Jump to content
PeterS

Voestalpine

Recommended Posts

lizardking
Posted

Heute gibts den split, wie sich der wohl auswirkt auf die Psyche der Anleger

Share this post


Link to post
andy
Posted

Die Aktie wird optisch billiger. Meistens steigt der Kurs nach so einer Maßnahme...

Einfach abwarten!

Share this post


Link to post
andy
Posted

Und, was ist deine Meinung dazu?

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Ja, gute Zahlen. Schöne Gewinnsteigerung.

Share this post


Link to post
andy
Posted

Also wäre es immer noch interessant, einzusteigen?

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Kann man schwer sagen. Wie schon erwähnt, die fundamentalen

Zahlen von VoestAlpine sind gut, aber nicht sehr gut.

 

Das KGV ist niedrig, eigentlich einen Einstieg wert, da auch der

Chart langfristig gesehen einen Aufwärtstrend aufweist.

 

Und jetzt kommt das grosse ABER: Niemand weiss, wie lange dieser

seit Jahren andauernde Stahlboom noch anhält. Kommen da irgendwelche

schlechten Nachrichten, die ernst zu nehmen sind, dann werden die

Stahlaktien fallen gelassen wie heisse Kartoffeln, das ist sicher.

 

Stahl ist ein zyklisches Geschäft, und dieser lange Boom hat die

Zyklik ein wenig ausgehebelt. Als Langfrist-Investment ist eine

Stahlaktie nicht ohne weiteres zu empfehlen.

 

Ich würde jetzt nicht mehr einsteigen in Stahlwerte.

Share this post


Link to post
andy
Posted

Danke für deine Einschätzung!

Du hast sicherlich Recht, dass eine Langfristanlage in Stahlaktien nich unbedingt sinnvoll ist, aufgrund des zyklischen Geschäftes.

Share this post


Link to post
Feldmann
Posted

Hey Toni, der Link scheint nicht zu funktionieren!

Share this post


Link to post
pvdb
Posted

so muss der link sein:

 

http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault...&cob=243832

 

Meiner Meinung nach ist im Stahlmarkt noch gut potential drinnen, da in anderen Ländern (z.B. China) ja noch ziemlich viel gebaut wird und die Nachfrage permanent sehr groß ist.

 

Phil

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Für Voest-Alpine wird es jetzt spannend...wie viele Aktien hat auch diese während der

"Sommerpause" eine Art "ansteigendes Dreieck" ausgebildet. Der Aktienkurs versucht

heute wieder mal einen Ausbruch nach oben:

 

post-834-1157097536_thumb.gif

 

Dieser Ausbruch sollte bald glücken, denn die Aktie ist nach wie vor niedrig bewertet IMO.

 

:thumbsup:

Share this post


Link to post
Nussdorf
Posted

Das stimmt Toni, allerdings dürfen wir nicht vergessen, dass wir es mit einer Boom-Branche zu tun haben, und die Welt Wirtschaft wird nach Schätzungen schon im Jahr 2007 bedeutend schwächer wachsen.

 

Phil. Fisher hat nicht umsonst gewarnt: Es ist eigentlich kein gutes Zeichen wenn ein Unternehmen seinen Umsatz nur auf Grund von Preissteigerungen erhöhen kann...

Vor allem da die VOEST nicht unbedingt un Nischen Märkten unterwegs ist, wie bsp. Böhler Uddeholm...

 

Ich würde sagen: halten, aber haltet die Augen auf !

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Vollkommen richtig, Nussdorf.

 

Bei Stahlaktien muss man sowieso immer die Augen auf haben!

 

BTW: Du hast Phil Fisher gelesen? Kompliment!

Share this post


Link to post
Nussdorf
Posted

Ja hab ich. Eines der besseren Investment Bücher. Steht für mich gleich neben dem "Intelligent Investor"

Share this post


Link to post
Toni
Posted
Steht für mich gleich neben dem "Intelligent Investor"

Brav. :D

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Der von mir erwartete Ausbruch aus dem Dreieck verzögert sich:

 

post-834-1158048276_thumb.gif

Share this post


Link to post
lizardking
Posted

a oaschlochaktie im Moment, performt schlechter als der Index

Share this post


Link to post
Nussdorf
Posted

Nanana immer schön sprechen sonst muss ich dir den Mund mit Seife auswaschen.

Share this post


Link to post
lizardking
Posted

So wies heute ausschaut laufe ich nicht in Gefahr eine Seifenmundspülung nehmen zu müssen, brav..

 

@Nussi

 

Natürlich war mein geschmipfe ironisch gemeint in Bezug auf die Leute welche die Meinung von ein Tag auf den anderen ändern, von Gold nach "gaksi".. von Hot nach Schrott

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Der Ausbruch aus dem Dreieck beginnt (Chart der Wiener Börse):

 

post-834-1158307592_thumb.gif

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Der Ausbruch aus dem "aufsteigenden Dreieck" (dünne Linien)

der Sommerpause ist erfolgt, es wird sogar schon das All-Time-High

bei ca. 34 Euro in Angriff genommen (dick rot). Ich denke aber nicht,

dass die Bildung eines neuen ATH so schnell gelingen wird. Es ist

daher mit einem Rückschlag auf die obere Begrenzungslinie des

Dreiecks bei ca. 30 Euro zu rechnen. Kluge Leute steigen dann ein.

 

post-834-1160046679_thumb.gif

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Die Aktie hat tatsächlich schon ein neues All-Time-High gebildet (blau).

Es kann gut sein, dass es keinen Rückschlag mehr geben wird, so

dass die Aktie sich oberhalb der 34 Euro halten wird.

 

post-834-1160557667_thumb.gif

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...