Jump to content
bolloninabollo

KANAM GRUNDINVEST

Recommended Posts

MC42
Posted

Ich habe meine Depots bei der codi und ing-diba die machen leider keine Angabe zum AA, gehe als mal davon aus, dass die keinen Rabatt bieten.

Dann relativiert sich das ganze doch schon wieder...

Share this post


Link to post
Michael-29
Posted

ich werde wohl morgen einen Kleinbetrag anlegen.

 

Kann mir jemand vielleicht noch einmal sagen, wie hoch der Rabatt beim Fondssupermarkt ist?

 

Habe irgendwie im Hinterkopf daß es 90 % auf den AA waren...

Share this post


Link to post
Ungeheuer
Posted
ich werde wohl morgen einen Kleinbetrag anlegen.

 

Kann mir jemand vielleicht noch einmal sagen, wie hoch der Rabatt beim Fondssupermarkt ist?

 

Habe irgendwie im Hinterkopf daß es 90 % auf den AA waren...

 

Ja, da hast Du recht....90% auf den AA

Share this post


Link to post
leinad
Posted
Mit dem OpernTurm bietet sich uns die Chance, eine absolute Ausnahmeimmobilie zu erwerben, die unsere Qualitätsansprüche vollends erfüllt. Der Übergang der Immobilie ist nach Fertigstellung Ende 2009 vorgesehen.

Kann jemand sagen ab wann es dann mit den 100% Steuerfreiheit beim KanAm vorüber sein wird ?

Ich denke das wird dann erst 2010 so weit sein oder ?

 

Gruss

leinad

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted
Kann jemand sagen ab wann es dann mit den 100% Steuerfreiheit beim KanAm vorüber sein wird ?

Ich denke das wird dann erst 2010 so weit sein oder ?

 

Gruss

leinad

 

Das denke ich auch, erstmal können wir uns noch über 100% Steuerfreiheit freuen.

Aber selnst hinterher wird der Fonds sicherlich noch einer der Besseren bleiben.

 

post-3119-1222022998_thumb.jpg

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Ungeheuer
Posted

@leinad

 

Ja, das denke ich auch. Der Opernturm wird ja erst im Jahr 2009 bezugsfertig, also sollten vorher ja noch keine Erträge anfallen!

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

... für alle nochmal eine PDF:

 

KanAm_grundinvest_Fonds_FFB.pdf

 

... viel Spaß beim Ordern !

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
jumpsuit27
Posted
Die neu hinzugekaufte Immobilie ist der Opernturm in Frankfurt

 

Ich kann euch berichten, der Bau läuft prächtig (ich sehe die Baustelle vor meinem Fenster) - noch ein Grund in Kanam zu investieren :thumbsup:

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted

damit würde dann aber die 100 % steuerfreiheit fallen, oder ? ok, dann sind vlt. 0,3 % steuerpflichtig ^_^

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Werden eigentlich Sparpläne weitergeführt wenn der Cash Stopp wieder eintritt ?

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted

lt. jogo's post vor einigen seiten wohl ja. allerdings solle man dann die finger von veränderungen der sparplanhöhe oder des intervalles lassen

Share this post


Link to post
skeletor
Posted
lt. jogo's post vor einigen seiten wohl ja. allerdings solle man dann die finger von veränderungen der sparplanhöhe oder des intervalles lassen

 

 

Das kann sein, einfach laufen lassen als hat man vom Cash Stopp nichts mitbekommen.

Share this post


Link to post
jogo08
Posted
Werden eigentlich Sparpläne weitergeführt wenn der Cash Stopp wieder eintritt ?

Sparpläne laufen weiter ...

 

Skeletor, du wirst dir doch nicht etwa untreu und kaufst jetzt auch den Kanam?

Share this post


Link to post
skeletor
Posted · Edited by skeletor
Sparpläne laufen weiter ...

 

Skeletor, du wirst dir doch nicht etwa untreu und kaufst jetzt auch den Kanam?

 

 

Nein, aber wie du das gleich weist das ich eher Kontra KanAm bin. :-

Aber die Zeiten verändern sich, bin seit einigen Tagen am studieren der letzten Halb-und Jahresberichte des KanAm ab 2005.

 

 

Ich habe bei fondscheck.de einen Bericht gesehen das der KanAm nicht in Deutschland investieren will weil die Renditen schlecht sind und die Steuerlast zu hoch ist, und jetzt wird doch gebaut. Diese News war vom 04.02.2008.

Hier der link: artikel/analysen-Fonds/ KanAm

 

 

skeletor

Share this post


Link to post
jogo08
Posted
Ich habe bei fondscheck.de einen Bericht gesehen das der KanAm nicht in Deutschland investieren will weil die Renditen schlecht sind und die Steuerlast zu hoch ist, und jetzt wird doch gebaut.

Nun ja, Ausnahmen bestätigen die Regel ...

Zwischenzeitlich konnten wir uns eine absolute Ausnahmeimmobilie vertraglich sichern und damit für unsere Anleger eine Chance nutzen, wie sie sich selten bietet:

 

Eine Qualitätsimmobilie

in Top-Lage

in einem bevorzugten Immobilienmarkt

zur richtigen Zeit

mit Wertsteigerungspotenzial

zu einem angemessenen Preis

mit bonitätsstarken Mietern

und exzellenter Ausstattung.

