Jump to content
DowJones

Deutsche Kreditbank AG

Recommended Posts

Allesverwerter
Posted · Edited by Allesverwerter

Für ein u18-Depot verstehe ich den Zugang nicht.

 

Kann man mit der TAN2GO-App zwei Zugänge verwalten?

Kann man mit der normalen (neuen) App zwei Login-Freigaben verwalten?

 

Oder kann ich über meinen Zugang auch die WP-Geschäfte für das u18-Depot erledigen? Sehe ich denn die WP-Abrechnungen auch für andere Konten in meinem Login=`?

(Hotline ist belegt, daher die Frage hier im Forum)

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted · Edited by hattifnatt
vor 1 Stunde von Allesverwerter:

Oder kann ich über meinen Zugang auch die WP-Geschäfte für das u18-Depot erledigen?

Ja, wird das bei Dir nicht im Internet-Banking angezeigt? Für den separaten Login des Kindes braucht man m.W. eine separate App-Installation. (Das brauche ich aktuell nur, um auf die Postfächer z.B. für die Steuerbescheide und Abrechnungen zuzugreifen, die werden nicht in meinem Banking angezeigt).

Share this post


Link to post
SvenDom
Posted
vor 4 Stunden von HeavyCrown:

Eine Frage bezüglich der neuen Debit-Karte: Ist mittlerweile bekannt, ob die Zustimmung zu den Bedingungen auch das aktuell geltende Verwahrentgelt betrifft ?

Nein, betrifft es nicht! Weiterhin nur über eine individuelle Vereinbarung!

 

 

Share this post


Link to post
Allesverwerter
Posted
vor 46 Minuten von hattifnatt:

Ja, wird das bei Dir nicht im Internet-Banking angezeigt? Für den separaten Login des Kindes braucht man m.W. eine separate App-Installation. (Das brauche ich aktuell nur, um auf die Postfächer z.B. für die Steuerbescheide und Abrechnungen zuzugreifen, die werden nicht in meinem Banking angezeigt).

Ja angezeigt wird es in meinem Login. D.h. heisst, dann kann ich auch 'ordern', Sparpläne machen etc.

 

Was heisst separate App? Wie loggst Du Dich beim u18 ein? (PSD2 Freischaltung)

Share this post


Link to post
Undercover
Posted
vor 6 Minuten von SvenDom:

Nein, betrifft es nicht! Weiterhin nur über eine individuelle Vereinbarung!

 

 

Das wird man dann ja sehen.

Wenn du dem PLV zugestimmt hast dann hast du keine neue Vereinbarung?

 

Das Verwahrentgelt gilt für alle nach dem 10.11.2021 neu abgeschlossenen Verträge sowie für bestehende Konten und Karten, soweit eine entsprechende Individualvereinbarung getroffen wurde. Bestimmungen zu Verwahrentgelten aus früheren Versionen des Preis- und Leistungsverzeichnisses für Privatkund*innen in der zuletzt vereinbarten Fassung sowie aus vergangenen Individualvereinbarungen behalten ihre Gültigkeit, sofern sie mit den vorliegenden Regelungen nicht geändert werden.
 

Warum schreibt man so etwas da wohl rein?

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 44 Minuten von Allesverwerter:

Ja angezeigt wird es in meinem Login. D.h. heisst, dann kann ich auch 'ordern', Sparpläne machen etc.

Jepp.

vor 44 Minuten von Allesverwerter:

Was heisst separate App? Wie loggst Du Dich beim u18 ein? (PSD2 Freischaltung)

Wir haben eine zusätzliche App auf dem Handy des Kindes installiert ;) (Habe mit Experimenten bei der DKB-App eher schlechte Erfahrungen gemacht, also lieber separat ...)

Share this post


Link to post
Allesverwerter
Posted

Hm, das Kind hat kein Handy :-(

Share this post


Link to post
SvenDom
Posted · Edited by SvenDom
vor einer Stunde von Undercover:

Das wird man dann ja sehen.

Wenn du dem PLV zugestimmt hast dann hast du keine neue Vereinbarung?

