Jump to content
lennschko

Trade Republic Bank - Broker

Recommended Posts

MoneyBoy87
Posted
vor 2 Minuten von D_R:

Ja, IE00B6R52259 ist dabei.

Danke, aber 0,6% TER ist ganz schön ordentlich, oder verstehe ich was falsch, wenn ich davon ausgehe, dass der fast 3x teuer ist als der Vanguard FTSE All World?

 

Share this post


Link to post
nikolov
Posted
vor 57 Minuten von MoneyBoy87:

Danke, aber 0,6% TER ist ganz schön ordentlich, oder verstehe ich was falsch, wenn ich davon ausgehe, dass der fast 3x teuer ist als der Vanguard FTSE All World?

3 x 0,22% = 0,66% = ca. 0,6%

Ja, kommt hin.

Share this post


Link to post
jak
Posted
vor 1 Stunde von MoneyBoy87:

Danke, aber 0,6% TER ist ganz schön ordentlich, oder verstehe ich was falsch, wenn ich davon ausgehe, dass der fast 3x teuer ist als der Vanguard FTSE All World?

 

Ja, schon blöd, mit ein Grund warum ich Core World + Core MSCI EM IMI nehme, zumal der ACWI extrem "optimiert" ist und nur 1517 Positionen hält (der Core World hält schon 1653...).

Share this post


Link to post
jak
Posted
vor 12 Stunden von Bigwigster:

 

Ich frage mich, welche Uhrzeiten die zum kaufen nehmen. Laut https://de.extraetf.com/news/interview/trade-republic-etf-sparplan-kein-lockangebot:

Zitat

Bei jedem ETF bezieht Trade Republic bei der Wahl des Ausführungszeitpunkts auch den unterliegenden Index und die enthaltenen Basiswerte ein. So wird beispielsweise ein S&P 500 ETF immer im Zeitfenster der XETRA und US-Börsenzeiten ausgeführt.


Was ich ja machen würde, wäre die iXLM des letzten Monats nehmen und dann immer zum günstigsten Zeitpunkt ausführen, bzw. meine eigene Statistik bauen und darüber optimieren.

Share this post


Link to post
nikolov
Posted

Klar, wäre das eine schöne Sache, wenn die Sparpläne zum Zeitpunkt des besten vermuteten iXLM ausgeführt werden. Andererseits: welche und wieviele Ansprüche darf man an kostenlose Sparpläne stellen? Wenn sie zu XETRA Handelszeiten ausgeführt werden darf man schon mehr als zufrieden sein.

Share this post


Link to post
trend_investor
Posted
vor 13 Stunden von Bigwigster:

Kostenfrei sind die Sparpläne ja nicht. Es fällt pro Ausführung 1€ Fremdkostenpauschale an. Insofern preislich analog onvista. Allerdings verstehe ich die Fremdkostenpauschale hier nicht, da die Sparpläne mit Sicherheit pro ISIN aggregiert werden und dann in einer Order bei L&S ausgeführt werden. Insofern müsste der 1€ eigentlich durch die Anzahl der Sparplanausführungen geteilt werden...?

Share this post


Link to post
whister
Posted
vor 14 Minuten von trend_investor:

Kostenfrei sind die Sparpläne ja nicht. Es fällt pro Ausführung 1€ Fremdkostenpauschale an. Insofern preislich analog onvista. Allerdings verstehe ich die Fremdkostenpauschale hier nicht, da die Sparpläne mit Sicherheit pro ISIN aggregiert werden und dann in einer Order bei L&S ausgeführt werden. Insofern müsste der 1€ eigentlich durch die Anzahl der Sparplanausführungen geteilt werden...?

Die Fremdkostenpauschale fällt bei Sparplanausführungen nicht an.

Share this post


Link to post
ILING
Posted

Auf extraETF kann man bereits alle ETF Sparpläne von Trade Republic anzeigen lassen :)

 

Trade Republic ETF-Sparplan Angebot im Test

Share this post


Link to post
altaso
Posted

Weiß jemand, ob auch Bruchstücke erworben werden oder nur ganze Teile?

Weiß jemand, ob auch Bruchstücke erworben werden oder nur ganze Teile?

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 6 Minuten von altaso:

Weiß jemand, ob auch Bruchstücke erworben werden oder nur ganze Teile?

kann es ja nur geben unter zwei Bedingungen (mehr fallen mir gerade nicht ein)

1. Sparplan

2. wenn es die Möglichkeit gibt, für eine bestimmte Anlagesumme zu kaufen und nicht nach Anteilen

 

Hast Du eine der beiden Bedingungen im Preis - Leistungsverzeichnis gefunden?

Share this post


Link to post
Bigwigster
Posted

Ja es werden Bruchstücke verbucht.