Das Ausnutzen von sich kurzfristig bietenden Chancen gehört wohl auch zu einem guten Management. Wenn sich die Performance dadurch um einige Zehntel Prozent nach oben bewegt, kann man sicherlich auch die in Zukunft nicht mehr 100% steuerbefreite Ausschüttung akzeptieren. Es ist ja nicht so, das man keine Steuern bezahlt, man sieht es nur nicht, weil die Fonds die Steuern im Ausland schon vorher abgeführt haben, quasi für den Anleger.

Share this post


Link to post
skeletor
Posted
Nun ja, Ausnahmen bestätigen die Regel ...

Das Ausnutzen von sich kurzfristig bietenden Chancen gehört wohl auch zu einem guten Management. Wenn sich die Performance dadurch um einige Zehntel Prozent nach oben bewegt, kann man sicherlich auch die in Zukunft nicht mehr 100% steuerbefreite Ausschüttung akzeptieren. Es ist ja nicht so, das man keine Steuern bezahlt, man sieht es nur nicht, weil die Fonds die Steuern im Ausland schon vorher abgeführt haben, quasi für den Anleger.

 

 

Im Endeffekt war der kauf ja richtig.

Share this post


Link to post
leinad
Posted

@skeletor,

ja aber mit der Abgeltungssteuer wirds jetzt anscheinend wieder interessant für Immobilien in Dt.

Da müssen sie anscheinend in anderen Ländern als mehr Steuern zahlen.

Bei einem Bau wird sich das nur gering bemerkbar machen.

Vielleicht nur noch 98% steuerfrei statt 100%.

Da müßte man dann alleine im KanAm ca. 1,5 Millionen investiert haben um den Freibetrag von 1600 Euro bei verheirateten zu sprengen.

Da muß ich aber noch ei bisserl spare.......

 

Gruss

leinad

Share this post


Link to post
skeletor
Posted
@skeletor,

ja aber mit der Abgeltungssteuer wirds jetzt anscheinend wieder interessant für Immobilien in Dt.

Da müssen sie anscheinend in anderen Ländern als mehr Steuern zahlen.

Bei einem Bau wird sich das nur gering bemerkbar machen.

Vielleicht nur noch 98% steuerfrei statt 100%.

Da müßte man dann alleine im KanAm ca. 1,5 Millionen investiert haben um den Freibetrag von 1600 Euro bei verheirateten zu sprengen.

Da muß ich aber noch ei bisserl spare.......

 

Das bekomme ich mit normalem Arbeiten nirezusammen. :D

 

Muss mir nochmal das genau durchlesen mit den Immobilien in Deutschland. Wenn das so ist haben dann Europa Fonds wie SEB und hausInvest europa vorteile.

Share this post


Link to post
leinad
Posted
Ich kann euch berichten, der Bau läuft prächtig (ich sehe die Baustelle vor meinem Fenster) - noch ein Grund in Kanam zu investieren :thumbsup:

Hey berichte uns dann wenn das Richtfest ist, wir kommen alle ! :thumbsup:

 

Gruss

leinad

Share this post


Link to post
skeletor
Posted
Hey berichte uns dann wenn das Richtfest ist, wir kommen alle ! :thumbsup:

 

 

Dann kann jeder der Anteile vom Fonds einfach mal hingehen und das neue Gebäude besichtigen, auch von innen.

Und wenn jemand fragt was sie hier machen zeigt man einfach den Depotauszug und sagt, einige Steine vom Gebäude gehören mir. :D

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted
Ich kann euch berichten, der Bau läuft prächtig (ich sehe die Baustelle vor meinem Fenster) - noch ein Grund in Kanam zu investieren :thumbsup:

 

 

Dann kann jeder der Anteile vom Fonds einfach mal hingehen und das neue Gebäude besichtigen, auch von innen.

Und wenn jemand fragt was sie hier machen zeigt man einfach den Depotauszug und sagt, einige Steine vom Gebäude gehören mir. :D

 

@jumpsuit27

 

Halte uns doch bitte auf dem Laufenden,

wenn Du kannst schicke doch bitte ein paar Fotos vom Bau,

so sind wir näher am KanAm

 

@Skeletor

 

Ja, dann nehme ich mir meine Anteile als Steine gleich mit,

wenn die dann schon meine sind.

 

Ich habe auch einen Sparplan eingerichtet.

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Fleisch
Posted

Steine ?! Wohl eher die Büroklammer am Tisch der Sekretärin :thumbsup:

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted
Steine ?! Wohl eher die Büroklammer am Tisch der Sekretärin :thumbsup:

 

... oder gar die Sekretärin !

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Sirius
Posted · Edited by frank05
@jumpsuit27

 

Halte uns doch bitte auf dem Laufenden,

wenn Du kannst schicke doch bitte ein paar Fotos vom Bau,

so sind wir näher am KanAm

 

Ghost69, gehe auf die entsprechende Wikipedia-Seite, dort gibt es eine Fotoserie:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Opernturm

 

 

P.S.: Ob auf der Baustelle eines Objektes - in einem Fonds mit über 40 Objekten - die Bautätigkeit gut vorangeht, sollte nun wirklich nicht die Entscheidungsgrundlage zum Kauf des Fonds sein. :lol:

Share this post


Link to post
leinad
Posted · Edited by leinad

Wir können ja zum Richtfest eine Sternfahrt nach Frankfurt machen und dann dort ein KanAm Happening veranstalten.

Mit Kind und Kegel, Musik, Bier und Frankfurtern.......

Das wärs doch, lebe deinen Immo Fonds !

 

Gruss

leinad

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...