Jump to content
Ramstein

Diskussionen, Kommentare, Meinungen

Recommended Posts

Walter White
Posted

Genau diesen Spruch hatte ich vor langer Zeit mal in meiner Signatur, schön ihn mal wieder zu lesen.

Share this post


Link to post
Trippeltrappel
Posted

Ich lese zwar die prozentuale Aufteilung innerhalb Deines Weltdepots, aber wie ist bei Dir das Verhältnis Aktien, Anleihen, Immos?

Die Angabe fehlt mir noch, um mir ein Gesamtbild zu machen.

Ansonsten klasse Übersicht.

Danke

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Ich lese zwar die prozentuale Aufteilung innerhalb Deines Weltdepots, aber wie ist bei Dir das Verhältnis Aktien, Anleihen, Immos?

Die Angabe fehlt mir noch, um mir ein Gesamtbild zu machen.

Ansonsten klasse Übersicht. Danke

Wozu brauchst du ein Gesamtbild über meine Anlagen? Ich kann aber sagen, dass ich momentan sehr grob gesprochen ähnlich viele Aktien halte wie Anleihen. Zu den (recht liquiden) Finanzanlagen kommen außerdem noch Immobilien und Private Equity.

 

Jeder muss und sollte für sich entscheiden, wie er seine privaten Finanzen ordnet und aufteilt.

Share this post


Link to post
Trippeltrappel
Posted

Wozu brauchst du ein Gesamtbild über meine Anlagen?

 

Reines Interesse. Ich hab das Bonddepot und das Aktiendepot angeschaut, aber kein prozentuale Aufteilung gefunden. Ist ja ein vorgestelltes Musterdepot. Daher die Nachfrage.

Meine eigene Aufteilung hab ich schon, keine Sorge ^_^

 

Aber ich finde es immer interessant,über den Tellerrand hinaus zu schauen.

Share this post


Link to post
pillendreher
Posted

Behrens PI heute:

 

Joh. Friedrich Behrens AG zeigt auf Basis vorläufiger Zahlen ein nachhaltiges Wachstum bei Umsatz und EBIT im 9 Monats-Zeitraum zum 30. September 2015

 

Doch Festgeld? Mir fällt auf, dass sie nichts über den bisherigen Erfolg des Umtauschangebots an die 2016er-Anleihenhalter sagen.

 

Festgeld ist gesichert, Glückwunsch :thumbsup:

 

Zitat, der kleine Prinz aus dem BB:

 

 

Joh. Friedrich Behrens AG bestätigt erfolgreiche Gesamtfinanzierung der Unternehmensgruppe

 

 

Damit ist die Refinanzierung der Gesellschaft in der geplanten Struktur umgesetzt und die Rückzahlung der Unternehmensanleihe 2011/2016 zum 15. März 2016 gesichert. Dies ist unabhängig von einer weiteren möglichen Platzierung der Unternehmensanleihe 2015/2020 und dem laufenden Umtauschangebot für die Unternehmensanleihe 2011/2016

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Ramstein was ist denn deine Meinung zur VW International Finance-Anleihe: 5,125%? whistling.gif

  1. Generell gebe ich keine Empfehlungen zu einzelnen Werten ab.
  2. Ich halte diese Anleihe.

Share this post


Link to post
Ternzeu
Posted

Mich würde mal interessieren wie sich das Hirnrissdepot in diesen bewegten Börsenzeiten entwickelt hat.

Wär schön wenn Du uns ein aktuelles Update der Depots vorstellen könntest.

 

Danke

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Hier der momentane Stand:

 

post-15902-0-58866700-1455089662_thumb.png

Share this post


Link to post
stb
Posted

GOL Finance A1AY88

Hat jemand eine Meinung zu o.g. Anleihe? Ich kann nichts darüber finden, weshalb die Anleihe plötzlich 50% verloren hat. Sollte man sie Eures Erachtens halten oder verkaufen?

Danke für eine Antwort.

