Jump to content
Bennerich

Portfolio Performance - Mein neues Programm

Recommended Posts

Bennerich
Posted

Die Dasboards sind der echte Hammer! Danke für das tolle Feature.

 

Weil die Dashboards mir so viel Spaß machen habe ich ein kurzes Video bei YouTube hochgeladen:

Share this post


Link to post
Sven1083
Posted

Die Dashboards sind super. Gibt es auch eine Möglichkeit die Grafik aus Dividenden/Monat dort einzufügen ?

Share this post


Link to post
MrStahlfelge
Posted

Das Video war nötig, ich habe zuerst nicht kapiert, wie man das konfigurieren muss. :D Erinnert mich an QlikView.

Nun kann man sich also den IZF für diverse Kategorien und Zeiträume anzeigen lassen, das ist richtig toll! Dass man den auch in den Performanc-Diagrammen anzeigen kann statt dem TTWRR hast Du noch auf dem Zettel?

Share this post


Link to post
zaurus
Posted

Lieber Bennerich, vielen Dank für das update. Supergeil! Das Dashboard ist eine schöne neue Spielwiese! Grüße, zaurus

Share this post


Link to post
FrankH_Dt
Posted

Hallo Bennerich,

 

vielen Dank für die kleine Anleitung. Per Video wird doch einiges klarer. Bin begeistert :-) Weiter so.

 

Gruß

Frank

 

Die Dasboards sind der echte Hammer! Danke für das tolle Feature.

 

Weil die Dashboards mir so viel Spaß machen habe ich ein kurzes Video bei YouTube hochgeladen:

Share this post


Link to post
Ponder
Posted · Edited by Ponder

Danke für dieses tolle Programm!

 

Kann man als Benutzer neue Währungen hinzufügen? Oder müsstest das du als Entwickler machen? Konkret würde ich gerne ein in Bitcoin ("BTC") geführtes Konto hinzufügen. Momentan habe ich meine Bitcoin als Wertpapier anhand des Tickers "BTCUSD=X" abgebildet, was mir eher wie ein Hack / Workaround erscheint.

Share this post


Link to post
ImperatoM
Posted · Edited by ImperatoM

Das Dashboard ist wirklich toll! Ich träume schon davon, dass eines Tages vielleicht zu den Kennzahlen direkt Graphen anzeigbar sind, die zeigen, wie sich diese Kennzahlen entwickelt haben (bisher geht das mit den Werten, für die es ohnehin bereits Diagramme gibt).

Eine kleine Idee fürs Dashboard wäre die Implementierung eines Zurück-Buttons - falls man mal einen ärgerlichen Fehler macht.

 

Vielen Dank für die direkte Erfassung von Steuern im Dividendenmenü! Und auch die weiteren Verbesserungen sind wieder einmal äußerst hilfreich - klasse! :thumbsup:

Share this post


Link to post
mini_drache
Posted

Guten Morgen,

 

vielleicht hab ich ja ne echte Kuriosität gefunden oder einen Programmfehler?

 

http://www.ariva.de/goldpreis-gold-kurs/historische_kurse?currency=EUR : Datum 1.7.2016 Schluss-Kurs ist in der Tabelle mit 1.205 € angegeben, bedeutet aus der Tabellenlogik 1.205,00 Eur.

In PP wird das der Tabelle "historisch" als 1,205 Euro interpretiert.

Hab das dann händisch in der Tabelle berichtigt - auf verschiedene Weisen. Nach jedem Neustart von PP wird automatisch der falsche Wert 1,205 statt 1205,00 eingelesen.

 

Denke handelt sich um einen "Übersetzungsfehler" vorne kein . und kein ,00 ( amerikanisch statt europäisch )

 

Hat jemand eine Idee was ich machen kann der "Zacken" nach unten zerschießt sowohl die Graphiken als auch einige statistische Werte.

 

Vielen Dank - werde mir jetzt mal das Dashboard genauer anschauen. Auf den ersten Blick: Wow!

