Jump to content
brand33

Baring Intl-Hong Kong China Fd

Recommended Posts

Roter Franz
Posted

So ähnlich soll mein Depot auch mal aussehen. In Asien setzte ich klar auf Indien. Für attraktiv halte ich aber auch China, die Tiegerstaaten, Australien, Indonesien. Frage mich jetzt ob ich lieber diesen Baring Intl-Hong Kong Chind Fund oder doch DWS Top50 nehmen soll. Ostasien ist für mich das größte Risiko, möchte aber auch nicht den entscheidenden Wachstumsmarkt verpassen.

 

 

Das größte Risiko ist , nicht in der Region investiert zu sein.

 

Habe selbst den Baring H China, den Templeton Asian Growth, den Fidelity Indonesia, und den HSBC India.

 

Trotz Schwankungen, gutes Invest.

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

Letztes Jahr lief der Fonds nicht so gut,

aber auch China war nicht gut drauf.

 

Agnes Deng Chinas Wirtschaft wird unabhängiger.pdf

 

Ich finde die Mischung des Fonds war vor Agnes Deng besser,

da waren auch Nebenwerte im Fonds zu finden, das vermisse ich jetzt !

 

post-3119-0-75119100-1294897082_thumb.jpg

 

Baring Hong Kong China Fund (EUR).pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
kleinerfisch
Posted

Danke für die Info.

 

Nach dem Interview zu urteilen scheint sie auch alles, oder doch seht viel, auf ihr Steckenpferd Konsum zu setzen.

Auch wenn ich glaube, dass sie damit langfristig richtig liegt, ist es doch riskant.

 

Der Fonds kommt bei mir auf die Verkaufsliste.

Share this post


Link to post
Padua
Posted

Es ist hier verdammt still um den Fonds geworden. Vor geraumer Zeit sah das noch ganz anders aus.

 

Auch in meinem Depot schlummert noch ein im Vergleich zum Gesamtdepot relativ kleiner Betrag aus der Zeit vor Einführung der Abgeltungssteuer. Aktuell überlege ich wieder einmal, ob ich mich von ihm trotz Vorteil aus der schönen steuerfreien Zeit trennen soll. Die Ergebnisse der letzten Zeit werden von etlichen anderen Fonds gut überboten. Außerdem stelle ich mir die Frage, ob es überhaupt noch Sinn macht, einen Posten nur auf China zu setzen. Vielleicht wäre eine Investition in einen breiteren EM-Markt besser.

 

Mcih würde mal Eure Überlegungen/Einschätzungen interessieren.

 

 

Gruß Padua

Share this post


Link to post
Padua
Posted

Aktuell überlege ich wieder einmal, ob ich mich von ihm trotz Vorteil aus der schönen steuerfreien Zeit trennen soll.

Kennst du schon Schinzilords Überlegungen zu dem Thema? http://www.wertpapie...steuerfreiheit/

 

Danke für den Tipp. Konkret hatte ich den Thread nicht mehr in Erinnerung. Ich werde mich näher damit beschäftigen.

 

Unabhängig davon interessiert mich trotzdem mal Eure Einschätzung hinsichtlich China. Dabei geht es mir nicht um hellseherische Fähigkeiten mit der Glaskugel sondern einfach um Meinungen / Einschätzungen. Entscheiden muss ich zum Schluss selbst. Ob ich mich weiter für den Fonds oder dagegen entscheiden werde, ist übrigens nicht von bedeutendem Belang. Sollte mich die Anlage nicht mehr überzeugen bzw. wenn sie nicht mehr sinnvoll ist, würde ich mich allerdings gerne von dem Posten befreien.

 

Gruß Padua

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...