Share this post


Link to post
otto03
Posted · Edited by otto03

GOL Finance A1AY88

Hat jemand eine Meinung zu o.g. Anleihe? Ich kann nichts darüber finden, weshalb die Anleihe plötzlich 50% verloren hat. Sollte man sie Eures Erachtens halten oder verkaufen?

Danke für eine Antwort.

 

http://www.bloomberg.com/news/articles/2016-02-05/gol-s-credit-rating-cut-to-ccc-at-fitch-citing-brazil-s-economy

https://www.moodys.com/research/Moodys-changes-Gols-outlook-to-negative-affirms-B3-ratings--PR_335277?WT.mc_id=AM~RmluYW56ZW4ubmV0X1JTQl9SYXRpbmdzX05ld3NfTm9fVHJhbnNsYXRpb25z~20150928_PR_335277

 

(falls es denn diese Firma ist)

Share this post


Link to post
Trippeltrappel
Posted · Edited by Trippeltrappel

Ramstein, warum gibt es von Dir keine monatliche Aktualisierung in Depots und Performance mehr? Fand ich immer lesenswert...

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Ich hatte keine Zeit gefunden, den Jahreswechsel richtig in meine Spreadsheets einzuarbeiten. Zum Quartalsende gibt es aber ein Update.

Share this post


Link to post
Günter Paul
Posted

Na , wenn du es erwähnst , hat es dich wohl doch beschäftigt .. ;)

 

Und jetzt bin ich froh , dass du erneut anlegen wirst...ich war seit langer Zeit nicht mehr so ohne Eingaben , ich kann mich derzeit nicht zum Kauf durchringen , es passt einfach nicht , vielleicht kannst du mich inspirieren ?..

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted
Und jetzt bin ich froh , dass du erneut anlegen wirst...ich war seit langer Zeit nicht mehr so ohne Eingaben , ich kann mich derzeit nicht zum Kauf durchringen , es passt einfach nicht , vielleicht kannst du mich inspirieren ?..

Argentinien ?

VW Nachränge ??

Rickmers ???

Venezuela ??????

 

Auch ich kann mich nicht so recht durchringen.

Share this post


Link to post
Günter Paul
Posted

Nachränge hab` ich ,...das andere ist mindestens so heiß wie ein Einstieg in eine AAA Investition mit fast 10 %..

 

Kommst du drauf ?... EIB und Südafrika ...bin da auch schon drin aber auf 10 Jahressicht weiß man , dass man wenigstens nicht unten einsteigt ;)

 

Ansonsten halte ich dieses hier auch für interessant...

 

https://www.boerse-stuttgart.de/de/Provinz-Buenos-Aires-Region-Anleihe-XS0234082872

 

Ach ja ...und wieder gilt dein credo... """ Ne me inducas in tentationem ""

Share this post


Link to post
Ternzeu
Posted

Nachränge hab` ich ,...das andere ist mindestens so heiß wie ein Einstieg in eine AAA Investition mit fast 10 %..

 

Kommst du drauf ?... EIB und Südafrika ...bin da auch schon drin aber auf 10 Jahressicht weiß man , dass man wenigstens nicht unten einsteigt ;)

 

Ansonsten halte ich dieses hier auch für interessant...

 

https://www.boerse-s...he-XS0234082872

 

Ach ja ...und wieder gilt dein credo... """ Ne me inducas in tentationem ""

 

So ähnlich denke ich auch.

Habe bereits VW-Nachränge und PBA. Um mal etwas anderes zu riskieren habe ich deshalb letzte Woche gekauft

 

7,5% Nordrhein-Westfalen, WKN NRW10Q, Laufzeit bis 8.6.2027 zu 109,65

 

Wer sich über die gute Verzinsung/Rendite bei einem so guten Schuldner ( Rating AA-) wundert, dem hilft ein Blick

auf die Anleihewährung (MXN) weiter.

