Jump to content
nicco3

Rentenmarkt allgemein - Analysen

Recommended Posts

XYZ99
Posted · Edited by XYZ99
Die auf Alternative Investments (Hedgefonds) spezialisierte Asset Management-Gesellschaft Man Group Plc emittiert eine EUR Benchmark Anleihe mit einer Laufzeit von 5 Jahren. Erwartet wird ein Spread von 350 (!) Basispunkten.

=230&cHash=6222c45844"]bondbook

 

50-Kindersicherung, mit special greetz an @Dago.

 

edit: bei CMA seh ich grad, dass Man Group heute die Kategorie "Largest Widening Spreads" bei CDS anführt, grad plus 33 % (!) auf immerhin 233 Punkte. Kleine Griechenlandkrise dort?

 

Und wo wir beim Thema wären: GR heute bei 353 Pt .... und Heidelcement bei 358 Pt. (heute plus 13 %).

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted
Hohe Staatsschulden belasten das Wirtschaftswachstum

 

12. Februar 2010 Die Höhe der Staatsschulden westlicher Industrieländer ist so gewaltig wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Das Volumen droht über den Umfang hinauszuwachsen, der mit normaler Schuldenrückführung ohne Hilfe von Zahlungsausfällen oder Inflation zu bewältigen wäre. Nach einer Schätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) wird der Schuldenberg der Industrieländer von 78 Prozent des Bruttoinlandsproduktes auf 106 Prozent in diesem Jahr und 114 Prozent im Jahr 2014 steigen. In den Vereinigten Staaten wird die Schuldenquote dieses Jahr auf 60 Prozent und bis 2020 auf 87 Prozent der Wirtschaftskraft klettern. "Aus fiskalpolitischer Sicht ist die Volkswirtschaft in einer Situation, als ob sie gerade den dritten Weltkrieg überstanden hätte", heißt es in einer Studie der Investmentbank Morgan Stanley.

 

faz.net

 

interessanter Anriss über die Ansätze zur Bekämpfung der Schuldenberge einzelner Länder

Share this post


Link to post
Torman
Posted

So eine Bad Bank ist durchaus ein interessanter Schuldner, solange die Papiere nicht gewinnabhängig sind.

 

Leider nur sehr kurz auf Deutsch:

 

"Aa1"-Rating für WestLB-Bad-Bank

Börsen-Zeitung, 12.2.2010 la Frankfurt - Die im Dezember 2009 gegründete Bad Bank der WestLB, die Erste Abwicklungsanstalt, hat von Moody's ein "Aa1"-Emittenten-Rating erhalten. Zudem wurde der Ausblick mit "stabil" ...

 

http://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2010029065

 

Etwas ausführlicher in Englisch:

 

http://www.istockanalyst.com/article/viewiStockNews/articleid/3858112

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted

So eine Bad Bank ist durchaus ein interessanter Schuldner ....

 

Nur weil der Steuerzahler von NRW den Kopf für die gescheiterten Deals der Landesbank hinhalten soll:

Any changes within the framework that would impact our assessment that Erste Abwicklunsganstalt's credit is primarily linked to Land NRW's support might impact the rating.

(bezeichnenderweise der letzte Satz....)

 

Kann mir nicht vorstellen, dass das politisch stabil ist. Oder ist das alles bloss ein Kölscher Karnevalsscherz?.... (@Stephan, hast du ....?!)

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted

... Ach ja, ich vergaß. ...

Share this post


Link to post
Akaman
Posted

... Ach ja, ich vergaß. ...

Von einem, der sonst keine Schmeilis um sich wirft:

 

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted
Deutschland könnte bei Spanien-Krise in die Knie gehen

 

Wird Spanien das nächste Griechenland? Angesichts des hohen Haushaltsdefizits fürchten Finanzinvestoren, dass neben Athen auch Madrid im Schuldensumpf versinken könnte. Auch Thomas Mayer, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, sieht in Spanien ein Problem für Europa. Im Interview mahnt er eine EU-Strategie im Umgang mit hochverschuldeten Ländern an.

 

handelsblatt.com

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted
Feb. 15 (Bloomberg) -- High-yield, high-risk corporate bonds in Europe are beating their U.S. counterparts in a sign investors expect Greeces deficit crisis will be contained.

 

.. Globally, the number of weakest links, or borrowers rated B- and below with a negative outlook totaled 213 last week, unchanged from January and down from 265 a year ago, according to Standard & Poors. Their combined debt totals $197.5 billion. High-yield bonds are ranked below Baa3 by Moodys Investors Service and BBB- by S&P.

No companies in Europe have defaulted this year, compared with 12 in the U.S., S&P said. BlackRock Inc., the worlds biggest asset manager, boosted its holdings of Greek bonds as it bets the European Union wont allow the nation to default.

 

European junk bonds in Europe rallied 77 percent in 2009, compared with 58 percent in the U.S., as credit and equity markets worldwide recovered from the worst financial and economic crisis since the 1930s.

 

The relative lack of new junk bonds issued in Europe also contributed to the outperformance, Fridson said. Companies have sold 5.58 billion euros of the debt in Europe this year, compared with a record $26.5 billion in the U.S., according to data compiled by Bloomberg.

 

Europe Junk Bonds Shrug Off Greece to Beat U.S.: Credit Markets

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted
Metro

Neue Anleihe kein Muss

 

15. Februar 2010 Das dauerhaft niedrige Zinsniveau und das ungebrochene Interesse an Unternehmensanleihen, die von den Rating-Agenturen eine Bonitätsnote im Bereich des Investmentwürdigen drückt die Renditen am Primärmarkt für Firmenanleihen deutlich in den Keller.

