Jump to content
Aktiencrash

Nokia

Recommended Posts

35sebastian
Posted
Technisch ist die Aktie schwer angeschlagen, von daher würde ich die nächsten Tage/Wochen erstmal abwarten ob die 12,- halten. Fundamental sehe ich Spielraum bis ca. 16,-. Einen Teil meiner Position habe ich heute verkauft, den anderen Teil werde ich noch etwas halten. Für einen Neueinstieg wäre mir es momentan noch zu früh. Momentan würde ich sowieso eher abwarten, die Märkte sind ziemlich stark gestiegen (insbesondere der DAX) und eine Korrektur ist eigentlich überfällig. Außerden kommt jetzt August/September, im allgemeinen keine gute Börsenzeit. Ok, es kann anders kommen, aber ich denke, dass man bei Nokia momentan nicht unbedingt dabei sein muss. (siehe erster Satz)

 

Wer langfristig investiert war und ist, kann sich jetzt über einen 100%igen Wertzuwachs freuen.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

Share this post


Link to post
dakac
Posted

Nokia läuft seit 2004 sehr gut. Mitte 2004 gab es diese tolle Aktie für unter 10 Euro.

Hervorragende Rendite p.A. seitem.

Viele sind dem Irrglauben aufgesessen, dass die fallende Handy Preise, das Geschäft von Nokia kaputt machen werden (darunter viele renomierte deutsche Analysten), aber das stimmt einfach nicht.

Zum Teil hat das Unternehmen dagegen gesteuert und zum Teil war es absichtlich ( man wollte sich im Asien breit machen).

Alles ist Nokia gut gelungen und trotz allem ist die Aktien nicht teuer. Toll.

 

Dakac

Share this post


Link to post
35sebastian
Posted

Nokia 3q.2007

 

Nokia liefert hervorragende Zahlen!

Share this post


Link to post
35sebastian
Posted

Kursverlauf 3 Jahre

 

Auch in Amerika werden die heutigen Zahlen gut aufgenommen.

 

3,5% bei sehr hohem Volumen!

Share this post


Link to post
rolasys
Posted

wurde Nokia eventuell von Siemens übernommen oder warum steht das hier unter "Inlandsaktien"?

 

müsste doch eigentlich hierher

https://www.wertpapier-forum.de/index.php?s...12&hl=nokia

Share this post


Link to post
35sebastian
Posted

Nokia 3q.2007

 

Nokia liefert hervorragende Zahlen!

 

Kursverlauf 3 Jahre : über 100%

 

Auch in Amerika werden die heutigen Zahlen gut aufgenommen.

 

3,5% bei sehr hohem Volumen!

Share this post


Link to post
35sebastian
Posted
wurde Nokia eventuell von Siemens übernommen oder warum steht das hier unter "Inlandsaktien"?

 

müsste doch eigentlich hierher

https://www.wertpapier-forum.de/index.php?s...12&hl=nokia

 

Habe leider nicht den richtigen Thread gefunden!!

 

Habe das korrigiert! Wohl nicht ganz richtig, sei`s drum!

Share this post


Link to post
Lichtenstein
Posted

Die Nokia-Aktie hält sich in diesem schwachem Umfeld, (leider) verdammt

gut.

 

 

L.

Share this post


Link to post
Faitz
Posted

Wen wundert´s ... sind ja auch Marktführer in einem Wachstumsmarkt ...

 

:thumbsup: halten!

Share this post


Link to post
35sebastian
Posted
Wen wundert´s ... sind ja auch Marktführer in einem Wachstumsmarkt ...

 

:thumbsup: halten!

NOkia war schon immer Marktführer. Als der Kurs ganz schlecht war, so bei 10-12, interessierte das keinen.

Man vermutete sogar, dass Nokia immer weniger Umsatz und Gewinn macht.

Fazit: Man verkaufte.

