Jump to content
Chemstudent

Fragen an das Team

Recommended Posts

odensee
Posted
vor 19 Minuten von Cef:

Kann man das editieren?

Ja. STRG und rechte Maustaste. Dann "Bild bearbeiten". Bei Windows-Betriebssystemen.

Share this post


Link to post
stagflation
Posted · Edited by stagflation
vor 23 Minuten von Cef:

Wie kann ich die Wiedergabe von hochgeladenen Dateien, zB Fotos beeinflussen?

Wenn ich einen Screenshot hochlade und einsetze

sind mir sie Abbildungen oft viel zu groß.

Kann man das editieren?

Ich mache das so, dass ich die Bilder vor dem Hochladen so verkleinere, dass sie passen. Das reduziert auch die Dateigröße. Das wirkt sich positiv aus auf den benötigten Platz in der Forums-Datenbank und auch auf die Datenmenge, die Leser beim Ansehen der Bilder herunterladen müssen.

Share this post


Link to post
Cef
Posted
Gerade eben von odensee:

Ja. STRG und rechte Maustaste. Dann "Bild bearbeiten". Bei Windows-Betriebssystemen.

Bin auf iOS

Share this post


Link to post
odensee
Posted · Edited by odensee
vor 1 Minute von Cef:

Bin auf iOS

Tja. Dachte ich mir :rolleyes: daher der Hinweis. Zeigt denn iOS nichts an, wenn du auf die Grafik klickst?

Share this post


Link to post
stagflation
Posted · Edited by stagflation
vor 4 Minuten von Cef:

Bin auf iOS

Da gibt's doch bestimmt auch irgendeine App, die Bilder verkleinert...

Share this post


Link to post
Cef
Posted

Naja, unter 70kB finde ich nicht dramatisch.

(Und diese hat aus irgendeinem Grund 121 kb:)

9D083AC8-EF8B-455A-A783-2D77CAD81C52.jpeg

Share this post


Link to post
stagflation
Posted · Edited by stagflation

Ja, aber zumindest bei mir ist das Bild ist zu groß! D.h. es nimmt zu viel Platz auf dem Bildschirm weg und wirkt aufdringlich wie die Schlagzeilen der Bild-Zeitung. Der Text "Anzuhängende Dateien" ist so groß wie die ersten beiden Text-Zeilen Deines Posts zusammen.

 

Möglicherweise hängt das aber vom Bildschirm ab. Es kann sein, dass Dein Bild bei einem HDPI-Bildschirm genau die richtige Größe hat - dort ist ja der Text (in Pixeln) in der Regel größer...

 

Schwierig!

Share this post


Link to post
Cai Shen
Posted

Es reicht, bei der Erstellung oder Bearbeitung des Beitrags das im Textfeld eingefügte Bild "doppelzuklicken", dann erscheint ein Dialog zur Anpassung der Anzeigegröße im Browser.

Das sollte als Feature der Forensoftware auch Browser- und OS-unabhängig funktionieren.

Einzig Touchscreens von Mobilgeräten ist die Funktion nicht zugänglich.

Eleganter ist selbstverständlich, das Bild schon vorher auf die gewünschte Größe einzudampfen und Platz sowie Bandbreite einzusparen.

 

Picture.PNG.905b566a07fb275c27ebd3f42a5a1d46.PNG

Share this post


Link to post
stagflation
Posted
vor 4 Minuten von Cai Shen:

Es reicht, bei der Erstellung oder Bearbeitung des Beitrags das im Textfeld eingefügte Bild "doppelzuklicken", dann erscheint ein Dialog zur Anpassung der Anzeigegröße im Browser.

Das kannte ich noch gar nicht! Danke für den Hinweis!

Share this post


Link to post
Cef
Posted · Edited by Cef

Super, das hat auch nachträglich noch geklappt.

Auch am iPad.

:thumbsup:

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted · Edited by hattifnatt

Danke, kannte ich auch noch nicht :thumbsup:

Share this post


Link to post
stagflation
Posted
vor einer Stunde von Cef:

Super, das hat auch nachträglich noch geklappt.

Auch am iPad.

:thumbsup:

Nichtsdestotrotz hat das Bild von Cai Schen die (gefühlt) richtige (angenehme) Größe und das von Cef ist (gefühlt) einen Faktor 4 zu groß (Faktor 2 in der Länge und Faktor 2 in der Höhe) - für meinen Bildschirm.

Share this post


Link to post
Cai Shen
Posted
vor 18 Minuten von stagflation:

das von Cef ist (gefühlt) einen Faktor 4 zu groß

Manchmal liegt es auch ein wenig am gewählten Ausschnitt, dass ein Bild zu groß für den vermittelten Inhalt wirkt. 

Im Textfluss versuche ich meist 400-500 Pixel Breite einzuhalten, Cef hat jetzt von 1.000 auf 650 Pixel verringert und den Großteil des Bildes ziert grauer Rand. 

Share this post


Link to post
stagflation
Posted
vor 13 Minuten von Cai Shen:

Manchmal liegt es auch ein wenig am gewählten Ausschnitt, dass ein Bild zu groß für den vermittelten Inhalt wirkt. 

Im Textfluss versuche ich meist 400-500 Pixel Breite einzuhalten, Cef hat jetzt von 1.000 auf 650 Pixel verringert und den Großteil des Bildes ziert grauer Rand. 

