Jump to content
Thomas

DAX - Fundamentalanalyse

Recommended Posts

Wishmueller
Posted · Edited by Wishmueller
Aber in diesem Fall finde ich, dass sich das lohnt.Gestern habe ich sogar gesehen, dass unser sehr verehrter Her Steffens - den wishi so schätzt (und ich ebenfalls !) auch auf die wellenreiter-Analysen zürckgreift.

 

Jetzt hast Du mich aber richtig neugierig gemacht..... schau' mich grad ein wenig um :)

 

@Onasssis: das wird heute nix mit den 6.600.... ;)

 

Das künftigeEintreffen eines Ereignisses ist um so wahrscheinlicher,je seltener es bislang eintrat, und um so unwahrscheinlicher, je häufiger es eingetroffen ist.

 

Auch wenn sich in uns alles gegen ein solches Prinzip strebt und wir es für unvernünftig halten : Es ist logisch, es ließe sich sogar quantifizieren.

 

Sehr schön.... und entspricht genau meiner Meinung.... :thumbsup::) Außerdem werden die "Muster" bekanntlich immer erst hinterher abgeleitet.... ;) An der Börse wird diese Theorie m.E. sogar noch dadurch verstärkt, da sich dort ja die Erwartungen der Marktteilnehmer widerspiegeln. Man sieht es hier im Forum ja fast wöchentlich im "Bull/Bear"-Index. Je mehr User bullish gestimmt sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Woche bearish verläuft.... insofern klick' ich da prinzipiell schon das Gegenteil von dem an, was ich eigentlich erwarte..... :blink: B)

 

In diesem Wellenreiter-Auszug für 2007 steht ja z.B. drin:

 

1. Sell in May and go away in 2007 kein guter Ratschlag

Die Zyklik lässt eine Sommerrally erwarten, die einen Einstieg im April mit einer Haltedauer bis Juli/August sinnvoll macht.

 

Ich würde dazu sagen: ich weiß es nicht. Allerdings erscheint mir die Variante deutlich wahrscheinlicher als eine Dublizität der Ereignisse 2006..... B)

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
Guten Morgen,

 

aufgrund schwächerer Börsen in Japan und China,

gehe ich heute von einem sinkendem DAX aus.

Die 6.600 dürften locker berührt werden.

 

Ob man dann einkaufen sollte, bleibt jedem selbst überlassen.

 

Onassis

 

Was hat eigentlich die japanische Börse mit er deutschen am Hut ;) ?

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Was hat eigentlich die japanische Börse mit er deutschen am Hut ;) ?

 

Dann kannste genauso fragen: was haben die amerikanischen Börsen mit der deutschen am Hut? ;)

 

Mangels eigener Idee macht mal halt das, was die anderen vorgeben.... ich mach das täglich im Job nicht anders..... :w00t: B)

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
Dann kannste genauso fragen: was haben die amerikanischen Börsen mit der deutschen am Hut? ;)

 

Mangels eigener Idee macht mal halt das, was die anderen vorgeben.... ich mach das täglich im Job nicht anders..... :w00t: B)

 

Ich denke du hast in der Schule auch ein großes Problem mit den Lehrern gehabt ;) .

Die Frage war nicht was die amerikanischen Börsen mit der deutschen am Hut haben.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted

Aber die Antwort.... ;)

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
Aber die Antwort.... ;)

 

Wenn der Lehrer dich fragt was 1+1 ergibt, dann interessiert ihn nicht was 2+2 ergibt !

Es mag schön sein, das du weißt was 2+2 ergibt, nur hast du die Frage nicht beantwortet die der Lehrer dir gestellt hat.

 

Du kannst jetzt versuchen mit dem Lehrer zu diskutieren und ihm sagen er hätte fragen können was 2+2 ergibt, aber das interessiert den Lehrer doch nicht. Am Ende ziehst du gegenüber dem Lehrer nur den kürzeren.

Share this post


Link to post
reza
Posted

Crashy, Ony, wollte damit nur sagen, dass aufgrund der -1,5% im Nikki ein Rücksetzer zu erwarten ist. Ausgehend von dem Dow gestern Abend hätten wir ja eig. neutraler - positiver eröffnen müssen.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted

Lass ma', reza..... Die Rechenaufgabe in diesem Falle war ja auch nicht, was 1+1 bzw. 2+2 ergibt.... sondern was 1:1 bzw. 2:2 ergibt..... ;) Aber dass wir bei PISA hintenan sind, ist ja nix Neues.... B)

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
Crashy, Ony, wollte damit nur sagen, dass aufgrund der -1,5% im Nikki ein Rücksetzer zu erwarten ist. Ausgehend von dem Dow gestern Abend hätten wir ja eig. neutraler - positiver eröffnen müssen.