Share this post


Link to post
louismiguel
Posted

Guten Morgen,

 

erstmal ein dickes Lob für dieses Programm. Etwas vergleichbares habe ich, auch nach langer Suche, bis jetzt noch nicht gefunden.

Das Dashboard ist ne Wucht und ergibt eine Menge Möglichkeiten seine Übersicht individuell einzurichten.

Leider habe ich seit dem Update ein Problem mit meinen Diagrammen und komme nicht weiter.

Folgend habe ich den Fehlercode angehängt.

 

Vielen Dank für Deine Hilfe

 

Gruß

louismiguel

 

 

Duplicate key name.abuchen.portfolio.ui.views.dataseries.DataSeries@4a34e9f

 

java.lang.IllegalStateException: Duplicate key name.abuchen.portfolio.ui.views.dataseries.DataSeries@4a34e9f

at java.util.stream.Collectors.lambda$throwingMerger$107(Collectors.java:133)

at java.util.stream.Collectors$Lambda$164/1935870377.apply(Unknown Source)

at java.util.HashMap.merge(HashMap.java:1245)

at java.util.stream.Collectors.lambda$toMap$165(Collectors.java:1320)

at java.util.stream.Collectors$Lambda$166/411787317.accept(Unknown Source)

at java.util.stream.ReduceOps$3ReducingSink.accept(ReduceOps.java:169)

at java.util.ArrayList$ArrayListSpliterator.forEachRemaining(ArrayList.java:1374)

at java.util.stream.AbstractPipeline.copyInto(AbstractPipeline.java:512)

at java.util.stream.AbstractPipeline.wrapAndCopyInto(AbstractPipeline.java:502)

at java.util.stream.ReduceOps$ReduceOp.evaluateSequential(ReduceOps.java:708)

at java.util.stream.AbstractPipeline.evaluate(AbstractPipeline.java:234)

at java.util.stream.ReferencePipeline.collect(ReferencePipeline.java:499)

at name.abuchen.portfolio.ui.views.dataseries.DataSeriesSerializer.load(DataSeriesSerializer.java:40)

at name.abuchen.portfolio.ui.views.dataseries.DataSeriesSerializer.fromString(DataSeriesSerializer.java:24)

at name.abuchen.portfolio.ui.views.dataseries.DataSeriesConfigurator.<init>(DataSeriesConfigurator.java:63)

at name.abuchen.portfolio.ui.views.StatementOfAssetsHistoryView.createBody(StatementOfAssetsHistoryView.java:124)

at name.abuchen.portfolio.ui.views.StatementOfAssetsHistoryView.createBody(StatementOfAssetsHistoryView.java:1)

at name.abuchen.portfolio.ui.AbstractFinanceView.createViewControl(AbstractFinanceView.java:108)

at name.abuchen.portfolio.ui.PortfolioPart.createView(PortfolioPart.java:499)

at name.abuchen.portfolio.ui.PortfolioPart.activateView(PortfolioPart.java:478)

at name.abuchen.portfolio.ui.ClientEditorSidebar$ActivateViewAction.run(ClientEditorSidebar.java:64)

at name.abuchen.portfolio.ui.Sidebar.select(Sidebar.java:253)

at name.abuchen.portfolio.ui.Sidebar$Item$2.mouseDown(Sidebar.java:438)

at org.eclipse.swt.widgets.TypedListener.handleEvent(TypedListener.java:192)

at org.eclipse.swt.widgets.EventTable.sendEvent(EventTable.java:84)

at org.eclipse.swt.widgets.Display.sendEvent(Display.java:4230)

at org.eclipse.swt.widgets.Widget.sendEvent(Widget.java:1491)

at org.eclipse.swt.widgets.Widget.sendEvent(Widget.java:1514)

at org.eclipse.swt.widgets.Widget.sendEvent(Widget.java:1499)

at org.eclipse.swt.widgets.Widget.notifyListeners(Widget.java:1299)

