Jump to content
tsadapeter

Argentinien-Anleihen

Recommended Posts

Rubberduck
Posted

Clarin: Canje  YPF: los acreedores califican de “hostil” la oferta que se les hizo para reestructurar la deuda En una carta afirmaron que la señal que se envió es “sumamente negativa”. Dicen que están dispuestos a negociar y conversar.

 

Zitat

Los bonistas reunidos en el comité representan a unos 30 fondos de inversión extranjeros. Señalan que "los objetivos del Comité son ayudar a YPF a sostener su largo historial de éxitos operacionales y el pago puntual de todas sus obligaciones financieras. En consecuencia, el Comité está dispuesto a entablar un diálogo constructivo con YPF para encontrar una solución acorde con el mercado". Sin embargo considerando que la oferta presentada por la empresa argentina ha sido demasiado agresiva.

Para llevar adelante el canje de los bonos, la empresa tiene que superar dos instancias. Primero, obtener un 60% a favor de la operación en una asamblea con los bonistas y que equivalga ala mayoría del capital.

Segundo, en una segunda asamblea, obtener el 30% a favor del canje de los presentes.

 

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted

Canje de deuda: YPF reportó a la SEC que dos calificadoras bajaron la nota de los bonos

 

Zitat

"Consideramos que la oferta por el resto de los bonos de YPF (aparte del bono de 2021) es oportunista, dado que la probabilidad de que YPF no pueda servirlos es mucho menor dado que nuestra suposición de que las restricciones de transferencia y convertibilidad (T&C) son momentáneas", completó.

 

Soweit die Meinung von S&P.

 

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted

Ambito: YPF sube del 30% al 50% el piso de adhesión para el canje

 

Zitat

La petrolera argentina tomó la decisión en línea con la solicitud formulada por distintos fondos de inversión para adecuarlo a estándares internacionales. De esta manera, decidió no guiar el canje en base a la ley local por la cual podría a considerar aceptado el canje con un piso de 30%

 

 

 

Share this post


Link to post
SkyWalker
Posted

Gibt es eigentlich was neues zu Neuquen 30 (A19GPQ)?
 

Die Stücke stehen jetzt seit einigen Tagen in meinem Depot bei der Coba als Titel ohne Bewertung aufgeführt und werden nicht mehr zu Depotsaldo saldiert.

Share this post


Link to post
rubberneck
Posted
vor 9 Stunden von SkyWalker:

Gibt es eigentlich was neues zu Neuquen 30 (A19GPQ)?
 

Die Stücke stehen jetzt seit einigen Tagen in meinem Depot bei der Coba als Titel ohne Bewertung aufgeführt und werden nicht mehr zu Depotsaldo saldiert.

Bei der ING heute morgen 

 

image.png.414a666c0bdd028083d7e02e86889790.png

 

Die Depot-Gesamtübersicht zeigt nur 1% Zins - 2,5% dürften aber stimmen - andere Infos hab ich nicht gefunden

 

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted · Edited by Rubberduck
Zitat

La petrolera con mayoría estatal lanzó una reestructuración por unos 6.600 millones de dólares. Los acreedores se organizan contra la oferta y ponen en jaque las condiciones de la refinanciación. Formaron un grupo especial para rechazar y negociar una nueva oferta. Afirman que tienen 25% de los bonos en circulación de YPF, incluyendo 40% de los que vencen en 2021.

 

Grupo de 13 fondos integrado por BlackRock se organiza contra el canje de deuda de YPF

 

BlackRock says "no"...

Share this post


Link to post
SkyWalker
Posted
vor 14 Stunden von rubberneck:

Bei der ING heute morgen 

 

image.png.414a666c0bdd028083d7e02e86889790.png

 

Die Depot-Gesamtübersicht zeigt nur 1% Zins - 2,5% dürften aber stimmen - andere Infos hab ich nicht gefunden

 

Danke für die Info. Warten wir mal ab, was die coba jetzt macht.

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted

YPF presentará antes del lunes una oferta final a sus acreedores para evitar el default corporativo

 

Zitat

La propuesta será presentada antes del lunes, dijeron dos de las personas, el último día que la empresa tiene para hacer una nueva oferta de acuerdo a una serie de plazos regulatorios. YPF está considerando si puede hacer una oferta mejorada luego de haber escuchado reclamos de ciertos bonistas y de uno de sus estudios de abogados, dijo un ejecutivo de la compañía. Las personas pidieron no ser identificadas al comentar un plan que todavía está en elaboración y no fue aprobado por el Directorio (paso previo a su comunicación a los reguladores del mercado).

 

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted · Edited by Rubberduck

YPF realizó mejoras a su oferta de canje de deuda internacional

 

Offenbar ist man doch bereit in den nächsten zwei Jahren einen abgespeckten Kupon zu zahlen. 

