Jump to content
Toni

Dollar General (DG)

Recommended Posts

Toni
Posted

TA-Update:

 

Charttechnisch wirkt die Aktie mittlerweile leicht überhitzt....

 

post-834-0-80761000-1345275202_thumb.gif

 

:blink:

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Where Are the Discount Retail Bargains?

 

>>

Unfortunately, dollar store format discounters are much more expensive, based on valuation. Look at Dollar General (NYSE: DG), Dollar Tree, Family Dollar Stores, and Dollarama. They all trade at higher price-to-earnings ratios and price-to-sales ratios than Wal-Mart. Other discounters like PriceSmart and Costco are similarly expensive based on valuation. They may be attractive companies with interesting stories, but they are not attractive stocks based on their pricing.

<<

 

Aber kein Wort über das wesentlich stärkere Wachstum der Dollar Stores.

Insofern ist der Artikel nicht ganz ok, denn die Wachstumsraten sollte man

schon mit einbeziehen bei solchen Betrachtungen.

Share this post


Link to post
dakac
Posted · Edited by dakac

Aber kein Wort über das wesentlich stärkere Wachstum der Dollar Stores.

Insofern ist der Artikel nicht ganz ok, denn die Wachstumsraten sollte man

schon mit einbeziehen bei solchen Betrachtungen.

 

Auch Jim Cramer ist deiner Meinung:

Monday, Cramer said that Dollar General (DG), trading at just 14.2 times earnings with an 18% growth rate, is too cheap to ignore and he'd be an aggressive buyer of the stock.

Quelle

 

 

Ich würde auch gerne diese Aktie für 45-46$ kaufen. Vielleicht habe ich Glück.

 

Edit: allerdings was mich stark irritiert sind heftige Insider Verkäufe, viele machen offensichtlich Kasse oberhalb von 50$.

 

Klick

Share this post


Link to post
Toni
Posted

TA-Update:

 

Ein wenig muss die Aktie noch korrigieren....

 

post-834-0-08212500-1355258952_thumb.gif

 

Ich würde auch gerne diese Aktie für 45-46$ kaufen. Vielleicht habe ich Glück.

Du hast Glück....

Share this post


Link to post
dakac
Posted

Ich würde auch gerne diese Aktie für 45-46$ kaufen. Vielleicht habe ich Glück.

Du hast Glück....

 

Danke, ich habe mich aber für Dollar Tree entschieden!

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Share this post


Link to post
checker-finance
Posted

 

Dollar General Corp.'s current Price/Book of 3.0 is about median in its peer group. The market expects Dollar General Corp. to grow at about the same rate as its chosen peers (PE of 15.7 compared to peer median of 15.4) and to maintain the peer median return (ROE of 20.0%) it currently generates.

 

The company's relatively high profit margins (currently 5.8% vs. peer median of 4.2%) are burdened by asset inefficiency with asset turns of 1.6x compared to the peer median of 2.6x. Overall, this suggests a margin driven operating model relative to its peers. Dollar General Corp.'s net margin is its highest relative to the last five years and compares to a low of -0.1% in 2008.

 

Ich habe da mal diese beiden Zitate herausgegriffen, weil sie mir zentral erscheinen.

 

Bei DG, im Prinzip aber auch bei DLTR kauft bzw. bezahlt man die künftigen Wachstumsraten. Das ist m. E. eine riskante Sache. Die betreiben Einzelhandel und im Einzelhandel geht Wachstum außer in Emerging Markets eigentlich nur durch Kannibalisierung. Entweder muß in Preise, in Werbung oder in neue Fläche investiert werden. Kaum einer schafft nachhaltiges like-for-like Wachstum, ohne die Marge zu beschädigen. Die Wachstumsphantasie bei den DG, DLTR und FDO, aber auch bei BIG oder FIVE steht m. E. auf tönernen Füßen. Solange die Analysten die story erzählen, dass die Käuferschicht durch die hohe Arbeitslosigkeit wächst, wird der Markt an das Geschäftsmodell glauben. Wenn aber einer beginnt zu rufen, dass der Kaiser nackt ist, könnte es häßlich werden.

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Bei DG, im Prinzip aber auch bei DLTR kauft bzw. bezahlt man die künftigen Wachstumsraten.

Bei welchem Investment zahle ich die nicht?

 

Die Frage ist doch immer die gleiche: Sind die geschätzten Wachstumsraten realistisch?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...