Share this post


Link to post
altaso
Posted
vor 2 Minuten von west263:

kann es ja nur geben unter zwei Bedingungen (mehr fallen mir gerade nicht ein)

1. Sparplan

2. wenn es die Möglichkeit gibt, für eine bestimmte Anlagesumme zu kaufen und nicht nach Anteilen

 

Hast Du eine der beiden Bedingungen im Preis - Leistungsverzeichnis gefunden?

Mir ging es da um den neuen ETF Sparplan.

Wenn man einen anlegt, muss man die Summe angeben die bespart werden soll. Ich gehe also davon aus, dass Bruchteile erworben werden.

Dann stellt sich mir nämlich die Frage beim Verkauf oder Umzug, was mit den Bruchteilen geschieht...

 

Denn verkauft wird ja über die Börse L&S mit ganzen Stücken und nicht an die KAG. 

Share this post


Link to post
altaso
Posted
vor 2 Minuten von Bigwigster:

Ja es werden Bruchstücke verbucht.

Super, danke für die Info.

Wie verhält es sich dann mit dem Verkauf derer? Hat schonmal jemand hierzu was gefunden?

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 2 Minuten von altaso:

Mir ging es da um den neuen ETF Sparplan.

ohhh, habe ich ja völlig übersehen, das die mittlerweile ETF Sparpläne anbieten.

In meinem Hinterkopf war Trade noch immer ein Aktienbroker.

Share this post


Link to post
whister
Posted
vor 1 Minute von altaso:

Wie verhält es sich dann mit dem Verkauf derer? Hat schonmal jemand hierzu was gefunden?

Einfach mal selber die Bedingungen lesen. Demnach können Bruchstücke bei einem Komplettverkauf mit veräußert werden.

Share this post


Link to post
altaso
Posted
Gerade eben von whister:

Einfach mal selber die Bedingungen lesen. Demnach können Bruchstücke bei einem Komplettverkauf mit veräußert werden.

Super, dann hab ich das überlesen... Danke für die Info.

vor 2 Minuten von west263:

ohhh, habe ich ja völlig übersehen, das die mittlerweile ETF Sparpläne anbieten.

In meinem Hinterkopf war Trade noch immer ein Aktienbroker.

Ja neuerdings verfügbar... Ein guter Schritt und dann noch kostenfrei. Sind ja einige hier im Forum die auf den letzten Cent achten :D

Share this post


Link to post
stat
Posted · Edited by stat
Am 3.11.2019 um 17:36 von incts:

Merkste selber, oder?

 

Wenn man zu einem schlechteren Kurs bedient/nicht bedient wird als der aktuelle ist das ein Nachteil des Handelsplatzes der sehr teuer werden kann. Wenn ich den schlechteren Kurs zu 0,2% bekomme ist der Vorteil von 1 Euro Trade direkt weg.

 

Kann keinen Grund erkennen für Deine etwas pampige Antwort ^_^

 

PS: Ich kaufe Dir gerne jede Aktie ab die Du mir 0,2% unter aktuellem Marktpreis anbietest.

Share this post


Link to post
jensebluemchen
Posted

Ich überlege, hier ein Depot zu eröffnen...

 

Würde nämlich ganz gerne eine neue Strategie starten: Jeden Monat Ausschüttungen dank drei alternierend auszahlender Welt-ETF.

 

Es geht um A0F5UH, A1T8FV und A1T8GD. Den iShares könnte ich über ETF-Sparplan kaufen. Das finde ich schonmal super. Eine Frage zu den anderen beiden ETF... Einer von SPDR und einer von Vanguard... Kann man die bei Trade Republic ganz normal (für 1 Euro) über die Börse kaufen? Deren Support checkt irgendwie nicht, was ich meine. Statt 4,50 Euro Kosten hätte ich dann wohl nur 2 Euro ... Und evtl. noch weniger, wenn irgendwann mal weitere ETF im Sparplan vertrieben werden. :)

 

Ist jemand von euch bei Trade Republic und schaut netterweise mal nach, ob man A1T8FV und A1T8GD da handeln kann!? :-)

 

Danke Euch!
Jens

Share this post


Link to post
jak
Posted
vor 13 Minuten von jensebluemchen:

Ich überlege, hier ein Depot zu eröffnen...

 

Würde nämlich ganz gerne eine neue Strategie starten: Jeden Monat Ausschüttungen dank drei alternierend auszahlender Welt-ETF.