 

Schön das der Banknachbar des befragten Schülers dem Lehrer doch nun tatsächlich auch noch erklären möchte, das 2+2=4 ergibt :buy: .

 

Als ob der Lehrer blöd ist :huh: und nicht weiß das 2+2=4 ergibt. Leider hat der Banknachbar bis vor 1 Sekunde im Tiefschlaf :sleep: verbracht und die eigentliche Fragestellung des Lehrers nicht mitbekommen.

 

Beide setzten :tdown: 6.

Share this post


Link to post
reza
Posted

Ähhhmmmm? *am Kopf kratz* Crashy, ich glaube, ich verstehs erst jetzt. :lol::thumbsup:

Share this post


Link to post
uzf
Posted

Ab in die Dax- Chart Ecke ihr zwei.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
:blink::lol:

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
Ab in die Dax- Chart Ecke ihr zwei.

 

Siehst du hier einen Chart B) ?

Somit bin ich doch völlig richtig :buy: !

Share this post


Link to post
ahmet
Posted · Edited by ahmet
Guten Morgen,

 

aufgrund schwächerer Börsen in Japan und China,

gehe ich heute von einem sinkendem DAX aus.

Die 6.600 dürften locker berührt werden.

 

...

 

Onassis

 

welch prophetische Worte von Onassis.

Share this post


Link to post
Faceman
Posted

wow...das nenne ich Prognose.....

 

Zwar erst am Ende erreicht, aber trotzdem klasse Vorhersage....

Share this post


Link to post
Mr.Kirby
Posted

Also davor muss ich mich auch mal verneigen!!

 

Aber nicht vergessen, zuviel Kompetenz macht unsympatisch...

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted

Ein Fundi würde doch glatt sagen 6.593,09 ist knapp daneben (6600), aber die sind ja immer so kleinlich :rolleyes: .

Share this post


Link to post
Faceman
Posted

Sei nicht so bösartig.....auch ein Charti "kann mal Glück" haben....

Share this post


Link to post
reza
Posted

Mal schauen, ob wir noch mal 500 Pkt mitnehmen, bevor wir abtauchen Facey ;)

Share this post


Link to post
Faceman
Posted

nee....mehr ald 300 gehen wir nicht mehr hoch...und von abtauchen kann auch dann keine Rede sein, wir werden eher seitwärts konsolidieren....

Share this post


Link to post
Onassis
Posted

Wenn ich auch mal nur so handeln täte,

wie ich es hier ausspucke... dann wäre ich schon ein Stück reicher :lol:

 

Onassis

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Guten Morgen,

 

aufgrund schwächerer Börsen in Japan und China,

gehe ich heute von einem sinkendem DAX aus.

Die 6.600 dürften locker berührt werden.

 

Ob man dann einkaufen sollte, bleibt jedem selbst überlassen.

 

Onassis

 

@Onasssis: das wird heute nix mit den 6.600.... ;)

 

Auch ich senke mein kahles, frisch frisiertes Haupt und bekenne in aller Öffentlichkeit:

ich bin unwürdig! :w00t: B)

 

Onassis..... wie lautet Deine Weissagung für Montag? Lass mich teilhaben.... :) Bitte per PN, muss ja nicht jeder hier mitkriegen.... ;):P

Share this post


Link to post
RED-BARON
Posted

falls mal die "Glaskugeln" :huh: spinnen - hier gibts Hilfe

http://www.steuer-sparbuch.de/forum/forum5.html :D

gRuß RB

Share this post


Link to post
BarGain
Posted
Ein Fundi würde doch glatt sagen 6.593,09 ist knapp daneben (6600), aber die sind ja immer so kleinlich :rolleyes: .

ich erinnere dich dran, wenn du das nächste mal das gefühl hast, ich würde dir unangemessen auf die zehen steigen B)

Share this post


Link to post
howie153
Posted

zurück zum Thema Jungs!

Keine Ahnung, ob der Link hier irgendwo schon zu finden war...

Interessant allemal...

Vor 6 Jahren hab ich so ähnliche Sachen schonmal irgendwo gelesen...

 

http://www.wiwo.de/pswiwo/fn/ww2/sfn/build...ot/0/index.html

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.