Jump to content
checker-finance

Aktientransaktionen: Käufe und Verkäufe

Recommended Posts

Chulian
Posted

Verkauf Activision Blizzard (US00507V1098) zu 47,86€ über Tradegate.

 

Nach dem Peak kurz nach WOW Classic Launch wollte ich eigentlich noch den Call of Duty Launch und die Q3-Zahlen abwarten.

Aber mit dem aktuellen Hongkong-Shitstorm nehme ich lieber die kleinen Gewinne mit und Risiko vom Tisch.

 

Bleibt auf der Watchlist für möglichen Wiedereinstieg auf niedrigerem Niveau. Alternativen gibt es aber mit TakeTwo, CD Projekt Red und Ubisoft einige.

Share this post


Link to post
stupidgame
Posted
vor 23 Stunden von stupidgame:

Position nachts neutralisiert über CFD Short zu AUD 41,50.

So, ich habe den Clinuvel-Hedge aufgelöst. CFD Short glattgestellt zu 36,50 AUD.

Share this post


Link to post
Schildkröte
Posted

Kauf: Bechtle

WKN: 515870

Börse: XETRA

Kurs: 93,15€

 

Grund:

Mein Rentenfonds für chinesische Hochzinsanleihen wurde aufgelöst, so dass ich Geld über hatte. Dass mich die DWS vorher nicht anschrieb und bei den aktuellen Kursen von EM-Anleihen Verluste realisiert wurden ist ärgerlich. Grundsätzlich soll investiertes Geld von mir möglichst weiter investiert bleiben. Daher habe ich mich nach Kandidaten für eine Reinvestition umgeschaut.

Bechtle habe ich bereits seit vier Jahren auf dem Schirm, fand die Aktie jedoch fundamental immer zu teuer. Seitdem hat sich die Aktie prächtig entwickelt. Momentan ist sie charttechnisch etwas zurückgekommen, der langfristige Aufwärtstrend ist jedoch nach wie vor intakt. Von den Foreward-KGVs her ist sie immer noch nicht günstig, allerdings auch nicht wirklich überteuert und das starke Wachstum ist weiterhin intakt. Bis 2030 will man den Umsatz mehr als verdoppeln und wächst nun auch international durch gezielte Übernahmen, was der Kern der Wachstumsstrategie ist. Aber auch das organische Wachstum lässt sich sehen.

Share this post


Link to post
Conus
Posted

Zur Verstärkung des Home Bias wurden diese Woche erstmals Aktien der INDUS Holding AG (620010) auf Tradegate für 36,xx € gekauft. Vor etlichen Jahren erhielt BB Biotech in einer Abwägung den Vorzug, da stand die INDUS bei 18,xx €. Die Entscheidung bereue ich nicht, seitdem suche ich immer mal wieder nach einem passablen Einstieg. Buy, hold, from time to time buy again & forget. Mit der Position verstärke ich meinen Cluster der aktiv gemanagten Holdings (Investor AB, P3, BB Biotech, INDUS, CK Hutchinson, Jardine Matheson) mit industriell geprägten Deutschen Small Caps.

Share this post


Link to post
rheinfelden
Posted

Zur weiteren Diversifizierung meines Anteils an offenen Immobilienfonds bin ich gestern eine Position beim Fokus Wohnen Deutschland - A12BSB - eingegangen. Frankfurt zu 54,14, fand ich günstiger als den Ausgabepreis.

Share this post


Link to post
Bear and Bull
Posted · Edited by Bear and Bull
Autokorrektur verbessern

Schon letzte Woche getätigt:

 

Fresenius zu 41,50€ via Tradegate

Bin überzeugt vom Geschäftsmodell und halte den derzeitigen Kurs für eine günstige Einstiegsgelegenheit. Denke der Gesundheitssektor wird in den nächsten Jahren weiter stark wachsen.

Share this post


Link to post
TWP17
Posted

Nachkauf Freitag: Cyan AG, DE000A2E4SV8, Tradegate zu 20,52€

 

Grund: Weiterhin beste Aussichten ein gutes Stück des Security-Marktes für Handy zu erreichen. Volle Interessentenpipline und sehr gutes Produkt (Telefon-Provider haben eigenes Interesse das Produkt zu pushen, da an Erlösen beteiligt und die Kunden sie als Partner haben). Annehmbares KGV für einen sogenannten Fast-Growther.

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

Moin,

 

ich habe heute Netease wieder auf Standarddepotgröße reduziert, außerbörslich über die Commerzbank zu ca. 263 Euronen (Chart ist in USD).

 

NTESc1dl1108.png

Share this post


Link to post
Yerg
Posted

Verkauf heute: Activision Blizzard (ATVI / WKN A0Q4K4) für 50,x€. Meine Gründe habe im Diskussionsthread zum Unternehmen beschrieben.

Share this post


Link to post
Basti
Posted

Kauf heute: Wirecard WKN: 747206 für 117,00 Euro

 

Kauf als Techwert für mein Langfristdepot

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

Moin,

 

ich habe heute Francesca's Holding wieder auf Standarddepotgröße reduziert, über die NASDAQ zu 18,51 und 18,50 USD.