at org.eclipse.swt.widgets.Display.runDeferredEvents(Display.java:4072)

at org.eclipse.swt.widgets.Display.readAndDispatch(Display.java:3698)

at org.eclipse.e4.ui.internal.workbench.swt.PartRenderingEngine$4.run(PartRenderingEngine.java:1127)

at org.eclipse.core.databinding.observable.Realm.runWithDefault(Realm.java:337)

at org.eclipse.e4.ui.internal.workbench.swt.PartRenderingEngine.run(PartRenderingEngine.java:1018)

at org.eclipse.e4.ui.internal.workbench.E4Workbench.createAndRunUI(E4Workbench.java:156)

at org.eclipse.e4.ui.internal.workbench.swt.E4Application.start(E4Application.java:159)

at org.eclipse.equinox.internal.app.EclipseAppHandle.run(EclipseAppHandle.java:196)

at org.eclipse.core.runtime.internal.adaptor.EclipseAppLauncher.runApplication(EclipseAppLauncher.java:134)

at org.eclipse.core.runtime.internal.adaptor.EclipseAppLauncher.start(EclipseAppLauncher.java:104)

at org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java:380)

at org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java:235)

at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)

at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:62)

at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:43)

at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:483)

at org.eclipse.equinox.launcher.Main.invokeFramework(Main.java:669)

at org.eclipse.equinox.launcher.Main.basicRun(Main.java:608)

at org.eclipse.equinox.launcher.Main.run(Main.java:1515)

Share this post


Link to post
Hasenhirn
Posted · Edited by Hasenhirn

http://www.ariva.de/...se?currency=EUR : Datum 1.7.2016 Schluss-Kurs ist in der Tabelle mit 1.205 € angegeben, bedeutet aus der Tabellenlogik 1.205,00 Eur.

In PP wird das der Tabelle "historisch" als 1,205 Euro interpretiert.

Hab das dann händisch in der Tabelle berichtigt - auf verschiedene Weisen. Nach jedem Neustart von PP wird automatisch der falsche Wert 1,205 statt 1205,00 eingelesen.

 

Denke handelt sich um einen "Übersetzungsfehler" vorne kein . und kein ,00 ( amerikanisch statt europäisch )

 

Hat jemand eine Idee was ich machen kann der "Zacken" nach unten zerschießt sowohl die Graphiken als auch einige statistische Werte.

Ich beobachte seit dem letzten Update den gleichen Effekt. Offensichtlich kann PP mit einem Kurs ohne Nachkommastellen (wie hier bei den historischen Daten von Ariva) nicht mehr so gut umgehen:

 

1.213,03 wird importiert als 1.213,03 > OK

1.216,8 wird importiert als 1.216,80 > OK

1.205 wird importiert als 1,205 > nicht so gut

 

In der alten Version klappte das noch...

 

Zum konkreten Problem (Goldpreis in Euro): PP überschreibt bei den historischen Daten von Ariva ja nur den letzten Monat; nach dem 1. August sollte sich der Zacken vom 1. Juli dann wohl manuell (und permanent) händisch korrigieren lassen.

 

Grüße, H.

 

 

PS: Und ja: das konfigurierbare Dashboard ist eine tolle Neuerung, ebenso wie die zusätzlichen Nachkommastellen für meine Pennystocks; jetzt fehlt eigentlich nur noch die Sparplan-Funktion für monatlich wiederkehrende Einzahlungen auf Sparkonten (Banksparpläne)...

Share this post


Link to post
MrStahlfelge
Posted

Nun kann man sich also den IZF für diverse Kategorien und Zeiträume anzeigen lassen, das ist richtig toll! Dass man den auch in den Performanc-Diagrammen anzeigen kann statt dem TTWRR hast Du noch auf dem Zettel?

 

Ich meinte natürlich die proz. absolute Performance im Diagramm. Der IZF macht da nur bedingt Sinn.

Es wäre auch ganz toll, die proz. absolute Performance im Dashboard zu haben!

