Jump to content
Schinzilord

Kommentare zum Thread Aktientransaktionen

Recommended Posts

Kaffeetasse
Posted

70 Aktien Trüffelsau...ach du lieber Himmel. :w00t:

Ich glaube, wir sollten mal wieder den guten alten Thread von juro zum "Kernportfolio aus Blue Chips" auspacken...

Share this post


Link to post
rekordhoch
Posted · Edited by rekordhoch

Kaffeetasse, hast du deinen ETF127 (EM) verkauft, weil du glaubst, dass sie weiter abstürzen? Ich frage, weil ich aufgrund des Einbruchs gerade über einen Nachkauf nachdenke.

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

@rh: Bitte beachte mein Handeln nicht in diesem Fall, der ETF127 war nicht mal eine Woche im Depot. Reine kurzfristige Erholungsspekulation!

Share this post


Link to post
wertpapiertiger
Posted · Edited by wertpapiertiger

Kauf Samsung Electronics GDR (Common) ISIN US7960508882 zu 412,22€ - große Position.

 

Grund: Günstig bewertet, hervorragende Bilanz, auf dem Weg zu größtem Halbleiterhersteller weltweit bei konsolidierter Branche (sollte die Schwäche im Mobilfunksektor ausgleichen).

 

Wie es halt so geht wohl das Tageshoch erwischt. crying.gif (EDIT:nach/vorbörslich sieht es schon besser aus :))

 

Aber, warum nicht 881823 ?

 

Grüsse

Share this post


Link to post
odensee
Posted

Noch ein paar Glattstellungen...ich sammle Geld für evtl. weitere massive ETF091-Nachkäufe. ^_^

 

Welchen Anlagehorizont hast du mit dem ETF091? Und: gibt es für dich irgend ein Ausstiegsszenario?

Share this post


Link to post
Marcel123
Posted

Meine erste Aktie! Anlässlich des 650-jährigen Firmenjubiläums und heutigem 14%igen Kurs-Rutsch.

 

SHW AG, @26,59€

WKN: A1JBPV

 

Da ist viel Luft nach oben.

Edit: und anscheinend auch nach unten... Derzeit nochmal über 6% runter.

 

Edit 2: Nachkauf SHW AG @24,71

Insgesamt nun 35 Anteile.

 

 

Edit 3: (17.9.)

Nachkauf SHW AG@23,65

Insgesamt besteht damit mein kleines Depötchen zu 2/3 aus SHW-Anteilen.

insgesamt nun 75 Anteile.

 

 

Zur SHW AG eine kleine Randnotiz.

 

Lt. Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG haben Vorstandschef und Finanzvorstand gestern und heute kleine Aktien-Pakete gekauft.

Vorstandschef im Wert von 100.000€, der CFO im Wert von 20.000€.

Ob das lediglich der Kurspflege dient nach dem heftigen Kurssturz, oder ob die Insider aus Überzeugung handeln, mag jeder selber bewerten.

 

Auf jeden Fall lohnt es sich m.E., sich mal mit dem Unternehmen etwas näher zu beschäftigen.

Share this post


Link to post
chaosmaker85
Posted

Vorstandschef im Wert von 100.000€, der CFO im Wert von 20.000€.

Lächerlich (oder im Ackermann-Sprech: Peanuts) - selbst bei einer kleinen AG...

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Noch ein paar Glattstellungen...ich sammle Geld für evtl. weitere massive ETF091-Nachkäufe. ^_^

 

Welchen Anlagehorizont hast du mit dem ETF091? Und: gibt es für dich irgend ein Ausstiegsszenario?

 

Ist schonwieder glatt gestellt. Mein Anlagehorizont ist sehr kurzfristig...das hat sich heuer extrem gut bezahlt gemacht.

Notfalls bin ich aber auch bereit, länger dabei zu bleiben. Kennen wir ja schon aus 2013. :-

Share this post


Link to post
Marcel123
Posted

Meine erste Aktie! Anlässlich des 650-jährigen Firmenjubiläums und heutigem 14%igen Kurs-Rutsch.

 

SHW AG, @26,59€

WKN: A1JBPV

 

Da ist viel Luft nach oben.

Edit: und anscheinend auch nach unten... Derzeit nochmal über 6% runter.

 

Edit 2: Nachkauf SHW AG @24,71

Insgesamt nun 35 Anteile.

 

 

Edit 3: (17.9.)

Nachkauf SHW AG@23,65

Insgesamt besteht damit mein kleines Depötchen zu 2/3 aus SHW-Anteilen.

insgesamt nun 75 Anteile.