 

FRANc1dl1230.png

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

Moin,

 

ich habe heute TJX Companies wieder auf Standarddepotgröße reduziert, außerbörslich über die Commerzbank zu ca. 54 Euronen (Chart ist in USD).

 

TJXc1dl1438.png

 

Share this post


Link to post
Flughafen
Posted

Kauf Wirecard zu ca. 118-119. Gründe im Kommentar-Thema.

Share this post


Link to post
Warlock
Posted

Kleiner Nachkauf/Aufstockung von JnJ zu 114,62 EUR.

 

Durch den Rücksetzer bin ich etwas Cash los und habe gleichzeitig das Depot ein bisschen Rebalanced, da JnJ als Altposition nicht so groß war.

 

Zudem bin ich nachwievor unsicher wie sich die Konjuktur entwickelt, da habe ich weniger Bedenken bei unzyklischen Titeln.

Share this post


Link to post
Wumbata
Posted

Aufstockung (Freitag) Villeroy & Boch  WKN: 765723 zu 12,95 €

Gründe: Spekulation auf bessere Zahlen für das 3. Quartal, die heute auch gemeldet wurden; Spekulation auf Sonderdividende, wenn der Grundstücksverkauf an die Stadt Luxemburg noch in diesem Jahr über die Bühne gehen sollte.
 

Share this post


Link to post
Snowky
Posted

Erster Kauf seit langem ...

 

ELIA SYSTEM OPERATOR S.A./N.V. ACTIONS AU PORT. O.N.

WKN:A0ERSV 

ISIN:BE0003822393

 

Einstieg in den Infrastrukturmarkt.

 

 

Share this post


Link to post
Pale horse
Posted

Kauf heute: amazon.com Inc. (ISIN US0231351067; WKN 906866) zu 1508€ @ tradegate (Tageshunni schon verdient würde ich mal sagen)

Kurzbegründung: Wollte schon lange mal einsteigen, passt gut ins Depot; "schlechte" Zahlen mMn langfristig völlig irrelevant

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Zur Unterbringung von 50% der heutigen OS-Gewinne... damit die Barricks nicht so alleine sind im Goldminenaktiendepot.

 

KAUF

Agnico Eagle Mines @ 52,50

 

Nix für schwache Nerven heute mit Gold, Silber und Co. :-*

Share this post


Link to post
Laser12
Posted · Edited by Laser12

Moin,

 

ich habe heute verkauft

Apple zu 223,10 46,28€ und

Taiwan Semiconductor zu 46,28 223,10

um wieder auf Standarddepotgröße zu reduzieren, außerbörslich über Baader (Charts sind in USD).

 

AAPLc1dl0603.png

 

TSMc1dl0602.png

Share this post


Link to post
Wumbata
Posted

Kauf: Dierig Holding  WKN: 558000  zu 17,50 €
Interessanter kleiner Wert, der sich auf dem Weg vom Bettwäschehersteller zum Immobilienkonzern befindet. Umfangreicher Grundbesitz in und um Augsburg.
Spekulation auf stille Reserven.
 

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

Moin,

 

ich habe heute nach guten Zahlen teilverkauft

Novo Nordisk zu ca. 50€ über Tradegate

um wieder auf Standarddepotgröße zu reduzieren (Chart ist in USD).

 

NVOc1dl1002.png

Share this post


Link to post
Axel
Posted

Kauf Alibaba A117ME zu 160,20€ bei L&S

Grund: siehe Thread

Share this post


Link to post
polo10
Posted

Kauf Wirecard .. Aktienrückkaufprogramm, in 2 Tagen Zahlen, usw.

Share this post


Link to post
SkyWalker
Posted

Verkauf Tele Columbus zu 2,35€ @Tradegate. Waren Gewinnmitnahmen aus einen auf wenige Tage ausgelegten Zock. Grundsätzlich sehe ich das Unternehmen auf einen positiven Weg und Kurs entwickelt gerade eine schöne Dynamik.

Share this post


Link to post
Axel
Posted · Edited by Axel

Verkauf 3M 851745 zu 157,- in Stuttgart
(Kauf am 09.08.2019 zu 146,84€) d.h. in 88 Tagen brutto 7% Gewinn

 

John Silver: Dazu habe ich noch die Dividende am 16.09.2019 bekommen. Der Verkauf war heute vielleicht etwas zu früh, aber das weiss man ja nie.
Wenn der Wert wieder etwas sinkt, und dafür war er die letzen Wochen volatil genug, steige ich < EUR 150 wieder ein. Mit etwas Glück
vor dem 22.11.2019 (Dividendenstichtag).
Grund: Eine bessere Argumentation als von John Silver habe ich nicht, ausser "Man soll Gewinne auch mal mitnehmen und nicht nur immer die..."

 

Verkauf Jungheinrich 621993 zu 23,82€ bei flatex und 23,86 xetra
(Kauf am 20.08.2019 zu 19,68€) d.h. in 77 Tagen 21,1% Gewinn
Grund: Gewinnmitnahme. Ich denke der Kursanstieg war zu schnell. Bin bereit, bei tieferen Kursen die Aktie zurück zu kaufen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...