 

Das Verwahrentgelt gilt für alle nach dem 10.11.2021 neu abgeschlossenen Verträge sowie für bestehende Konten und Karten, soweit eine entsprechende Individualvereinbarung getroffen wurde. Bestimmungen zu Verwahrentgelten aus früheren Versionen des Preis- und Leistungsverzeichnisses für Privatkund*innen in der zuletzt vereinbarten Fassung sowie aus vergangenen Individualvereinbarungen behalten ihre Gültigkeit, sofern sie mit den vorliegenden Regelungen nicht geändert werden.
 

Warum schreibt man so etwas da wohl rein?

 

Eben weil es mir auch nicht 100% klar war (man musste hier schließlich in letzter Zeit des Öfterem etwas zustimmen), habe ich die DKB angeschrieben und explizit gefragt, ob ich an irgendeiner Stelle in letzter Zeit den aktuellen Bedingungen/ dem PLV bzgl. Verwahrentgeld zugestimmt habe. 

 

Die Antwort ist Grundlage für mein obiges Posting. ;)

 

Da kommt dann eben noch etwas "individuelles" oder halt nicht. Mit den derzeit für mich geltenden Bestimmungen kann ich gut leben, bei den jetztigen allgemeinen Bestimmungen sähe das natürlich anders aus.

 

Share this post


Link to post
vanity
Posted
vor 2 Stunden von Undercover:

Warum schreibt man so etwas da wohl rein?

 

marmota.jpg

Grmpf

 

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 3 Stunden von Allesverwerter:

Hm, das Kind hat kein Handy :-(

Partnerin? Irgendein Device wie Tablet, ...?

Share this post


Link to post
Distman
Posted
vor 21 Stunden von Allesverwerter:

Kann man mit der TAN2GO-App zwei Zugänge verwalten?

Ja. Für unsere Kinder habe ich das in der selben App angelegt. Auf meinem Handy habe ich so in einer App, 3 Bankzugänge.

Share this post


Link to post
flori73
Posted

Angenommen ich nehme jetzt die Debit Karte von der DKB und möchte zb in einem halben Jahr wieder die echte Kredit Karte habe (unabhängig von der Barclays). Geht das ohne weiteres ? 

Share this post


Link to post
raptor14
Posted

Warum nicht, Du kannst doch jederzeit eine KK bei der DKB beantragen!?

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted
vor 2 Stunden von flori73:

Angenommen ich nehme jetzt die Debit Karte von der DKB und möchte zb in einem halben Jahr wieder die echte Kredit Karte habe (unabhängig von der Barclays). Geht das ohne weiteres ? 

Ich hatte zuerst die Barclaycard. Schon vor 2000. Um 2007 kam dann das DKB-Konto mit der Kreditkarte hinzu. Ging ohne Probleme.

Kann Dir natürlich keiner garantieren ob die DKB heute nicht andere Maßstäbe anlegt und dir (warum auch immer) die Kreditkarte verweigert.

Share this post


Link to post
Phalanx
Posted

Noch einmal eine Frage bezüglich der Visa Debitkarte: Werden nur die vorhandenen Visa Kreditkarten durch die Debitkarte ausgetauscht oder erhält jeder Kunde eine Debitkarte zu jedem Konto? Wir haben ein Gemeinschaftskonto ohne Kreditkarten und bisher nichts von der Visa Debitkarte gehört oder gesehen. Meine Information war, dass alle Kunden zu jedem Girokonto eine solche Karte erhalten. 

Share this post


Link to post
Undercover
Posted
vor 44 Minuten von Phalanx:

Meine Information war, dass alle Kunden zu jedem Girokonto eine solche Karte erhalten. 

Ja, die Karte gehört zum Konto.

 

Share this post


Link to post
myrtle
Posted · Edited by myrtle

Debitkarte u18: Die volle CC fuer das u18-Konto habe ich damals nachgeworfen bekommen, obwohl keinerlei Bedarf bestand. Liegt dort jungfraeulich seit einem Jahr und von einem Wechsel ist weder beim Einloggen in meinen noch den Account  meiner kleinen Tochter irgendwo die Rede. Soll die jetzt stillschweigend auf 2,49EU/Monat gepusht werden oder uebersehe ich ewas?

Share this post


Link to post
Undercover
Posted · Edited by Undercover
vor 21 Minuten von myrtle:

Soll die jetzt stillschweigend auf 2,49EU/Monat gepusht werden oder uebersehe ich ewas?