 

http://www.faz.net/s/Rub09A305833E12405A808EF01024D15375/Doc~ECE8170C22093426089D7AD1022E27F9C~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Share this post


Link to post
Nimbus
Posted

Die rendite von 10-jährigen US-staatsanleihen ist heute um 18% (bis jetzt) gestiegen...mal sehen wie lange das so weiter geht!

 

http://finance.yahoo.com/q?s=%5ETNX

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted

.... ist heute um 18% ...

:drool:

 

... stimmt leider nicht .... waren leider nur 18 Basispunkte.... :(

Share this post


Link to post
Nimbus
Posted

.... ist heute um 18% ...

:drool:

 

... stimmt leider nicht .... waren leider nur 18 Basispunkte.... :(

 

Stimmen die angaben denn nicht? auf yahoo steht, gestern sei die rendite bei 3.19 % gewesen, aktuell bei 3,81 %. kommt mir auch arg viel vor...

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted

... Stimmen die angaben denn nicht? ...

Doch, doch. Nur man hätte den Eindruck haben können, die Renditen wären sprunghaft auf über 20 % gestiegen :D

 

Zoom im Chart mal zeitlich raus, das ist nicht viel gewesen, nur Grundrauschen.

Share this post


Link to post
vanity
Posted

... Stimmen die Angaben denn nicht? ...

Doch, doch...

Nein, nein! Die haben gerade ein Problem mit der Normierung:

 

post-13380-1266519949,84.gif

 

Und die Vortagesangabe ist falsch:

 

post-13380-1266519965,41.gif

 

Also 3,80% gegen 3,74%, macht + 6 Bp (die Angabe der Schwankung von Prozentangaben in Prozent ist sowieso unüblich, es wären aber nur 1,6% gewesen)

Share this post


Link to post
Nimbus
Posted

... Stimmen die Angaben denn nicht? ...

Doch, doch...

Nein, nein! Die haben gerade ein Problem mit der Normierung:

 

post-13380-1266519949,84.gif

 

Und die Vortagesangabe ist falsch:

 

post-13380-1266519965,41.gif

 

Also 3,80% gegen 3,74%, macht + 6 Bp (die Angabe der Schwankung von Prozentangaben in Prozent ist sowieso unüblich, es wären aber nur 1,6% gewesen)

 

vielen dank für die aufklärungsarbeit...yahoo hat mittlerweile oft probleme mit ihrem flash-plugin, vor allem bei gold und öl können die charts oft nicht angezeigt werden!

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted

Uh, da hab ich gleich schon gar nicht mehr hingeguckt, bei dieser kümmerlichen Zunahme der Basispunkte (1 bp = 0,01 %), vom Prozentsatz mal ganz zu schweigen.

 

Wenn man mal was Besseres sehen will, dann schaue man auf die 10-Jahr-Gilts. Von 3,8 auf 4,1 % (lassen wir die popeligen Basispunkte!) in 2 Wochen:

 

post-13604-1266524069,61.jpg

 

ZH: Are Bond Vigilantes Now Focusing On UK Gilts?

 

Echtes Melodrama, ansonsten... Wär ja klasse, wenn 10-Jahres-Bund plötzlich bei 5 % rentieren müssten. Aber das würd ich erstmal ausschliessen.

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted

Und... Preisfrage von Mike Shedlock:

 

post-13604-1266524932,07.jpg

Moody's Baa Corporate Bond Yields

 

Na klar- da ist noch viel Platz nach unten, die Y-Achse fängt erst bei 5 an!

Share this post


Link to post
Stephan09
Posted

Die FED macht weiter:

 

The changes to the discount window facilities include Board approval of requests by the boards of directors of the 12 Federal Reserve Banks to increase the primary credit rate (generally referred to as the discount rate) from 1/2 percent to 3/4 percent. This action is effective on February 19.

 

http://federalreserve.gov/newsevents/press/monetary/20100218a.htm

Share this post


Link to post
Superhirn
Posted

Prof. V. Wieland warnt heute im Mittagsmagazin davor, dass Politiker versuchen könnten die Schulden "wegzuinflationieren". Seiner Meinung nach wäre das eine sehr schlechte Entscheidung. H,mmmmm bin wohl nicht der einzige der so etwas für möglich hält .... :-

 

Die Staatsschulden müssen seiner Meinung nach durch Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen bekämpft werden.

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted

hey, die HRE hat noch mehr Bomben im Keller liegen. Jetzt sinds neben Hypothekenpapieren auch noch südeuropäische Staatsanleihen. Ein Traum für den deutschen Steuerzahler

 

http://www.faz.net/s/Rub09A305833E12405A808EF01024D15375/Doc~E1F3A19AA1C294EA6A0B452BC5D99E4F4~ATpl~Ecommon~Scontent.html

 

da investieren wir doch lieber in Peru

 

http://www.faz.net/s/Rub09A305833E12405A808EF01024D15375/Doc~EE0172856CEE347769358408722CCED61~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted

Metro umwirbt Anleger

 

http://www.boerse-online.de/zinsen/neuemissionen/:Anleihen--Metro-umwirbt-Anleger/516949.html

 

EZB zweifelt an nachhaltiger Erholung

 

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist nicht sicher, ob der Markt für mit Hypotheken oder Staatsanleihen gedeckte Covered Bonds weiter florieren wird, wenn er Ende Juni ohne die tatkräftige Unterstützung der Notenbanken auskommen muss.

 

http://www.handelsblatt.com/finanzen/anleihen/covered-bonds-ezb-zweifelt-an-nachhaltiger-erholung;2531676

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...