Jump to content
Bennerich

Portfolio Performance - Mein neues Programm

Recommended Posts

bribbon
Posted

Ich habe auf meinem sonntäglichen Websurf eine interessante Linksammlung für Finanzdaten gefunden und möchte diese mit euch teilen. Der Link fand ich auf Wikipedia und ist offenbar der Standard-Link, wenn man auf ISIN drückt. Vielleich kann man ja eine dieser Quellen einmal als Alternative zu Yahoo gebrauchen. Onvista ist unter anderem auch aufgeführt.

 

https://tools.wmflabs.org/isin/?language=de∈=CH0012214059

 

Keep up your great work!

 

 

***

Freue mich auf eine portable Version von Portfolio Performance :-)

Share this post


Link to post
Hellerhof
Posted

Eine kleine Idee hätte ich fürs nächste Update:

 

Super wäre es, wenn man in der Regionenübersicht die Ebene auswählen könnte, bis zu der die Übersicht aufgefächert wird.

Ich habe die Klassifizierung etwas weit getrieben und teilweise drei bzw vier Ebenen. Zum Beispiel: MSCI EM -> MSCI EM LatAm + MSCI ES Asia + MSCI EMEA + -> Länder

Besonders die Ansicht mit den gestapelten Graphen wird so leider unübersichtlich.

 

Vielen Dank für Deine bisherige Arbeit :thumbsup: Wirklich top!

Share this post


Link to post
Nyx
Posted

Hallo,

habe ein Problem mit dem Hinzufügen von 2 Fonds, wahrscheinlich eine einfache Sache aber irgendwie komme ich nicht weiter crying.gif

 

Konkret geht es um DEKA-Euroland-Balance TF (DE000DK1CHH6) und DEKA-Sachwerte CF (DE000DK0EC83); beides Altleichen meiner Eltern :lol:.

Yahoo Finance führt beide Fonds zwar, jedoch fehlen die Kurse.

D.h. ich muss als Datengrundlage für PP eine Onlinekurstabelle angeben, nur weiß ich nicht wo?

Habe Finanzen.net, OnVista und andere Webseiten versucht, klappt jedoch alles nicht.

Kann mir jemand eine PP kompatible Webseite mit Kurstabellen nennen?

 

Vielen Dank, und btw. das Programm ist echt klasse! Danke für deine Mühe :thumbsup:

Share this post


Link to post
mes
Posted

Ich habe einen kleineren Wunsch bei den Investmentplänen:

 

Wäre es möglich, das so umzubauen, dass Security kein Pflichtfeld mehr ist, und man einen Investmentplan auch nur auf Account laufen lassen kann? Damit könnte ich meinen Sparplan auf Fest/Tagesgeld abbilden statt jede Rate manuell einzugeben.

 

Also von der Idee her wenn keine Security eingegeben wird soll der Sparplan auf den eingegebenen Account laufen.

 

Kleine Sache aber würde helfen.

Share this post


Link to post
Hasenhirn
Posted

Kann mir jemand eine PP kompatible Webseite mit Kurstabellen nennen?

Einfach mal ein bisschen weiter vorne im Thread nachlesen? Zum Beispiel hier oder hier? Grüße, H.

Share this post


Link to post
Sucher
Posted

Ne Idee, was ich falsch mache?

Hm nö. Bei mir klappt das mit deinem Fonds unter der URL leider auch nicht. Die Import-Voransicht bleibt einfach leer.

 

Allerdings kann man im Moment auch noch die alte URL der Druckansicht verwenden, die bei Onvista selbst nicht mehr direkt verlinkt wird (und daher vielleicht auch bald nicht mehr angeboten wird). Dabei setzt man den 8-stelligen Code, der in deiner URL als "idNotation=" angegeben ist ("82401614"), in das folgende URL-Schema ein:

 

[http://] www.onvista.de/fonds/kurshistorie.html?ID_NOTATION=82401614&RANGE=60M

 

Dann funktioniert das bei mir.

 

Grüße, H.

 

Spinnt bei euch Onvista auch oder liegt das an mir? Ich kann mir keinerlei Kurse anzeigen lassen, die Seite reagiert auf solche Anfragen quasi einfach nicht. Probiert habe ich es mit einem aktuellen Chrome und Firefox.

 

Ich bräuchte Kurse für folgende ETF und PP kann über Yahoo keine Daten ziehen.

