Jump to content
Morbo

Tesla Inc. (TSLA)

Recommended Posts

fancY
Posted

Na, ich sitze auch lieber in der Sonne als die Unwahrheiten und Angstmacherei von magicw und anderen zu kommentieren.

Share this post


Link to post
Systemrelevant
Posted

Rücklauf auf 209$. Danach sehen wir ob der Markt tatsächlich noch die 140$ in Angriff nimmt oder ob er sich mit der 170$ zufrieden geben wird. 

Share this post


Link to post
Michalski
Posted · Edited by Michalski
vor 4 Stunden von Hawkeye:

Ja, miese Verkaufszahlen fuer Verbrenner: sind um 2% zurueckgegangen,

Tesla hat nun fast 75% Marktanteil bei EV :thumbsup:

VORSICHTIG OPTIMISTISCH!!

 

Und deswegen wird im Juni weiter Marge mit neuen Sales Boni verbrannt. Lustig von einer Firma, die erst alle Seller rausschmeißen und Läden dicht machen wollte, weil der Onlinevertrieb ja soviel billiger ist. Ja, wer Inventory loswerden will, braucht wohl doch Autoverkäufer: Tesla sales reach new high, offering bonuses to deliver this month – leaked info

 

$1.200 an Seller und $550 für die Delivery Guys. Unlimited demand, Bro!

 

33.000 Fahrzeuge sollen bisher weltweit ausgeliefert worden sein. Weitere 33.000 sollen in Nordamerika dazukommen im Juni mit der Aktion. Werden es 36.000, wird der Bonus verdoppelt.

 

Mal unabhängig davon, dass ein übergalaktisches Teamziel Seller eher weniger motiviert als Individualziele, sind 33.000 + 33.000 = 66.000 Fahrzeuge. Um auf >90.700 zu kommen fehlen da ja wohl noch ein paar. Glaubt ihr daran, dass die internationalen Märkte soviel abnehmen?

 

Eigentlich ist das eine verkappte Gewinnwarnung bei den schlechten Zahlen. Warum muss man auch Sellern eine Kommission zahlen, wenn die Nachfrage nicht das Problem sein soll, sondern die Auslieferungen? Die Geschichte stimmt hinten und vorne nicht.

Share this post


Link to post
fehd
Posted
vor 2 Minuten von Michalski:

33.000 Fahrzeuge sollen bisher weltweit ausgeliefert worden sein.

Hast du eine Quelle dafür? Im Artikel ist von 33.000 Fahrzeugen in Nordamerika die Rede.

Share this post


Link to post
Michalski
Posted
vor 17 Minuten von fehd:

Hast du eine Quelle dafür? Im Artikel ist von 33.000 Fahrzeugen in Nordamerika die Rede.

 

Gut erkannt. Habe ich korrigiert. 33.000 sind inklusive der ersten Juniwoche? Die Monthly Plug-In EV Sales Scorecard kommt für April + Mai auf 28.275. Das wären dann nur 4.725 Fahrzeuge in der ersten Woche. Fehlen nur noch 3 Wochen mit je 11.000 Fahrzeuge für das erste Ziel und dann sind es immer noch nur 66.000. Daher bleibt trotzdem die Frage, ob sie >90.700 in nur noch 3 Wochen schaffen.

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted
vor 12 Stunden von magicw:

oder

Komisch, komiisch komisch. Er ist draußen, weil er perönlich seine Aktien in seinen persönlichen, steuersparenden Fond verschoben hat. Ja, nee. Iss klar.

 

vor 12 Stunden von magicw:

Dann doch lieber die Sonne genießen und auf den nächsten Quartalsbericht warten 

Komisch um Weihnachten und Ostern rum, war das scheinbar bei Dir noch anders.

Share this post


Link to post
magicw
Posted · Edited by magicw
vor 2 Stunden von Holgerli:

weil er perönlich seine Aktien in seinen persönlichen, steuersparenden Fond verschoben hat. Ja, nee. Iss klar.

 

Lies mal die Form 4 richtig.

 

Am 10. April hat er abverkauft und besass am Ende nach seinem Abverkauf noch 5232 Aktien direkt und  die 276k Aktien indirekt über seine komischen Funds

 

Bildschirmfoto vom 2019-06-06 22-18-31.png

 

 

Am 03. Juni hat er erneut abverkauft nachdem er 29000 Optionen eingelöst hatte und somit wieder auf 34232 Aktien sass. Jetzt hat er noch die 466 Aktien direkt und ist weiterhin indirekt an dem 276k Aktien über seine komischen Funds beteiligt. 

 

Bildschirmfoto vom 2019-06-06 22-18-21.png

 

Ich glaub nicht dass er rund 34000 Tesla-Aktion zu ca. 180USD/Stück einfach verschenkt hat. Der "arme" Kerl ist also mit seinem 10b-5-Abverkaufs-Plan seit Dezember 2018 um ca. 31 Mio USD reicher geworden. 