Ja. Jetzt sieht auch Cefs Bild gut aus! :rolleyes:

Share this post


Link to post
fromAsgard
Posted

Hallo zusammen, 

 

kann es sein das man seinen eigenen Beitrag gar nicht editieren kann? Bin ich blind und finde den Button nicht.. ? 

 

LG-

Share this post


Link to post
xfklu
Posted

Diese Möglichkeit bekommst du erst später. Wir haben hier ein paar Schutzmaßnahmen gegen Spammer in der Forensoftware.

Share this post


Link to post
fromAsgard
Posted

Ich würde gerne mein Beitrag editieren, da in einem Screenshot mein Account Nummer drin steht und ich das gerne privat erhalten würde..

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Müsste bei Dir jetzt eigentlich funktionieren. :thumbsup:

Share this post


Link to post
kleinerfisch
Posted

Seit zwei oder drei Monaten bekomme ich EMails zu den von mir gefolgten Themen in falscher Reihenfolge und seit kurzem auch mit teils massiven Verspätungen (>24h). Eingestellt ist immer "Eine Benachrichtigung, wenn neue Inhalte erstellt wurden".

Das könnte natürlich an meinem Provider liegen, allerdings betrifft es nur die Mails vom Forum.

Provider ist web.de.

 

Ist das nur bei mir so oder ein generelles Problem?

Share this post


Link to post
Amateur
Posted
vor 34 Minuten von kleinerfisch:

Seit zwei oder drei Monaten bekomme ich EMails zu den von mir gefolgten Themen in falscher Reihenfolge und seit kurzem auch mit teils massiven Verspätungen (>24h). Eingestellt ist immer "Eine Benachrichtigung, wenn neue Inhalte erstellt wurden".

Das könnte natürlich an meinem Provider liegen, allerdings betrifft es nur die Mails vom Forum.

Provider ist web.de.

 

Ist das nur bei mir so oder ein generelles Problem?

Ist bei mir genau so. Auch kommen nicht alle

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Hallo. Bisher kannte ich dieses Phänomen nur von Gmail-Accounts. Ich werde nochmal die Technik überprüfen. Danke für Eure Hinweise. :thumbsup:

Share this post


Link to post
kleinerfisch
Posted · Edited by kleinerfisch

Update:

Heute, am 15.11. um 9:17 bekomme ich eine Mail wg. eines Beitrags von Cai Shen (#4574) im Thread "Anfängerfragen zu Fonds, ETFs und Fondsdepots". Der Beitrag stammt ausweislich der "gesendet"-Info von Freitag, dem 13.11., um 12:50.

Geschrieben wurde er am Freitag um 12:49.

 

Wenn die Mail also wirklich um 12:50 bei Deinem Server rausging, scheint das Problem eher nicht bei Dir zu liegen.

Allerdings, wie gesagt, sind das die einzigen Mails, die bei mir verspätet ankommen.

Umgedreht sehe ich Beiträge von anderen, die innerhalb von Minuten antworten, wobei natürlich nicht klar ist, ob sie auf der Forumsseite selber schauen oder durch Mails auf neue Beiträge aufmerksam wurden.

 

Von den folgenden Beiträgen in diesem Thread ist einer schon vorher, die andern noch gar nicht gekommen:

#4575 geschrieben Fr, 15:24  gesendet 15:25, angekommen Sa, 0:24

bisher nicht angekommen:

#4576 geschrieben Fr, 16:15, #4577 geschrieben Fr, 16:29, #4578 geschrieben Fr, 16:40

 

Mein Eindruck ist, dass sich das TimeLag verschärft. Anfangs war bloß die Reihenfolge durcheinander, dann waren es ein paar Stunden, dann ein Tag und jetzt sind wir bei knapp zwei Tagen.

Die Teilnahme an laufenden Diskussionen ist so kaum noch möglich.

 

Edit:

In den letzten 2 Stunden kamen etwa ein Dutzend verspätete Mails an, die älteste von Donnerstag (Gesendet-Datum).

Es kamen aber auch zwei Mails in Nullzeit durch, beide aus dem flatex-Thread, was natürlich Zufall sein kann.

Es scheint also nicht so zu sein, dass die Mails vom WP-Forum bei meinem Provider einige Zeit in Quarantäne liegen. Alles sehr rätselhaft.

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Ab morgen früh bitte einmal probieren, ob die E-Mails jetzt ohne Zeitverzögerung ankommen.

Share this post


Link to post
Life_in_the_sun
Posted

Ich habe seit vielleicht 10 Tagen das Phänomen , das Benachrichtigungen mehrfach kommen.

Beispiel letzte Nacht: 

..... hat Dir eine Nachricht geschickt um 01:25, 01:39, 02:13 

obwohl die Nachricht bereits gut 24 Stunden alt war und auch längst beantwortet wurde.

oder die WPF Zusammenfassung letzte Nacht 01:16, 01:45, 

 

Ist das so gewollt ??

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Du hast mehrere Benachrichtigungsmöglichkeiten.

Die Zusammenfassung kommt auch, wenn es keine Neuigkeiten gib, sie kommt zyklisch.

In dem anderen Fall - Bei der Nachricht kann das mit dem Problem der verzögerten Zustellung zuammenhängen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...