DE000A0YBRZ7

DE000A1C22M3

LU0360863863

Share this post


Link to post
Nyx
Posted · Edited by Nyx

Kann mir jemand eine PP kompatible Webseite mit Kurstabellen nennen?

Einfach mal ein bisschen weiter vorne im Thread nachlesen? Zum Beispiel hier oder hier? Grüße, H.

 

Vielen Dank! Hab ich leider übersehen :blushing:

 

Irgendwie klappt das bei mir aber nicht.

Wenn ich z.B. deinen Link nehme (http://www.onvista.d...TF-DE000A0LGQJ9); dann kann ich in dem Feld "Startdatum" nichts eintragen. Bei Firefox klappt der Tastaturinput nicht und bei Google Chrome kommt man gar nicht ins Textfeld.

Ploppt da normalerweise ein Kalender auf wenn man draufklickt? Glaube bei denen ist irgendwas kaputt gegangen :unsure:

 

post-33208-0-61641500-1462428113_thumb.png

 

Edit: Ah, hätte mal einen Beitrag über mir schauen sollen :lol:

Edge geht auch nicht.

Share this post


Link to post
zaurus
Posted

Guten Morgen, bei mir kommt seit heute beim laden des Portfolios die folgende Fehlermeldung:

 

Thu May 05 08:27:56 CEST 2016

XML kann nicht geparst werden: : javax.crypto.BadPaddingException: Given final block not properly padded : : javax.crypto.BadPaddingException: Given final block not properly padded

---- Debugging information ----

message : : javax.crypto.BadPaddingException: Given final block not properly padded

cause-exception : com.thoughtworks.xstream.io.StreamException

cause-message : : javax.crypto.BadPaddingException: Given final block not properly padded

class : java.util.ArrayList

required-type : java.util.ArrayList

converter-type : com.thoughtworks.xstream.converters.collections.CollectionConverter

path : /client/securities/security[49]/prices

line number : 126959

class[1] : name.abuchen.portfolio.model.Security

converter-type[1] : com.thoughtworks.xstream.converters.reflection.ReflectionConverter

class[2] : name.abuchen.portfolio.model.Client

version : not available

 

VG zaurus

Share this post


Link to post
Sladdi
Posted

Hallo,

 

ich habe beim Datenimport von Kontobuchungen aus einer CSV-Datei ein Problem. Programmversion 0.23.

 

Wenn ich Kontoumsätze aus einer CSV-Datei importiere, wähle ich im ersten Fenster die zu importierenden Spalten. Wenn ich dann auf weiter klicke, erscheint das angehängte Fenster. Die Datensätze (hier ein paar Testdaten) werden korrekt angezeigt, aber ich kann nicht auf "Fertigstellen" klicken. "Konto" und "Portfolio" sind bei mir korrekt ausgewählt, ich habe sie im Screenshot nur unkenntlich gemacht.

 

post-4455-0-76055200-1462479796_thumb.png

 

Ist das ein Programmfehler oder mache ich was falsch?

 

Gruß

Sladdi

Share this post


Link to post
postguru
Posted

Hallo,

 

ich habe beim Datenimport von Kontobuchungen aus einer CSV-Datei ein Problem. Programmversion 0.23.

 

Wenn ich Kontoumsätze aus einer CSV-Datei importiere, wähle ich im ersten Fenster die zu importierenden Spalten. Wenn ich dann auf weiter klicke, erscheint das angehängte Fenster. Die Datensätze (hier ein paar Testdaten) werden korrekt angezeigt, aber ich kann nicht auf "Fertigstellen" klicken. "Konto" und "Portfolio" sind bei mir korrekt ausgewählt, ich habe sie im Screenshot nur unkenntlich gemacht.

 

post-4455-0-76055200-1462479796_thumb.png

 

Ist das ein Programmfehler oder mache ich was falsch?

 

Gruß

Sladdi

 

Schau mal hier und die folgenden Erläuterungen. Scheint ein Bug zu sein.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Guten Morgen, bei mir kommt seit heute beim laden des Portfolios die folgende Fehlermeldung:

 

Thu May 05 08:27:56 CEST 2016

XML kann nicht geparst werden: : javax.crypto.BadPaddingException: Given final block not properly padded : : javax.crypto.BadPaddingException: Given final block not properly padded

 

Funktioniert die "backup" Datei noch? Wenn man das in den Einstellungen nicht ausschaltet, wird immer eine Backup Datei geschrieben.