Nicht stillschweigend. Das dürfen sie ja nicht mehr.

Du bist gefragt worden ob du die Karte behalten möchtest.

Wenn du nichts machst kündigt die Bank die Karte zum Termin.

Share this post


Link to post
myrtle
Posted
1 hour ago, Undercover said:

Du bist gefragt worden ob du die Karte behalten möchtest.

Eben nicht, das war der Punkt. Das bin ich nur zu der meines eigenen Kontos.

Share this post


Link to post
Undercover
Posted
vor 4 Minuten von myrtle:

Eben nicht, das war der Punkt. Das bin ich nur zu der meines eigenen Kontos.

Ein nicht geschäftsfähiges Kind bekommt eine Kreditkarte?

Das finde ich aber erstaunlich.

Melde dich halt auf ihrem Account an und sieh nach was unter Karten-Einstellungen steht.

Share this post


Link to post
myrtle
Posted
4 minutes ago, Undercover said:

Ein nicht geschäftsfähiges Kind bekommt eine Kreditkarte?

Das finde ich aber erstaunlich.

Melde dich halt auf ihrem Account an und sieh nach was unter Karten-Einstellungen steht.

Das fand ich damals auch erstaunlich. Was ich nicht fand war ein Weg, das Ding irgendwie abzubestellen im Sinn von gar nicht erst bekommen.

In den Kartendaten steht einfach eine Gueltigkeit bis 2025, gegenwaerig eine Gebuehr von 0 Euro. Keine Aufforderung zum switch auf Debit, keine Zaehler bis zum Abloesen der Karte (auf meinem Konto noch 6 Tage oder so).

 

Aber beim Wuehlen in den Untermenues fand sich jetzt doch eines zum Kuendigen der Karte. Das habe ich dann einmal gemacht.

Share this post


Link to post
wpf-leser
Posted

Bei u18 ändert sich neben der Zusendung der VISA-Debitkarte an den bestehenden Karten lt. DKB nichts. Demnach gibt es hier keine Entscheidung zu treffen, siehe da:

Zitat

Hast du dein Konto vor dem 30.11.2021 eröffnet? Dann bekommst du im ersten Halbjahr 2022 eine neue kostenlose Visa Debitkarte zu deinem Girokonto von uns. Sie ist das neue kostenlose Zahlungsmittel zu deinem weiterhin kostenlosen Girokonto u18. Bei deinen bestehenden Karten ändert sich nichts, du musst daher auch keine Entscheidung treffen, ob du sie weiter nutzen möchtest.

 

Share this post


Link to post
Allesverwerter
Posted
Am 8.4.2022 um 10:09 von Allesverwerter:

Für ein u18-Depot verstehe ich den Zugang nicht.

 

Kann man mit der TAN2GO-App zwei Zugänge verwalten?

Kann man mit der normalen (neuen) App zwei Login-Freigaben verwalten?

 

Oder kann ich über meinen Zugang auch die WP-Geschäfte für das u18-Depot erledigen? Sehe ich denn die WP-Abrechnungen auch für andere Konten in meinem Login=`?

(Hotline ist belegt, daher die Frage hier im Forum)

Auflösung: Also wie schon von Distman geschrieben, schafft die TANapp 2 Zugänge.

 

Der 2Faktor bei jedem Login, der bei meinem Konto über die normale (mittlerweile über die neue) App freigeschaltet wird, für bei dem Login für das u18-Depotkonto über die Eingabe einer TAN aus der TANapp gesteuert.

Share this post


Link to post
Marklam
Posted

Gibts eine Frist bis wann ich die neue debit Karte aktiviert bzw. zum ersten mal eingesetzt haben muss?:)

Share this post


Link to post
Undercover
Posted
vor 14 Minuten von Marklam:

Gibts eine Frist bis wann ich die neue debit Karte aktiviert bzw. zum ersten mal eingesetzt haben muss?:)

Davon habe ich nichts gesehen. Wozu auch?

Welchen Grund sollte es geben mit der Aktivierung zu zögern?

Die neuen Bedingungen nicht annehmen wollen?

Dann fliegst du mittelfristig eh raus.  :)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...