 

Das Ding wird mit einem recht großen Spread gehandelt und MXN hüpft wie ein Jo-Jo. Aber auch hier gilt wie zuvor gesagt:

 

Auf 10 Jahressicht weiß man, dass man wenigstens nicht unten einsteigt ;)

 

Ich will eigentlich bis zur Fälligkeit halten, sollte der MXN aber einen Höhenflug starten (hängt m.E. auch mit der Entwicklung des

Ölpreises zusammen), könnte ich mich auch mit einem früheren Abschied anfreunden.

Share this post


Link to post
Günter Paul
Posted

Für ein diversifiziertes Depot wird so eine Stückelung kaum geeignet sein .

Share this post


Link to post
Trippeltrappel
Posted

Im HSH Herdentrieb erster Einstieg in die HSH RESPARCS FUNDING II zu 18,90.

 

Handelsinformationen / Besonderheiten

Flatnotiz! D.h. es wird keine Zins- und Stückzinsberechnung durchgeführt. Tier-1 Anleihe. Anleihe kündbar zum 30.06.2009 zu 100%, danach jährlich zum 30. Juni.

 

Darf ich fragen, was der Kaufgrund war? Ohne mich ins Prospekt eingelesen zu haben, aber bei 7,5% Zinssatz und Kurs von 19 ist das wohl eher kein "Festgeldersatz" oder?

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted · Edited by Ramstein

Im HSH Herdentrieb erster Einstieg in die HSH RESPARCS FUNDING II zu 18,90.

 

 

 

Darf ich fragen, was der Kaufgrund war? Ohne mich ins Prospekt eingelesen zu haben, aber bei 7,5% Zinssatz und Kurs von 19 ist das wohl eher kein "Festgeldersatz" oder?

Nein, das ist "echter Schwaynkram": Tier-1, auf ca. 54% herausgeschrieben herabgeschrieben, Flatnotiz; also ein Hoffnungslauf auf das Überleben der HSH Nordbank.

Share this post


Link to post
Trippeltrappel
Posted

Was heisst denn: auf 54% herausgeschrieben?

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Was heisst denn: auf 54% herausgeschrieben?

Dass die Autokorrektur zugeschlagen hat. Sollte "herabgeschrieben" heissen. Ansonsten guckst du hier im Beitrag #2.

Share this post


Link to post
Trippeltrappel
Posted

Was heisst denn: auf 54% herausgeschrieben?

Dass die Autokorrektur zugeschlagen hat. Sollte "herabgeschrieben" heissen. Ansonsten guckst du hier im Beitrag #2.

Wie immer eine fundierte Anwort :thumbsup:

Wieder was gelernt.

Share this post


Link to post
Mojo-cutter
Posted

Heute Kauf Transocean 01(31) @ 63 in Stuttgart. US$, YtM ca. 14%, BB+-Rating.

 

Ich halte bereits die 11(21)er und stocke etwas die Laufzeit auf, denn mehr und mehr komme ich zu der Vermutung, dass die Rückkehr zu "normalen Zinsen" ein äußerst langwieriger Vorgang wird, so es denn in absehbarer Zeit überhaupt erfolgt. Die Transocean Zahlen letzte Woche waren besser als erwartet; jetzt muss noch der Ölpreis mitmachen und das wird ein nettes Langfristinvestment. Trotzdem ist das nichts für den vorsichtigen Kleinanleger!

 

Ich folge deinem vor einiger Zeit gegebenem Rat, die Anleihentransaktionen erfahrener WPFler zu verfolgen, um daraus zu lernen. Daher bin ich insbesondere, aber nicht nur, für Informationen wie die markierten sehr dankbar. :thumbsup:

 

Und dem kann ich mich nur dankend anschließen .

Share this post


Link to post
Stoxx
Posted

 

 

Ich folge deinem vor einiger Zeit gegebenem Rat, die Anleihentransaktionen erfahrener WPFler zu verfolgen, um daraus zu lernen. Daher bin ich insbesondere, aber nicht nur, für Informationen wie die markierten sehr dankbar. :thumbsup:

 

Und dem kann ich mich nur dankend anschließen .

Me too.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...