Das Angebot für die neue 2033er ist aber nicht so dolle. Dort landet alles mit derzeitiger Endfälligkeit ab 2027.

Damit sollte auch die Kuh so langsam vom Eis kommen.

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted

Der Kupon für die 27er YPF USP989MJBL47 ist bereits bei der ING eingetrudelt. Zahltag war der 21.01. 

Ich schreibe das nochmal im "Hurra Kupon da"-Thread. Die ING berechnet OHNE fiktive Quellensteuer. Gibts die nur bei Staat und Provinzen?

Der YPF-Canje ist jetzt erstmal auf Mitte Februar vertagt. 

 

Den Neuquen-Tauschbond hätte man bei der ING kürzlich noch kaufen können.

Da gabs aber nur 5000 nominal in München. Die fand ich nicht soooo spannend.

Jetzt wird bereits mit Kleinsparer-Sperre geblockt.

 

Die YPF behalte ich bis zum bitteren Ende. Meinetwegen auch mit Canje.

Share this post


Link to post
Cat für Kater
Posted · Edited by Cat für Kater
Neuquen nachgetragen

Die YPF 27 kam bei mir mit fik. QS an

 

Am ‎27‎.‎01‎.‎2021 um 10:05 von Rubberduck:

Der Kupon für die 27er YPF USP989MJBL47 ist bereits bei der ING eingetrudelt. Zahltag war der 21.01. 

 Die ING berechnet OHNE fiktive Quellensteuer. Gibts die nur bei Staat und Provinzen?

 

Den Neuquen-Tauschbond hätte man bei der ING kürzlich noch kaufen können. Jetzt wird bereits mit Kleinsparer-Sperre geblockt.

Neuquen 17-30 ist bei mir nicht mehr sichtbar unter Anleihensuche im Orderportal - also sie ist ganz weg aus der Anzeige und wohl kein Indiz für Kleinanlegersperre

 

Beides über Bank bei DZ_Bank Gruppe

Share this post


Link to post
Andreas R.
Posted

Ich wüsste nicht, warum die Neuquen für Kleinanleger gesperrt sein sollte.

Spannender ist die Frage, warum sie nun auf allen deutschen Börsenplätzen ausgesetzt ist.

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted
vor 15 Stunden von Andreas R.:

Ich wüsste nicht, warum die Neuquen für Kleinanleger gesperrt sein sollte.

Spannender ist die Frage, warum sie nun auf allen deutschen Börsenplätzen ausgesetzt ist.

Ist bei mir möglicherweise durcheinander gegangen. Kaufen (warum auch immer) geht gerade nicht.

Share this post


Link to post
Cat für Kater
Posted
Am ‎26‎.‎01‎.‎2021 um 10:12 von Rubberduck:

YPF realizó mejoras a su oferta de canje de deuda internacional

 

Offenbar ist man doch bereit in den nächsten zwei Jahren einen abgespeckten Kupon zu zahlen. 

Das Angebot für die neue 2033er ist aber nicht so dolle. Dort landet alles mit derzeitiger Endfälligkeit ab 2027.

Damit sollte auch die Kuh so langsam vom Eis kommen.

Mir ist bei der DZ-Bank Gruppe ein neues Tauschangebot mit Termin 3.2.2021 zugegangen

Bleibt das YPF Tauschangebot weiterhin freiwillig und werden die nicht angedienten Bonds weiterbedient - wenn nicht zwangsgetauscht wird?

 

Im Bankformular könnte man evtl. unter Investor Status: NON US anmelden.

Ist das überhaupt als Retailkunde statthaft oder im YPF Angebot ausgeschlossen unter important notes durch 'qualified investors' in EU

 

Was meint ihr?

Was macht ihr tauscht ihr?

 

YPF neues Angebot

https://www.prnewswire.com/news-releases/ypf-sociedad-anonima-announces-second-amendment-to-exchange-offers-and-consent-solicitation-301214603.html?tc=eml_cleartime

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted · Edited by Rubberduck
Am 30.1.2021 um 14:22 von Cat für Kater:

Mir ist bei der DZ-Bank Gruppe ein neues Tauschangebot mit Termin 3.2.2021 zugegangen

Bleibt das YPF Tauschangebot weiterhin freiwillig und werden die nicht angedienten Bonds weiterbedient - wenn nicht zwangsgetauscht wird?

 

Im Bankformular könnte man evtl. unter Investor Status: NON US anmelden.

Ist das überhaupt als Retailkunde statthaft oder im YPF Angebot ausgeschlossen unter important notes durch 'qualified investors' in EU

 

Was meint ihr?

Was macht ihr tauscht ihr?

 

Bei der ING bekommt man keine Post zum Thema. Denen kann man auch nix melden.

Insofern mache ich zwangsweise nix. Verkaufen werde ich nicht.

 

Was für YPFs hast Du denn?