Share this post


Link to post
Bonny
Posted
vor 10 Stunden von magicw:

Lies mal die Form 4 richtig.

Na na, du willst doch den Fudler nicht mit Fakten verwirren?

Der ist so leichtgläubig und naiv, dass er sich Weihnachten und Ostern nach draussen setzt, nur weil ihm jemand gesagt hat, die Sonne würde scheinen.

 

 

vor 13 Stunden von Holgerli:

Komisch um Weihnachten und Ostern rum, war das scheinbar bei Dir noch anders.

 

 

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted
Am 6.6.2019 um 22:33 von magicw:

Am 10. April hat er abverkauft und besass am Ende nach seinem Abverkauf noch 5232 Aktien direkt und  die 276k Aktien indirekt über seine komischen Funds

Und wo ist der Unterschied ob er nun eine Aktien persönlich besitzt oder über seinen Fund besitzt? Ich meine jetzt außerhalb des Steuersparmodells.

Fakt ist, er besitzt fast 280.000 Aktien und nicht 466.

Share this post


Link to post
Bonny
Posted
vor 28 Minuten von Holgerli:

Und wo ist der Unterschied ob er nun eine Aktien persönlich besitzt oder über seinen Fund besitzt? Ich meine jetzt außerhalb des Steuersparmodells.

Fakt ist, er besitzt fast 280.000 Aktien und nicht 466.

Herr lass Hirn regnen.

 

 

Am 6.6.2019 um 22:33 von magicw:

Am 10. April hat er abverkauft und besass am Ende nach seinem Abverkauf noch 5232 Aktien direkt und  die 276k Aktien indirekt über seine komischen Funds

 

Am 6.6.2019 um 22:33 von magicw:

Am 03. Juni hat er erneut abverkauft nachdem er 29000 Optionen eingelöst hatte und somit wieder auf 34232 Aktien sass. Jetzt hat er noch die 466 Aktien direkt und ist weiterhin indirekt an dem 276k Aktien über seine komischen Funds beteiligt. 

Fett durch mich damit es auch wirklich jeder erkennen kann.

 

Share this post


Link to post
magicw
Posted · Edited by magicw

Misverständnis. gelöscht

Share this post


Link to post
DrFaustus
Posted

Rekordgewinn?

Share this post


Link to post
Michalski
Posted · Edited by Michalski
vor 11 Stunden von DrFaustus:

Rekordgewinn?

 

Wo denkst Du hin. Gewinne sind doch schwierig. Er wird auf Biegen und Brechen 90.000 Auslieferungen zeigen wollen und die annualisiert auf 360.000 hochrechnen.

 

Angeblich ist die Nachfrage immer noch kein Problem. Man verkauft alles, was man baut. Fragt man sich nur, warum in den letzten 12 Monaten 18.000 Fahrzeuge mehr gebaut als verkauft wurden, Milliarden in Inventory stecken, allein 12.000 Fahrzeuge in Q1, Model S Produktion halbiert, mehrfache Preissenkungen, etc.

 

Ach ja, Q3 wird ja dann ein Desaster mit Ankündigung. Umsatz kann man sich mehr oder weniger kaufen, wenn man keinen Gewinn erreichen will.

 

Damit wird wieder Zeit gekauft, um Ende des Sommers vielleicht wieder neues Geld aufnehmen zu können. Schau Dir nur mal an, was an Rückzahlungen in den nächsten 18 Monaten ansteht.

 

Das Robotaxi-Thema ist ja auch beerdigt worden. Nich 1 Mio Robotaxis in 2020 auf der Strasse, sondern eine Flotte von FSD-fähigen Autos. Selbst das bezweifle ich, dass sie die seit Oktober 2016 hergestellten Modelle tatsächlich alle nachrüsten mit dem neuen Computer. Aber wir werden es sehen.

 

Ansonsten lautes Schweigen zu Model Y (soll jetzt Ende 2020 kommen), Roadster und Semi. Wie weit ist eigentlich der Supercharger-Ausbau auf v3? Geht da schon was? Wieviel Service Center wurden denn jetzt zusätzlich gebaut? Die 6 Monate sind ja rum.

 

Oder hat jemand was von dem Einstieg in das Versicherungsgeschäft gesehen? Sollte ja im Mai erfolgen. Jetzt braucht es noch eine Aquisition dazu. Sagte er ja ebenfalls gestern. Entweder ist die schon durch, dann wäre ein 8K fällig. Oder sie ist noch nicht in trockenen Tüchern, dann hat er sich mit der unnötigen Ankündigung aber selbst Verhandlungsspielraum genommen, was reichlich unprofessionell wäre.

 

Apropos unprofessionell: Wie kann man bei dem Event einen Honda Corolla als Vergleich zum Model 3 bringen? Arbeiten da nur noch Praktikanten?

 

D83twbEXUAEjv_Q?format=jpg&name=900x900

 

Vielleicht mach ich mir im Urlaub mal den Jux und poste alle nicht eingehaltenen Versprechen von Elon. Wenn mal schlechtes Wetter ist. Bis dahin allen viel Spass!

