Jump to content
tsadapeter

Argentinien-Anleihen

Recommended Posts

trudi
Posted

BUENOS AIRES/LONDON (Reuters) - Argentine bonds jumped on Friday after the government and key bondholders exchanged new proposals to revamp around $65 billion in debt that edged the two sides closer together and bolstered hopes that a deal can be stuck eventually.

..
Buenos Aires unveiled an amended proposal on Thursday with slightly earlier maturities and a shorter two-year grace period on coupon payments. Earlier, it had knocked back a new counter-offer from two key creditor groups.

The Ad Hoc Bondholder Group including AllianceBernstein, BlackRock, Ashmore and others gave more details about its joint offer on Friday, which it said involved a 32% cut in interest payments, taking the average coupon rate to 4.25%.

The South American country’s economy minister said the new proposal from bondholders was a step in the “right direction,” but fell short of what the country needed to dig itself out from its debt crisis during a lengthy recession.

“More work is still needed yet the two sides are getting ever closer,” Morgan Stanley said in a note. It calculated the net present value (NPV) of Argentina’s new offer to be around 41.5 cents on the dollar, up from 33 cents in the original offer.

“An NPV of 41.5 is a decent improvement and gets much closer to the 45-50 area where we think that a deal can be reached,” the investment bank said, adding one could be struck in the third quarter with “further goodwill on both sides”.
Citi said the shorter grace period and smaller principal haircut meant the government’s new offer was around 5-7 points better than the initial one made in April, while a new bond to compensate for accrued coupons added value.

Argentina’s over-the-counter bonds RPLATC, mostly trading between 30-40 cents on the dollar after a sharp fall last year, rose an average 3.3% on Friday, while a country risk index fell.

...

Argentina is locked in talks to revamp a foreign debt pile that has become unsustainable. The major grains producer last week failed to make around $500 million of bond payments, its ninth sovereign default.

The government has extended a deadline for talks to June 2, though people close to the negotiations say the cut-off could be pushed back further.
Siobhan Morden at Amherst Pierpont said in a note on Friday that the extended deadlines and improved offer suggested a compromise could be found.

“There is still no official breakthrough between Argentina and bondholders; however there is latent optimism of reaching a compromise under the moderate influence of President (Alberto) Fernandez,” she wrote.

Reporting by Adam Jourdan and Marc Jones; Additional reporting by Rodrigo Campos in New York, Karin Strohecker in London, Cassandra Garrison and Walter Bianchi in Buenos Aires; Editing by Hugh Lawson, Nick Zieminski, David Gregorio and Andrea Ricci

Share this post


Link to post
Prospektständer
Posted

Government extends debt restructuring deadline, again, until June 12

Zitat

The government has extended its deadline to restructure more than US$65 billion debt for the third time in a bid to seal a deal with its creditors.

wieder verschoben...

Share this post


Link to post
gravity
Posted

Argentinien: Fristverlängerung im Schuldenstreit

Zitat

Das schuldengeplagte Argentinien verlängert im Streit um einen Forderungsverzicht mit seinen Gläubigern die Gesprächsfrist um mehr als einen Monat. Neuer Stichtag ist nun der 24. Juli. Präsident Alberto Fernandez sagte, er sei zuversichtlich, dass eine Übereinkunft erzielt werden könne. Die Verhandlungen stecken in einer Sackgasse. Einer der Gläubiger bezeichnete sie diese Woche gar als gescheitert. Die Fristverlängerung soll nun Luft verschaffen, um Streitpunkte doch noch beilegen zu können, nachdem in den vergangenen Monaten erhebliche Fortschritte gemacht worden waren.

 

Share this post


Link to post
Pensionist
Posted

Der neue Stichtag zur Annahme (durch die "Groß-Gläubiger") des aktuellen Angebots zur Umschuldung seitens des Schuldners Argentinien ist der 04.08.2020. Gibt es irgendwelche Informationen zum Stand der Verhandlungen jetzt, da der Stichtag näher rückt?  Die Kurse der Anleihen kriechen langsam nach Norden..... was aber schwer zu deuten ist.

Jedenfalls im Voraus Danke für einschlägige Informationen.

Share this post


Link to post
Pensionist
Posted

Gerade sehe ich eine Nachricht auf den comdirect-Nachrichten vom 26.07.2020 : "Argentinien lehnt Gegenangebot der Gläubiger im Schuldenstreit ab (dpa-AFX). Zuletzt hatten die Kreditgeber höhere Zinsen auf die Staatsanleihen und Änderungen an einigen Vertragsklauseln gefordert. Die argentinische Regierung hält allerdings an ihrem letzten Angebot fest und ist zu keinen weiteren Zugeständnissen bereit."

 

Bis zum 04.08.2020 sind noch einige Tage hin; habe fast alle meine A0GJKR inzwischen verkauft.....und warte mal ab. Vielleicht gibt es doch noch eine Einigung in letzter Minute, denn einen weiteren Staatsbankrott wollte die argentinische Seite doch unbedingt vermeiden nach den Erfahrungen von 2005.

Share this post


Link to post
Prospektständer
Posted · Edited by Prospektständer
Zitat

 

(i) the payment dates on the New Bonds will be January 9 and July 9 instead of March 4 and September 4;

(ii) the New Bonds to be delivered as Accrued Interest Consideration and Additional Consent Consideration will begin amortizing in January 2025 and mature in July 2029;

(iii) the New USD and EUR 2030 Bonds will begin amortizing in July 2024 and mature in July 2030, with the first installment being in an amount equivalent to one half of each remaining installment; and

(iv) the New USD 2038 Bonds and New Euro 2038 Bonds to be issued in exchange for existing discount bonds will begin amortizing in July 2027 and mature in January 2038.

