Jump to content
lennschko

Trade Republic Bank - Broker

Recommended Posts

Avendo
Posted

Mal ein paar Screenshots, man muss jedes mal beim login nen Code vom Handy eingeben.

image.thumb.png.93e042c9faaa375d0a0866ffcb9eb79e.pngimage.thumb.png.608df4ce4921582e2123ab4521397028.pngimage.thumb.png.05e792b112b5a4e788f73dd6f7a3516f.pngimage.thumb.png.e99d33d08de483df6a40d6779a2525a1.pngimage.thumb.png.b727b1040a24430a23162ead07edd1b5.pngimage.thumb.png.ccaa36ebd26e1c0df082b4143f81ab1a.png 

Share this post


Link to post
Fritz57
Posted

Schaut so aus wie der Schrott der Smartphone UI.

Kommt man denn nun endlich vernünftig an seine Wertpapierabrechnungen ran?

Gibt es eine vernünftige Ansicht aller Transaktionen?

Share this post


Link to post
ZefX
Posted
vor 3 Minuten von Fritz57:

Schaut so aus wie der Schrott der Smartphone UI.

Kommt man denn nun endlich vernünftig an seine Wertpapierabrechnungen ran?

Gibt es eine vernünftige Ansicht aller Transaktionen?

Vorallem kommt man sehr leicht rein. Man benötigt lediglich eine Handynummer und eine 4stellige PIN....

Share this post


Link to post
krussi
Posted
vor 33 Minuten von ZefX:

Vorallem kommt man sehr leicht rein. Man benötigt lediglich eine Handynummer und eine 4stellige PIN....

Ich bin für die Weboberfläche noch nicht freigeschaltet, um es überprüfen zu können.

Aber im Post #1551 von @Avendo wurde ja geschrieben, dass beim Login ein Bestätigungscode aus der Handyapp benötigt wird. Also zum Glück anscheinend doch nicht so easy sich einzuloggen :thumbsup:

Share this post


Link to post
ZefX
Posted
vor einer Stunde von krussi:

Ich bin für die Weboberfläche noch nicht freigeschaltet, um es überprüfen zu können.

Aber im Post #1551 von @Avendo wurde ja geschrieben, dass beim Login ein Bestätigungscode aus der Handyapp benötigt wird. Also zum Glück anscheinend doch nicht so easy sich einzuloggen :thumbsup:

Merci

Share this post


Link to post
Krause76
Posted

Guten Morgen zusammen,

ich beschäftige mich gerade mit der US Quellensteuer. Ich habe verstanden, dass die TR nicht automatisch macht, da kein "Qualified Intermediary". Das W-8BEN ausfüllen ist einfach, das Video hat mir noch an einer Stelle geholfen.

 

Nun meine Frage, was nimmt TR für die Bearbeitung an Gebühr? Im Preis-Leistungsverzeichnis könnte ich mir das vorstellen unter:

 

  • Kapitalmaßnahme -> Bearbeitung Weisung (5€)   oder
  • Freiwillige Dokumente (25€)

 

 

Share this post


Link to post
morini
Posted · Edited by morini
Am 10.10.2021 um 10:59 von Krause76:

Guten Morgen zusammen,

ich beschäftige mich gerade mit der US Quellensteuer. Ich habe verstanden, dass die TR nicht automatisch macht, da kein "Qualified Intermediary". Das W-8BEN ausfüllen ist einfach, das Video hat mir noch an einer Stelle geholfen.

 

Nun meine Frage, was nimmt TR für die Bearbeitung an Gebühr? Im Preis-Leistungsverzeichnis könnte ich mir das vorstellen unter:

 

  • Kapitalmaßnahme -> Bearbeitung Weisung (5€)   oder
  • Freiwillige Dokumente (25€)

 

Edit: Da das von dir Geschriebene nicht stimmt, nehme ich meinen Beitrag zurück.

Share this post


Link to post
xelbias
Posted

Trade Republic kümmert sich bei US Aktien um die Reduzierung der Quellensteuer von 30 auf 15 Prozent gemäß dem Doppelbesteuerungsabkommen beider Länder.

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 54 Minuten von xelbias:

Trade Republic kümmert sich bei US Aktien um die Reduzierung der Quellensteuer von 30 auf 15 Prozent gemäß dem Doppelbesteuerungsabkommen beider Länder.

genauso wird es gehandhabt. 

Keine Ahnung, wovon @Krause76da redet.

