Jump to content
Teletrabbi

Deutsche Telekom

Recommended Posts

lowcut
Posted

Die Deutsche Telekom holt sich den Gesamtsieg im Netztest knapp vor Vodafone und O2. Der erste Platz ist mehr als verdient, denn die Telekom schlägt die Konkurrenz in so gut wie allen Teilwertungen vom ICE bis zu 5G. Ausnahme ist einzig die Stadtwertung von Frankfurt, die an Vodafone geht.

 

https://www.chip.de/artikel/Netzabdeckung-Telekom-So-gut-ist-das-Netz_184531983.html

Share this post


Link to post
lowcut
Posted

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete aus einem internen Dokument der Deutschen Telekom, das sich mit der Versteigerung von Frequenzen 2024 befasst. Die könnte demnach für die Netzbetreiber extrem teuer werden, da 1&1 als Bieterin hinzukommen werde. Die Versteigerung könnte das teuerste Bieterverfahren seit der UMTS-Vergabe im Jahr 2000 werden, die damals 51 Milliarden Euro kostete, heißt es.

 

https://www.deraktionaer.de/artikel/medien-ittk-technologie/deutsche-telekom-das-koennte-teuer-werden-20323580.html

Share this post


Link to post
B.Axelrod
Posted

Und sich dann in der Politik wieder wundern, wenn kein Geld für den flächendeckenden Ausbau da ist.

Share this post


Link to post
chirlu
Posted · Edited by chirlu
vor 10 Minuten von B.Axelrod:

wieder wundern, wenn kein Geld für den flächendeckenden Ausbau da ist.

 

Die Telekom scheint eher zu viel Geld zu haben, so daß sie Glasfasernetze legen muß, wo schon welche liegen, weil sie es sonst nicht loswird …

Share this post


Link to post
B.Axelrod
Posted

Bei mir liegt seit 10 Jahren Glasfaser vorm Haus als Verbindung zu einem DSLAM.

Man hätte ja bei der Gelegenheit bei den Anwohnern (Mischgebiet) nachfragen können,

ob Interesse besteht, wenn man schon alles aufgebuddelt hat.

Share this post


Link to post
Börsengeflüster
Posted
3 hours ago, chirlu said:

Die Telekom scheint eher zu viel Geld zu haben, so daß sie Glasfasernetze legen muß, wo schon welche liegen, weil sie es sonst nicht loswird …

Nennt man Verdrängungswettbewerb. So ist das in einer freien Marktwirtschaft nunmal...

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 3 Stunden von Börsengeflüster:

Nennt man Verdrängungswettbewerb. So ist das in einer freien Marktwirtschaft nunmal...

 

Es ist aber keine freie Marktwirtschaft.

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted
vor 7 Stunden von chirlu:

Die Telekom scheint eher zu viel Geld zu haben, so daß sie Glasfasernetze legen muß, wo schon welche liegen, weil sie es sonst nicht loswird …

Ich glaube eher, dass es eine Mischung aus "Der Kunde krieg nur das Nötigste" und "Scheisse, jetzt gehen Kunden an die Konkurrenz flöten!" ist.

 

Hatten wir bisher schon mehrmals:

- Anfang/Mitte der 2000er (aber viel, viel später als andere) bekamen wir DSL aber nur mit 0,768 MBit/sec. Original-Ton der Telekom-Hotline: "Mehr gibt es nichts! Hier wird in Zukunft nichts mehr ausgebaut werden."

- Ein paar Jahre später rüstet UnityMedia (heute Vodafone) ihr Kabelnetz mit Docsis auf. Aufeinmal können wir 20 MBit bekommen. Die Telekom verliert massig Kunden. In Teilen wird das Telekom-Netz hastig auf 16 MBit aufgerüstet. Nur bei uns nicht.

- Ein paar Jahre später führt UnityMedia 50 und 100 MBit ein. Hastig wird das Telekomnetz mit Vecoring auf 50 MBit und in Teilen auf 100 MBit aufgerüstet. Kommentar eines Telekom-Repäsentaten: "Das reicht ewig". Wir springen jezt bei der Telekom von 0,768 auf 100 MBit/sec.

- Ein oder zwei Jahre später bietet UnityMedia mit Docsis 3.0 Gigabit-Internet an. Hastig wird das Telekomnetz mit Super-Vecoring auf bis zu 250 MBit/s aufgerüstet. Auch bei uns.

- Jetzt verlegt die Deutsche Glasfaser gerade Glasfaser bei uns. Ich warte darauf bis die Telekom auch anfängt bei uns Glasfaser zu verbuddeln, weil sich jetzt auch noch die letzten Kunden mit Internet verabschieden und der Telekom nur die älteren Teilnehmer bleiben die nur telefonieren.

Share this post


Link to post
Börsengeflüster
Posted
13 hours ago, chirlu said:

Nunja, mag vlt. nicht für ganz Deutschland gelten - aber in dem Fall wo die Telekom überbaut hat, war es bestimmt kein förderfähiges Gebiet.

Share this post


Link to post
lowcut
Posted

Europas größte Telekom-Konzerne wollen sich zusammenschließen, um gegen die übermächtige Internet-Konkurrenz großer Tech-Firmen aus den USA vorzugehen. Die Deutsche Telekom, Vodafone,  Telefónica und Orange planen dazu ein Joint Venture für eine digitale Werbe-Plattform.

 

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/deutsche-telekom-blaest-zum-angriff-auf-google-amazon-und-co-20324384.html

Share this post


Link to post
lowcut
Posted

Hacker erbeuten Daten von 37 Millionen T-Mobile-Kunden in den USA. Der amerikanische Mobilfunkanbieter T-Mobile ist erneut Opfer einer Hacker-Attacke geworden. Etliche Kunden der Telekom-Tochter sind betroffen, angeblich flossen aber keine hochsensiblen Daten ab.

 

https://www.spiegel.de/netzwelt/t-mobile-hacker-erbeuten-daten-von-37-millionen-us-kunden-a-4c184330-2b94-4569-84e2-4717b12ba4e0

Share this post


Link to post
etf-friese
Posted
vor 4 Stunden von lowcut:

Hacker erbeuten Daten von 37 Millionen T-Mobile-Kunden in den USA.

mehr Infos hier: https://krebsonsecurity.com/2023/01/new-t-mobile-breach-affects-37-million-accounts/

 

Zitat

On January 5, 2023, T-Mobile US, Inc. (the “Company,” “we,” or “our”) identified that a bad actor was obtaining data through a single Application Programming Interface (“API”) without authorization. 

Quelle: https://www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/0001283699/000119312523010949/d641142d8k.htm

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...