 

Ansonsten hatte ich ein ähnliches Problem schon mal. Um der Sache auf den Grund zu gehen, brauche ich den kompletten Stack Trace (die Aufrufhierachie im Programm). Einfach den entsprechenden Eintrag im Fehlerprotokoll per Doppelklick öffnen und mir per PN zukommen lassen. Danke.

Share this post


Link to post
Robertino
Posted

Moin aus Hamburg,

 

bin wirklich begeistert von diesem Programm.

Vielen Dank für Deine Arbeit.

 

Für das nächste Update wäre eine Importfunktion für OnvistaBank-Kunden

sehr hilfreich oder habe ich vielleicht etwas übersehen.

 

Viele Grüsse aus Hamburg von Robertino

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Für das nächste Update wäre eine Importfunktion für OnvistaBank-Kunden

sehr hilfreich oder habe ich vielleicht etwas übersehen.

 

Buchungen können manuell erfasst, oder per CSV importiert werden.

Um OnvistaBank PDF Dokumente zu importieren, brauche ich mindestens mal ein Beispiel - siehe hier im WIKI.

Share this post


Link to post
ZfT
Posted

Da ist bereits was in Arbeit zu meinerseits ;)

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Zum Muttertag eine Version mit diversen Fehlerbehebungen :rolleyes:

 

* Neu: grüne oder rote Pfeile neben positiven oder negativen Zahlen #497

* Verbesserung: CSV Buchungen können nun auch anhand des Wertpapiernames importiert werden

* Verbesserung: Weitere Spalte mit dem Wertpapiernamen unter "Dividenden/Monat/Wertpapier"

* Verbesserung: Spalte mit dem Kauf-/Verkaufkurs unter "Performance -> Wertpapiere"

* Verbesserung: Festpreisgeschäfte per PDF von der Deutschen Bank importieren

* Fix: CSV Import-Wizard kann nicht fertiggestellt werden wenn kein Wertpapier existiert

* Fix: NPE beim Sortieren von Spalten mit Klassifikationen in der Vermögensaufstellung #499

Share this post


Link to post
ImperatoM
Posted

* Verbesserung: Weitere Spalte mit dem Wertpapiernamen unter "Dividenden/Monat/Wertpapier"

* Verbesserung: Spalte mit dem Kauf-/Verkaufkurs unter "Performance -> Wertpapiere"

 

Sehr cool :thumbsup:

 

* Neu: grüne oder rote Pfeile neben positiven oder negativen Zahlen #497

 

Leider recht..... uncool. Kann man vielleicht eine Option zum Deaktivieren einbauen? :blushing:

 

An den Pfeilen stört mich gleich zweierlei: Erstens sind sie ein ganz unnötiges Symbol, da man auch bisher an der Farbe bereits hervorragend erkennen konnte, ob + oder - angesagt war (als OPTION für Farbenblinde dann vielleicht noch vorstellbar, für Normalsehende wird die Ansicht dadurch aber unnötig aufgebläht). Und zweitens ist der Pfeil linkszentriert in einer Spalte, so dass man ihn teilweise mit einem schnellen Blick eher der Nachbarspalte zuordnen würde. Zudem gibt es drei Pfeile, obwohl in 99% der Fälle alle drei Zahlen positiv oder alle drei negativ sein sollten.

 

Vielleicht wäre es eine Lösung, eine separate Spalte mit EINEM Pfeil einzurichten, der sich an derabsoluten Performance orientiert und der die letzte Spalte bildet? Da könnte er Pfeil-Fans helfen und würde Übersichtlichkeit-Fans nicht stören ;)

Share this post


Link to post
maximale
Posted · Edited by maximale

Danke für das Programm.

 

Teste es jetzt seit einer Woche u. habe schrittweise für mich über 20 Werte eingegeben incl. History.

 

Nun kam heute ein update u. nach Programmneustart fragte es mich nach Portfolio Datei öffnen.

Wo ist diese, meine Datei?

Versuchte ein artifacts xml Dokument zu öffnen:

 

" xml kann nicht geparst werden repository" kommt als Antwort.

 

Wo würde ich die Back up Datei finden?

 

Hilfe, wo sind meine mühselig eingegebenen Daten.

Mit Dank im Voraus für Tipps.

Share this post


Link to post
Sven1083
Posted

Danke für das Programm.

 

Teste es jetzt seit einer Woche u. habe schrittweise für mich über 20 Werte eingegeben incl. History.

