Jump to content
P2k1

ING (DiBa) - Die Bank für mich?

Recommended Posts

krett
Posted

Ich  wollte EUWAX Gold von der Codi zur ING übertragen lassen, im Übertragungsformular wird EUWAX aber nicht vorgeschlagen (auch nicht mit WKN/SISIN). Ist es nicht möglich das zu übertragen?

Share this post


Link to post
Lugano
Posted

Funktioniert nicht, da dieses Papier bei ING nicht handelbar.

Share this post


Link to post
Owl
Posted
Am 23.6.2022 um 20:18 von idefix:

Ich habe Bedenken, das sich böse Menschen bei meinem Handy Provider eine Ersatz Simkarte besorgen, sich eine neue Pin für einen QR TAN Generator auf diese neue Sim Karte zuschicken lassen, und so Konto und Depot leerräumen können.

 

Ist das Paranoia, oder realistisch?

Es wäre nett, wenn ihr dazu etwas schreiben könntet.

kannst ja mal rausgooglen was die vorraussetzung für sim nachbestellen bei deinem provider sind. zb ausweiskopie... richtig evil wirds halt wenn beim provider schon ein übeltäter sitzt.

wenn du richtig paranoia willst kannst dir auch sorgen machen damit jemand deine browser session mit dem aktivierten tan kapert und geld nach lichtenstein überweist.

Share this post


Link to post
Micha78
Posted
vor 23 Minuten von Owl:

wenn du richtig paranoia willst kannst dir auch sorgen machen damit jemand deine browser session mit dem aktivierten tan kapert und geld nach lichtenstein überweist.

Es gibt m.W. keine Session-TAN für Überweisungen.

Share this post


Link to post
krett
Posted
vor einer Stunde von Lugano:

Funktioniert nicht, da dieses Papier bei ING nicht handelbar.

 

Doch, ist es, zumindest komme ich bei der Order bis zum Button "Freigabe starten". 

Share this post


Link to post
Lugano
Posted

Sorry hatte bei Xetra-Gold geschaut.

Share this post


Link to post
trying
Posted · Edited by trying
Am 23.6.2022 um 20:18 von idefix:

Hallo!

 

Ich habe Bedenken, das sich böse Menschen bei meinem Handy Provider eine Ersatz Simkarte besorgen, sich eine neue Pin für einen QR TAN Generator auf diese neue Sim Karte zuschicken lassen, und so Konto und Depot leerräumen können.

 

Ist das Paranoia, oder realistisch?

Es wäre nett, wenn ihr dazu etwas schreiben könntet.

 

Vielen Dank!

Freundliche Grüße!

idefix

 

Eher unwahrscheinlich aber leider eine realistische Möglichkeit. Vor allem durch eSim. Das geht alles Online nun. Zusätzlich müsste aber das Email Konto geknackt werden für das Passwort, was aber je nach Anbieter auch über Passwort vergessen per SMS geht und die Email steht ja auch meist im Provider im Profil hinterlegt. Und die Kontonummer braucht man glaube ich auch, die ist jetzt auch nicht besonders geheim und wird teilweise angegeben. Ich weiß nicht was sich die ING dabei gedacht hat und warum sie nicht auf Post oder vorhandene Tan setzt zum anmelden eines neuen zweiten Faktors. Ich finde sie schieben das Risiko zum Kunden.

 

Micha78, ist denn sicher das der Provider haftet? Ich bin mir nicht sicher ob das so einfach ist. Ob das Sicherheitsversprechen auch dann gilt, auch keine Ahnung.

Share this post


Link to post
Micha78
Posted
vor 12 Minuten von trying:

Micha78, ist denn sicher das der Provider haftet? Ich bin mir nicht sicher ob das so einfach ist. Ob das Sicherheitsversprechen auch dann gilt, auch keine Ahnung.

Das sind sicherlich immer Grenzfälle.

Aber wenn man dir kein grobes Verschulden nachweisen kann wird sicher der Provider für so einen Schaden haften müssen.