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Leider habe ich seit dem Update ein Problem mit meinen Diagrammen und komme nicht weiter.

Folgend habe ich den Fehlercode angehängt.

 

Duplicate key name.abuchen.portfolio.ui.views.dataseries.DataSeries@4a34e9f

 

java.lang.IllegalStateException: Duplicate key name.abuchen.portfolio.ui.views.dataseries.DataSeries@4a34e9f

at java.util.stream.Collectors.lambda$throwingMerger$107(Collectors.java:133)

 

Ooops. :blushing: Ein Bug. Jedes Objekt (Konto, Portfolio, Wertpapier, Kategorie) bekommt eine UUID - eine (eigentliche) eineindeutige Kennung. Die referenziere ich in den Diagrammen. In Deiner Datei ist die anscheinend nicht eindeutig. Wenn Du das XML nicht manuell editiert hast, dann ist das vermutlich ein Bug. Um dem auf die Spur zu kommen, bräuchte ich Deine Datei. Du kannst alle Buchungen löschen. Die leeren Konten und Portfolios und auch die Wertpapiere drin lassen. Einfach per PN an mich, und ich schaue mir das an.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted · Edited by Bennerich

Denke handelt sich um einen "Übersetzungsfehler" vorne kein . und kein ,00 ( amerikanisch statt europäisch )

Ich beobachte seit dem letzten Update den gleichen Effekt. Offensichtlich kann PP mit einem Kurs ohne Nachkommastellen (wie hier bei den historischen Daten von Ariva) nicht mehr so gut umgehen:

 

1.213,03 wird importiert als 1.213,03 > OK

1.216,8 wird importiert als 1.216,80 > OK

1.205 wird importiert als 1,205 > nicht so gut

 

In der alten Version klappte das noch...

 

Und noch ein Bug. :blushing: Bisher habe ich geschaut, ob das dritte Zeichen von hinten ein Punkt ist (also zum Beispiel 1.00) und habe dann die Zahl im amerikanischen Format eingelesen. Mit den 4 Nachkommastellen bei Kursen passte diese Heuristik nicht mehr. In der aktuellen Version schaue ich was das letzte Trennzeichen ist, und lese die Zahl nach deutschen Format ein wenn es ein Komma ist und nach amerikanischen Format wenn es ein Punkt ist. Auch diese Heuristik stimmt nicht. Ich werde das ändern.

 

Bis dahin hilft erst mal nichts als den Wert (nach jeder Aktualisierung) zu löschen/korrigieren. Ggf. das Wertpapier auf "kein automatischer Download" umstellen und nur ab und an die Kurse aktualisieren.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Und nur zur Information: es gibt noch einen weiteren kleinen Bug. :blushing:Im Dashboard gibt es die Werte "Letzter Tag". Die verwenden nicht mehr wie bisher die Tage sondern Handelstage. D.h. Wochenende und Feiertage wie Ostern werden nicht mehr mit einbezogen. An einem Samstag sollte man also sehen was sich seit Donnerstag Nacht (also am Freitag und am Samstag) geändert hat. Leider hat sich da auch ein Bug eingeschlichen und es werden zu viele Tage eingerechnet (der Tooltip über dem Überschrift zeigt die genauen Werte an). Das kann man über eine Rechtsklick -> Berichtszeitraum -> Tage wieder ändern.

 

Ansonsten weiß ich, dass das Dashboard noch nicht vollständig ist: teilweise werden die Widgets bei schmalen Spalten abgeschnitten, es fehlen Daten zu Dividenden, es fehlen Diagramme wie die Performance / Dividende, es fehlen alternative Kennzahlen, etc. Aber Ihr wisst ja, dass ich in vielen kleinen Schritten weiter an PP arbeiten werden. Die Dashboards wollte ich vor meinem Urlaub raushauen... :D

Share this post


Link to post
Beluk
Posted

Auch mit den kleinen Bugs - klasse Arbeit! Ich wünsch dir einen schönen und erholsamen Urlaub!

