Jump to content
MacchiaMan

Henderson Pan European Property Equities

Recommended Posts

skeletor
Posted

Ich doch auch. :thumbsup:

Share this post


Link to post
Ariantes
Posted · Edited by Ariantes

Welche Fonds habt ihr da im Depot? Also in Bezug auf REIT's?

 

Edit: Sorry, man sollte nicht mehrere Foren gleichzeitig lesen... und dann die Fondnamen durcheinanderwürfeln.

Asche auf mein Haupt

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted · Edited by Chris1975_bayern

Wie bitte?

 

Edit: Threadthema ist im Korb.

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Mein Fonds passt nicht zum Tread Thema, ich habe seit kurzem den AXA WF Aedificandi A.

Share this post


Link to post
Grumel
Posted

Wie stark sind sie denn gefallen die REITs, könnte mir glatt welche zulegen wenn tief genug.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

@Grumel:

 

post-4652-1181854998_thumb.png

 

Bei 112 % siehst du den ATH, den Rest muss ich glaub ich nicht erklären.....

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

@ all

 

... er kommt wieder,

schon vor der Korrektur hatte er Bewegung nach oben,

da hat wohl wer nachgekauft ... :-"

 

post-3119-1181855441_thumb.jpg

 

... er wird, so denke und hoffe ich,

zu seiner alten STÄRKE wiederfinden ...

 

Ghost_69 :-"

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

In der schwäche kaufen ist das beste Rezept, bei macht man langfristig nichts falsch.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

The party's over for REIT funds. Now what?

 

Look overseas

 

Unlike domestic REITs, foreign real estate equities still have room to rise as fast-growing economies push up property values overseas, says Pittsburgh financial adviser Lou Stanasolovich.

 

To take advantage, move no more than half your REIT money into a fund that buys both U.S. and overseas stocks, such as Third Avenue Real Estate Value (Charts), a Money 70 pick with a large foreign stake.

Bet (a little) on a contrarian

 

Where most fund managers see disaster, contrarian investors see opportunity.

 

http://money.cnn.com/2007/06/20/pf/reit_fu...sion=2007062109

 

Ganz genau so sehe ich das auch.... :-"

Share this post


Link to post
Ariantes
Posted

Dann denke wir das doch mal weiter. Welche Fonds kommen da in Frage? Die meisten hier erhältlichen investieren entweder in US oder Asien, die die beides drin haben, haben auch nen großen Schwung Europa mit bei.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Auf und Ab bei Immobilienaktien

 

Die Immobilienaktienmärkte haben sich in diesem Jahr rasant entwickelt. Nach den steilen Kursgewinnen am Jahresanfang folgte eine eher verhaltene Phase an den Immobilienaktienmärkten. In der Zeit bis zum 8. Juni begann eine kleine Korrekturphase, in der die europäischen Immobilienaktien rund 7,3 % einbüßten. In den darauf folgenden Tagen bis zum 15. Juni konnte sich der europäische Immobilienmarkt wieder leicht erholen und verzeichnete Kursgewinne von über 2,7%.

 

"Die langfristigen Zinssätze haben ihre Handelsspanne der letzten vier Jahre durchbrochen. In diesem Zusammenhang suchen Investoren nach höheren Risikoprämien für alle zinssensitiven Anlagen", kommentiert Frédéric Tempel, Fondsmanager des AXA WF Aedificandi, die aktuelle Situation am Immobilienmarkt. Dennoch sei immer noch unklar, ob der Anstieg der Zinssätze nur kurzfristig oder dauerhaft sein wird. "Nur unter der letzteren Annahme würden wir vielleicht eine Schwäche im Immobilienmarkt in den nächsten 6 bis 12 Monaten sehen."

 

Gegenwärtig sieht der Fondsmanager gute Investitionsmöglichkeiten für den AXA WF Aedificandi in Deutschland und Italien. Beide Länder stehen kurz vor der Einführung des REIT Status und erfreuten sich außerdem günstigeren Bewertungen als der Rest Europas. "Wir sehen zudem gute Chancen in Skandinavien, wo ebenfalls möglicherweise REITs eingeführt werden und Mietrenditen rund 200 Basispunkte höher liegen als in anderen europäischen Städten wie Madrid, Rom und Paris", so Tempel. Die Durchschnittsrenditen für die "Primemärkte" liegen bei ungefähr 5,5%.