 

Es ist nahezu ausgeschlossen, dass der 21er Ende März (das ist IMHO das spannendere Datum) ohne größere Tauschbereitschaft zurückgezahlt werden kann.

YPF hat bislang alle Kupons aus der Portokasse gezahlt. Ist also grundsätzlich willig. Aber die Dollars für die Rückzahlung kriegen sie halt nicht.

Ob die notwendige Mehrheit für den Canje existiert, muss man sehen. 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted
Zitat

US$100 principal amount of New Secured 2026 Notes, US$250 principal amount of New 2029 Notes and US$750 principal amount of New 2033 Notes

Das gäbe es jetzt für meine 27er. Das wäre für mich okay. Zinszahlungen würden noch draufkommen.

 

Die große Frage ist dann eher, was in Zukunft so kommt. Die werden ja weiterhin nicht nur Öl pumpen müssen.

 

 

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted · Edited by Rubberduck

Oaktree, el fondo que aceptó la oferta de canje de YPF y se paró en la vereda de enfrente de BlackRock y Fidelity

YPF Ad Hoc Bondholder Group Rejects YPF’s Latest Amended Exchange Offer

 

Oaktree sagt ja. Blackrock und Fidelity nein.

 

Zitat

El Grupo ha mantenido contacto con la Compañía con relación a posibles soluciones y ha presentado una propuesta que daría mayor flexibilidad al manejo de liquidez de la Compañía, así como un ahorro en la carga de intereses para los próximos años con tasas de interés menores a las de mercado. El Grupo insta a la Compañía a considerar de buena fe su propuesta y a trabajar en pos de superar las limitaciones de tiempo resultantes de la mecánica existente en la Oferta de Canje Modificada con miras a permitir una enmienda adicional que resultaría en una solución consensuada. En consecuencia, los miembros del Grupo no presentarán poderes ni ofertarán sus Bonos en la Oferta de Canje Modificada en los términos vigentes.

 

Anscheinend hat die Adhoc-Gruppe noch irgendeinen Gegenvorschlag gemacht. Ist etwas rätselhaft.

Mit 45% beim 21er dürften sie das ganze sperren können. Also ohne die wirds nicht gehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Cat für Kater
Posted
vor 21 Stunden von Rubberduck:

Das gäbe es jetzt für meine 27er. Das wäre für mich okay. Zinszahlungen würden noch draufkommen.

Ich halte die YPF-24, 25-alt und die 27

Beide letztere (25, 27) haben in den letzten Tagen Zinsen bezahlt, also sind aufgelaufene Stückzinsen kein Anreiz beim Tausch

Bei dem Tausch der 27 sehe ich den Anteil an der 33-neu als zu hoch an. Mehr von der 29-neu wäre interessanter.

 

Dass ein Tausch der YPF-21 nötig ist, ist einsichtig unter der aktuellen Devisenwirtschaft in Argi-land.

Muss es bei der 24 gleich  ein Tausch der größten Menge auf 29-neu sein?

 

Ich warte mal ab - außerdem ist mir nicht klar, ob ich als Retailkunde überhaupt tauschberechtigt bin.

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted

Petrolera argentina YPF no modificará oferta de canje a inversores antes del cierre del viernes: fuente de la industria

 

Zitat

Las chances de que YPF caiga en default existen. El banco central da la alternativa de suplir aquello que no refinanció con nuevo financiamiento; eso es una posibilidad. Pero en la situación actual de Argentina, pensar en conseguir nuevo financiamiento es muy difícil", dijo la fuente, que sostuvo que hasta último momento no se podrá saber el nivel de adhesión recibido en el canje.

 

Share this post


Link to post
Rubberduck
Posted

Fidelity nein. Blackrock ja. (lanacion)

bleibt spannend

Share this post


Link to post
SkyWalker
Posted
Am 28.1.2021 um 19:02 von Andreas R.:

Ich wüsste nicht, warum die Neuquen für Kleinanleger gesperrt sein sollte.

Spannender ist die Frage, warum sie nun auf allen deutschen Börsenplätzen ausgesetzt ist.

Ich kann bis heute über die Coba nicht handeln, es gibt auch schon länger keine Umsätze an deutschen Börsen. Wie geht es hier weiter, hat jemand Informationen?

Share this post


Link to post
CorMaguire
Posted
vor 7 Minuten von SkyWalker:

Ich kann bis heute über die Coba nicht handeln, es gibt auch schon länger keine Umsätze an deutschen Börsen. Wie geht es hier weiter, hat jemand Informationen?

Im Anleihenboard ist zu lesen, dass Clearstream die Abwicklungserklärung zurückgezogen hat. Deswegen ist kein Settlement und in der Folge kein Handel mehr möglich. Grund könnte eine Verletzung der Festlegung zur Mindeststückelung sein.

 

Wie's weitergeht? Wüsste ich auch gern.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...