 

Nun kam heute ein update u. nach Programmneustart fragte es mich nach Portfolio Datei öffnen.

Wo ist diese, meine Datei?

Versuchte ein artifacts xml Dokument zu öffnen:

 

" xml kann nicht geparst werden repository" kommt als Antwort.

 

Wo würde ich die Back up Datei finden?

 

Hilfe, wo sind meine mühselig eingegebenen Daten.

Mit Dank im Voraus für Tipps.

 

Das ging mir auch schon so. Schau mal unter C:\Benutzer\DeinName\ Dort ist bei mir z.B. die Datei.

Share this post


Link to post
maximale
Posted · Edited by maximale

Danke, nun habe ich es gefunden.

 

Puh, muß mir das nun gleich mal notieren für die Zukunft u. für mein Back ups auf externe Festplatte.

 

Kann also weiter testen u. vergleichen, wobei ich mich schon immer mehr reinfinde.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Nun kam heute ein update u. nach Programmneustart fragte es mich nach Portfolio Datei öffnen.

Wo ist diese, meine Datei?

 

Beim ersten Speichern kann man die Datei beliebig im Dateisystem ablegen.

Üblicherweise legt man die irgendwo unter "Eigene Dokumente" oder ähnliches ab.

Wo kann ich Dir nicht sagen.

Schau doch mal ob unter "Datei" -> "Zuletzt benutzte Dokumente" Deine Datei noch steht.

 

(Die Datei "artifacts.xml" wird vom Programm selber gebraucht. Das ist keine Portfolio-Datei sondern wird vom Code gebraucht).

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Leider recht..... uncool. Kann man vielleicht eine Option zum Deaktivieren einbauen? :blushing:

 

Danke für das Feedback. Zusammenfassen wird eher schwer (was wenn die Werte doch auseinander laufen), global ein- und ausschalten sollte möglich sein, vielleicht auch pro Spalte. Wie auch immer, ich überlege mir da was.

Share this post


Link to post
maximale
Posted

@Bennerich

 

Fein, dass du so ein Programm geschrieben hast.

Es noch dazu weiter aktualisiert u. hier schnell auf Anfragen reagierst. :thumbsup:

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Bei mir (OS X El Capitan) hat sich beim Update auf die neue Version aus PP heraus cDock und EarthDesk beendet. Ich glaube nicht so recht an pure Koinzidenz.

Share this post


Link to post
thertzberg
Posted

Hi, ich bin gerade in der Dividenden-Ansicht - bei der Auswahl von mehreren Jahren wäre es praktisch, wenn der Wertpapiername fixiert wäre (wie zB. in Excel möglich). Falls das nicht geht, wäre ich mit einer umgekehrten Anzeige (aktuell links, älteste Daten rechts) auch zufrieden ...

 

 

* Verbesserung: Weitere Spalte mit dem Wertpapiernamen unter "Dividenden/Monat/Wertpapier"

 

das ist zwar nicht ganz, was ich mir "gewünscht" habe whistling.gif, aber man kann jetzt bei den neuesten Dividenden sehen, zu welchem Wertpapier sie gehören thumbsup.gif

 

Die neuen Pfeile finde ich nicht störend - per Option an- und ausschaltbar ist natürlich nicht verkehrt...

Share this post


Link to post
maximale
Posted

1) Können Verkäufe nur nach First in First Out eingegeben werden?

 

Habe nämlich noch viele steuerfreie Altbestände, Käufe vor 1.1.2011 lt. österr. Steuerrecht.

Kaufe ich auf solchen Positionen zu, dann verkaufe ich im Regelfall auch wieder die zuletzt gekaufte Position u. behalte die Altposition aus vor 1.1.2011.

 

Wenn es nicht geht, behelfe ich mir halt mit der Notizfunktion bei der jeweiligen Wertpapierposition.

Wo ich die Anzahl der Altbestandstücke reinschreibe.

Nur Rechnerisch stimmen die Anschaffungskosten dieser Altbestände durch die Programmsoftware dann nicht mehr.

Aber damit muss/kann ich noch Leben.

 

2) Können Käufe, Verkäufe u. vor allem Dividendenerlöse korrigiert werden?

Scheinbar muß ein "falscher Dividendenerlös" der nachträglich von der Bank korigiert wurde, zuerst gelöscht werden u. dann nochmal richtig ins Programm eingegeben werden.

 

lg

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...