 

Es geht um A0F5UH, A1T8FV und A1T8GD. Den iShares könnte ich über ETF-Sparplan kaufen. Das finde ich schonmal super. Eine Frage zu den anderen beiden ETF... Einer von SPDR und einer von Vanguard... Kann man die bei Trade Republic ganz normal (für 1 Euro) über die Börse kaufen? Deren Support checkt irgendwie nicht, was ich meine. Statt 4,50 Euro Kosten hätte ich dann wohl nur 2 Euro ... Und evtl. noch weniger, wenn irgendwann mal weitere ETF im Sparplan vertrieben werden. :)

 

Ist jemand von euch bei Trade Republic und schaut netterweise mal nach, ob man A1T8FV und A1T8GD da handeln kann!? :-)

 

Danke Euch!
Jens

Nein, du kannst nur ishares handeln, außer dort wo es kein vergleichbares isharea produkt gibt und etf securities o.ä. nen etf anbietet

Share this post


Link to post
Bigwigster
Posted
vor 44 Minuten von jensebluemchen:

Ich überlege, hier ein Depot zu eröffnen...

 

Würde nämlich ganz gerne eine neue Strategie starten: Jeden Monat Ausschüttungen dank drei alternierend auszahlender Welt-ETF.

 

Es geht um A0F5UH, A1T8FV und A1T8GD. Den iShares könnte ich über ETF-Sparplan kaufen. Das finde ich schonmal super. Eine Frage zu den anderen beiden ETF... Einer von SPDR und einer von Vanguard... Kann man die bei Trade Republic ganz normal (für 1 Euro) über die Börse kaufen? Deren Support checkt irgendwie nicht, was ich meine. Statt 4,50 Euro Kosten hätte ich dann wohl nur 2 Euro ... Und evtl. noch weniger, wenn irgendwann mal weitere ETF im Sparplan vertrieben werden. :)

 

Ist jemand von euch bei Trade Republic und schaut netterweise mal nach, ob man A1T8FV und A1T8GD da handeln kann!? :-)

 

Danke Euch!
Jens

Gibt es einen Grund warum du drei verschiedene Produkte wählst die alle die selbe Strategie haben (auf drei Jahre 2,7% Performance Unterschied vom schlechtesten zum besten)? Normal kauft man ja auch nicht drei verschieden MSCI World :huh:

Share this post


Link to post
altaso
Posted
vor 34 Minuten von Bigwigster:

Gibt es einen Grund warum du drei verschiedene Produkte wählst die alle die selbe Strategie haben (auf drei Jahre 2,7% Performance Unterschied vom schlechtesten zum besten)? Normal kauft man ja auch nicht drei verschieden MSCI World :huh:

Er schielt vermutlich auf die Dividende und das monatlich. Ich würde da ganz rational dran gehen. 1 ETF und fertig. Wenn's mir nur um die hohen Ausschüttungen geht. Dann muss ich halt Quartals weise diese kassieren und monatlich selbst aufteilen. Denn 3 selbige, mit gleichen Unternehmen und Anteilen drin macht keinen Sinn. 

Share this post


Link to post
jensebluemchen
Posted · Edited by jensebluemchen
vor 10 Stunden von Bigwigster:

Gibt es einen Grund warum du drei verschiedene Produkte wählst die alle die selbe Strategie haben (auf drei Jahre 2,7% Performance Unterschied vom schlechtesten zum besten)?


Soweit ich weiß gibt es in DE keinen zugelassenen ETF, der monatlich ausschüttet. In den Vereinigten Staaten sind diese Income-ETF beliebt und verbreitet. Daher habe ich drei ETF gesucht und auch gefunden, die quartalsweise alternierend ausschütten.

 

blackrock 1 4 7 10

spdr 2 5 8 11

vanguard 3 6 9 12

 

Jeden Monat Asche auf dem Konto ;-)

 

vor 10 Stunden von altaso:

macht keinen Sinn


Danke für deine Meinung. Ich erlaube mir, eine andere zu haben. :-)

 

PS: https://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/zwiebelfisch-stop-making-sense-a-261738.html

 

vor 11 Stunden von jak:

Nein, du kannst nur ishares handeln,


Danke dir :)

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted
vor 41 Minuten von jensebluemchen:

vanguard 3 6 9 12

Das sind zwar die Ex-Dates, die Pay-Dates liegen aber im darauffolgenden Monat. Beachte Vanguards distribution schedule.

Share this post


Link to post
jensebluemchen
Posted
vor 14 Minuten von Peter Grimes:

Das sind zwar die Ex-Dates, die Pay-Dates liegen aber im darauffolgenden Monat. Beachte Vanguards distribution schedule.

 

Krass, danke dir. Hatte ich glatt übersehen. Werde mir dann wohl eher ein reines iShares-Depot zusammenbasteln. Diese Income-ETF bewegen sich ohnehin volatil eher seitwärts. Ist ja auch klar, wenn sie "viel" ausschütten. Daher werde ich wohl komplett gratis kaufen. DANKE DIR! :-)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.