geliebäugelt, das ist im ETF extrem stark vertreten (25%), habe aber die Steuerthematik nicht

Der Markt scheint fundamental eher unterbewertet

Währungsdiversifikation

Und auch irgendwo Anlagenotstand (immer noch viel zu viel Cash)

 

Share this post


Link to post
Tordal
Posted

Gestern Verkauf Facebook zu 132,xx. Gut Gewinne mitgenommen und Verlusttopf weiter aufgefüllt. 

Sollte es nochmal deutlich runtergehen, ist ein Rückkauf geplant 

Share this post


Link to post
howhardgerrard87
Posted · Edited by howhardgerrard87

Gestern Kauf Rocket Companies (RKT) über US-Börse ($23,2)

Letzte Woche 1. Quartalszahlen veröffentlicht und die waren sehr gut:

What really jumps out are the immense increases year-over-year ("YoY"). Net income increased from a $54 million loss in Q2 2019 to a whopping $3.5 billion ($2.85 billion adjusted) in Q2 2020, which is also a 3,458% increase from Q1 2020's $97 million profit. Revenue tells a similar story: $5 billion in Q2 2020, which is 437% increase YoY and a 268% increase QoQ.

 

Ich sehe Rocket Companies als Marktführer mit weiteren Wachstumspotential. Die Aktie ging erst August an die Börse (IPO) und verspreche mir mit dem Kauf einen günstigen Einstieg. Die Marktteilnehmer haben sich bisher noch nicht im großen Umfang eingedeckt. Laut CEO soll Q3 sogar noch besser werden! Ich bleibe mindestens 1 Jahr dabei, Geld zum günstigen Nachkaufen ist vorhanden. Viel Erfolg!

Share this post


Link to post
PapaPecunia
Posted

Nachträge von gestern:

 

Kauf

150 Xtrackers FTSE Vietnam Swap Inhaber-Anteile 1C o.N. LU0322252924 / DBX1AG @23,575 EUR

 

Begründung:

Vietnam hatte ich schon sehr lange auf meiner Watchlist, ich finde es unglaublich, was die in die Bildung investiert haben und was die aus sich machen. Nicht ohne Grund sind viele IT-Unternehmen, wie z.B. auch SAP verstärkt dort unterwegs.

Allerdings habe ich lange kein passendes Vehikel gefunden und halte diesen ETF (relativ teurer SWAP) auch nicht für ideal. Nachdem mein Geld an der Seitenlinie aber allmählich zu schimmeln beginnt, habe ich hier zugeschlagen. 

 

Kauf

160 VERBIO Vereinigt.BioEnergie AG Inhaber-Aktien o.N. DE000A0JL9W6 / A0JL9W @15,60 EUR

 

Begründung:

Verbio habe ich nun auch schon eine Weile auf der Watchlist, gerade das Thema Biogas ist unfassbar spannend. Leider aber natürlich auch politisch und damit schwer kalkulierbar. Aber die Aktie ist immer noch fair bewertet und das Unternehmen grundsolide.

Die Marktkapitalisierung hat schon zugenommen, aber natürlich ist das immer noch eine richtig kleine Klitsche. 

Share this post


Link to post
Randal
Posted

Kauf letzte Woche:

Erste Miniposition bei Nano-X Imaging (A2QBXW) zu 27,75€

 

Grund:

Tolles Produkt (Digitales Röntgengerät) und beeindruckendes Geschäftsmodell. Sollte das aufgehen sehe ich hier enormes Potenzial. Das Unternehmen steht jedoch noch ganz am Anfang und muss sich erst einmal beweisen, daher nur eine kleine Position. Sollte die Entwicklung weiterhin positiv verlaufen werde ich nachkaufen. 

Share this post


Link to post
TWP17
Posted · Edited by TWP17

Wiedereinstieg Bayer AG (DE000BAY0017) Xetra für 55,18 €

 

Nachdem ich aufgrund der allgemeinen damaligen Unsicherheit (Prozesse USA) in 12/19 mich von meinen Bayer-Bestand getrennt hatte (damals glücklicherweise 69,03€). Steige ich nun wieder bei Bayer ein. Grund ist die Verlängerung von CEO Baumann. Ich rechne nun kurzfristig mit einer Einigung mit den Klägern, ansonsten falle ich vom Glauben ab, wie man den Vertrag verlängern kann. Fundamental und von der Story (Welternährung und Pharma) war ich schon immer überzeugt. Mal schauen.....

Share this post


Link to post
Vette
Posted

Kauf Altria @ 36,30 €

Share this post


Link to post
Wuppi
Posted

Kauf: Applied Materials

WKN: 865177

Börse: Tradegate
Kaufkurs: 47,xx€

 

Grund: Der Chip-Sektor wird auch in den kommenden Jahren weiter boomen und davon profitieren die Ausrüster wie Applied Materials, LAM Research , ASML oder auch Micron. Erst letztes Jahr hat ASML Applied als weltweit größten Chip-Ausrüster überholt und hat derzeit vielleicht, ebenso wie AMD im Vergleich zu Intel, ein Momentum gegenüber anderen, da sie mit ihrer EUV/Lithografie Fertigung derzeit die vlt. hochentwickelste Technik auf dem Markt haben. Das ist m.E.n. mit einer der Gründe weswegen Applied derzeit etwas vom Markt abgestraft und mit einem -20% Abschlag YTD gehandelt wird. Mittel bis langfristig glaube ich hier jedoch an ein starkes Comeback was die Technologie bzw. Marktposition angeht. Was die Bewertung bzw. aktuellen Zahlen angeht finde ich Applied Materials ohnehin aktuell sehr attraktiv bewertet (u.a. ein aktuelles 13,94 P/E im Vergleich zu einem 20y avg. von fast 22 und das trotz zu erwartendem weiter steigendem Wachstum für die kommenden Jahre) für ein Unternehmen dieser Stärke und in einem stark wachsenden Markt. Die letzten Q3 Zahlen waren sowohl was den Umsatz als auch die Earnings angeht stark. Ich erwarte hier beim aktuellen Kurs von $55 für die kommendenden 3 Jahre mind. 15% ROR.

 

Share this post


Link to post
Dorfkind87
Posted
vor 27 Minuten von Wuppi:

Kauf: Applied Materials

WKN: 865177

Börse: Tradegate
Kaufkurs: 47,xx€

 

Heute ebenfalls zugeschlagen nachdem bereits letzte Woche ASML ins Depot gekommen ist.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...