 

http://www.fonds-reporter.de/startnews.php...&idc=31+258

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Bei Reits Fonds sollte man auf jeden Fall dabeibleiben und die Karte langfristig ausspielen, dann wird man noch viel Freude an den Fonds haben.

 

Ich bevorzuge aber der AXA Aedificandi als Reits Fonds weil wenig GB drin ist.

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Die Immobilienaktien haben in den vergangenen Monaten gegen den Trend der allgemeinen Aktienmärkte tendiert.

 

post-1650-1182936942_thumb.gif

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

Ich sehs auf dem Depotauszug, musst du mich daran erinnern?

 

Grumel, ich hoffe du bist neulich nicht eingestiegen?

Share this post


Link to post
NewBroker
Posted
Ich sehs auf dem Depotauszug, musst du mich daran erinnern?

 

Grumel, ich hoffe du bist neulich nicht eingestiegen?

 

Jungens...

 

ich sehe für meinen ISHARES FTSE/EPRA EUROPEAN PROPERTY INDEX FUND (ISIN: DE000A0HG2Q2) schlaffe -15,50 % in Rot in meinem Depotauszug. :w00t:

 

Finde es recht übel, daß nach dem Kauf von Rodamco durch Unibail jetzt ein Großteil des Index eine Wette auf Unibail ist... aber ich baue auf die Franzosen. :)

 

hoffe ihr behaltet recht, daß einem die Reits noch viel Freude machen werden... :D

 

Grüße

NewBroker

Share this post


Link to post
Grumel
Posted
Ich sehs auf dem Depotauszug, musst du mich daran erinnern?

 

Grumel, ich hoffe du bist neulich nicht eingestiegen?

 

 

Nein.

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

war das jetzt eine doppelte verneinung? :D

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Was für andere richtig miese bedeutet ist wieder für die anderen eine Chance zum Kaufen.

 

Wie ich, mein AXA Aedificandi kaufe ich nach.

Share this post


Link to post
Stoxx
Posted
Wie ich, mein AXA Aedificandi kaufe ich nach.

Da gibts ja 8 verschiedene von?!

Share this post


Link to post
BarGain
Posted
Da gibts ja 8 verschiedene von?!

verschiedene anteilsklassen wie bei den meisten fonds halt....

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Habe am Freitag meine AXA Aedificandi nachgekauft.

 

Die Chancen sind nach wie vor bei Reits vorhanden.

Share this post


Link to post
NewBroker
Posted
Habe am Freitag meine AXA Aedificandi nachgekauft.

 

Die Chancen sind nach wie vor bei Reits vorhanden.

 

boah. mutige Entscheidung!

für die europäischen Immobilienaktien wird ja keine rosige Zukunft vorhergesagt von den "Experten":

 

Patrick Sumner sieht es ja viel optimistischer:

 

http://at.e-fundresearch.com/tmp/Henderson...pa_25052007.pdf

 

Hoffen wir , daß er Recht behält, wobei ich ja nicht in Großbritannien investiert mit meinem iShares ETF sondern nur in Kontinentaleuropa.

 

P.S.: Eine schöne Dividende zum 30.6. hat meinen Verlust beim IQQP etwas reduziert... Lebbe mit REITS geht weiter. :)

Share this post


Link to post
skeletor
Posted
boah. mutige Entscheidung!

für die europäischen Immobilienaktien wird ja keine rosige Zukunft vorhergesagt von den "Experten":

 

Na, ja man weis ja das sogenannte Experten eher weniger recht haben, siehe auch die Dax Prognosen.

 

Klug ist es oft zu kaufen wenn andere verkaufen keine rosige Zukunft vorhersagen.

Share this post


Link to post
Bersijanac
Posted

Hallo. Kann mir mal einer sagen warum der hier 989232 HENDERSON HORIZON PAN EUROPEAN PROPERTY EQUITIES F..., oder, alle Fonds dieser Gattung so schlecht zur Zeit sind? Wird sich das erholen oder ist der Höhepunkt schon erreicht.? Habe 60 Stück davon. Ich finde keine Infos darüber.

Danke im voraus

Share this post


Link to post
Grumel
Posted

Welche Krise ? Immo Aktienfonds waren die letzten Jahre ein ausgezeichnetes Investment.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...