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Zumindest das Problem mit den Handelstagen und den HTML Kursen hoffe ich gelöst zu haben. Fix ist per Online Aktualisierung draussen.

 

* Verbesserung: deutsche/amerik. Zahlenformat auf HTML Seiten anhand 'lang' Attribut #572

* Fix: Diagrammtitel wird bei Diagrammen im Dashboard nicht mitgespeichert #568

* Fix: Berechnung der Handelstage falsch (z.B. beim Dashboard 'Letzter Tag') #570

 

Das mit dem Urlaub dauert noch ein paar wenige Wochen. Ich weiß ja wie schnell Ihr Bugs findet... die Tage direkt nach einer Release kann ich nicht weg :)

Share this post


Link to post
mini_drache
Posted · Edited by mini_drache

Nabend,

* Verbesserung: deutsche/amerik. Zahlenformat auf HTML Seiten anhand 'lang' Attribut #572  

funktioniert .  Klasse . Schneller geht ja nicht  - Danke!!!

Egal wann - schönen Urlaub!

Share this post


Link to post
dsi
Posted

Zum Sommer eine neue Version!

 

* Neu: Steuern zu Dividenden direkt in der Buchung erfassen #219

 

Die Dashboards sind eine erste Version. Ich bin gespannt wie und was Ihr daraus macht. :rolleyes:

 

Hallo,

 

die Dashboards sind wirklich toll! Danke dafür.

 

Eine Anmerkung zu "Steuern bei Dividenden": Ich übertrage meine Buchungen per Script aus Gnucash: In PP entspricht das zwei Buchungen im Konto - jeweils Dividende und Steuern. Die neue Funktion ist noch nicht in Export/Import integriert. Wäre schön, wenn du das noch anpassen könntest (spart manuelle Nacharbeiten).

 

Danke Dirk

Share this post


Link to post
Narv
Posted · Edited by Narv

Hallo Zusammen,

 

über den Finanzrocker (http://www.finanzrocker.net) habe ich zu "Portfolio Performance" gefunden und kann nur sagen: Schwerst beeindruckt.

Schlage mir seit Tagen die Abende um die Ohren um mein rudimentäres Excel durch "Portfolio Performance" abzulösen. Danke!!!

 

Nabend,

* Verbesserung: deutsche/amerik. Zahlenformat auf HTML Seiten anhand 'lang' Attribut #572

funktioniert . Klasse . Schneller geht ja nicht - Danke!!!

Egal wann - schönen Urlaub!

Ich denke, der Bug ist zumindest beim Import der historischen Kurse aus CSV-Dateien noch nicht ausgemerzt.

 

Beispiel Krügerrand über ariva.de:

URL für fortlaufende Aktualisierung funktioniert: http://www.ariva.de/...storische_kurse

CSV Datei für die historischen Kurse (auf der Seite rechts runterzuladen) funktioniert nicht: http://www.ariva.de/...%3B&go=Download

 

Was auch NICHT hilft: Das CSV im Excel ohne Punkte umformatiert und wieder als CSV abgespeichert > das Komma rutscht trotzdem um 2 Stellen nach links.

Noch 2 weitere sehr konkrete Fragen:

 

1) Beim Goldkurs ist der Split ~3,25% beispw. bei pro-aurum. Daher wäre es mir sehr lieb, wenn ich den "Geldkurs" (also den Verkaufswert) in Portfolio-Performance tracken könnte. Dafür gibt es keinen historischen Download (zumindest habe ich keinen gefunden). Wie machen das andere und könnte man eine Funktion einbauen einen automatisch gezogenen Kurs immer um 3,25% zu erniedrigen? Oder kann ich das über die "Kaufgebühr in Prozent" irgendwie tricksen? Sitze ich einem Denkfehler auf?

2) Hat jemand sein (Immo-)crowdfunding Portfolio erfasst und wenn ja: Wie? Als Konto oder als Depot? Wie tragt Ihr Erträge und/oder Rückzahlungen ein, damit die Auswertungen das richtig behandeln?

3) Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, historische Kurse zu Löschen, ohne das man das ganze Wertpapier löscht?

Danke im Voraus und sorry für die Fragen: Ich <== neu. ;)

Share this post


Link to post
dsi
Posted

Ich denke, der Bug ist zumindest beim Import der historischen Kurse aus CSV-Dateien noch nicht ausgemerzt.

 

Beispiel Krügerrand über ariva.de:

URL für fortlaufende Aktualisierung funktioniert: http://www.ariva.de/...storische_kurse

CSV Datei für die historischen Kurse (auf der Seite rechts runterzuladen) funktioniert nicht: http://www.ariva.de/...%3B&go=Download

 

Was auch NICHT hilft: Das CSV im Excel ohne Punkte umformatiert und wieder als CSV abgespeichert > das Komma rutscht trotzdem um 2 Stellen nach links.

Noch 2 weitere sehr konkrete Fragen:

 

3) Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, historische Kurse zu Löschen, ohne das man das ganze Wertpapier löscht?

Danke im Voraus und sorry für die Fragen: Ich <== neu. ;)

 

Das Problem mit Ariva kann ich bestätigen.

Und zu 3): Wertpapier auswählen -> Reiter "Historische Kurse" -> Rechtsklick -> Löschen | Alle löschen

 

ps: bin auch neu

Share this post


Link to post
mini_drache
Posted

Hallo,

zu:

 

Beispiel Krügerrand über ariva.de:

URL für fortlaufende Aktualisierung funktioniert: http://www.ariva.de/...storische_kurse

CSV Datei für die historischen Kurse (auf der Seite rechts runterzuladen) funktioniert nicht: http://www.ariva.de/...%3B&go=Download

 

Was auch NICHT hilft: Das CSV im Excel ohne Punkte umformatiert und wieder als CSV abgespeichert > das Komma rutscht trotzdem um 2 Stellen nach links.

Noch 2 weitere sehr konkrete Fragen:

 

1) Beim Goldkurs ist der Split ~3,25% beispw. bei pro-aurum. Daher wäre es mir sehr lieb, wenn ich den "Geldkurs" (also den Verkaufswert) in Portfolio-Performance tracken könnte. Dafür gibt es keinen historischen Download (zumindest habe ich keinen gefunden). Wie machen das andere und könnte man eine Funktion einbauen einen automatisch gezogenen Kurs immer um 3,25% zu erniedrigen? Oder kann ich das über die "Kaufgebühr in Prozent" irgendwie tricksen? Sitze ich einem Denkfehler auf?

 

Danke im Voraus und sorry für die Fragen: Ich <== neu. ;)

hab nachgeschaut. Bei mir hat das mit der CSV und . löschen, dann Import funktioniert ( allerdings vor dem Update ). :huh:

 

Nach meinen Beobachtungen orientiert sich der Verkaufs-Preis z.B. von Pro Aurum am Rohstoffpreis - mit aus meiner Sicht geringen Abweichungen.

Hab deshalb Ariva und ISIN XC0009655157 genommen Tabelle http://www.ariva.de/...R&boerse_id=130

Die Differenz zwischen tatsächlichen Kosten und Kurs hab ich als "Gebühren" verbucht.

 

Gruß

 

PS bin auch noch neu :)

Share this post


Link to post
Narv
Posted · Edited by Narv

Nach meinen Beobachtungen orientiert sich der Verkaufs-Preis z.B. von Pro Aurum am Rohstoffpreis - mit aus meiner Sicht geringen Abweichungen. Hab deshalb Ariva und ISIN XC0009655157 genommen Tabelle http://www.ariva.de/...R&boerse_id=130

Super, das hat mir echt geholfen. Für andere, die das gleiche Ziel verfolgen (nämlich realistisch erlösbare Verkaufspreise zu tracken):

Goldpreis automatische Aktualisierung:

http://www.ariva.de/goldpreis-gold-kurs/historische_kurse?boerse_id=136&min_time=01.01.2000&max_time=&currency=EUR

Trick 1: Durch die Modifikation mit der min_time holt er ca. 45 Tage, für alle die Portfolio Performance nicht so oft öffnen. Geht mit allen ariva-URLs, einfach anfügen.

