Jump to content
Toni

Church & Dwight Co. Inc. (CHD)

Recommended Posts

Toni
Posted · Edited by Toni

Was kann ein Unternehmen tun, um der Inflation zu begegnen? Die Preise der Produkte erhöhen!

Das kann sich nicht jedes Unternehmen leisten, da dann evtl. die Kunden weglaufen....aber

Church&Dwight hat zum Glück diese Preissetzungsmacht:

 

Auszug aus dem Earnings Call Transcript:

 

239899471_Bildschirmfoto2022-01-28um23_50_22.jpg.89cfe318f058411d261189c8c5f160f8.jpg

 

https://seekingalpha.com/article/4482533-charter-communications-chtr-ceo-tom-rutledge-on-q4-2021-results-earnings-call-transcript

 

 

Share this post


Link to post
Stoxx
Posted

Neben CHD kann das u. a. noch MSFT.

Share this post


Link to post
Ronon
Posted · Edited by Ronon

Wunderbares Unternehmen und schöne Kursentwicklung, aber

würde mir hier mir mal wieder paar Gewinnmitnahmen wünschen, um billiger nachzulegen.. 

Das KGV bleibt teuer für dieses Wachstum..

 

Share this post


Link to post
McScrooge
Posted

Das ist richtig, nur fand ich C&D bisher nie wirklich billig. Ich habe einfach vor ein paar Jahren gekauft und das nie bereut. Das Unternehmen ist exzellent aufgestellt. Gerade in Zeiten unruhiger Börsen freut man sich, da investiert zu sein.

Share this post


Link to post
Ronon
Posted
vor 4 Stunden von McScrooge:

Ich habe einfach vor ein paar Jahren gekauft und das nie bereut. Das Unternehmen ist exzellent aufgestellt. Gerade in Zeiten unruhiger Börsen freut man sich, da investiert zu sein.

Zu einem Schnäppchen werden wir C&D wohl nie kaufen können - dafür ist das Unternehmen auch zu gut.. letztes Jahr gab es im September C&D mal für einen KGV von 25... (siehe zwei Seiten zuvor in diesem Thread)

Viel preiswerter wird es wohl nicht werden - außer der Markt korrigiert als ganzes (aber siehe die letzten turbolenten Wochen, welche C&D als Fels in der Brandung übersteht und sogar mit profitiert)

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

TA-Update langfristig:

 

Die Aktie hat in den letzten Wochen wieder ein wenig korrigiert.

Charttechnisch berührt sie schon fast wieder die untere Begrenzung des Aufwärtstrends (grün).

Ich rechne damit, dass sie bis maximal 90 USD runter kommen wird, wenn überhaupt...

 

TA-CHD-LT.thumb.gif.0e7bc051cc7c5b17029b4a6a8897c2fb.gif

 

 

Bewertungs-Update nach FASTgraphs:

 

Immer noch überteuert....(wie immer B-)).

 

 

image.thumb.png.d9e72fa0af64bbf7c81a812257735487.png

 

 

Share this post


Link to post
Ronon
Posted
vor 20 Stunden von Toni:

Immer noch überteuert....(wie immer B-)).

C&D bekommt man aber auch sehr schwer "günstig" zu kaufen. Dafür ist auch die Company zu gut..

Entweder muss man hier über einen Sparplan zuschlagen oder die wenigen Dips abwarten. Qualität hat seinen Preis. Die Aktie auf seinem "fairen" Wert nach FASTgraphs werden wir wahrscheinlich nicht bekommen.

Letztes Jahr haben wir sie mal für einen KGV von 25 gesehen.. Für einen KGV von 26-27 (das entspräche dem ØKGV der letzten 10 jahre) kann man hier aber auch gut zuschlagen.

Dafür müsste der Titel trotzdem aber nochmal etwas über 10 % nachgeben.

Sonst heißt es warten...

Share this post


Link to post
Toni
Posted
vor 28 Minuten von Ronon:

C&D bekommt man aber auch sehr schwer "günstig" zu kaufen. Dafür ist auch die Company zu gut..

Entweder muss man hier über einen Sparplan zuschlagen oder die wenigen Dips abwarten. Qualität hat seinen Preis. Die Aktie auf seinem "fairen" Wert nach FASTgraphs werden wir wahrscheinlich nicht bekommen.

Letztes Jahr haben wir sie mal für einen KGV von 25 gesehen.. Für einen KGV von 26-27 (das entspräche dem ØKGV der letzten 10 jahre) kann man hier aber auch gut zuschlagen.

Dafür müsste der Titel trotzdem aber nochmal etwas über 10 % nachgeben.

Sonst heißt es warten...

Recht hast Du. :thumbsup:

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

All-Time-High im Euro-Chart:

 

image.thumb.png.f9401990c2f17d70c30d045e1d96ddba.png

 

:thumbsup:

 

 

Bewertungs-Update nach FASTgraphs:

 

Die Aktie ist überbewertet wie eh und jeh....

 

 image.thumb.png.12b675c0666e7ca6015c139ea36bd217.png

Share this post


Link to post
Toni
Posted

image.png.fee39f69addfdf20269e177b839c68c6.png

Share this post


Link to post
Manfred Weber
Posted

Dann gibt es bei der Aktie direkt keinen optimalen Einstiegspunkt da sie sehr stabil läuft selbst jetzt in der Phase?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...