 

 

Zur SHW AG eine kleine Randnotiz.

 

Lt. Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG haben Vorstandschef und Finanzvorstand gestern und heute kleine Aktien-Pakete gekauft.

Vorstandschef im Wert von 100.000€, der CFO im Wert von 20.000€.

Ob das lediglich der Kurspflege dient nach dem heftigen Kurssturz, oder ob die Insider aus Überzeugung handeln, mag jeder selber bewerten.

 

Auf jeden Fall lohnt es sich m.E., sich mal mit dem Unternehmen etwas näher zu beschäftigen.

 

 

Die SHW AG reagiert auf den Kurs-Sturz und hat heute einen aktualisierten Ausblick für das GJ 2015 und GJ 2016 veröffentlicht.

 

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/DGAP-News-SHW-AG-4525453

 

Derzeit mit 23,16 immer noch ein sehr guter Einstiegskurs.

Share this post


Link to post
KLEARCHOS
Posted

 

Kaffeetasse

 

Verkauf

 

K+S@30,40 (200 Stück)

VW St.@123,88 (50 Stück)

 

 

War Dir das doch nicht geheuer? Ich mein, bei VW ist es ja vielleicht noch ganz ok, aber bei K+S(von 29,00 auf 30,40) dürfte sich der „Gewinn“ ja wohl in Grenzen halten.

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

280€ brutto in 24h ist schönes Geld. Wenn man etwas mehr Mumm hat, kann man sowohl VW als auch K+S mittelfristig oder langfristig behalten. Da wird es noch mehr zu holen geben.

Selbst wenn Potash morgen sein Werben um K+S aufgibt, dürfte das den Kurs nicht mehr allzu sehr drücken - vielleicht 25% im Worst Case - und die VW-Hysterie wird sich irgendwann wieder legen.

Und dann werden weiter Audis gekauft und Porsche, Skoda, Scania- und MAN-Trucks....

Share this post


Link to post
ILP
Posted

Klasse gemacht @ Kaffeetasse! thumbsup.gif

 

schnelles Geld.. mit wenig Aufwand! :) ... K+S... wäre mir zu heikel gewesen, aber bei VW, hätte ich es auch gemacht, wenn mehr Cash da gewesen wäre XD

Share this post


Link to post
markymark
Posted

Ich sehe es wie Kaffeetasse und würde den Aktienanteil wieder erhöhen. Das ist eine Mischung aus übertriebener Kursentwicllung ettlicher Werte, Bauchgefühl und Charttechnik.

Share this post


Link to post
Stoiker
Posted

es gibt wieder panische Ansätze. Daher habe ich heute aufgestockt:

 

Aufgrund des 12% Rabattes

Vale S.A., WKN: 897136, ISIN: BRVALEACNOR0, Symbol: VALEF

 

Aufgrund des 8% Rabattes

Biogen, WKN: 789617, ISIN: US09062X1037, Symbol: BIIB

 

Performance YTD sehr grob: ca. -4%

Aktienquote: 99%

 

 

@Laser

Eins muss man Dir lassen, Du bist echt schmerzfrei :thumbsup: Viel Erfolg mit Deinen Rabattkäufen.

Share this post


Link to post
egbert02
Posted

es gibt wieder panische Ansätze. Daher habe ich heute aufgestockt:

 

Aufgrund des 12% Rabattes

Vale S.A., WKN: 897136, ISIN: BRVALEACNOR0, Symbol: VALEF

 

 

 

Ich warte noch auf die 2,50 Euro für den nächsten Nachkauf :- Echt unglaublich, was im Rohstoffsektor abgeht...

Share this post


Link to post
egbert02
Posted

es gibt wieder panische Ansätze. Daher habe ich heute aufgestockt:

 

Aufgrund des 12% Rabattes

Vale S.A., WKN: 897136, ISIN: BRVALEACNOR0, Symbol: VALEF

 

 

 

Ich warte noch auf die 2,50 Euro für den nächsten Nachkauf :- Echt unglaublich, was im Rohstoffsektor abgeht...

Share this post


Link to post
ILP
Posted

Also Laser12, du scheinst ja echt viel Cash derzeit rumliegen zu haben, so das du mehrer Trades am Tag abschliesen kannst. w00t.gif

Share this post


Link to post
Laser12
Posted

Moin,

 

@Laser

Eins muss man Dir lassen, Du bist echt schmerzfrei :thumbsup: Viel Erfolg mit Deinen Rabattkäufen.

schauen wir mal, ob ich noch so "schmerzfrei" bin, wenn es von diesem Niveau noch mal 50% nach unten gehen sollte.