 

Nokia ist weiterhin ein erstklassiges Unternehmen, das auch in Zukunft, vor allem in Asien, gute Umsätze und Gewinne macht.

Fazit: Ich gebe kein Stück her!

Share this post


Link to post
Stairway
Posted

Kann mal jemand Charttechnisch hier seine Einschätzung abgeben.

 

Fundamental sieht es ja klasse aus!

Share this post


Link to post
hibbert
Posted

Warum glaubt ihr, dass es bei Nokia (noch) nicht so steil abwärts geht? Es gibt ja auch andere fundamental solide Unternehmen.

Share this post


Link to post
Stairway
Posted

Was spricht denn dafür, dass es abwärts geht? - Nichts.

Share this post


Link to post
hibbert
Posted

Der Markttrend.

Nokia ist - so wie andere auch - in den letzten Monaten sehr gut gelaufen, bleibt aber von der Korrektur weitgehend unbeeindruckt. Auch der Beginn der subprime-krise hat keine groben spuren hinterlassen. Ich hätte mir jetzt eigentlich mehr erwartet...

Share this post


Link to post
Stairway
Posted
Der Markttrend.

Nokia ist - so wie andere auch - in den letzten Monaten sehr gut gelaufen, bleibt aber von der Korrektur weitgehend unbeeindruckt. Auch der Beginn der subprime-krise hat keine groben spuren hinterlassen. Ich hätte mir jetzt eigentlich mehr erwartet...

 

Zuerst sagst du "Der Markttrend" und dann widersprichst du dir. Wie soll ich das nun verstehen?

Share this post


Link to post
andy
Posted

Er wundert sich, warum zwar viele fundamental hervorragend darstehende Unternehmen stark fallen - aufgrund der allgemeinen Marktlage, Nokia aber nicht.

Share this post


Link to post
hibbert
Posted

danke.

 

Es wäre eben einfach interessant zu wissen, was denn nun ausschlaggebend für die gute Performance ist. Ist ja langfristig gesehen keine schlechte Eigenschaft.

Share this post


Link to post
35sebastian
Posted

Nokias Zukunftschancen liegen vor allem in den Entwicklungsländern, wo Nokia schon lange "vot Ort" ist.

Nicht nur in China , Indien, sondern vor allem auch in den afrikanischen Ländern, kaufen die Menschen, wenn sie ein wenig Geld haben, vor allem Handys, denn mit Handys kann man dort Geschäfte machen, seien diese auch noch so klein.

Ich habe gerade einen Artikel über Indonesien gelesen. Nach einer Umfrage wollen von den 240Mio. Einwohner 20Mio. ein Handy kaufen, (Pc und Flachbildschirme landen da weit abgeschlagen.)

Da Nokia zudem die Netzwerke schafft, werden auch in Indonesien Nokia Handys mit einem großem Marktanteil verkauft. Genaue Zahlen habe ich nicht.

Share this post


Link to post
Lichtenstein
Posted

Nokia ist schon fein,aber wie schauts denn mit den Kapazizäten aus ?

Habe mal einen Bericht über Nokia gelesen,da stand das dass Aufäwrtspotenzial

begrenzt wäre,da die Kapazitäten begrenzt sind,sprich man kann nicht sonderlich

mehr produzieren.... :rolleyes: :finger:

Share this post


Link to post
Stairway
Posted

Na ja, in Sachen Schwellenländer werden sie dann einfach vor Ort produzieren und neue Fabriken bauen, das sollte ja kein Problem darstellen, ist nichtmal sonderlich kostenintensiv.

Share this post


Link to post
35sebastian
Posted

Wie gesagt, Nokia ist schon lange "vor Ort".

Die Produktion ist nicht das Problem, sondern höhere Preise zu erzielen.

Das Problem ist nicht mehr so akut, da der Preiskampf vor allem mit Motorala zugunsten von Nokia entschieden wurde.

Und jetzt hat Nokia wieder neue Modelle entwickelt, die gut am Markt ankommen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...