Jump to content
mc-fly

Aktienkurse im Excel automatisch aktualisieren

Recommended Posts

albr
Posted

ich bin auch am überlegen von PC auf iMac umzusteigen... kann man Office365 iMac auch die ganzen Programmierungen (VBA oder Skripte) genauso nutzen wie bei Office365 Windows ?

klar, 1:1 wird es vlt. nicht gehen (z.B. sind die Dateipfade anders...) ?

 

hat schonmal jemand Python und Office365 (speziell Excel) genutzt ?? Bin auch weiters am überlegen, mich noch stärker/mehr in Python einzuarbeiten...

 

Share this post


Link to post
Malvolio
Posted
vor 48 Minuten von leoluchs:

Beim iMac und Office365 funktioniert die Funktion (zahlreiche Börsenplätze zur Auswahl).

568224200_Bildschirmfoto2021-04-22um10_08_14.png.81a0e401648aba65555dac7e09abff86.png 

Super. Vielen Dank für die Info!!! :thumbsup:

Share this post


Link to post
smarttrader
Posted

Nach dem es doch einige Probleme gab und immer wieder ändernde Aufrufe bzw. Abfragen bin ich einfach von Excel weg gegangen für Werte etc. abfragen.

 

Quick and Dirty mit Python.

 

In C# ebenfalls umgesetzt, müsste theoretisch sogar direkt als VBA realisierbar sein. Ich konnte nur kein erhöhten Nutzen sehen, der den Aufwand zum implemntieren rechtfertigt.

 

 

Share this post


Link to post
Mittemeier
Posted

Hi zusammen,

 

benutzt jemand Excel 2010 + Google Docs (Tabelle + "Fianz-Formeln") um sich die Aktienkurse zu ziehen?

Seit 2 Tagen klappt das bei mir nicht mehr, wird Excel 2010 ggf. nicht mehr supportet?

Hat jemand auch die Erfahrung gemacht?

 

Share this post


Link to post
Oli Garch
Posted
vor 4 Stunden von Mittemeier:

benutzt jemand Excel 2010 + Google Docs (Tabelle + "Fianz-Formeln") um sich die Aktienkurse zu ziehen?

Seit 2 Tagen klappt das bei mir nicht mehr, wird Excel 2010 ggf. nicht mehr supportet?

Ich glaube nicht, dass sich da irgend etwas grundsätzlich geändert hat, habe hier allerdings nur Excel 2019.
Um sicher zu gehen: Du lädst eine in Google-Sheets erstellte Tabelle in deine Excel-Datei?
Dann prüfe auf jeden Fall mal, ob die Google-Tabelle für dich noch freigegeben ist.

Share this post


Link to post
Malvolio
Posted
Am 25.12.2020 um 17:03 von Oli Garch:

Hallo Max,

willkommen im Forum und ebenfalls frohe Weihnachten (auch an @paradox82, @Gekko1964). Vielen Dank für deinen Hinweis. Bei einer größeren Anzahl von Kursabrufen hat sich der Fehler bei mir ebenfalls gezeigt.

Deshalb nun eine weitere Variante, die auch mit 20 Kursen funktioniert. Hierbei wird der Kurs von der eigentlichen ARD-Webseite des jeweiligen Wertpapiers ausgelesen und nicht von der Suchergebnisliste wie bisher. Leider dauert der Abruf dadurch deutlich länger.

 

ardKurs.v6.0.xlsm 23 kB · 68 Downloads ardKurs.v6.0.txt 1 kB · 66 Downloads

Ich habe seit jetzt seit einigen Tagen einen iMac auf dem Schreibtisch stehen und habe jetzt mal meine Excel-Portfoliodatei mit Kursaktualisierungen unter Mac-OS ausprobiert.

 

Die Abfrage über den MS-Datentyp "Aktien" funktioniert prima. Allerdings funktioniert das Makro mit der ARD-Kursabfrage anscheinend nicht. Ich kriege keine Fehlermeldung, aber die Schaltfläche funktioniert nicht und das Makro wird nicht ausgeführt. Ich bin leider kein Makro-Fuchs und kenne mich auch mit Office auf dem Mac noch nicht gut aus .... hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?  ;)

 

Share this post


Link to post
Oli Garch
Posted
vor 2 Stunden von Malvolio:

Ich kriege keine Fehlermeldung, aber die Schaltfläche funktioniert nicht und das Makro wird nicht ausgeführt.

Ich habe keine Ahnung von Excel auf dem iMac. 

Das Verhalten ist aber so, als wäre die Ausführung von Makros deaktiviert. Das ist wohl gewöhnlich erst einmal so voreingestellt.

Hier (Link auf eine Microsoft-Supportseite) steht, wie es geht.

Share this post


Link to post
Malvolio
Posted
Gerade eben von Oli Garch:

 

Das Verhalten ist aber so, als wäre die Ausführung von Makros deaktiviert. Das ist wohl gewöhnlich erst einmal so voreingestellt.

 

Sowas vermute ich auch .... danke für den Link. Das ist alles noch ganz neu für mich. ;)

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...