Share this post


Link to post
whister
Posted
Am 19.9.2021 um 22:05 von trend_investor:

Endkunden können bei der solarisBank kein Konto eröffnen. Die SolarisBank ist eine reine B2B Bank. Insofern hat TR bei der SolarisBank das Sammelkonto für die Kundengelder eröffnet, bei dem logischerweise TR auch Kontoinhaber ist.

Also ich habe privat mehrere Konten bei der Solarisbank eröffnet (über Tomorrow, Nuri, Vivid).

Share this post


Link to post
Krause76
Posted

Also, alles zurück. Gerade folgende Nachricht von TR bekommen:

 

"Trade Republic ist bei der US-Steuerbehörde IRS als Qualified Intermediary eingetragen. Unser Ziel war es, Investieren so einfach und komfortabel, wie möglich zu machen. Somit ist zur Reduzierung der US-Steuern bei uns kein Einreichen von Unterlagen notwendig. Wir haben Deinen Status durch Deine Angaben im Anmeldeprozess bereits hinterlegt und kümmern uns somit um die automatische Quellensteuerreduzierung auf 15%."

 

Schade nur, dass sich diese Info nicht in den FAQs finden lässt.

 

Share this post


Link to post
west263
Posted

gerade eine Mail bekommen, das die Webversion bei mir freigeschaltet wurde.

Ja funktioniert. Ob ich sie allerdings nutzen werde, bin ich mir noch nicht sicher.

Share this post


Link to post
Chulian
Posted

So spartanisch wie die Webversion daherkommt, hoffe ich, dass sie sich primär mit Security beschäftigt haben und weniger mit Design.

da man das Handy ja auch für den Login braucht sehe ich aktuell aber keinen großen Mehrwert für mich.

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 1 Stunde von Chulian:

So spartanisch wie die Webversion daherkommt,

ist bei JustTrade auch so. 

Share this post


Link to post
trend_investor
Posted
vor 4 Minuten von west263:

ist bei JustTrade auch so. 

Das stimmt, aber neuerdings ist JustTrade auch bei Guidants angebunden...das ist top!

Share this post


Link to post
Gordon1607
Posted

Weiß jemand wie es sich bei Trade Republic mit der schwedischen Quellensteuer verhält? Wird diese auf 15%  reduziert?

Bei consors musste ich extra ein Formular zur "Offenlegung meiner persönlichen Daten" unterschreiben.

Wenn es hier keine Erfahrungen gibt, frage ich selbst mal beim Support nach.

Danke im Voraus!

Share this post


Link to post
chess
Posted

(größere) Einzahlungen werden

von TR aktuell wohl gerne ver-

zögert bzw. "einbehalten". Mh.

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 12 Minuten von chess:

(größere) Einzahlungen werden

von TR aktuell wohl gerne ver-

zögert bzw. "einbehalten". Mh.

naja, was heißt größere. Bei mir wurden vor ein paar Monaten "nur" 5k blockiert, bis ich 3 Fragen beantwortet habe.

Was mir daran etwas sauer aufgestoßen ist, das diese Fragen erst kamen, nachdem ich nachgefragt habe, wieso das Geld noch nicht gutgeschrieben ist oder wo das Problem besteht.

 

Bin mal gespannt,  wann es wieder passiert.

Share this post


Link to post
chess
Posted

welche drei Fragen waren das?

musstest du auch Nachweise

zuschicken?

Share this post


Link to post
stargate
Posted
vor 11 Stunden von chess:

welche drei Fragen waren das?

musstest du auch Nachweise

zuschicken?

Vermutlich diese: 3 Fragen

 

mfg Stargate

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 12 Stunden von chess:

welche drei Fragen waren das?

 

vor 33 Minuten von stargate:

Vermutlich diese: 3 Fragen

 

mfg Stargate

ja genau die waren es, Danke, und wenn Du, @chesssie nicht gekannt hast, dann hat es bei dir aus irgendeinem anderen Grund länger gedauert.

 

Share this post


Link to post
chess
Posted

thx

Share this post


Link to post
masu
Posted

muss man diese Fragen nur einmal beantworten oder jedes Mal wenn eine größere Summe bewegt wird?

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 8 Minuten von masu:

muss man diese Fragen nur einmal beantworten oder jedes Mal wenn eine größere Summe bewegt wird?

Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Fragen im letzten Jahr nicht schon mal beantworten musste.

Vom Gefühl her würde ich ja sagen. Auf jeden Fall nicht jedes Mal, wenn man Geld zu Trade überweist.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...