 

Also Laser12, du scheinst ja echt viel Cash derzeit rumliegen zu haben, so das du mehrer Trades am Tag abschliesen kannst. w00t.gif

 

Ich habe im I. Quartal dieses Jahres massiv aus meinem Fondsdepot ab 2008 abgezogen, da ich die Wertentwicklung als übertrieben ansah.

 

Nachdem der DAX seit seinem Hoch 25% niedriger steht und es auch in Asien und Rohstoffmärkten kräftige Kursrückgänge gab, habe ich wie geplant wieder schrittweise investiert.

 

Bisher fehlt eigentlich nur noch ein kräftiger Rücksetzer in den USA. Der Dow hat bisher erst 13% verloren. Bisher kann ich aber noch keinen Anlass erkennen, der einen weiteren Rückgang hervorrufen wird. Eine Chance wären ja. z.B. Haushaltsstreitigkeiten in den USA. Vielleicht ist auch mal wieder Griechenland dran, obwohl sich das Thema langsam abnutzt.

Share this post


Link to post
Chartwaves
Posted

Kauf Gilead Sciences Inc @ 86,5 Euro ca. 10:30 Uhr heute

Verkauf Gilead Sciences Inc @ 89,00 Euro ca 16:30 Uhr heute

 

Wow, ein Plus von 2,89 Prozent vor Steuern und Gebühren. Das hat sich ja super gelohnt ^_^

Share this post


Link to post
Stoiker
Posted · Edited by Stoiker

Kauf Gilead Sciences Inc @ 86,5 Euro ca. 10:30 Uhr heute

Verkauf Gilead Sciences Inc @ 89,00 Euro ca 16:30 Uhr heute

 

Wow, ein Plus von 2,89 Prozent vor Steuern und Gebühren. Das hat sich ja super gelohnt ^_^

 

Na ja, bei >=1.000 gehandelten Stück wäre das schon kein schlechter Tagessatz.

 

Edit: Freudscher Komma-Verrutscher :blushing:

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Wenn ich solche Summen in Einzelaktien investieren kann, möchte ich mich mit anderen Dingen im Leben befassen als noch per Intraday-Spielereien

wertvolle Lebenszeit vor dem Rechner zu vertun. :-

 

Konnte mich gestern nicht entscheiden, ob ich JNJ oder Roche aufstocke oder Gilead Sciences kaufe, nachdem Mrs. Clinton so nett war, die Kurse zu drücken.Deshalb Kauf (gestern):MSCI WORLD HEALTH CARE TRN INDEX ETF (DBX0G8) @ 21,49Aktienquote wird schrittweise die nächsten Wochen wieder erhöht.

 

Sehr gut gemacht, @Stoiker. Ich wünsche weiterhin fröhliches Einkaufen. :thumbsup:

Die drei anderen Optionen sind auch alle sicher nicht verkehrt, aber so hast du von allem etwas.

Share this post


Link to post
Philippines
Posted

@ Kaffeetasse: Hast nicht du vor ein paar Tagen K+S innerhalb von 24 Stunden gekauft und verkauft? Was war der Unterschied zu meinem Trade? Ich sehe da keinen großen Unterschied.

 

Bei der Kauforder kann man auch direkt ne Verkaufsorder eingeben, also saß ich folglich auch nicht den ganzen Tag mit zittrigem Finger vor dem Rechner. Das habe ich in einem Schritt erledigt.

 

Und die Gebühren fallen nicht wirklich ins Gewicht. Dafür habe ich jetzt nen paar Scheine mehr auf dem Konto.

 

In diesem Sinnen einen schönen Abend in die Runde

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted

Auf dich bezog sich mein Kommentar gar nicht...sondern auf einen imaginären Millionär, der mal eben 1000 Gilead-Aktien als "Trading"-Instrument einsetzen kann. ^_^

Oder ist das etwa bei dir der Fall? :huh:

Share this post


Link to post
Philippines
Posted

Hey Kaffeetasse, nee so viel habe ich dann doch nicht auf der hohen Kante. Und wenn es dann doch mal so sein sollte, dann steckt das eh in Nestle Aktien und ist nicht für Spielereien verfügbar :) . Habe deinen früheren Post falsch interpretiert. Aber nichtsdestotrotz selbst 2,89% an einem Tag sind besser als 0,5% aufs Tagesgeld.

Share this post


Link to post
Kaffeetasse
Posted
Aber nichtsdestotrotz selbst 2,89% an einem Tag sind besser als 0,5% aufs Tagesgeld (in einem Jahr!!!).

 

Sehr, sehr richtig! :thumbsup:

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...