 

https://www.economia.gob.ar/en/argentina-and-three-creditor-groups-reach-a-deal-on-debt-restructuring/

 

Ich interpretiere auf die Schnelle eine Art Laufzeitverlängerung & Amortisierung siehe oben sowie Umtausch der aktuellen Bonds in neue? Für Kleininvestoren also weiterhin keine Abstimmung, die Großen machen es schon?

Share this post


Link to post
gravity
Posted
vor 7 Minuten von Prospektständer:

Für Kleininvestoren also weiterhin keine Abstimmung, die Großen machen es schon?

... richtig

Zitat

The announcement is not being directed to any retail investors in the European Economic Area (“EEA”) and EEA retail investors will not be given the opportunity to state their views on the Proposed Modifications (as defined in the Prospectus Supplement).  As a result, no “offer” of new securities is being made to retail investors in the EEA.

 

Share this post


Link to post
Prospektständer
Posted

Danke, zum Glück bin ich jung genug für einen langen Holdout...

Share this post


Link to post
Andreas R.
Posted

Nur weil du nicht mitsprechen darfst, bist du nicht vor einem Zwangsumtausch geschützt. ;)

Share this post


Link to post
Prospektständer
Posted

In dem Fall fände ich den auch ok ;)

Share this post


Link to post
Clumsy
Posted

Ich bin gespannt, was herauskommt, ich habe auch noch Anleihen in geringer Höhe bis 2035 Fälligkeit ...

Share this post


Link to post
gravity
Posted · Edited by gravity

The Republic of Argentina Announces Results of Invitation to Exchange ... Zustimmung 93,55% >>> restrukturiert 99,01%

Zitat

In accordance with the Invitation, the Republic has excluded the following series from the list of designated series: USD Par 2038 Bonds II and III (XS0501195647; XS0501195720) and Euro Par 2038 Bonds II and III (XS0501195993; XS0501196025).

 

Share this post


Link to post
IRRer-Zins
Posted

IB Kurse der neuen USD Tauschanleihen

(nach zweitem Volumen letzter gehandelter Kurs)

IB.thumb.png.7a7918cea62fe41921311e9dcc802918.png

Share this post


Link to post
zaphod
Posted

Hallo,

 

weiss jemand wie es jetzt für Kleinanleger weitergeht? Werden automatisch neue Bonds eingebucht?

Habe us040114HP86  und bisher hat sich im Depot nichts getan bzw. habe keine Informationen von meiner Bank (DKB) erhalten.

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
kesox
Posted

Bei Swissquote wurde heute der Umtausch gemacht.

 

ARG REP 3.375% (CH0361824458) getauscht in ARGENTINA-BONDS STEP UP 2020-09.07.30 (US040114HS26) + aufgelaufende Zinsen in ARGENTINA - 1 % BONDS 2020-09.07.29 (US040114HX11)

 

Letzer Preis USD30 (US040114HS26):    51.00 %
Letzer Preis USD29 (US040114HX11):    54.25 %

 

PS:
Diese Umtauschaktion hat mich wieder daran erinnert, dass der offizielle Rückzahlungstermin für die CHF-Anleihen (CH0361824458) der 12.10.20 gewesen wäre. Also nur etwas mehr als einen Monat von heute. Jetzt muss ich 10 Jahre länger warten. Das ist bitter.

Share this post


Link to post
Amateur
Posted · Edited by Amateur

Hallo zusammen,

 

wie geht es eigentlich mit der A0VTZ1 ARGENTINA 10/38 PARS weiter?

wann wird die wieder an der Börse gehandelt, bzw. an was liegt es das nicht gehandelt wird?

Share this post


Link to post
Aldy_BB
Posted
Am 18.12.2020 um 09:46 von Amateur:

Hallo zusammen,

 

wie geht es eigentlich mit der A0VTZ1 ARGENTINA 10/38 PARS weiter?

wann wird die wieder an der Börse gehandelt, bzw. an was liegt es das nicht gehandelt wird?

Soeben kam die Mitteilung des Maklers in mein Postfach, dass die A0VTZ1 wieder an der FWB handelbar ist.

Alles gut :)

Share this post


Link to post
ADW
Posted

Hallo zusammen,

ich habe leider in meinem Depot die A0DUDM bis 2035.

Zinsen zahlen die ja schon ewig nicht mehr.

Weiß jemand wie es damit weitergeht?

Was passiert bei Endfälligkeit?

Danke Euch schon mal recht herzlich.

 

Share this post


Link to post
asche
Posted
vor 15 Stunden von ADW:

Was passiert bei Endfälligkeit?

Wertlose Ausbuchung.

 

Die einzigen Ansprüche, die das Papier verbrieft, sind die auf eventuelle GDP abhängige "Kicker" Zahlungen.

Share this post


Link to post
ADW
Posted

Dankeschön Asche.

soweit ich verstanden habe, wurden damals Anleihen umgetauscht und man hat auch noch die A0DUDM bekommen.

Da ich leider nicht weiß was damals „umgetauscht“ worden ist, wollte ich fragen ob jemand weiß wie das Verhältnis gewesen ist.

Wenn ich also nominal € 100.000 von den A0DUDM im Depot habe, wie viel Anleihewert hat das damals entsprochen?

 

ich danke Euch schon einmal ganz herzlich, denn ich bin leider in einer ziemlich besch... Situation.

Share this post


Link to post
bondholder
Posted
vor 30 Minuten von ADW:

Ich danke Euch schon einmal ganz herzlich, denn ich bin leider in einer ziemlich besch... Situation.

Du kannst die A0DUDM aktuell für mindestens 0,22% des Nennwertes (Geldkurs) verkaufen, wenn du jetzt Geld brauchst.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...