Man kann doch nicht einfach so ohne ordentliche Prüfung eine neue SIM heraus geben. :(

Share this post


Link to post
trying
Posted · Edited by trying
vor 14 Stunden von Micha78:

Das sind sicherlich immer Grenzfälle.

Aber wenn man dir kein grobes Verschulden nachweisen kann wird sicher der Provider für so einen Schaden haften müssen.

Man kann doch nicht einfach so ohne ordentliche Prüfung eine neue SIM heraus geben. :(

Es gibt leider keine besondere Prüfung. Zumindest bei meinem Provider nicht. Wenn man im Account ist kann man alles machen. Und wenn der Account irgendwie geknackt wird könnte man einfach sagen, dein Passswort war wohl nicht so gut. Das wäre meine Befürchtung. Das geht mit eSim alles online.

 

Das ist schon alles eher unwarscheinlich und würde keine Panik machen Aber ich finde es doch sehr ärgerlich, dass die ING das Risiko so auf den Kunden verschiebt. Praktisch sind die wieder bei SMS Tan. Für mich wäre das ein Grund nicht zur ING für mein Hauptdepot zu gehen, aber vor allem aus Ärger darüber.

 

Share this post


Link to post
bejoer
Posted

Wann findet denn die automatische Wiederanlagung von Dividenden statt? Am 30.6 kam meine Dividende >100€ aber sie wurde aufs Referenzkonto ausbezahlt. Die Wiederanlagung ab 75€ ist bei mir aktiviert 

Share this post


Link to post
odensee
Posted
vor 3 Minuten von bejoer:

Wann findet denn die automatische Wiederanlagung von Dividenden statt? Am 30.6 kam meine Dividende >100€ aber sie wurde aufs Referenzkonto ausbezahlt. Die Wiederanlagung ab 75€ ist bei mir aktiviert 

Ist das Wertpapier, dessen WKN du nicht nennen magst, denn sparplanfähig bei der ING?

Share this post


Link to post
bejoer
Posted
vor 6 Minuten von odensee:

Ist das Wertpapier, dessen WKN du nicht nennen magst, denn sparplanfähig bei der ING?

Ja, habe selbst ein Sparplan laufen

Es geht um: A1JX52

Share this post


Link to post
odensee
Posted
vor 3 Minuten von bejoer:

Ja, habe selbst ein Sparplan laufen

Es geht um: A1JX52

Dann bei der ING nachfragen. 

Share this post


Link to post
pillendreher
Posted
vor 1 Stunde von odensee:

Dann bei der ING nachfragen. 

Oder einfach mal ein paar Tage warten - als ING Kunde habe ich Angst, dass ich für diese Fragen (überflüssig oder nicht) zur Kasse gebeten werde. :'(

 

Share this post


Link to post
Chris611
Posted
vor 20 Minuten von pillendreher:

Oder einfach mal ein paar Tage warten - als ING Kunde habe ich Angst, dass ich für diese Fragen (überflüssig oder nicht) zur Kasse gebeten werde. :'(

 

Kann mich da nur anschließen. Die ING braucht zwar hin und wieder mal ein paar Tage länger, abgesehen davon hatte ich bisher jedoch noch keinerlei Probleme mit der Bank bzw. irgendwelche Fehler oder Nichtbuchungen.

Share this post


Link to post
dimido
Posted
vor 16 Stunden von bejoer:

Wann findet denn die automatische Wiederanlagung von Dividenden statt? 

Ich habe mal bei 2017 geschaut wie es bei mir früher war (als ich der automatischen Wiederanlage noch nicht widersprochen hatte).

Ausschüttung kam am 28.04. (Valuta 27.04.) und die Wiederanlage auf Xetra am 02.05. (Valuta 04.05.2017) (1. Mai Börse zu).

Nächste Ausschüttung kam 16.06. (Valuta 15.06.) und die Wiederanlage auf Xetra erfolgte am 19.06. (Valuta 21.06.).