Share this post


Link to post
Systemrelevant
Posted

Tja, da hatten der Markt und ich uns so lange gut verstanden bis sich jetzt unsere Wege trennten. Kann sein, dass ich zu früh im Kursverlauf eines nach rechts verrutscht bin und somit die Aufwärtskorrektur unterschätzt habe. Kann aber auch sein, dass der Markt die Korrektur bei 177$ für beendet erklärt hat, was ich aber als sehr unschön empfinden würde. Na ja, schauen wir mal. Unter 250$ sollten die Bullen vorsichtig bleiben. 

Share this post


Link to post
Michalski
Posted · Edited by Michalski
Am 10.6.2019 um 19:29 von Holgerli:

Und wo ist der Unterschied ob er nun eine Aktien persönlich besitzt oder über seinen Fund besitzt? Ich meine jetzt außerhalb des Steuersparmodells.

Fakt ist, er besitzt fast 280.000 Aktien und nicht 466.

 

Zum Beispiel könnte er die Aktien beliehen haben. Nur mal so als Gedanke. Schau doch mal nach, wie hoch die Rate bei ihm ist.

 

Oder er könnte Anteile des Fonds verkauft haben an Dritte. Oder, oder, oder.

 

Hier mal ein Bild zum Vertrauen, das Insider in die Aktie in den letzten 2 Jahren hatten:

 

D84Y3W2XYAE_Isx?format=jpg&name=900x900

Share this post


Link to post
magicw
Posted · Edited by magicw
vor einer Stunde von Michalski:

Vielleicht mach ich mir im Urlaub mal den Jux und poste alle nicht eingehaltenen Versprechen von Elon. Wenn mal schlechtes Wetter ist. Bis dahin allen viel Spass!

 

Mach dir nicht die Mühe - die gibt's schon: https://elonmusk.today/

Auch als snapshot von heute angehängt, da derzeit wieder etliche Kritiker auf twitter mundtot gemacht wurden und die tracktesla.com und everdank.info-Seite von @evdefender abgeschalten wurde - da waren sicher irgendwelche Anwalts-Schergen von Elon unterwegs. Von daher weiss ich nicht wie lange diese Site noch existieren wird.

 

Wie hier Kritiker kalt gestellt werden finde ich schon unfassbar - so von wegen "...1st amendment..." was er ja gern für sich beansprucht. . Zeugt von teuflischer Genialität Musks, der es offenbar versteht, mit Strohmännern das Medium Twitter für sich zu vereinnahmen, indem unliebsame Kritiker gemeldet werden was wohl relativ schnell zur Sperre eines Accounts führt - unlängst mal hier zusammen gefasst, wobei die aktuelle Sperrwelle noch gar nicht gelistet ist:

 

20190612_ElonMuskToday.pdf

Share this post


Link to post
liszt
Posted · Edited by liszt
1 hour ago, Systemrelevant said:

Tja, da hatten der Markt und ich uns so lange gut verstanden bis sich jetzt unsere Wege trennten. Kann sein, dass ich zu früh im Kursverlauf eines nach rechts verrutscht bin und somit die Aufwärtskorrektur unterschätzt habe. Kann aber auch sein, dass der Markt die Korrektur bei 177$ für beendet erklärt hat, was ich aber als sehr unschön empfinden würde. Na ja, schauen wir mal. Unter 250$ sollten die Bullen vorsichtig bleiben. 

 

Denke die Bullen sollten nur bis 246,70$ vorsichtig bleiben! 

 

Edit: Rekordquartal! BULLISSSSSSHHH!

Share this post


Link to post
Michalski
Posted · Edited by Michalski
vor 44 Minuten von magicw:

Mach dir nicht die Mühe - die gibt's schon: https://elonmusk.today/

 

Das sieht doch mal gut aus. Danke!

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted
vor 1 Stunde von magicw:

Mach dir nicht die Mühe - die gibt's schon: https://elonmusk.today/

 

Was ein Teufel:

Zitat

 

Candy Company

403 days since Elon Musk said he was starting a candy company.

 

 

Share this post


Link to post
Dandy
Posted

Holgerli behauptet ja auch immer noch, dass der 420 Tweet gar nicht gelogen war. Nö. Kann nicht sein. Messias lügt nicht. Wer hat hier Jehova gesagt?

 

BULLSHIT

Share this post


Link to post
magicw
Posted · Edited by magicw
vor 7 Stunden von Holgerli:

 

Was ein Teufel:

 

Zitat

 

Candy Company

403 days since Elon Musk said he was starting a candy company.

 

 

 

oh ja - wer kennt ihn nicht ;)

Screenshot_2019-06-13-06-51-02-195.jpg

 

 

Edit

 

vor 8 Stunden von magicw:

Wie hier Kritiker kalt gestellt werden finde ich schon unfassbar

 

Geht so weit, dass da Eide geschworen werden: https://dailykanban.com/2016/06/declarations-penalty-perjury-re-tesla-motors/

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...