Trick 2: boerse_id=136 ist pro-aurum.

Damit ist das Problem mit der Differenz abschliessend gelöst, das sind ihre Verkaufskurse für den Krügerrand, so sieht es zumindest aus.

 

Historisch (seit 2000): Hole mir erst von FXCM die historischen Daten, die bei denen in die Ewigkeit zurückgehen. Modifiziert das Datum, wenn Ihr es noch länger zurück braucht.

http://www.ariva.de/quote/historic/historic.csv?secu=32119&boerse_id=130&clean_split=1&clean_payout=0&clean_bezug=1¤cy=EUR&min_time=01.01.2000&max_time=&trenner=%3B&go=Download

Dann hole ich mir über die boerse_id=136 die pro-aurum Daten (seit 2.2011 verfügbar).

http://www.ariva.de/quote/historic/historic.csv?secu=32119&boerse_id=136&clean_split=1&clean_payout=0&clean_bezug=1¤cy=EUR&min_time=01.01.2000&max_time=&trenner=%3B&go=Download

Stückle die beiden Files in Excel zusammen und damit habe ich die Kurse lange Zeit zurück und ab 2.2011 sehr akkurat.

 

So - was ich jetzt noch brauche ist der Silberpreis (ISIN: XC0009653103) länger als 2011 zurück. Hier funktioniert der beschriebene Trick oben zwar auch, aber selbst FXCM hat die Daten erst ab 2011. Hat jemand länger zurückreichende Daten auf einem anderen Handelsplatz entdeckt?

 

So langsam komme ich in "Portfolio Performance" an.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Ich denke, der Bug ist zumindest beim Import der historischen Kurse aus CSV-Dateien noch nicht ausgemerzt.

 

Beispiel Krügerrand über ariva.de:

URL für fortlaufende Aktualisierung funktioniert: http://www.ariva.de/...storische_kurse

CSV Datei für die historischen Kurse (auf der Seite rechts runterzuladen) funktioniert nicht: http://www.ariva.de/...%3B&go=Download

 

Was auch NICHT hilft: Das CSV im Excel ohne Punkte umformatiert und wieder als CSV abgespeichert > das Komma rutscht trotzdem um 2 Stellen nach links.

 

Es ist nicht der selbe Bug, aber es ist auch ein Bug. Durch die 2 weiteren Nachkommastellen sind die Werte aktuell um den Faktor 100 zu klein. Man kann per CSV aktuell keine Kurse importieren (es sei denn man multipliziert sie in Excel mit 100). Das fixe ich natürlich.

 

Beim CSV Import kann man übrigens das Zahlenformat durch einen Doppelklick auf die Spalte festlegen. Man kann zwischen deutschen und amerikanischen Format wählen. Es wird nicht versucht das Format zu erkennen.

Share this post


Link to post
louismiguel
Posted

Hallo in die Runde,

 

ich möchte hier an dieser Stelle nochmal betonen was für ein klasse Programm hier geliefert wird. Bis hierher habe ich gedacht, das ist nicht mehr zu toppen.

Aber nachdem ich ein Problem mit einer zerschossen Datei hatte, welche die weiter oben genannten Fehler provozierte, habe ich einen klasse Support genossen.

Sofortige Hilfestellung und sehr netter Kontakt. Alles läuft wieder prima.smile.gif

 

Einfach nur extraklasse, Programm und Entwickler!smile.gifthumbsup.gif

 

Gruß

louismiguel

Share this post


Link to post
mini_drache
Posted

Moin,

Silber: Schau mal unter dem 02. Juli 2016 - 10:49 nach

Gruß

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...