War in beiden Fällen je ein Wochenende dazwischen, so wie bei Dir diesmal wohl auch.

Share this post


Link to post
n4pst3r
Posted
vor 21 Stunden von pillendreher:

als ING Kunde habe ich Angst, dass ich für diese Fragen (überflüssig oder nicht) zur Kasse gebeten werde. :'(

 

Was habe ich verpasst?:blink:

Share this post


Link to post
Chris611
Posted
vor einer Stunde von n4pst3r:

Was habe ich verpasst?:blink:

Ich denke er meint, dass für umso mehr Fragen umso mehr Personal nötig wird und irgendwann die Gebühren steigen. Da hat er ja nicht unrecht. :)

Share this post


Link to post
bejoer
Posted
vor 7 Stunden von dimido:

Ich habe mal bei 2017 geschaut wie es bei mir früher war (als ich der automatischen Wiederanlage noch nicht widersprochen hatte).

Ausschüttung kam am 28.04. (Valuta 27.04.) und die Wiederanlage auf Xetra am 02.05. (Valuta 04.05.2017) (1. Mai Börse zu).

Nächste Ausschüttung kam 16.06. (Valuta 15.06.) und die Wiederanlage auf Xetra erfolgte am 19.06. (Valuta 21.06.).

War in beiden Fällen je ein Wochenende dazwischen, so wie bei Dir diesmal wohl auch.

Ok, dann warte ich mal die nächste Woche ab. Für mich "klingt" die Wiederanlage so, dass sie sofort am Tag der Auszahlung reinvestiert werden. 30.6 bzw. 1.7 waren Werktage und die Börse offen

Share this post


Link to post
odensee
Posted
vor 22 Minuten von bejoer:

Ok, dann warte ich mal die nächste Woche ab. Für mich "klingt" die Wiederanlage so, dass sie sofort am Tag der Auszahlung reinvestiert werden. 30.6 bzw. 1.7 waren Werktage und die Börse offen

Hab keine Ahnung wie die das technisch machen, könnte mir aber vorstellen, das analog zu Sparplänen vorgegangen wird. Wurde der denn schon ausgeführt?

Share this post


Link to post
pillendreher
Posted · Edited by pillendreher
vor einer Stunde von bejoer:

Ok, dann warte ich mal die nächste Woche ab. Für mich "klingt" die Wiederanlage so, dass sie sofort am Tag der Auszahlung reinvestiert werden. 30.6 bzw. 1.7 waren Werktage und die Börse offen

Bei ING muss ja vor der Wiederanlage erst einmal das Geld vom Vanguard angekommen und gebucht sein - und wenn ich mir den "Lotteriethread" anschaue, dauert das

vor 9 Stunden von Ash_Rhein:

Bei der ING ist die Abrechnung auch da.

1,043903

 

Valuta 29.6.

Mein Tipp: morgen wird deine Ausschüttung reinvestiert.

Trotzdem sehr ärgerlich wenn ich an den Zinseszinseffekt und dabei an meiner Kinder Kindeskinder denke. ;)

Share this post


Link to post
bejoer
Posted
vor 4 Stunden von odensee:

Wurde der denn schon ausgeführt?

Ja, am 01.07. gekauft. 

Share this post


Link to post
Geldhaber
Posted
vor 9 Stunden von Chris611:

Ich denke er meint, dass für umso mehr Fragen umso mehr Personal nötig wird und irgendwann die Gebühren steigen. Da hat er ja nicht unrecht. :)

Ja, aber nun werden mehr Fragen im WPF gestellt und darum steigen hier die Gebühren. :o

Share this post


Link to post
Chris611
Posted
vor 6 Stunden von Geldhaber:

Ja, aber nun werden mehr Fragen im WPF gestellt und darum steigen hier die Gebühren. :o

Du kannst hier in den Benutzereinstellungen den Haken bei Gebühren raus machen. :lol:

Share this post


Link to post
bejoer
Posted

Kurzes Update:

Die Wiederanlage wurde heute ausgeführt

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...